Ghost Recon Wildlands: PvP-Modus – Leak zeigt Map und KI-Gegner

Der PvP-Modus von Ghost Recon Wildlands hat vermutlich KI-Gegner. Wir zeigen Euch einen Scoreboard- und Map-Leak aus dem Data-Mining.

In den vergangenen Tagen zeigten wir Euch bereits Leaks zum PvP-Modus von Ghost Recon Wildlands. Beim Data-Mining fand man fünf Klassen für den Multiplayer und ein großes Arsenal mit den Waffen, die vermutlich in diesem Spielmodus genutzt werden können. Weiterhin fielen beim Durchwühlen der Spieledaten Hinweise auf Maps, KI-Gegner und mögliche Objective-Modi auf.

Bedenkt, dass diese Leaks keine garantierten Inhalte für Ghost Recon Wildlands sind. Ähnlich wie bei einer Beta können Inhalte noch verändert werden, bevor sie offiziell veröffentlicht werden.

Map – Übersicht der Multiplayer-Karte

Im Farcrymods-Forum fand User JRavens Hinweise auf die mögliche PvP-Karte in Wildlands. Das folgende Bild wurde oft im Code verwendet und könnte Austragungsort der Multiplayer-Schlachten werden.

Ghost Recon Wildlands PvP Map Leak

In der Übersicht macht die Map den Eindruck, recht groß zu sein. Vier verschiedene Wege führen direkt auf die gegnerische Seite der Karte. Getrennt werden die beiden Hälften durch Wasser. Auf beiden Hälften gibt es offenbar Plateaus, von denen Sniper-Klassen möglicherweise einen Teil des Schlachtfelds überblicken können.

In dieser zweiten Variante der Map-Übersicht sind einzelne Abschnitte blau markiert. Dabei könnte es sich um besondere taktische Positionen handeln, an denen es vielleicht bestimmte Objectives zu finden gibt.

Ghost Recon Wildlands PvP Map Leak detail

Leider lässt sich die Skalierung der Karte nicht erkennen. Wie groß ist die Map wirklich? Sind die grünen Punkte Bäume oder Büsche? Sollten die Entwickler bei der Aussage bleiben und den Multiplayer im „4 gegen 4“-Modus veröffentlichen, dürfte die Map auch nicht zu groß oder die Wege zu lang werden. Sonst dauert es wohl zu lange, um auf Gegner zu treffen.

Möglicherweise trefft Ihr in diesem Modus aber auch auf KI-Gegner.

KI-Gegner im PvP-Modus von GRW?

Am Ende eines Multiplayer-Matches wird es vermutlich, wie aus anderen Games gewohnt, einen Punkte-Screen geben. Das zeigt das Beispiel-Bild, das JRavens beim Data-Mining fand. Neben der bekannten Kill/Death-Ratio werden hier auch Punkte gegen NPC-Gegner angezeigt. Diese könnten also, falls der Score-Screen vom Multiplayer stammt, eine Rolle in diesem Modus spielen.

Ghost Recon Wildlands PvP Scoreboard Leak

Kills

  • Kills gegen Spieler
  • Kills gegen NPCs
  • KD-Ratio

Team Support durch:

  • Aufgedeckte Spieler
  • Aufgedeckte NPCs
  • Wiederbelebte Verbündete

Ressourcen

  • Militär-Ausrüstung
  • Medikamente
  • Com-Tools
  • Treibstoff
  • Beute-Aktionen

Durch diese verschiedenen Punkte-Kategorien liegt der Verdacht nahe, dass Ihr im Multiplayer um Objectives wie Nachschub spielt und diese vermutlich auf der Karte einsammeln oder verteidigen sollt.

Genauere Informationen gibt es bisher leider noch nicht.


Weniger Frust im Koop – Ubisoft hört auf die Community und ändert den Nachschub

Autor(in)
Quelle(n): Farcrymods-ForumPvPLive
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.