Ghost Recon Wildlands: Neues Update jetzt live auf PC, PS4, Xbox One

Ghost Recon Wildlands hat das Update „New Assignment“ für PC, PS4 und Xbox One bekommen. Wir zeigen Euch, was drin steckt.

Ein weiteres kostenloses Update hat den Koop-Taktik-Shooter Ghost Recon Wildlands erreicht. Neue Klassen, Features und Maps sind Teil der Aktualisierung vom 14. März.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ghost War: Neue Klassen, neue Karten

Das New Assignment-Update bringt die drei Klassen Trapper, Pirscher und Guerilla zum Ghost War-Spielmodus. Zusätzlich schalten die Entwickler ein neues Vote-Feature frei, über das Spieler vor einer Partie für eine von drei Maps voten können.

Das Update steht seit dem 14. März bereit und ist auf Steam etwa 4 GB groß. Auf UPlay und auf PS4 und Xbox One müssen 15 GB heruntergeladen werden.

Für den Bergung-Spielmodus gibt es die neuen Karten Raffinerie und Kliff.

  • Raffinerie
    • Die Fabrik auf dieser Map ist das größte Kokainlabor in ganz Bolivien. Hier gibt es viele Laufwege, die die verschiedensten Taktiken zur Bergung erlauben.
      Ghost Recon Wildlands Raffinerie
  • Kliff
    • Dieses Dorf war mal eine Festung der Rebellen und steht nun unter der Führung von Santa Blanca. Die hohen Gebäude liefern Vorteile für Scharfschützen.
      Ghost Recon Wildlands Kliff

Neue Klassen für Ghost War

Die drei neuen Klassen sind über den Season Pass und den Ghost War Pass erhältlich. Habt Ihr keinen der Pässe im Besitz, könnt Ihr die Klassen mit Prestige-Credits kaufen.

  • Trapper: Mit dem Trapper findet ein Präzisionsschütze mit einer passiven und einer aktiven Fähigkeit den Weg ins Spiel. Seine passive Fähigkeit markiert gefallene Gegner auf dem HUD auf der Karte für das Team. Die aktive Fähigkeit erlaubt das entfernte Legen von Betäubungsgas-Fallen.
    GRW Trapper
  • Pirscher: Diese Präzisionsschützenklasse hat zwei passive Fähigkeiten. Gegner, die zu weit entfernt sind, können die Schüsse dieser Klasse nicht hören und keine Geräuschsignaturen wahrnehmen. Außerdem erhalten Gegner keine Benachrichtigung, wenn sie vom Pirscher markiert werden.
    GRW Pirscher
  • Guerilla: Eine Unterstützungsklasse mit Drohne, die Rauchgranaten werfen kann. Alle Spieler im Rauchbereich sind verdeckt und verlieren ihre Markierung. Außerdem können sie in der Zeit nicht neu durch Drohnen, Anvisieren oder Ferngläser markiert werden.
    GRW Guerilla

Außerdem hat GRW auf einer Roadmap gezeigt, dass die nächsten Updates „Reinforcement“ und „Bravo 6“ nun gebündelt als ein Update im April erscheinen werden. Die vollständigen Patchnotes zum neuen Update findet Ihr hier auf der Ghost Recon Wildlands-Webseite.


7 Militär MMOs mit Panzern, Fliegern und Soldaten – Welches passt zu dir?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Ich muss sagen mit GRW hat Ubisoft ne Menge richtig gemacht. Spiele es ab und an immer noch sehr gern; auch wenn Ich die Story noch immer nicht durch habe xD
Aber was die Update Politik angeht ist das sehr angenehm wie Ich finde 🙂

Bishop

Fürs PvE gibt’s wie versprochen mehr Waffen aus dem Fallen Ghosts DLC. So ist jetzt auch das halbautomatische Kaliber.50 BGF-50A im Hauptspiel und den beiden DLCs verfügbar. Voraussetzung man besitzt den DLC oder Alternativ das Fallen Ghosts Waffen Pack. Damit müssten jetzt alle neuen Waffen, eben wie das BFG 50, im Hauptgame verfügbar sein. Werde mir das nachher mal anschauen.

Ace Ffm

Nur PvP? Schade.

Quickmix

Finde ich auch.

Ace Ffm

Sag mal bin ich jetzt blöd und habe die neuen Waffen für den PvE bisher übersehen oder sind die wirklich neu dabei. Bei mir gibt es in der Kampagne plötzlich wieder einen ganzen Arsch voll neuer Waffen,wenn ich das richtig sehe. Die BFG Sniper z.B. gab es doch vorher nicht oder? Schau doch bitte mal bei dir rein ins Spiel und sag mir ob ich mich jetzt täusche oder da wirklich ne Menge neue Waffen zur Verfügung stehen. Danke im voraus,Ace.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x