Ghost Recon Wildlands: Neues Update jetzt live auf PC, PS4, Xbox One

Ghost Recon Wildlands hat das Update „New Assignment“ für PC, PS4 und Xbox One bekommen. Wir zeigen Euch, was drin steckt.

Ein weiteres kostenloses Update hat den Koop-Taktik-Shooter Ghost Recon Wildlands erreicht. Neue Klassen, Features und Maps sind Teil der Aktualisierung vom 14. März.

Ghost War: Neue Klassen, neue Karten

Das New Assignment-Update bringt die drei Klassen Trapper, Pirscher und Guerilla zum Ghost War-Spielmodus. Zusätzlich schalten die Entwickler ein neues Vote-Feature frei, über das Spieler vor einer Partie für eine von drei Maps voten können.

Das Update steht seit dem 14. März bereit und ist auf Steam etwa 4 GB groß. Auf UPlay und auf PS4 und Xbox One müssen 15 GB heruntergeladen werden.

Für den Bergung-Spielmodus gibt es die neuen Karten Raffinerie und Kliff.

  • Raffinerie
    • Die Fabrik auf dieser Map ist das größte Kokainlabor in ganz Bolivien. Hier gibt es viele Laufwege, die die verschiedensten Taktiken zur Bergung erlauben.Ghost Recon Wildlands Raffinerie
  • Kliff
    • Dieses Dorf war mal eine Festung der Rebellen und steht nun unter der Führung von Santa Blanca. Die hohen Gebäude liefern Vorteile für Scharfschützen.Ghost Recon Wildlands Kliff

Neue Klassen für Ghost War

Die drei neuen Klassen sind über den Season Pass und den Ghost War Pass erhältlich. Habt Ihr keinen der Pässe im Besitz, könnt Ihr die Klassen mit Prestige-Credits kaufen.

  • Trapper: Mit dem Trapper findet ein Präzisionsschütze mit einer passiven und einer aktiven Fähigkeit den Weg ins Spiel. Seine passive Fähigkeit markiert gefallene Gegner auf dem HUD auf der Karte für das Team. Die aktive Fähigkeit erlaubt das entfernte Legen von Betäubungsgas-Fallen.GRW Trapper
  • Pirscher: Diese Präzisionsschützenklasse hat zwei passive Fähigkeiten. Gegner, die zu weit entfernt sind, können die Schüsse dieser Klasse nicht hören und keine Geräuschsignaturen wahrnehmen. Außerdem erhalten Gegner keine Benachrichtigung, wenn sie vom Pirscher markiert werden.GRW Pirscher
  • Guerilla: Eine Unterstützungsklasse mit Drohne, die Rauchgranaten werfen kann. Alle Spieler im Rauchbereich sind verdeckt und verlieren ihre Markierung. Außerdem können sie in der Zeit nicht neu durch Drohnen, Anvisieren oder Ferngläser markiert werden.GRW Guerilla

Außerdem hat GRW auf einer Roadmap gezeigt, dass die nächsten Updates „Reinforcement“ und „Bravo 6“ nun gebündelt als ein Update im April erscheinen werden. Die vollständigen Patchnotes zum neuen Update findet Ihr hier auf der Ghost Recon Wildlands-Webseite.


7 Militär MMOs mit Panzern, Fliegern und Soldaten – Welches passt zu dir?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.