In Fortnite gibt es die nächste Ausgrabungsstätte – Deshalb buddeln Spieler wieder

In Fortnite wurde eine neue Ausgrabungsstätte entdeckt. Momentan arbeiten fleißige Spieler daran, das Geheimnis hinter dieser Stätte zu lüften.

Was ist das für eine Ausgrabungsstätte? Dies ist bereits die 3. Stätte innerhalb von wenigsten Tagen, die entdeckt wurde. Der Grabungsplatz befindet sich östlich von Loot Lake.

Momentan arbeiten zahlreiche Spieler daran, die Stätte auszuheben und die Geheimnisse darunter zu lüften.

Warum wird wieder gegraben? Epic hält sich bedeckt über die Funktion dieser Ausgrabungsstätten. Spieler erhoffen sich aber etwas Großes unter den Steinen. Bislang weiß man aber nichts.

Das weiß man über die neue Ausgrabungsstätte

Wo genau liegt der Ort? Damit ihr bei den Ausgrabungen helfen könnt, müsst ihr östlich von Loot Lake suchen. Dort ist neben einer Mauer eine große Grube, wo man ordentlich buddeln kann.

Unsere Karte zeigt euch den genauen Ort, damit ihr dabei sein könnt:

Hier findet ihr die neue Ausgrabungsstätte

Was steckt unter dem Grabungsplatz? Bislang wurde noch nichts freigelegt. Die Spieler müssen noch Millionen von Materialien abbauen, damit die Ausgrabungsstätte freigelegt wird.

Wir halten euch hier über den Stand der Dinge auf dem Laufenden und aktualisieren diesen Beitrag.

Update 19:20 Uhr: Bislang wurde ein halber Container und eine Eismaschine gefunden. Die Steine werden immer weniger und immer mehr Dinge kommen zum Vorschein.

Update 8. April um 9:00 Uhr: Die Ausgrabungsstätte wurde ausgehoben! Am Boden der Stätte ist ein seltsamer Metallboden gefunden, der möglicherweise etwas unter sich verbirgt. Bislang ist damit aber noch nichts passiert.

Das steckt hinter den Grabungsplätzen: Es ist bereits der 3. Ort in wenigen Tagen, an dem man so fleißig graben muss. So fanden Spieler am 1. Ort ein Dinosaurier-Skelett und einen Teddybären. Am 2. Ort wurden viele Spieler getrollt, denn Fortnite lief die Stelle voll Lava laufen und vernichtete damit einen guten Loot-Platz.

FN Ausgrabung Dusty Lava
Hier wurde die alte Ausgrabungsstätte mit Lava geflutet

Was genau damit gewollt ist, weiß man nicht. Epic hält sich bislang bedeckt über diese Ausgrabungsstätten. Einige Spieler vermuten, dass es mit der neuen Season zu tun hat und möglicherweise auch mit dem legendären Skin aus Season 8, welche zuletzt vorgestellt wurde. Dies ist aber erstmal nur Theorie.

Wie kann ich das Ganze verfolgen? Wir haben hier unten ein Livestream für euch eingebunden, der den aktuellen Fortschritt an der Grabungsstätte zeigt. Die EP der großen Steine gehen rasant runter.

Ob ihr helfen wollt, muss jeder selbst entscheiden. Es wird aber sicherlich ein Erlebnis sein, wenn man beim Lüften der Geheimnisse dabei ist.

Habt ihr schon vom Schwert gehört, welches nun wieder zurückkehrt?

Mehr zum Thema
Neuer Modus in Fortnite bringt Schwert zurück – Das wurde damals aus dem Spiel gebrüllt

Unser Titelbild stammt von iScenario auf Twitter

Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.