Fortnite Battle Royale mit aktivem Respawn und Vorteilen durch Kills?

Auf Reddit ist ein Vorschlag für einen zeitlich begrenzten Modus aufgetaucht, der Fortnite: Battle Royale gravierend verändern würde: Gun Game. Dieser würde dafür sorgen, dass Waffen bei Kills stärker werden. Der Sieger ist derjenige, der zuerst die bestmögliche Waffe hat. Klingt absurd? Tatsächlich denkt Epic darüber nach, genau das zu tun!

Dass Epic mit Fortnite: Battle Royale immer wieder kuriose und spannende Modi einbaut, ist kein Geheimnis. Der aktuelle Vorschlag des Redditors Vapegodmasterman treibt das auf die Spitze und würde das Spielprinzip von Fortnite deutlich ändern.

Ein Spielmodus, in dem nicht der letzte überlebende Spieler gewinnt, sondern derjenige, der seine Waffe am schnellsten weiterentwickelt – und das durch Kills.

Das Battle Royale-System würde mit diesem „Gun Game“-Modus komplett auf den Kopf gestellt werden. Epic hat auf den Vorschlag des Redditors geantwortet – und ist nicht abgeneigt!

fortnite-tilted-nacht

Wie soll der Gun-Game-Modus in Fortnite: Battle Royale funktionieren?

Bekannt ist der Modus unter dem Namen Waffenspiel aus Call of Duty. Jeder Spieler startet mit einer grauen Waffe, zum Beispiel einer Pistole. Mit jedem Kill oder nach einer bestimmten Anzahl an Kills würde sich diese Waffe automatisch weiterentwickeln. Aus einer gewöhnlichen Pistole würde eine ungewöhnliche (grün) werden.

Nach dem erneuten Rarität-Wechsel hin zu selten (blau) könnte sich die Waffe in etwas anderes transformieren, zum Beispiel in ein Sturmgewehr. Die Idee von Vapegodmasterman fand großen Anklang in der Reddit-Gemeinde – so groß, dass selbst Epic antwortete.

Laut Epic habe man einen Modus mit einer solchen Waffen-Entwicklung auf jeden Fall auf der Liste. Vielleicht mit Respawns und einem noch aggressiveren Sturm, der die Spieler schnell zusammentreibt.

Fortnite-challenge-5-06

Von schwach zu stark oder von stark zu schwach?

In der Regel funktionieren Modi mit einer Waffenprogression so, dass erst nur Nahkämpfe möglich sind, erst später werden Waffen und vor allem bessere Waffen freigeschaltet. Epic regt in einer Antwort auf den Vorschlag sogar an, diese Reihenfolge umzukehren. 

Man beginnt demnach mit einer goldenen SCAR und muss sich zu einer Spitzhacke runterarbeiten. Denn man kann nur gewinnen, wenn man einen Gegner mit der Spitzehacke umlegt. Um die Spitzhacke zu kriegen, muss man allerdings mit immer schlechteren Waffen immer mehr Gegner umbringen.

Auch wenn diese Idee absurd klingt: Sie findet viele Befürworter.

Allerdings müsste mit diesem System die Bedingung geändert werden, nach nenen ein Spiel als „gewonnen“ gilt. So könnte tatsächlich der Spieler gewinnen, der als erstes mit der schlechtesten Waffe einen Kill erzielen konnte.

Fortnite-Gold

Dies würde allerdings dazu führen, dass das Spielprinzip „Last Man Standing“ geändert werden müsste – und Respawns möglich sind.

Wie wahrscheinlich kommt solch ein Spielmodus nach Fortnite: Battle Royale?

Auch eine Reduktion der verfügbaren Spielfläche regt Epic an, damit die Spieler konzentrierter an einem Ort sind.

Aber kann solch ein Spielmodus funktionieren? Ja, wenn die Bedingung für den Sieg komplett verändert wird.

Wenn nur der Spieler eine Runde gewinnt, der mit der schlechtesten Waffe einen Kill gelandet hat, müssen Respawns möglich sein. Aber wie? Werden tote Spieler einfach wiederbelebt? Gibt es einen Timer, der erst abgewartet werden muss, bevor man wieder in das Geschehen einsteigen kann?

So oder so – die Idee ist wahnsinnig spannend. Der Umstand, dass Epic sich mit solchen Szenarien beschäftigt, beweist, dass man noch allerhand Fantasie bei der Gestaltung verrückter Spielideen hat. Es ist Ihnen daher durchaus zuzutrauen, solch einen Modus zu implementieren.

Was haltet Ihr von einem Waffen-Progressions-System? Würdet Ihr einen solchen Modus begrüßen?

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (14)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.