Final Fantasy XIV und Phantasy Star Online 2 stecken unter einer Decke
Doppelte Fantasie hält besser

PSO2 und FFXIV arbeiten zusammen, um die Fans mit einigen Anspielungen des jeweils anderen Spiels zu erfreuen. Wir haben die Details.

Wenn sich zwei MMORPGs ganz, ganz lieb haben …

Viele Spiele starten untereinander sogenannte Crosspromotions, mit denen man sich ein bisschen gegenseitige Anerkennung zollt und natürlich ordentlich Kundschaft generiert. In Japan kommt es nun zu einer eher ungewöhnlichen Zusammenarbeit, denn die Entwickler von Final Fantasy XIV und Phantasy Star Online 2 (ob das hier je erscheint – wer weiß das schon) stecken die Köpfe an einen Tisch und arbeiten an einer kleinen Zusammenarbeit.

Der aus dem Final Fantasy-Franchise berühmt-berüchtigte Boss Odin taucht in der Spielwelt von Phantasy Star Online auf und bietet den Spielern einen spannenden Bosskampf  – dem Video nach auch mit einer „Instant Kill“-Fähigkeit, wie sie Odin in vielen Ablegern der Serie hatte. Zu ergattern gibt es dabei etwa verschiedene Kostüme der Miqo’te.

Zumindest für Phantasy Star Online 2 sind solche Dinge mehr oder minder Tradition, schon früher gab es ähnliche Events mit Tales of Zestiria oder Valkyria Chronicles.

Welche Art von Promotion man im Gegenzug in Final Fantasy XIV anbieten will und ob das Ganze auch nach Europa kommt, ist dahingegen noch nicht bekannt. Angesetzt ist die Aktion für den kommenden Sommer.


Weitere News und Artikel rund um SquareEnix‘ MMORPG findet Ihr auf unserer Final Fantasy XIV-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): mmorpg.commassivelyop.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.