Destiny: Die 8 besten Angebote der Woche – Waffentag am 31.5.

Bei Destiny ist heute, am 31.5., Waffentag. Zudem schauen wir auf die besten Händler-Angebote.

Seit dem Weekly-Reset haben die Händler im Turm neue Waffen-Rolls für Euch. Die Waffen sind zwar noch immer dieselben wie zum Launch von „Rise of Iron“, jedoch sind die Perks nun jede Woche verschieden. So lassen sich wöchentlich neue, starke Wummen finden.

Waffen-Empfehlungen diese Woche

Zunächst solltet Ihr Euch zum Schmelztiegel-Quarterwart aufmachen. Dort findet Ihr zwei starke Waffen, allen voran eine der besten Handfeuerwaffen im Spiel mit soliden Perks:

  • Das Palindrom (Handfeuerwaffe): Hot-Swap / Ikarus, Gezogener Lauf / Explosivgeschosse, Roulette
  • Ereignishorizont (Scharfschützengewehr): Ein-Mann-Armee / Perfektionist, Explosivgeschosse / Schatullen-Magazin, Feuerball
    destiny-palindrom

Vorhut-Quartierwart

  • Parthisches Manöver (Impulsgewehr): Gesetzloser / Fressrausch, Perfekte Balance / Feder-Magazin, Kopfsucher
  • Ex Astris (Fusionsgewehr): Sprühen und Spielen / Lebenserhaltung, Handangelegter Schaft / Schnappschuss, Balance-Ausgleich

Toter Orbit

  • Staub zu Staub 00 (Raketenwerfer): Feld-Scout / Fixer Zug, Speer / Dreibein, Zielsuche

Kriegskult der Zukunft

  • Die Wehklage (Handfeuerwaffe): Explosivgeschosse / Fixer Zug, Hammergeschmiedet / Dreifach, Feuerball
  • Die Verwundeten (Scout-Gewehr): Explosivgeschosse / Fixer Zug, Perfekte Balance / Unnachgiebig, Versteckte Hand
  • Der Kriegspfad (Raketenwerfer): Feld-Scout / Schnappschuss, Speer / Drittes Auge, Granaten und Hufeisen
    destiny-waffenschmied-banshee

Waffentag am 31.5.

Der Waffenmeister möchte den Waffentag heute nicht alleine feiern. Besucht ihn also, wählt neue Schmieden-Aufträge aus und holt die bestellten Waffen ab. Zudem könnt Ihr gegen Glimmer an Synthesen, Waffenteile, Rüstungsmaterial und Telemetrien gelangen.

In dieser Woche gibt es diese Waffen zu bestellen:

  • Häkke liefert das Automatikgewehr Arminius-D. Minimale Schlagkraft von 2.
  • Zudem gibt es das Automatikgewehr SUROS ARI-45. Hohe Schlagkraft von 28.
  • Das Impulsgewehr SUROS PDX-45 ist auch am Start. Schlagkraft 7.
  • Und noch eine SUROS-Waffe: Der Raketenwerfer JLB-42.
  • Den Schluss macht das Häkke-Scharfschützengewehr Tamar-D. Schlagkraft 22.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Diese Waffen können mit diesen Rolls abgeholt werden:

  • Die Handfeuerwaffe Uffern HC4 kommt mit keinen guten Perks.
  • Das Impulsgewehr Herja-D hat Kopfsucher, Injektionsguss und Unnachgiebig.
  • Das Impulsgewehr Lyudmila-D hat Ein-Mann-Armee und Balance-Ausgleich.
  • Das Impulsgewehr PDX-45 hat starke Perks: Handangelegter Schaft, Zen-Moment und Hammergeschmiedet

Interessant: Destiny 2: Exotische Rüstungen und grundlegende Gear-Stat-Änderungen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
71 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Hier ging es eigentlich mal um den Waffentag ????

Xurnichgut

Der gute Banshee wendet sich auch gerade enttäuscht ab, weil ihm der Respekt fehlt ^^
Obwohl man fairerweise sagen muss, dass diese Woche auch echt kein ‚must buy‘ dabei ist, da ist ein bisschen OT schon ok…

Gerd Schuhmann

Banshee ist eher traurig, dass Bungie ihn so verlassen hat. 🙂

Xurnichgut

Das stimmt^^
Bin gespannt, was sie mit dem in D2 anstellen…
Auch Eris ist ja mit Eris bedeutungslos geworden. Wenn man die letzte Mission von TTK bedenkt, in der sie den Kristall von Oryx‘ Schwert nimmt und sich mysteriös an ihre Freundin (die Königin?) wendet, müsste sie ja eine zentrale Figur in D2 werden, das ja direkt an TTK anschließen soll. Passt aber wiederum nicht mit dem Story-Eindruck zusammen, den man beim Gameplay-Reveal bekommen hat.
Bin auf jeden Fall gespannt, eigentlich ist Bungie ja für filmreife Stories (Halo) bekannt…

Xurnichgut

…mit RoI…

Psycheater

Aber es ist WAFFENTAG!?!? Und es ist BANSHEE!!!! ????

press o,o to evade

muss ich schon wieder das palindrom kaufen? jetzt rennt jeder mit ner 2 tap pali rum.

werd mal den hot swap auf ner primary testen.

die spinnen doch beim palindrom?! wer denkt sich sowas aus, wieso ist bei manchen waffen nur schrott dabei…

TheBoss

2 tap auf den Kopf und nur auf den Kopf + Glück das der bonusschaden kommt. Hotswap bei handfeuerwaffen finde ich persönlich nicht so pralle.

Klix

Und auch nur wenn der Gegner nicht maxed armor ist. Dafür braucht es schon eine Ill Will mit Roulette und am besten verstrebter Rahmen ????

press o,o to evade

max armor hin oder her.
bei nem 112er roulette +86er headshot fallen alle um, ausser der ram-lock.

Klix

Eben nicht, weil du in der Summe 200 Schaden machen musst. 112+86=198

press o,o to evade

alle ausser widder-warlock. komm doch her mit deinem titan full armor. 2 shot fertig.

Klix

Und ich sags dir nochmal, dass du unrecht hast. Brauch nicht irgendwas zu testen, was bereits bekannt ist. Mit nem Hunter kannst du maximal armor Level 10 erreichen (mit Titan und warlock auch höher). Und mit Level 10 überlebst du sogar ein head und zwei bodys von der Luna/Pali ohne Roulette (86 + 2*57 = 200). Ist eigentlich ganz einfach

Xurnichgut

So isses^^
Immer wieder frustrierend, wenn man sich nach dem dritten Hit schon wegdreht und dann merkt, dass der Gegner noch steht…

Klix

Deswegen immer schön eine Rauchgranate präventiv vor die Füße schmeißen ????????

press o,o to evade

okay in ordnung. mir kommt es halt so vor das ich alles mit 2 tap wegblase. kenn nicht jeden kill auswendig. dann waren es eben 99,5% aller roulette double taps.

kritik akzeptiert.

aber wie kommt ihr auf 10 oder 11 armor?? wo steht denn diese zahl?

Klix

Weil einfach viele nicht mit Max armor rumlaufen. Beim Jäger kommst du folgender Maßen auf 10:
Basis Rüstungswert = 1
Durch die Perkauswahl im Fokus kannst du in der Summe auf 8 erhöhen.
Zusätzlich die passende Rüstung für den ausgerüsteten Fokus +1 und das Artefakt (glaube fellwinter) auch nochmal +1.
Titan hat halt schon von Grund auf mehr Rüstung und der Warlock den Widderhelm der +3 gibt.
Fallout plays hat das in einem Video nach dem Februar Update ganz gut zusammengefasst. Kann dir heute Abend den link einbetten

KingJohnny

Den hätte ich auch gerne

Wusste garnicht das der Widder +3 gibt ….

Aber unendlich geht die Zahl doch eh nicht oder ?
Wenn ich also 10 schon habe auf dem Warlock bringt der Widder Helm mich doch auch „nur“ noch auf 12 oder ?
Mehr wie 12 geht doch eh nicht ?!?

Klix

Theoretisch bis 13. aber ich glaube ab 11 hast du keine wirklichen Vorteile mehr. Ich mach heute Abend mal den link zu dem Video rein. Da gibt’s ne schöne Tabelle mit ner Übersicht was man ab welchem Level überleben kann.
Vielleicht bringt xur den Helm morgen mal wieder mit 🙂

Klix
press o,o to evade

auf psn, das testen wir mal.

wenn deine id hier nicht posten willst, eMail.

Bekir San

Klix hat recht

press o,o to evade

akzekptiert.

Chris Vodka

2 tap?

bitte welche Handknarre killt 2 tap…selbst mit Bonusschaden.

TheBoss

Palintrom, Eyesluna, Falkenmond, Groll… mit Roulette versteht sich 🙂

press o,o to evade

meine luna und mein palindrom.

lol. noch nie 2 tap geholt worden???

Klix

Die Groll schafft das

Dumblerohr

Jo ich hab die ganze zeit auch meinen God roll mit Roulette gefeiert, aber Messucher merkt man halt gerade jetzt bei HC extrem finde ich. Hab auch ne dezente Pali Sammlung im Tresor

TheBoss

Mal was anderes… Mein MMO berichtete über einen Hüter der das letzte Buch vollständig abegeschlossen hatte.

Nun meine Frage ist es soweit interessant oder einen Artikel wert, dass der erste Deutsche Hüter RANK 1000 im Schmeltzziegel erreicht hat?

Ps dieser erfordert mehr Zeit und Disziplin als alle Bücher 10x machen 🙂

Xurnichgut

Nur, wenn er es ohne Booster geschafft hat 😉

TheBoss

😀 naaaatüüüürlich ohne 😀

Gerd Schuhmann

Der Artikel, den du meinst, drehte sich nicht darum, dass das eine besondere Leistung ist, sondern darum, dass Destiny damit „durchgespielt“ ist.

Generell sind wir nicht dazu da, besondere Leistungen zu würdigen – sondern wir wollen interessanten Geschichten erzählen

Da müsste man also irgendeine Perspektive finden, aus der die Geschichte interessant ist – darum geht’s.

Das ist eine wichtige Sache für uns, dass das klar wird: Also wir sind nicht dazu da, um zu sagen „Diese Leistung ist es wert, dass wir darüber berichten“ – so funktioniert das nicht. Das ist für uns kein Kriterium. Sondern: „Das ist interessant – da steckt was dahinter, darüber möchten wir gerne schreiben.“

TheBoss

Danke für die ausführliche Antwort. Absolut nachvollziehbar.
Grüße

m4st3rchi3f

Grad auf so einer komischen Seite namens mein-mmo entdeckt.^^

„Overwatch: Keine Pause erlaubt – Spieler erreicht Level 3000“

TheBoss

Ja das ist ja was gannnz anders 😉 Vielleicht machen die ja einen Artikel zu world First Rank 1000 in crusible?!

Ps: Hätte ich nur meine Zeit in Overwatch gesteckt 😉

Pps: Wenn das stimmt fühl ich mich leicht verarscht…

Rensenmann

Weiss nicht ob das erwähnt werden muss. Bin auch kurz vor 1000 wenn man meine chars zusammen rechnet. Würde jetzt aber niemals einen Artikel über mich erwarten und wenn doch lieber über die Nummer 1. Die schon Rang 1500 hat…

Gerd Schuhmann

Overwatch – aktuelles Spiel, 1 Jahr draußen, wird von vielen gespielt, die direkt ihr Level mit dem vergleichen können. News ist schon von anderen Seiten aufbereitet worden.

Destiny – am Ende des Lebenszyklus, 3 Jahre draußen, spielen nur noch wenig, von denen die meisten lieber PvE als Schmelztiegel spielen. News müssten wir selbst recherchieren und aufbereiten.

Ich sag nicht: „Wir können die News nicht schreiben“, aber wenn wir es machen, brauchen wir mehr als „deutscher hat Rang 1000 im Schmelztiegel“ -> Das ist an sich noch nix. Da braucht’s mehr.

Das ist mein Job, sowas zu wissen und zu entscheiden. Herrje. 🙂 Ich hab doch kein Interesse, jemandem seine Anerkennung zu verweigern.

Ein Beispiel für eine unserer besten News war mal „Spieler erreicht Rang 100 bei Toter Orbit“ – die News kam in 2014 noch, glaub ich, und ging total ab, weil sich damit zig Leute identifizieren können. DIe hat das echt interessiert.

Sowas ist für uns wichtig,. Es geht nicht um „Die Leistung des Spielers“ – sondern „Wie viele Leute interessiert das? Wie viele Leute können sich damit identifizieren, haben eine Verbindung zu der News? Bei wie vielen weckt das Emotionen?“

Das sind Sachen, die wir hier neuen Autoren beibringen oder zumindest versuchen.

m4st3rchi3f

Ich wollte damit auch nicht sagen dass es für mich den Artikel zum Rang 1000 bräuchte.

Ich fand es nur interessant ein paar Minuten nach dem ich deinen Comment gelesen habe den Artikel gefunden habe.

Und
„Generell sind wir nicht dazu da, besondere Leistungen zu würdigen – sondern wir wollen interessanten Geschichten erzählen“
finde ich da letztendlich auch nicht, egal wie alt oder neu das Spiel ist, es wurde einfach nur verhältnismäßig viel gespielt.

P.S. Rang 1000 finde ich auch nach 3 Jahren beachtlich wenn ich sehe dass ich ~ Rang 100 habe. 😉

Insane Crane

Du musst da zwischen den Zeilen lesen. Overwatch ist neuer und hat im Moment eine riesen Spieleranzahl also interessiert es mehr Leute. Auch wenn der Artikel zu dem „Level 3000“ trotzdem keine gute Geschichte oder ähnliches hat. Aber was mehr Leute interessiert bringt eben auch mehr Klicks.
Mehr Klicks bedeuten mehr Kohle.
An sich ja auch nicht schlimm auf Klickjagd zu gehen als Newsseite. Von irgendwas muss das Geld ja kommen. Aber dann sollte man doch finde ich, grade hier bei mein-mmo , das einfach frei raus sagen. Und nicht versuchen da noch irgendwelche anderen Gründen zu nennen nach den die OW News eigentlich auch unnötig ist.
Mag ja sein, dass viele die News anklicken aber ich wette die meisten erwarten dort eben eine besondere Geschichte. Und sind dann am Ende enttäuscht das die News so eigentlich recht langweilig ist.

Gerd Schuhmann

Das geht mir jetzt echt gegen den Strich.

Also wir haben verschiedene Motivationen mit der Seite: Es geht auch um Clicks, ja. Das ist eine von vielen Sachen und ein zentraler Punkt. Clicks heißen: Wir schreiben was und das wird gelesen. Das ist wichtig, natürlich.

Aber es geht uns auch darum, dass wir Spaß auf der Seite haben, dass wir eine gute Community aufbauen, über Spiele informieren, die uns am Herzen liegen, und unseren Anspruch an uns selbst erfüllen, dass wir stolz darauf sind, was wir erreichen. Das sind alles wichtige Punkte.

Wenn’s nur darum gehen würde, Clicks um jeden Preis zu generieren – sähe unsere Seite ganz anders aus.

Ich hab erklärt, warum wir die eine Geschichte so machen und für die andere mehr Informationen brauchen.

Wenn du mir nicht glaubst und denkst, ich laber hier Unsinn und in Wirklichkeit gucke ich nur auf Clicks – dann finde ich das echt unverschämt. Das ärgert mich wirklich, weil ich und die Autoren hier jeden Tag Extraarbeit machen und Stunden reinstecken, um unseren Anspruch an uns selbst zu erfüllen.

Wenn man dann so hingestellt wird als „Euch geht’s nur ums Geld“ – dann finde ich das echt ärgerlich.

Wir gehen nicht „auf Klickjagd.“ Dieses Bild meines Berufs geht mir echt gegen den Strich. Das hast du jetzt schon einige Male wiederholt, ich empfinde das wirklich als Angriff. Auch auf die Stimmung hier.

Das war früher nicht so, dass auf der einen Seite die Leser sind und auf der anderen Seite die Autoren – und beide haben total verschiedene Interessen.

Das ist so die Stimmung von anderen Gaming-Seiten. Mich nervt das wirklich. Ich will nicht auf einer Seite arbeiten, wo Leute so miteinander umgehen – und ich werde alles dafür tun, dass so eine Stimmung hier nicht zur Normalität wird.

Insane Crane

Ich glaube da muss ich dich enttäuschen bei dem Thema mit der „Klickjagd“. Denn dass ich das bereits „einige Male wiederholt “ habe trifft auf mich definitiv nicht zu.
Und ganz ruhig bleiben. Ich habe dir keine unlauteren Methoden oder ähnliches vorgeworfen. Da kannst du also gerne ruhig bleiben. 😉
Ich habe lediglich gesagt, dass der OW Artikel auch keine Geschichte oder besonderen Hintergründe oder eine besondere Perspektive liefert.
Was du ja bei dem „lvl 1000 Rang“ Post als mögliche Gründe für einen Artikel angeführt hast.
Genau genommen ist der OW Artikel einfach nur „Typ spielt ganz viel und hat nun lvl 3000“
Und wie gesagt es ist nicht mal belegt das es sich wirklich um einen einzelnen Spieler handelt oder es mehrere sind Familien – oder Pärchenaccount oder ähnliches.

Also ganz geschmeidig bleiben und nicht irgendwelche Anschuldigungen aufregen die es nicht gibt.
Und auch „Klickjagd“ ist nicht abwertend zu sehen. Es ist ja wohl einfach nur normal das Medien die durch Aufrufe, Zuschauerzahlen etc Umsatz generieren versuchen auch möglichst viele anzusprechen.
Nur wie gesagt einen Artikel „ablehnen“ aber einen anderen auf den die exakt gleichen Kriterien zutreffen zu verteidigen fand ich eben merkwürdig.

Gerd Schuhmann

Ich hab den nicht „abgelehnt“ – ich hab gesagt: Wir brauchen da eine andere Perspektive zu.

Der Destiny-Spieler soll uns jetzt anschreiben und dann sehen wir weiter.

Insane Crane

Schade, Ich habe mich wenigstens noch erklärt. Hätte gedacht zu deinem Vorwurf mir gegenüber würde auch etwas kommen, dass diese Aussage relativiert.

Gerd Schuhmann

Vielleicht hab ich da was in den falschen Hals bekommen.

Ich find’s nicht gut, wenn ich was sage und dann heißt es: „Aber dann sollte man doch finde ich, grade hier bei mein-mmo , das einfach frei raus sagen. Und nicht versuchen da noch irgendwelche anderen Gründen zu nennen nach den die OW News eigentlich auch unnötig ist. „

Ich finde, wir sind hier schon sehr ehrlich und transparent. Clicks sind uns wichtig – aber es ist nicht das einzige, was hier zählt.

Sameh Bumaye

Ola Amigos, ich hab diese Seite vor 2 Jahren von einem Kollegen empfohlen bekommen der hier angemeldet ist und nur mit liest, seit dem bin ich jeden Tag hier, jede Stunde kuck ich für 10-15 Minuten rein. Ich finde die Seite so geil ich würde sogar ein Abo abschließen wenn ich müsste. Ich lese sogar Beiträge von spielen die ich nicht mag, weil einfach alles so geil erklärt wird. Mir ist scheiss egal wieviel rechtschreibfehler oder clickbait oder was auch immer der Content hat, richtig geile Seite, die beste im Internet sozusagen. Ich Feier MeinMMO. Top Seite, das geilste ist ja wenn du auf Amazon was schaust kommt sofort ne Werbung darüber auf meinmmo das ist ja echt mal praktisch:D hahaha

TheBoss

Gespielt dafür 3010 Stunden also bisschen über 125 Tage schnelzziegel.

6835 Stunden insgesamt damit Weltrank 30.

Denke deutschland Rank 1.

Rank 1000 im PvP.

Mhh eigendlich totale Behinderung…

Sven Kälber (Stereopushing)

Nicht angegriffen fühlen, aber wenn du das schon so präsentierst, dann mußte es auch richtig machen Schnelztiegel ist warscheinlich ein Flüchtigkeitsfehler, aber es heißt definitiv Rang 1000 😉

Insane Crane

Naja wenn man sich da den „Overwatch Level 3000“ Artikel anguckt dann ist der alles andere als interessant.
Eine besondere Leistung ist das auch nicht sondern einfach nur Ausdauer. Und aus dem Artikel geht auch nicht wirklich hervor ob es nun nur ein einzelner Spieler oder ein geteilter Account ist. Und eine große Geschichte steckt da im Artikel auch nicht hinter.
Nach den Kriterien hätte man den Artikel also auch nicht gebraucht. ????

TheBoss

Bei diesem Rank 1000 im schmeltzziegel spielte nur eine person über 3 Jahre PvP:D

Gerd Schuhmann

Und trotzdem lesen ihn gerade zig Leute. 🙂

Es sind Fall-zu-Fall-Unterscheidungen, die vom Spiel abhängen, wo das steht und was da gerade passiert.

Bei Overwatch sieht die Lage anders aus: Denn Overwatch ist immer noch ein angesagtes Spiel, die Leute wissen sofort, wieviel Arbeit dadrin stecken und können eine Beziehung damit knüpfen. „Ich bin selbst auf Level 80 und dachte, das wär schon viel – und der ist auf Level 3000 – Mann, wie viel Arbeit ist das.“

Overwatch gibt’s seit einem Jahr – da ist eine solche Leistung wertvoller, weil die Zeit beschränkt ist. Während eine Leistung bei Destiny, dann auf „na ja, nach 3 Jahren – der Irre spielt das halt noch, ich hab ja nach 3 Monaten aufgehört auslöst.“

Du musst was finden, mit dem andere Spieler was assoziieren können. Dass das ein „deutscher Spieler“ ist, z.B. -> Das ist erstmal total Wurst. Der Artikel interessiert keinen einen Funken mehr, nur weil das ein Deutscher ist. Bei Gamern funktioniert das so nicht.

Der Artikel „Junge wird vorm Raid aus der Gruppe gekickt und gehänselt“ war z.B. wahnsinnig erfolgreich, weil sich damit viele identifizieren konnten. Mit „Deutscher erreicht Rang 1000 im Schmelztiegel“ -> Tjo … ohne weitere Details bringt das nichts. Da müsste man sich mit ihm unterhalten, sich damit beschäftigen und was finden.

Dass man sagt: Trotz Lags und Problemen, dieser Spieler hat 4000 Stunden im Schmelztiegel verbracht – Wie tickt der? – Das wäre ein guter Artikel, den würde ich schreiben.

Aber aktuell weiß ich nur: „Hier hat einer was erreicht – das soll gewürdigt werden.“

Die Richtung, aus der dieser Artikel entsteht, wäre von vornherein falsch. Da kann man nichts draus machen – ohne mehr Fleisch an der News.

Die Perspektive, aus der man sich Geschichten nähert, ist extrem wichtig. Das ist schon alles nicht so einfach, wie das manchmal von außen dargestellt wird.

TheBoss

Mhh

Psycheater

Kann Ihn schon verstehen. Wenn du schreibst „Und trotzdem lesen ihn gerade zig Leute. :)“ meinst du nicht das das mit Artikel „Rang 1000 im Schmmelztiegel – Obwohl Shaxx immer so brüllt“ genauso gewesen wäre?!

Weil hier ja auch noch die treuen Destiny Leser geklickt hätten die den Overwatch Artikel mit der Kneifzange nicht anfassen 😉

Gerd Schuhmann

Destiny läuft lang nicht mehr so gut, wie Ihr denkt. 🙂

Das wird erst wieder losgehen, wenn die Leute wirklich Destiny 2 spielen können.

Es gibt eine große Destiny-Community auf unserer Seite, die viel kommentiert. Aber es ist nicht so wie in 2015, dass noch echt viele die Artikel lesen. Das Interesse an Destiny ist weit unten – grade was Artikel zu Destiny 1 angeht.

Seit Destiny 1 definitiv zu Ende ist – ist die Beteiligung stark nach unten gegangen. Die Leute lesen noch interessante „neue Sachen“, was passiert bei Destiny 2 – aber noch nicht so richtig begeistert.

Artikel auf Positionen, die früher locker 12.000 Leute gelesen haben, kriegen jetzt 4000 Leser.

Es muss uns da keiner bedauern – für uns ist das okay. Andere Artikel kriegen mittlerweile viel mehr Clicks als früher. Aber Destiny ist clickmäßig seit langer Zeit in einer Schwächephase. Seit langer, langer Zeit. Das wird sich erst mit „Heute können wir Destiny 2 in der Beta spielen“ ändern.

Psycheater

Hm, ok. Das war mir so zumindest nicht bewusst bewusst (kann man das so schreiben?! ????????‍♂️)

Aber wenigstens hast du schon mal eine Überschrift für den Destiny Rang 1 Artikel. Dank mir später ;-P

press o,o to evade

also von mir bekommt ihr mindestens 10-20 clicks am tag

Gerd Schuhmann

Ja, es ist auch nicht furchtbar. 🙂

Es ist halt nur weit weg von „Oh Gott – sie reißen uns alles aus der Hand, wo Destiny draufsteht“ – so wie es vor einiger Zeit noch war.

Gab ja Zeiten, da war’s hier auf der Seite so, dass praktisch nur Destiny-Artikel großes Interesse bekommen haben. Die Zeiten sind lang vorbei. Ist vielleicht auch ganz gut so. 🙂

PetraVenjIsHot

Ich lese eure Artikel zu Destiny 2 nicht, weil ich mich so gut es geht überraschen lassen will, was alles auf mich zukommt. Vielleicht geht es ja einigen so. Spätestens wenn das Spiel draußen ist, les ich eure Artikel wieder – versprochen 😀

TheBoss

Nunja Gespielt dafür 3010 Stunden also bisschen über 125 Tage schnelzziegel.

6835 Stunden insgesamt damit Weltrank 30.

Denke Deutschland Rank 1.

Rank 1000 im PvP.

Mhh eigendlich totale Behinderung…

Gerd Schuhmann

Bist du das denn? Dann können wir vielleicht was machen. Schreib uns doch bitte eine eMail.

E-Mail-Adresse ist:
info@mein-mmo.de

TheBoss

Email ist raus

Rensenmann

Oh ich habe nur 97 tage. Muss dir also leider sagen: du bist ein suchti:). Und ich fühle mich jetzt nicht mehr so süchtig ^^ aber wie gesagt wenn man so einen Artikel macht dann muss es auch schon um die Nr 1 der welt gehen.

Insane Crane

Finde nicht, dass es einer extra Erwähnung bedarf wenn jemand einfach nur sehr sehr viel Zeit in einem Spiel verbracht hat. Das ist an sich ja keine besondere Leistung. Genauso wie das mit den 3000 Leveln bei Overwatch. An sich nichts interessantes oder aussergewöhnliches. Einfach nur verschwendete Zeit. Und ja bei diesen extremen Ausmaßen sehe ich einen Teil der Zeit als verschwendet an. ???? Aber nur meine Meinung dazu.

Rensenmann

Sehe es etwa genauso und wenn man doch was schreiben will dann doch lieber über die Nummer 1 der welt. Ich weiss ja noch nicht mal ob er die Nummer 1 in Deutschland ist.

Dumblerohr

Und was soll der uns erzählen? Wo es die beste Pizza zu bestellen gibt?

press o,o to evade

hahaha! der kennt sich bestimmt gut aus wo es die beste pizza gibt, mit rang 1000.

und ich dachte schon ich wäre ein schlimmer suchti…

Rensenmann

Ich bin mit dem warlock kurz vor 500und die anderen beiden haben bestimmt 400 zusammen. Komme ich jetzt ins Fernsehen?

die23ers

Is damit der dtr score gemeint oder wie das heißt ????woooooo steht das denn?

Rensenmann

Nö einfach der Rang beim Schmelztiegel

die23ers

Achso ????
Edit… Brauch noch vier schwere Abschüsse bei Osiris,dann is das Buch oh save ????????man wayn interessiert ????

TheBoss

Ein Charakter. Mit allen weit über 1200

Psycheater

Da gönn Ich mir doch mal Staub zu Staub vom TO 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

71
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x