Destiny: Update 1.31 heute auf PS4 und Xbox One – Was ändert sich?

Bei Destiny kommt heute, am 7.3., ein Update mit der Version 1.31 auf PS4 und Xbox One. Spieler müssen es herunterladen und installieren. Patch-Notes gibt es nicht.

Update 19:17 Uhr: Nun steht der Download bereit. Er ist knapp 80 MB groß.

Letze Woche wurde ein Update angekündigt, das in dieser Woche aufgespielt werden soll. Heute, am 7.3., ist es so weit. Hier sind die wichtigen Infos auf einen Blick:

  • Um 19 Uhr unserer Zeit wird Destiny aktualisiert. Ihr werdet zum Login-Bildschirm zurückgebracht. Nun müsst Ihr den Download tätigen und installieren, um weiter zocken zu können.
  • Bei manchen Konsolen könne es länger dauern, bis man automatisch aus dem Spiel entfernt wird. Ihr könnt die „Auf Update überprüfen“-Funktion auf Eurer Konsole verwenden, um das Update manuell zu starten.
  • Sobald das Update installiert ist, könnt Ihr Euch wieder der Dunkelheit stellen. Eine Server-Downtime ist nicht geplant.
    destiny-hüter-zukunft

Was ändert sich am heutigen Dienstag?

Heute kommen keine Content-Anpassungen, keine Game-Changes. Die Spielerfahrung soll nicht beeinflusst werden. Stattdessen will Bungie Funktionen aufspielen, mit denen sie besser Spieler-Daten sammeln können.

destiny-hüter

Der Community-Manager DeeJ schreibt, dass er nicht unheimlich klingen will, aber wenn Ihr Destiny spielt, schaue Bungie immer zu. Über Euer Hüter-Dasein wissen sie alles: Welche Aktivitäten Ihr spielt, welches Gear Ihr tragt, mit wem Ihr die Missionen absolviert. Diese Informationen würden den Entwicklern helfen, bessere Spiele zu kreieren. Das sei einer der Gründe, weshalb Ihr in Destiny jederzeit online sein müsst.

Das heutige Update soll dieses Sammeln von Daten verbessern. Man entschuldigt sich im Voraus für die Unannehmlichkeiten, aber was gut für das Engineering-Team sei, sei letztendlich auch gut für die Spieler.

Morgen, am 8.3., läuft der Reveal-Stream zum nächsten und letzten Content-Update von Destiny 1: Zeitalter des Triumphs. Wir werden auf Deutsch mittickern. Bis dahin könnt Ihr hier miträtseln, ob die Schicksalsbringer den Arkus-Schaden verlieren wird.

Quelle(n): Bungie, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
58 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Franz Iska

Hilfe!!!!

Mein update geht nicht zu laden! Ich war gestern aus Zeitgründen nicht online von wollte mich jetzt gemütlich ran setzen aber die Vorbereitung der Aktualisierung hängt bei 10% wie angewurzelt fest.
Internet läuft und hat ne rate von 16,8mBit/sec.
Hat jemand eine schnelle Lösungsidee parat???

Xurnichgut

Einfach mal abwarten. Bei 10% und dann nochmal bei 57% ist es bei mir gestern auch ne gefühlte Ewigkeit gehangen…
Genügend Speicherplatz hast du frei? Die PS4 will ja nicht nur die neuen 80mb, sondern die gesamten 50gb von Destiny frei haben…

Franz Iska

Danke für die schnelle Antwort. Jetzt ist die Vorbereitung abgeschlossen. ABER!!! Es steht da das es 99+ Stunden braucht
Und es sind 33gb

Xurnichgut

Inzwischen durch?
Wie gesagt, dass ist für gewöhnlich ne Eigenheit der Playstation, dass sie anzeigt, man müsse statt des Updates nochmal Destiny komplett installieren…
Falls es nicht klappt, gibt es hier aber bestimmt ein paar Technik-Gurus, die dir besser weiterhelfen können, wenn du dein Problem nochmal unter nem aktuelleren Artikel schilderst…

Xurnichgut

So siehts aus. Die Konsolenspieler könnten aber ruhig untereinander zocken, dann würde der Mist mit den exklusiven Sachen auch mal ein Ende finden…

PSFreakBBZ

Ich frag mich was es da für Daten zu sammeln gibt.
Es spielt doch kaum noch jemand.

LIGHTNING

…. BURN! 😀

Varian Dreymore

Ich bin erst mal raus aus dem Game. Alles was jetzt noch läuft ist für die Mülltonne. Und ich fühle mich ein bissl vera…Noch schnell eine schrullige „Erweiterung“ ROI auf den Markt hauen, und dennoch zu wiessen, alles was die Spieler sich erarbeiten ist eh dahin. Ärgere mich gerade ein wenig über den Hard Reset. Die 35 Euro waren für mich zum Fenster rausgeworfen.
Aber einfach mal eine allgemeine Frage:
D2 für PC….
Wer spielt den mit dem Gedanken von Konsole auf PC zu wechseln?
Spielt ihr parallel?
Rechnet Ihr mit Spielereinbrüchen durch Wechsel?

Compadre

Dann darfst du eigentlich Spiele dieser Art gar nicht spielen. Destiny hat einen Hard Reset sowas von nötig. Das Spiel sollte einen sauberen Strich unter das (insgesamt betrachtet, auch wenn ich das zum Ende von Destiny 1 etwas anders sehe) sehr gute Spiel setzen und das Spiel so an den Start bringen, wie man das eigentlich 2014 schon tun wollte. Dazu ist der Rest nötig.

Kann mir schoon vorstellen, dass einige Gamer überlegen, eventuell auf den PC umzusteigen. Gibt ja auch einige, die sich für Destiny extra ne Konsole gekauft haben, obwohl die primäre Spielekonsole eigentlich der PC ist. Diese Leute werden bestimmt wechseln.

Ist es jetzt eigentlich schon bestätigt, dass es für PC auch kommen wird? Hoffe, dann ziehen auch die ganzen Maus/Tastatur Spieler ab und sollen dort gegeneinander spielen, wo Maus und Tastatur angedacht ist. Sollen sich dann am besten noch mit Hacks und Bots auf dem PC zuschießen.

Xurnichgut

Ist das mit Maus und Tastatur überhaupt so verbreitet wie immer behauptet wird? Unter bekannten Streamern weiß ich beispielsweise nur von Dr Lupo. Der hat mal auf Reddit geschrieben, dass es unheimlich zeit- und trainingsaufwendig bei Destiny mit M+K gut und erfolgreich zu spielen. Halte es daher fürn Gerücht, dass ein Durchschnittsspieler nur wegen M+K plötzlich im Tiegel aufräumt.

Xurnichgut

… aufwendig ist, …

TukTukTeam[OGC]

Wenn Du vom PC kommst hast du wenig bis keine Probleme mit M+K. Bist Du Konsolero macht es weniger Sinn umzustellen. Aiming ist wohl mit M+K leichter dafür ist das Movement schwieriger.

Xurnichgut

Destiny funktioniert aber schlicht ganz anders als PC-Games (Stichwort Aim-Assist). Die meisten sehr guten Spieler aus den USA, die jetzt von Destiny leben, kommen ja nicht ohne Grund zum Großteil von Halo oder anderen Konsolengames.
Sofern also kein Cross-Platform-Play kommt, braucht man sich auf der Konsole also nicht vor M+K zu fürchten, denke ich.

Compadre

Also mein Eindruck (ohne irgendwelche offiziellen Statisitiken zu
kennen) ist schon, dass das immer mehr wird. Klar ist es aufwendig sich umzustellen. Aber ich glaube, für einen geübten PC Gamer geht das fix.

Habe ja auch nicht behauptet, dass ein durch und durch Konsolenspieler sofort Osiris 1 vs 3 flawless durchzieht nachdem er auf Maus unt Tastatur umsteigt, aber es ist eigentlich schon offensichtlich, dass es einige Vorteile gibt. Damit meine ich nicht nur das Aiming, was wohl den größten Punkt ausmacht, sondern du hast viel mehr Möglichkeiten. Versuch mal mit dem Controller einen Snipeheadshot zu landen, während du einen Teamkammeraden wiederbelebst. Und das macht einfach den Unterschied aus. Wenn ein Controllerspieler auf einen Mausspieler mit gleichem Skilllevel trifft, bin ich mir recht sicher, dass immer der Mausspieler gewinnen wird. Wenn man mal von Umständen wie Glück oder Momentum absieht.

Finde es ehrlich gesagt ein Unding, dass es mittlerweile unterschiedliche Hardware Möglichkeiten an Konsolen gibt. Aber da ich eh eher PVE Spieler bin, ist mir das weitesgehend egal.

Xurnichgut

Dann ist aber die Frage, warum fast jeder Streamer (und die müssten sich ja jeden möglichen Vorteil zunutze machen, sie leben ja vom Erfolg) lieber mit nem Custom-Controller als mit M+K spielt. Das mit dem Schießen und Wiederbeleben geht auch mit nem Standard-Controller, sofern man die Tastenbelegung ändert. Hatte mal versucht auf Bumper-Jumper wegen des Mobements zu wechseln, nur haben mein Hirn und Muskelgedächtnis da nicht so recht mitmachen wollen^^

Compadre

Klar ist es möglich, aber defenitiv einfacher geht es, wenn du nicht mit der gleichen Hand aimen musst, mit der du wiederbeleben musst. Und wenn du dazu noch ein paar Moves links oder rechts machen willst, um nicht selbst gesnipet zu werden, dann wird das mit dem Controller einfach deutlich schwieriger.

Also in den Streams die ich schaue, wird es immer mehr. Zwetschke und Co. Außerdem würde ich mal behaupten, ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen, dass es nicht jeder Streamer zugibt.

Xurnichgut

Schau mal Lupo beim Zocken zu, man hört das Tastatur-Gehämmer mehr als deutlich. Mit Verstecken ist da nicht viel;)
Bin ja auch gegen XIM4, CronusMax und den ganzen Kram, weil er neben der Verwendung von M+K auch diverse Cheats ermöglicht.
Ok, Zwetschge kenn ich nur vom Namen. Aber die Streamer, die über Carries (Wishyoulukk z.B) ihre Familie durchfüttern, verzichten halt weitgehend darauf und das wohl nicht ohne Grund.

Compadre

Zwetschke ist aktuell (bitte korrigiert mich wenn das nicht stimmen sollte) wohl der größte deutsche Destiny Streamer und dessen ganzer Twitch Channel besteht einzig und alleine aus Carries, da er nichts anderes als Osiris streamt und dabei Tickets verlost. Und bei dem hört man bspw. kein Tastaturgehämmer. 😉

Xurnichgut

Wollte jetzt nicht irgendjemand kleinreden. Kenne halt Zwetschke als Person (könnte ja auch 16 sein und im Hotel Mama im Keller streamen, nur als Beispiel) nicht. Bei manchem US-Streamer weiß man halt, dass diejenigen von ihren Carries Haus, Frau und Kind finanzieren (das ist deren Job, nicht ihr Wochenende-Zubrot) und es trotzdem nicht als nötig empfinden mit M+K zu spielen, da die schwierige Umgewöhnung und die marginalen Vorteile wohl in keinem angemessenen Verhältnis zueinander stehen.
Das solls jetzt dazu aber auch gewesen sein. Meine Meinung bleibt, dass M+K gerade ggü Customer-Controllern keine überwältigenden Vorteile haben. Und sollte jemand mit M+K so viel geübt haben, dass er ein wenig im Vorteil ist, dann hat derjenige sich das eben auch verdient, weil viel Arbeit dahinter steckt.

Compadre

Und genau das sehe ich anders. Dann soll ers aufm PC spielen, wo er auf andere mit Maus und Tastatur trifft. Finde das auch von Sony nicht gut, dass sie das unterstützen. Wie gesagt, ich rege mich da nicht sonderlich auf, da mich das als PVEler eh nicht übermäßig tangiert und wenn ich dann regulären PVP spiele oder Eisebanner, ist es nicht entscheident ob mein Gegner mit Maus oder Tastatur spielt. Aber verständlich ist es für mich trotzdem nicht, dass es mittlerweile auf den Konsolen unterschiedliche Hardware Voraussetzungen gibt.

Wenn Destiny 2 auf dem PC gibt, dann gibt es für Maus und Tastatur Verfechter keinen Grund weiterhin unbedingt auf der Konsole zu spielen. Dann sollten sie so fair sein und auf dem PC zocken. Aber das ist Wunschdenken.

LIGHTNING

Ich wechsel instant aufn PC, einfach weil ich mit Maus besser kann als mitm Gamepad und die Grafik und Performance auch sehr viel besser / beeinflussbarer ist mit nem PC.

Und Geld ist mir scheißegal, seit ich diesen Megadeal mit Schuhmann abgeschlossen habe.

Fly

Falls es so kommt mit dem PC, also Spielerschwund wird schon sein, allerdings kann ich mir auch nicht vorstellen dass der jetzt so megakrass wird. Destiny hat ja auch von vielen Leuten gelebt, die vorher nichts mit „normalen“ Shootern oder MMO’s zu tun hatten und ich denke mal der Großteil der Leute waren vornherein Konsolenspieler, die werden das auch weiterhin sein. So zumindest meine Vermutung, vielleicht irre ich mich da auch gewaltig.^^
Ich selbst werd an der PS bleiben, einfach weil ich mittlerweile viel lieber mit dem Controller spiele und mir das bisschen hübschere Grafik/mehr fps ziemlich egal sind. Sitz immerhin so schon acht Stunden am Tag am Schreibtisch mit M+T, da brauch ich das zuhause nich mehr, mein Rechner ist auch nur noch ein Dekoobjekt.^^ Zumal beim Rechner die Gefahr von Cheatern und anderen Betrügereien doch nicht unwesentlich höher ist.^^

darksoul

Ansich habe ich nicht mal was dagegen,finde ich wo richtig.Hätte man früher machen sollen.Eventuell sehen Sie auch mal wie es tatsächlich mit der Serververbindung aussieht und verbessern es in D2.Desweiteren hoffe ich das Sie im Pvp was noch das letzte halbe Jahr was machen zwecks Verbindung auch in Osiris.

der Beobachter

..und das am Ende eines meiner Meinung nach tollen Spieles. Wenn es immer weniger Spieler in den Aktivitäten gibt. Diese dann, zum Teil eh nur ihren „Turn“ runterspielen. Ich persönlich bezweifle, das es dort signifikante Daten zu sammeln gibt/ lohnt. Das hätte man vor einem Jahr machen müssen.

KingK

Absolut richtig!

CandyAndyDE

Ich denke, sie sammeln Daten, die am Ende in die Entwicklung von Destiny 2 einfließen.
Sie schauen, welche Aktivitäten am meisten gespielt werden, welche am wenigsten und dann bereitet das Team Aktivitäten für Destiny 2 vor.
Ich hoffe, sie bedenken, dass die Spieler eher die Aktivitäten spielen, die ihnen den besten Loot bringen, nicht die, die ihnen unbedingt Spaß bereiten.

npffo_hunter

Das wäre aber der falsche Zeitpunkt. Diverse Aktivitäten werden schon wege dem nicht mehr ansprechenden Loot gespielt. Dies könnte sich nach dem nächsten Update jedoch ändern.

Niko Stacherl

Hoffe die ganzen Cheater werden verbannt, geil wäre auch mal der Dämmerung und das raid mit einer zufälligen Spielersuche auszustatten, ohne immer fragen zu müssen ob jemand ins raid geht,somit fehlt mir jede Raid Erfahrung leider.

v AmNesiA v

Geht doch auch Solo. 😉

Niko Stacherl

Klar mit den richtigen Waffen ????????????????und das know how

Ninja Above

ein raid mit randoms würde aber wenig Sinn machen, da ihr euch bei den Bosskämpfen wo viel Koordination gefragt ist nicht absprechen könnt. Und selbst wenn ihr den destiny voice chat benutzt kann es sein, dass die Hälfte russisch spricht und der rest Italienisch.
Oder du es joinen Leute mit dem absoluten Lichtminimum…

Versuch doch mal auf psn paar communitys mit thema destiny beizutreten, da findet man eigentlich immer schnell Leute.

Niko Stacherl

Werde ich , Danke für den Tip, Hauptsache spass

Pi Natra

Hoffentlich sehen Sie auch die Cheater, Lag Switcher und Booster. Schön rausschmeißen wer nicht mit echten Skills spielt. Das wäre mein größter Wunsch.

KingK

Dich hab ich neulich wieder bei TF2 gesehen. Warst in meinem Team^^

paul neumann

Japs. Ich habe bei TF2 das Gefühl einige der cheater sind mir dort hin gefolgt :))

CandyAndyDE

Cheater? Bei TF2?

paul neumann

War Spaß :)))

v AmNesiA v

Kaum ist Trump an der Macht bekommt der NSA offiziell zugriff zu den Destiny Servern^^.
Ist bestimmt Teil von Trumps plänen, die Terrorüberwachung auch auf die Konsolen zu bringen. Wer weiß ob da wirklich nur bei Destiny was installiert wird und nicht gleich im Hintergrund auch auf der Konsole. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. 😉

Grant Slam

???? Ich hoffe es gibt ein Video…Hier deine Triumphe wie Jahr 1. Mit der Konsolen Überwachung könntest du recht haben. Die PSN App wurde auch geändert, für die Nachrichten Option wurde in eine neue App angelegt. Kurz nach Paris, es wurde auch darüber diskutiert das Terroristen sich Nachrichten über Onlinegames schicken.
Naja die NSA macht ja schon Fernseher zu Wanzen lesen whatsapp mit ach ja schöne neue Welt…

Gerd Schuhmann

Das Event heißt Age of Tr (i) ump (h).

Denk mal drüber nach.

paul neumann

Ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha…klasse.stimmt

v AmNesiA v

Ich seh schon, Du verstehst mich. 😉
Bei einer Microsoft Konsole sowieso. MS ist von NSA Spy Ware durchzogen. 😉

Torchwood2000

Uuuuhhh, BigBungie is watching you!

Chriz Zle

Sicherlich wissen sie dann auch das ich Taniks mit nur 2 Schulterangriffen mit dem Titan in seiner Super niedergestreckt habe wo Brawler und Solar aktiv war ^^ Und dachten sich WTF?! Alter der muss unbedingt einen Preis bekommen für solch eine Macht hahahahah

Geisti 2011

„Alter, der muss generfed werden“ dachten sie wohl eher und machten dafür eine Ankündigung für eine Ankündigung für eine………

paul neumann

Lol

Guest

Dann haben die auch sicherlich gesehen, wie ich neun Schläge und vier Kopfschüsse für einen gewissen Jäger in Osiris benötigte um diesen down zu bekommen.

SP1ELER01

Sowas wird gekonnt übersehen ^^

m4st3rchi3f

Na klar und haben dabei gefeiert „lol, was´n Noob!“ ;P

Guest

Also nach den letzten livestream von denen würde ich mal behaupten, dass ich Bungies ganze Mannschaft auf einmal auseinander nehmen könnte 😀

KingK

Schreiben wir uns eigentlich gerade in den Amazon Kommentaren zu Division und Destiny Rezensionen?
Falls nicht: Frage einfach ignorieren.
Falls doch: auch das www ist klein 😀

Guest

Nicht dein fucking ernst, du bist das??? :DDDDDDDDDD

KingK

Jaaaa ich bins 😀 😀

Guest

Das ist natürlich schon ein echt super Zufall 😀

KingK

Auf jeden Fall. Hab schon länger überlegt, ob du das bist und bei deinem letzten Kommentar zur TF Rezi kam ich wieder drauf ^^

m4st3rchi3f

Tzz, die kicken dich mal eben per DDOS aus dem Spiel. 😉

dh

Der heutige Patch wird wohl alle Datenbanken löschen damit man beim neuen Buch auf jeden Fall nochmal 10mal durch die Glaskammer muss.^^

Rensenmann

jaaaa, wieder ein grund zum zocken 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

58
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x