Destiny: Wow, schaut Euch diese Bilder an – Könnte Euer Hüter in Destiny 2 so aussehen?

Bei Destiny sind 3D-Konzepte erschienen, welche atemberaubend sind. Ein Vorgeschmack auf Destiny 2?

Noch immer hüllt sich Bungie hartnäckig in den Mantel des Schweigens, was Destiny 2 betrifft. Bislang ist nichts Handfestes über das Sequel bekannt, bis auf wenige Werbe-Parolen seitens Activision und dass es in 2017 erscheinen soll.

Bereits im August dieses Jahres kamen spannende Konzept-Zeichnungen zu Destiny 2 ans Licht, welche für zahlreiche Spekulationen sorgten. Jedoch wurde schnell bestätigt, dass es sich um verworfene Concept-Art handle, diese Bilder seien nicht mehr aktuell.

destiny-2-concept
Ein Titan mit Schild? Dieser Entwurf für Destiny 2 wurde verworfen

Wird Destiny 2 ein Grafikwunder?

destiny-staubwandler

Nun sind neue Bilder im Umlauf, welche reichlich Zündstoff für frische Spekulationen und Hoffnungen darstellen. Auf der Seite des Destiny-Künstlers Mike Jensen finden sich extrem realistische 3D-Werke von Rüstungsteilen, bei deren Anblick Destiny-Fans große Augen bekommen. Schaut Euch mal diese Staubwandler-Rüstung vom Jäger an:

destiny-konzepte1
destiny-konzepte2
destiny-konzepte3

Hier sind noch weitere Konzepte, welche auf der Website von Jensen aus mehreren Perspektiven betrachtet werden können. Ihr findet den Link in unserer Quellenangabe.

Bedenkt, dass es sich hier nicht um neue Rüstungsteile handelt. Diese sind bereits im Spiel. Jensen zeigt hier lediglich, wie diese in bombastischer Grafik aussehen. Übrigens: Mike Jensen arbeitet seit 2012 als Senior-Charakter-Artist bei Bungie.

Kürzlich machten diese Bilder auch auf reddit die Runde und ernteten von den Hüter viele staunende Blicke. Die 3D-Werke seien atemberaubend und brillant. Man hofft, dass diese einen Vorgeschmack auf die Grafik von Destiny 2 geben könnten. Jedoch mahnt ein User, dass wohl selbst die besten Highend-PCs Probleme hätten, diese Grafik-Wucht Ingame anzeigen zu lassen.

Dennoch: Es ist auf jeden Fall interessant, die Hüter in dieser Qualität zu sehen. Was haltet Ihr davon?


Destiny 2 soll einen steten Fluss an neuem Content liefern. Was es mit dieser Aussage auf sich hat, erfahrt Ihr im Link.

Quelle(n): Mike Jensen, reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Brunner

Das sieht für mich nur nach Destiny normal Rüstung aus, die nur Grafisch verbessert wurde und anders angepinselt. Da bekomm ich nicht lust auf Destiny 2 sondern einen Graus von Destiny 2.
Das sieht nämlich (wenn es überhaupt damit in Verbindung zu bringen ist) nach Recycling a la Rise of Iron aus. Wenn es denen bei Bungie so brutal an kreativität fehlt, sollten sie manche Fans ins Boot holen. Gibt genug mit genialen Ideen und sogar tolle Fanprojekte die für mich da viel interessanter sind.

GetCreeped

Es wurde doch gesagt das das die Rüstungsteile aus den momentanen Destiny sind wo sich ein Ex-Bungie Mitarbeiter dran zu schaffen gemacht hat:”Bedenkt, dass es sich hier nicht um neue Rüstungsteile handelt. Diese sind bereits im Spiel. Jensen zeigt hier lediglich, wie diese in bombastischer Grafik aussehen. “

Flex

Grafik schön und gut aber bitte nicht wieder Recycling!

Grayst

Es wäre ja toll, wenn man einer Grafik den Renderer oder das Verfahren ansehen könnte, aber so lange das nicht möglich ist (im großen und ganzen… Ob Maxwell, vray, nox, corona etc/ boxed/unibased/rt) und keine Infos darüber vorliegen wie diese erstellt wurden, ist es müßig sich vorstellen zu wollen, wie die Grafik evt. sein wird. Eins aber ist klar: Destiny 2 wird den Hochglanzrenderings nicht entsprechen.

Guest

Also mir gefällt die aktuelle Grafik bzw. das aktuelle Design ganz gut. Wichtiger wären mir eher die Umgebungsdesigns. Venus sieht ja z.B. echt schick aus, aber da könnte trotzdem mehr los. Also vielleicht bessere Wettereffekte, mehr Flora und Faune, mehr Gebäude, die sich betreten und untersuchen lassen usw. Im Endeffekt hat man ja bisher nur auf jeden Planeten nur Hügellandschaften und in den Gebäuden sind dann Schlauchlevel angesagt. Da geht noch mehr! Ich muss den paar Leuten hier aber zustimmen. Die Figürchen oben sehen sehr nach Spielzeug aus. Liegt vermutlich daran, dass alles glatt ist und glänzt.

Der Ralle

Es ist doch ein Standard Verfahren in der Spieleentwicklung, diverse Assets in überragender Qualität zu erstellen um sie dann “angepasst” ins Spiel zu integrieren. In meinen Augen sind die Bilder lediglich uralte Artworks, die zur Vita von Jensen gehören.

TheSheep

Ich warte auch immer ab meistens sind die Bilder und Trailer nicht die ingame Grafik. Das war mal so bei colonial Marines war ein Alien Spiel Grafik Top ingame Flop.

El Duderino

Alte Rüstung mit verbesserter Grafik? Das könnte tatsächlich aus Destiny 2 stammen ;).

v AmNesiA v

Die Frage, die mich am Brennensten interessiert ist:
Wird Destiny 2 auch für die Scorpio entwickelt und zu Release der Konsole verfügbar sein?
Für die One und PS4 erwarte ich mit Destiny 2 zumindest grafisch gesehen eh keine so großen Sprünge mehr. Aber mit der Power der Scorpio könnte da dann doch ein Quantensprung stattfinden. 🙂

TheSheep

Man wird die Leistung der scorpio erst bei exclusiv Titel sehn wie zb Forza H3, Gears 4 usw bei Titel wie D2 eher nicht da es für beide consolen entwickelt wird, es wird nur hochgerechnet von der Konsole. Vlt bei anderen Spielen wo die Entwickler einen Patch nachschieben für die Leistung der scorpio dann. Microsoft hat auch gesagt das sie die publischer nicht zu 4k Entwicklungen zwingen möchten sondern das es auf freiwilliger basis kommen soll.

v AmNesiA v

Man kann auch auf 1080P richtig gute Grafik machen, die vielfach besser ist, als die aktuelle. Von 4K habe ich eigentlich gar nicht geredet. 😉
Eher, ob es eventuell ein Team bei Bungie gibt, das an einer Scorpio Variante von Destiny 2 arbeitet. Eventuell schon als zusätzliche oder separate Version zu der normalen. Also schon eine Version nur für die Scorpio oder zumindest orientiert an der etwas schwächeren PS Pro, aber eben ein vielfaches besser als für die One oder PS4. Praktisch eine After Next Gen Version für die PS Pro und Scorpio. 😉
Das meinte ich.

TheSheep

Nein ich glaube nicht das da ein eigenes Team daran arbeitet. Aber die Grafik wird bestimmt hochgedreht und auf 60fps hoch. D2 kommt ja auf einer neuen engine wo jetzt neuen spiele drauf laufen wie B1, titanfall 2 und so, Jetzt läuft es ja auf der alten halo engine. Es wäre zu schön.

groovy666

B1 läuft auf frostbite 3 und titanfall 2 auf source… außerdem nutzt destiny nicht die halo engine ;)…. weiß jetzt auch nicht wie man da irgend eine verbindung zu destiny 2 ziehen kann?

m4st3rchi3f

BF ->Frostbite, TF-> Source Engine, beides EA-Marken, daher wird Bungie (Activision) davon kaum was zu sehen bekommen.
Und viel mit Halo dürfte die Engine auch nicht zu tun haben, das letzte Halo von Bungie war Reach und das kam 2010 raus.

TheSheep

Ja das ist mir schon klar meine ja damit auch die Grafik Leistung. Doch das haben sie gesagt das destiny auf der Halo reach engine läuft, deshalb ist es auch so schwer neuen content zu bringen. Ist auch bei reddit gestanden und sie haben es auch in einem live stream gesagt.

Der Ralle

Mir persönlich ist die Grafik nicht so wichtig, wie die Angst davor dass Bungie das Gameplay verschlimmbessert.

Guest

Erst mal abwarten was Destiny 2 überhaupt ist. Aktuell sind ja nur Gerüchte unterwegs und so richtig weiß auch keiner, was uns da erwartet. Eventuell ist dieses Destiny 2 ja auch nur ein dickes DLC. Wenn ich an alle Erweiterungen von Destiny denke, dann muss man ja schon ganz klar sagen, dass immer wieder altes Material recycelt wurde. Ich kann mir jetzt irgendwie nicht vorstellen, dass uns ein absolut neues Spiel erwartet und Bungie auf die alten Planeten, Stützpunkte, Waffen und Gegner größtenteils pfeift. Wenn doch, dann wäre das eine dicke Überraschung, aber ich glaube nicht dran. Mal abwarten was kommt.

RaZZor 89

Von mir aus können sie die weichen 30fps behalten aber die Optik darf gerne hoch

Malcom2402

Wieso störend? Die Optik hat wirklich gelitten weil sie auf 900p runter sind, aber auf der 4 Pro siehts fett aus. Sieht aus wie der SP mit 60FPS

Malcom2402

Oder GTA 5 das kann man ja auch nennen. Wenn der Entwickler das Spiel richtig entwickelt dan läufts auch richtig gut. Ich kann mich noch an ein PS2 Spiel erinnern welches lange Zeit mit den PS3 Titeln mithalten konnte. Das Spiel hieß Black und als ich das erste mal einen Trailer gesehen habe war ich total Spitz drauf. Das Spiel war ein Kracher und es hat gut 1 Jahr nach PS3 Release gedauert bis Spiele herausgekommen sind die tatsächlich besser ausgesehen haben. Black war meiner Meinung nach das Paradebeispiel dafür was kann man aus “altbackener” Hardware noch rausholen wenn man sich mühe gibt. Oder uncharted 3 auf der 3er das sah auch richtig fett aus.

Malcom2402

Die Titanfall Karten im SP sind auch nicht gerade die kleinsten, allerdings rennt man da auch nur Solo rum, sprich keine Performanceeinbußen durch weiter User.
Ich glaube das die aktuelle Hardware ob PS4 pro oder XBO S oder die ersten Modelle das spiel locker in 60 FPS packen würden. Schau Dir doch mal die Assasins Creed spiele an. Alles voller NPCs krasse Weitsicht etc und das Spiel läuft auch ohne einbußen auf 30 FPS. Ist zwar die selbe FPS Zahl, aber das Spiel an und für sich läuft trotz schönerer Grafik und wharscheinlich größerer Gebiete 1A. Alles nur ne Sache des Programmierens.
Deus Ex zum Beispiel läuft bei mir auf meinem Rechner streckenweise echt beschissen und wenn man sich mal die ganzen Benchmarks anschaut ist das nicht nur bei mir so sondern auch bei deutlich krasseren Rechnern. Im Endeffekt kommt es nur darauf an wie gut ist das Programm geschrieben.

Malcom2402

Täusch Dich da mal nicht mein Freund. Ich bin mir Sicher das die er Karten von BF annähernd so groß sind wie ein komplettes Gebiet in Destiny und das läuft auch bei vielen Effekten immer zwischen 45 und 60 FPS. zumindest sagen das die Benchmarks von Digital Foundry

Ian C.

Ich persönlich wäre da echt vorsichtig in solche Models etwas zu interpretieren. Das gehört ja eig. fast zum Standard in der Entwicklung eines Games, dass sich die Grafik-, Render- und Hardmodelexperten einzelne Objekte rausgreifen um diese dann hochdetalliert irgendwo im Netz zur Schau zu stellen. Beeindruckend ist das natürlich, aber ob die Models irgendwas mit D2 zu tun haben, oder einfach ‘nur’ ‘nebenbei’ entstanden sind… – Ich würde auf letzteres Tippen.

Frystrike

Darf ich dich auch an deine eigenen Worte erinnern:

bleib dabei, solang ich selbst nichts als Alpha oder Beta spielen und
mich von der Qualität überzeugen kann, ist alles nur heiße Luft. Wie
damals vor Teil 1. Dieses ewige spekulieren… nur für ein paar Klicks
auf dem Blog oder seiner Website…

Somit genau das was Gerd kommentiert hat.

Und ich sage ja Gerd macht seinen Job um Geld zu verdienen und ich denke er hat auch spaß daran somit ist es durch legitim von ihm Berichte zu schreiben die Clicks generieren, denn er verdient sein Geld damit.

Und es sei gesagt, dass die Überschrift ja schon einen Sepkulatius enthält, du hättest es also gar nicht klicken brauchen. Aber du möchtest selbst infos haben und diese Aufsaugen, deswegen hast du geklickt, dass dann am Ende leider weil niemand mehr weiß, nicht das rauskam was du erwartet hast, kritisierst du den Autor und die Seite und die Art wie Gerd und viele andere Geld verdienen…

TheViso

Hahaha, ernsthaft? Die sehen eher wie Actionfiguren aus. So plastisch und steif. Muss ich mal in ‘nem Video sehen, auf Bild wirkt das gerade irgendwie ein wenig befremdlich.

Sonst ist mir der Grafiksprung nicht sonderlich wichtig. Und mit 60fps werde ich mich sowieso nicht mehr anfreunden können. Von daher kanns grafisch auch gern einfach so bleiben, wie es momentan ist.

MrCnzl

ein Glaubensgenosse :). denke da sind wir bei weitem nicht die einzigen
beim anderen punkt bin ich jedoch anderer Meinung und würde das nicht so schlimm finden. ob ich jetzt die inventarslots bei einem von mir von vor 2 jahre erstellten Charakter austausche oder einen neuen bekomme, bei dem ich alles austausche. finde das bei destiny nicht so schlimm, da die Figuren leider komplett austauschbar und “gesichtslos” sind.
die Klassen sollten jedoch gleich bleiben. finde das hat einen gewissen reiz :)..

chevio

Als Destinyfan sind die Bilder schön anzuschauen! =}

Aber für Renderings nichts was mich beeindruckt und zu denken, dass das in einem Jahr ingame so aussehen soll bringt nur falsche Erwartungen.
Wenn ich optimistisch bin, dann sehen die Rüstungen im Charakterbildschirm aber nicht im Gameplay annähernd so gut aus. Wie die Fahrzeugmodelle in Rennspielen im Menü auch besser aussehen.

Sonst sehe ich es wie Luffy unten:
Belebtere bugfreie 60 fps Welt > Bling Bling überall

Malcom2402

Bling Bling überall muss ja nicht sein, aber 60 FPS wäre schon ne geile Kiste.

Gerd Schuhmann

Eigentlich schade das scheinbar schon wieder so eine PR Flaute bei Destiny herrscht, das jedes neue Bild sofort mit Teil 2 in Verbindung gebracht wird und über jeden Pups auf Twitter ein Artikel verfasst wird. Ich bleib dabei, solang ich selbst nichts als Alpha oder Beta spielen und mich von der Qualität überzeugen kann, ist alles nur heiße Luft. Wie damals vor Teil 1. Dieses ewige spekulieren… nur für ein paar Klicks auf dem Blog oder seiner Website…
——
Ich kann das nachvollziehen. Ich würde dann an deiner Stelle gar keinen Artikel mehr anklicken, der sich auf Destiny bezieht, bis du Werbung dafür eingeblendet bekommst.

Es gibt verschiedene Arten von Menschen auf der Welt. Manche finden das gut, die fiebern dem entgegen. Andere finden es doof, sich ewig mit so was zu beschäftigen und wollen das nicht. Find beides legitim.

Ich muss auch nichts über einen Film wissen, bevor er nicht im Kino läuft. Andere sind dann solche Fans, dass sie sich schon Jahre vorher mit jedem Detail beschäftigen, alles darüber aufsaugen. Und denen macht das wirklich Spaß.

Ich find beides legitim.

So das dazu, zum zweiten Ding: Da zu sagen “das macht Ihr nur wegen ein paar Clicks” – das ist so ein dämlicher Vorwurf. Ich weiß nicht, was du arbeitest. Aber sicher machst du das auch “für Geld.” Da den Vorwurf: Das machst du ja nur, weil du Geld dafür kriegst?, das liest man ja wirklich auf jeder Webseite ständig.

So Artikel schreibt man, weil es zum Job gehört, weil es Leser interessiert und weil man sie bestenfalls selbst noch cool und interessant findest. Was sollte die Motivation sein? Ich schreib den Artikel, um die Welt zu verbessern, oder wie?

Der Vorwurf an Journalisten, die schrieben das nur, weil Leser es lesen wollen – das ist ein komplett anderes Verständnis von dem Beruf. Dann bräuchte man “verbeamtete Journalisten”, denen es egal ist, ob sie gelesen werden oder nicht – weil sie unkündbar sind und nicht auf sowas Profanes wie “Liest das überhaupt wert?” achten müssen.

MrCnzl

leider wird’s bei einem multiplayer titel keinen Kompromiss geben denke ich (30/60). hab ne pro und bisher nur tomb raider und fifa, welche wirklich flüssiger laufen (bei tomb raider auch 60fps vers. möglich). vorwiegend aufgrund der lautstärke gekauft.
außer es kommt wirklich ne pc Version. dann könnte es vll auch Einstellungen für die pro geben. werden aber sicher zu viele sich aufregen und damit wird’s gar nicht erst ermöglicht.
infos will ich gar nicht haben. am liebsten wäre mir Ankündigung und max 2 Monate später release. fand das bei fallout 4 bisher am aller besten

Malcom2402

Ich weiß nicht ob Du Destiny schon einmal auf der Last Gen gesehen hast. Die Spiele laufen da ebenfalls mit 30 FPS mit einem ähnlichem Detailgrad. Okay auf der PS3 und XB360 läuft das Spiel mit 720p, aber ich bin mir sehr sicher das die aktuellen Konsolen auf jeden Fall die 60 FPS marke ankratzen könnten.

MrCnzl

habe ich nicht. die Hardware ist aber gut 10 jahre alt. kein vergleich.
ich habe jedoch eine stelle wo es auf der ps4 ruckelt wie sau. das ist im neuen raid auf der brücke. mit der pro passiert das nicht. nicht umsonst wurde der support für die alten Konsolen eingestellt (roi). klar kann man das auf 60 fps zum laufen bringen. cod macht das ja auch – ist aber grafisch im vergleich zur Konkurrenz dafür im Nachteil. ich wäre absolut dafür das ganze mit der jetzigen grafik, jedoch mit 60 fps laufen zu lassen. die Entwicklung (erste frameeinbrüche auf der ps4) bei destiny geht aber wieder mal in die andere Richtung (30fps). der einzige heilsbringer könnte hier der pc sein, falls sie es dort veröffentlichen.
es wird keinen unterschied in fps auf pro und alter geben. leider

RagingSasuke

Uff, im RAID auf der Mauer kacken bei mir auch die frames ab wenn die Monster spawnen aber auch nur kurz

dh

Hochwertiger als die Figuren, die Bungie verkauft. Wobei ich mir den VoG – Hunterhelm schon gern in Lebensgröße in die Wohnung stellen würde.

WhoDeHell

Naja wenn schon die kompletten Rüstungen aus VoG wie so einen Stormtrooper ins Wohnzimmer gestellt. Ich glaube meine Freundin würde einen Anfall bekommen.

dh

Nur ins Wohnzimmer stellen? Die wird beim Zocken getragen. XD

Malcom2402

Bungie kann sich ja in Sachen Performance und Optik bei TF2 abschauen. Hammer Optik bei 60 FPS.

Nexxos Zero

Ist Titanfall 2 in 60 FPS?

Malcom2402

Jo isses.

Nexxos Zero

Nru auf PS4 oder auch auf der XBO

Luffy

Ich kann mit der jetzigen Grafik ganz gut leben. Viel wichtiger für mich, als überwiegender PVE Spieler, ist ein regelmäßiger zeitnaher Stream von Content.

Dave

Spiele grad Uncharted 4, da ist die grafische Qualität mit den Bildern annähernd vergleichbar. Wenn man die Texturauflösung etwas runterschraubt und sich Treppchenbildung dazu denkt, könnte Destiny 2 wirklich so aussehen.

Ninja Above

Das sieht meiner Meinung nach wie spielzeug aus und nicht grafisch hochwertig…

????‍♂️ | SpaceEse

Als Grafiker kann ich dir sagen, ouch da blutet mein Herz 😀
Das ist erstklassige Arbeit, was der Kollege da abliefert^^

dh

Den Link zu der Seite des Künstlers habe ich schon mal vor ca. einem Jahr hier in die Kommentare gepostet, damals waren sie auch schon mal im Reddit erschienen.^^
Ich pers. finde die Arbeiten echt Hammer, vor allem die VoG Helme.

????‍♂️ | SpaceEse

Jup ist schon ziemlich alt der Kram, kenne die Seite von dem Kerl auch schon ewig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x