Destiny hat fast 13 Millionen Spieler und die haben im Schnitt 68 Stunden gezockt; nächstes Update im Januar

Destiny hat zum Jahresende einige beeindruckende Zahlen veröffentlicht. Der MMO-Shooter auf Playstation 3 und 4, XBox 360 und XBox One lässt sich hier in die Karten blicken.

Das Weekly Update für Destiny, das letzte diesen Jahres, hat keine besonderen Ankündigungen zu machen, es gibt keine Fixes für Crotas Ende, für irgendwelche Waffen, keine Buffs für die Exotics aus der gläsernen Kammer und auch keine irrwitzigen Überraschungen in der Struktur des Spiels. Davon hatten wir in den letzten Wochen wahrlich genug.

So haben Hüter zu spät erfahren, dass man die alten exotischen Waffen bei Xur dann in neue, aber nackte Ausgaben würde aufwerten können. Das erfuhren die Hüter aber einige Tage, nach einer anderen Ankündigung, die ebenfalls exotische Items betraf. Und deshalb wurde so manche Ressource und so manches Bruchstück verschwendet.

Statt irgendwelcher Überraschungen nennt man Zahlen und die sind aussagekräftig:

  • 12,869,066 Spieler haben Destiny bisher gespielt. Wenn man all diese Spieler in eine Stadt stecken würde, wäre die so groß wie New York und Los Angeles zusammen
  • 22,932,276 Hüter wurden erschaffen
  • Die haben 872,404,449 Stunden im Spiel verbracht. Damit kommt jeder Spieler im Schnitt auf knapp 68 Stunden.
  • Im Moment arbeiten über 500 Entwickler an Destiny
  • Atheon, der Endboss im alten Raid „Die Gläserne Kammer“, wurde 2,4 Millionen Mal bezwungen
  • Crota, der Endboss im neuen Raid „Crotas Ende“, erst 95mal

Destiny Screenshot 1

Bei Destiny ist man zuversichtlich, dass die Zahlen in dem Moment, wenn Ihr sie lest, noch mal gestiegen sind. Jetzt verabschiedet man sich in die Weihnachtsferien, besucht die Familien und zerstreut sich in alle Himmelsrichtungen. Eine Bitte hat man: Die Hüter sollen freundlich zu den Neulingen seien, die über Weihnachten sicher neu zu Destiny kommen.

Das nächste Update für Destiny wird dann im Januar erscheinen und hoffentlich einige Änderungen bringen, auf die die Spieler warten. Genaueres verrät man noch nicht. Informationen zum nächsten Update gibt es nach den Feiertagen.

Autor(in)
Quelle(n): bungie.net
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.