Destiny: Lohnt es sich, exotische Waffen und Rüstungen zu zerlegen?

Im MMO-Shooter Destiny sollten die höchsten Gegenstände, die exotischen Waffen und Rüstungen, gesammelt werden. Ein Zerlegen in die Einzelteile lohnt sich nicht. Sie bringen nur so viel wie ein legendäres Item, selbst wenn sie voll aufgerüstet, also upgradet, sind.

Was tun mit Gebraucht-Exotics?

Die exotischen Gegenstände in Destiny sind begehrt. Sie sind chic, haben einzigartige Namen, sind schwer zu bekommen und hauen voll rein. Allerdings kann jeder Hüter nur eine exotische Waffe und ein exotisches Rüstungsteil tragen. Wenn’s also eine neue Brustplatte gibt, muss vielleicht der exotische Helm wieder den Astralkörper verlassen. Und wenn die Karmagötter eine neue goldene Wumme spendieren, wandert die Gebrauchtwumme wieder ins Inventar.

So mancher Hüter fragt sich deshalb: Was kommt wohl bei raus, wenn ich die exotischen Gegenstände zerlege? Immerhin bringt eine legendäre Waffe ja auch mehr als eine seltene, wenn ich die salvage. Und was springt erst raus, wenn das Item voll upgradet ist? Geben aufgerüstete exotische Waffen und Rüstungen mehr als ungenutzte Exotics?

Destiny-Suros-Regime

Die Neugier ist des Exotics Tod: Was kommt raus, wenn man einen exotischen Gegenstand in Destiny zerlegt?

Im englischsprachigen Forum reddit haben bereits mehrere Hüter das Opfer auf sich genommen und sich von einem ihrer exotischen Gegenstände getrennt. Die Resultate sind ernüchternd.

Das Zerlegen eines exotischen Gegenstands in Destiny bringt genauso viel oder wenig, wie wenn man einen legendären Gegenstand salvaget. Das gilt auch für komplett aufgerüstete Exotics. Die Zeit und Energie, die man in sie investiert, schlagen sich nicht in einer besseren Ausbeute beim Dismanteln nieder. Nur etwas mehr Glimmer als ein Legendary bringt das Exotic. Es lohnt sich in Destiny also nicht, die begehrten Items zu zerlegen.

Destiny_Bad_Juju

Destinys dekadenteste Frage: Was soll man mit überflüssigen exotischen Gegenständen machen?

Wie im letzten Brief von Bungie deutlich wird, sollten exotische Gegenstände wirklich stark und etwas Besonderes sein und die Sammelwut der Spieler anheizen. Jeder Hüter sollte danach trachten, alle exotischen Gegenstände in seinen Besitz zu bringen.

Bei Gegenständen wie „Bad Juju“, dem schlechten Karma, und „Thorn“, dem Dorn, sei das im Moment vielleicht nicht der Fall, weil sie etwas zu schwach seien. Hier möchte Bungie nachbessern und auch diesen beiden Waffen Fähigkeiten geben, die ihrem Status gerecht werden.

Also: Zerlegt die exotischen Gegenstände nicht. Sammelt sie lieber.

Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.