Destiny: Alles zum Eisenbanner im Januar – Das sind die Belohnungen und so kommt Ihr ran

Beim MMO-Shooter Destiny ist das Eisenbanner gestartet. Wir verraten Euch die Belohnungen.

Das Eisenbanner ist wieder da. Ab heute Abend um 19:00 Uhr wird man andere Matchmaking-Regeln ausprobieren, um das Lag zu reduzieren.

Wann beginnt das Eisenbanner? Wann endet es?

Das Eisenbanner begann um 19.00 Uhr gestern, am 26. Januar. Es endet am 2. Februar um 9:00 Uhr morgens. Also zwei Stunden vor dem Reset.

Das sind die 3 „normalen“ Klassen-Items:

Was für Belohnungen gibt es bei Lord Saladin zu kaufen

Neben den Standard-Ruf-Items, die sich nie ändern, gibt es in dieser Ausgabe diese Items vom Händler:

  • Bei Lord Saladin gibt es auf Rang 3 ein Klassen-Item und für Playstation-Spieler ein anderes spezielles Klassen-Item zu erwerben.
  • Auf Rang 4 gibt es Brustrüstungen zu erwerben und das Scoutgewehr Colovances Pflicht
  • Auf Rang 5 gibt es das Fusionsgewehr Aschrabenfluch

Diese Items haben alle „feste Werte.“

Die drei Brustrüstungen gibt auf Rang 4 zu erwerben:

Was für Items können nach den Kämpfen droppen

Diese Items können nach einem Kampf droppen:

  • Ab Rang 2 gibt es Stiefel.
  • Ab Rang 3: Brustrüstung und das Scoutgewehr, Playstation-Spieler haben zudem die Chance auf einen speziellen Helm, das sind die Camelot-Dinger
  • Ab Rang 4: Das Fusionsgewehr

Diese Items können mit zufällig ausgewählten Eigenschaften und Werten droppen. Für die Berechnung, was droppen kann, zählt übrigens der Rang Eures Ruf-höchsten Hüters.

Das sind die 3 bei Saladin kaufbaren Playstation-Klassen-Items:

Die speziellen Ruf-Pakete – Hier lauert der Hauptpreis

Auf Rang 3 und Rang 5 erhalten die Spieler zudem besondere Rufbelohnungen in Form eines Pakets. Um keinen Bug zu riskieren, solltet Ihr das Rang-3-Paket öffnen, bevor Ihr das Rang-5-Paket erhaltet.

  • In dem Rang 3 Paket ist ein seltenes 310er Artefakt. Zusätzlich gab es sonst immer 4 Lichtpartikel und 4 seltsame Münzen.
  • Aus dem Rang 5 Paket lässt sich eine Geisterhülle mit 310 herausziehen und entweder eine Waffe oder eine Rüstung aus dem Eisenbanner mit einem Wert von 310 aufwärts.

Das waren jedenfalls die Pakete, die es bei den letzten beiden Eisenbannern gab. Man kann wohl davon ausgehen, dass die wieder so bestückt sind.

Was für Eigenschaften haben die Waffen

Das Scoutgewehr Colovances Pflicht hat mit Zen-Moment, Versteckte Hand und Kleinkalibergewehr/Feld-Scout/Verstrebter Rahmen durchaus interessante Werte. Aber ist jetzt weder im PvE, noch im PvP wirklich erstklassig.
Pflicht

Das Leere-Fusionsgewehr Aschrabenflug hat mit Hot-Swap, Versteckte Hand und Verbesserte Batterie/Gezogener Lauf/Feder Magazin ähnlich gelagerte Werte. Sie sind gut, aber jetzt nicht solche Monster wie damals die erste Felwinters Lüge oder die Nirwens Gnade.

Aschrabenflug

Beide Waffen dürften jetzt für sich genommen kein Grund sein, auf Gedeih und Verderb Eisenbanner zu spielen.

Wie komme ich am besten an Ruf, was muss ich über das Eisenbanner wissen?

  • Das Eisenbanner wird diesmal im Modus Rift ausgetragen. Das ist ziemlich ungewöhnlich und bevorzugt vor allem Gruppen stark.
  • Die Standard-Regeln gelten weiter: Bei einer Niederlage sammelt Ihr „Münzen“, die Ihr bei einem Sieg gegen Ruf eintauschen könnt. Deshalb bleibt bis zum Ende in Matches, auch wenn Ihr sicher verlieren werdet
  • Das Wichtigste: Macht Beutezüge. Die Wochenbeutezüge könnt Ihr ruhig spät in der Woche abgeben, wenn Ihr nur mit einem Charakter auf Stufe 5 kommen wollt. Denkt dran, dass Ihr die Ruf-Items tragt, wenn Ihr die dicken Beutezüge dann abgebt.
  • Wenn Ihr mit mehreren Hütern auf Rang 5 spielen wollt, um das „große Paket“ mehrfach abzuräumen, beachtet: Wenn Ihr mit einem Hüter einen höheren Rang als mit den anderen habt, bekommen die doppelten Ruf, bis sie den Höchstrang erreicht haben.
  • Es gibt im Prinzip zwei Ziele: Mit einem Hüter auf Ruf 5 kommen oder mit mehr als einem – wichtig ist immer, dass Ihr mit einem Hüter schon „auf dem nächsten Rang seid“, wenn Ihr die anderen nachzieht, um so von allen Boni zu profitieren.
  • Der Bonus „Gehärtet“ ist jetzt automatisch aktiv. Er wird im Laufe der Woche immer stärker.

Destiny-Rufbonus


Wenn Ihr bei Destiny immer auf dem Laufenden bleiben wollt, folgt unserer Seite auf Facebook oder unserem Autor Schuhmann über twitter.

 

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (230)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.