Destiny 2: Weekly Reset am 28.07. – Neue Aktivitäten und Herausforderungen

Heute, am 28. Juli, ist es in Destiny 2 Zeit für den Weekly Reset. Dieser bringt den Hütern neue wöchentliche Herausforderungen, Dämmerungs-Strikes sowie einen frischen Flashpoint. Doch was gibt es sonst noch für die Hüter zu tun?

Was ist los in Destiny 2? Der Destiny-Chef Luke Smith hat verraten, dass uns in Jahr 4 neue Eis-Gegner erwarten werden. Damit erteilt er den Spekulationen, um eine neue Dunkelheits-Rasse also erstmal eine Absage.

Außerdem geht heute die wöchentliche Interferenz-Mission weiter. Vielleicht zeigt sich ja diese Woche der geheime Boss, dessen Entdecker kürzlich gebannt wurde.

Doch erstmal schauen wir auf die neuen Aktivitäten und verraten, was es alles für die Hüter zu tun gibt.

Die wichtigsten Infos zu den wöchentlichen Aktivitäten vom 28.07. bis zum 04.08.

Diese Nightfalls stehen bereit: Bei der regulären Dämmerung (Powerlevel 820) könnt ihr aus diesen Nighfall-Strikes auswählen:

  • Der Terminus der Einsicht
  • Das Pyramidion
  • Das hohle Versteck

In Dämmerung: Die Feuerprobe ist der Strike:

  • Savathuns Lied

aktiv.

Strikes und Story-Missionen stehen mit folgenden Modifikatoren zur Verfügung:

  • Leere-Versengen
  • Eisen
  • Schwergewicht

Wobei der Versengen-Modifikator bis zum nächsten Weekly Reset identisch bleibt. Die beiden übrigen Modifier ändern sich täglich.

Schmelztiegel: Im PvP gibt es diese Modi zur Auswahl:

  • Privatmatch (Kern-Playlist)
  • Rumble (Kern-Playlist)
  • Kontrolle (Kern-Playlist)
  • Hexenkessel (Rotation-Playlist)
  • Durchbruch (Rotation-Playlist)
  • Eliminierung (Kern-Playlist)
  • Überleben (Kern-Playlist)
  • Überleben: Freelance (Kern-Playlist)
  • Klassische Mischung (Kern-Playlist)

Abrechnung: Diese Modifier sind aktiv:

  • Solar-Versengen
  • Schwergewicht

Eskalationsprotokoll: Die Waffen des Eskalationsprotokolls könnt ihr euch in Season 11 aus dem Kontakt-Event und dem Prophezeiungs-Dungeon in der aktuellen Version mit zusätzlichen Perks und Mod-Slots erspielen. Die Rüstung gibt es weiterhin nur über die Aktivität auf dem Mars, aber seit einiger Zeit auch in der „Armor 2.0“-Variante.

Der aktuelle Flashpoint befindet sich in der Wirrbucht.

Petra Venj findet ihr (Fluch-Woche 3) im Gebiet „Rheasilvia“. Zudem ist die 4. Aszendenten Herausforderung aktiv.

Das sind die Quellen für Mächtigen Loot in der Season 11 von Destiny 2

So gliedert sich Mächtiger Loot in Destiny 2: Mächtigen Loot gibt es in mehreren Stufen, die euch verschiedene Power-Schübe verleihen. Dementsprechend verleihen euch höhere Stufen auch höhere Power-Schübe.

  • Stufe 1 (bis zu +3 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 2 (bis zu +4 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 3 (bis zu +5 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Spitzenausrüstung (+5 oder mehr über dem Powerlevel. Die einzige Ausrüstung, die über 1050 und bis maximal 1060 geht)

Zur Info: Powerlevel, die man über das neue Artefakt „Saat der Silberflügel“ zusätzlich erhält, werden nicht für die Berechnung der Powerlevels eurer Drops berücksichtigt. Hier ist der Mittelwert der Ausrüstung und Waffen entscheidend.

Quellen für Mächtigen Loot in Season 11: 

Stufe 1:

  • Wöchentlicher Flashpoint
  • Primus-Engramme
  • Waffenschmied-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Wöchentliche Story-Mission: Lunas Ruf von Eris
  • 3x Albtraum-Jagd absolvieren
  • Zavalas Vorhut-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • 5x Dämmerung: Die Feuerprobe erledigen. Höhere Schwierigkeitsstufen gewähren größeren Fortschritt
  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Rotations-Playlist
  • Shaxx‘ Schmelztiegel-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Gambit-Beutezüge vom Vagabunden – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Jeder volle Rangaufstieg in Gambit oder im Schmelztiegel

Stufe 2:

Stufe 3:

  • Trials of Osiris

Spitzenausrüstung:

  • Raid „Garten der Erlösung“
  • Dämmerung: Die Feuerprobe mit einer Team-Punktzahl von 100.000 oder mehr
  • Albtraumjagd (Großmeister)
  • Dungeon „Grube der Ketzerei“
  • Dungeon „Prophezeiung“
  • Trials of Osiris
  • Saisonale Quest „Mittel zum Zweck“

Seit dem Update 2.8.1 wurden ehemals mächtige Belohnungen zu Spitzenausrüstung befördert. Dazu zählen:

  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Kern-Playlist (Power-Schub von +1)
  • 3x Vorhut-Strikes erledigen (Power-Schub von +1)
  • Schließt 3 Spiele in Gambit oder Gambit Prime ab (Power-Schub von +1)
  • Clan-Belohnung von Hawthorne (Power-Schub von +2)
Destiny 2 tess everis
Was verkauft Tess Everis in dieser Woche?

Glanzstaub-Highlights des Everversums

Das sind die Glanzstaub-Highlights dieser Woche:

  • Die exotische Geste „Pyrrhussieg“
  • Die exotische Geist-Hülle „August-Hülle“
  • Die exotische Geist-Hülle „Canopus-Hülle“
  • Das exotische Schiff „VG-17 Fliegende Festung“
  • Das exotische Waffenornament für Izanagis Bürde „Inselvater“
  • Das exotische Waffenornament für Arbalest „Gewaltsamer Exorzismus“

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Baya.

Ich habe ja jetzt doch schon etliche Stunden in D2 runter gerissen und spiele auf allen drei Charakteren.
Liegt das an mir oder ist der Titan momentan einfach die „schwächste“ Klasse?

Ein riesiger Nachteil ist wie ich finde, schon das diese Klasse keine Super auf Reichweite hat.
Zudem hält der gefühlt weniger aus und dass obwohl ich die Resilience auf Stufe 6 habe und 2x Minor + 2x Major Resist Mods drauf hab. (oder liegt’s halt dran, dass man mehr in den Nahkampf muss)

Die Klassenfähigkeit finde ich auch witzlos, was bringt die komische Barriere, wenn die Gegner da einfach durch marschieren?!

EldarIyanden

Ich spiele seit d1 Titan Main und ja du hast leider recht. Vom Tank is der Titan weit entfernt. Nach vielen nerfs der exos und super echt immer schwächer geworden. Weil 70% Jäger spielen is bungie da um einiges großzügiger. Auch meine clankollegen, teilweise selbst Jäger mains sehen das genauso.

Pat

lohnt es sich eigentlich noch die Einsiedlerspinne zu farmen ? fehlen „nur“ noch 30% an Siege oder ist die seit dem Nerf nicht mehr zu gebrauchen?

Millerntorian

Von „Nicht mehr zu gebrauchen“ ist die meilenweit weg. Immer noch eine Top-Waffe. Warum so viele mittlerweile aber Alternativen suchen, ist eher dadurch bedingt, dass sie nur bis max. 1.060 infundierbar sein wird. Sprich; nach dieser Saison ist aus die Maus mit höher bringen.

Baya.

Das Ding wird meiner Meinung nach auch komplett überbewertet. Ich finde die Gnawing Hunger mit Auskommen und Toben besser als die Recluse. Ganz schlimm ist die Recluse, wenn du einen Gegner nicht mit einem Mag down kriegst und dann ewig auf das Nachladen warten musst.

Schallski

So nochmal die frage, brauche nich zwei EP waffen, spiele die ganze zeit EP ca 30 mal gerade und es droppt absolut keine einzige EP waffe, weder bei mir noch bei den Mitspielern. Ich dachte die dropp rate wurde erhöht? Würd sagen eher runter geschraubt, gen 0% brauche noch zwei waffen für den wanderer titel

Hat sich erledigt, droppen beim EP aber man muss echt geduld haben, habe die MP bekommen, brauche jetzt noch die sniper und dann habe ich den Wanderer titel

EldarIyanden

Glaube die droppen nur noch in der neuen Variante im neuen dungeon und den events auf io und Titan. Und sniper und mp kannst du ja beim veggie an den umbral umformern farmen.

Schallski

Also beim kontakt event droppen davon keine waffen, noch keine einzige da bekommen nur umbral engramme und ja das ich sie dort farmen kann ist richtig, allerdings sind das die 2te version von den waffen, ich benötige aber die erste version für den wanderer titel.

skandalinho

Habe gehört, dass es die „Originalwaffen“ aus dem EP sein müssen! Gab nämlich einige, die sich die besagten Waffen anderweitig besorgt haben, aber im System waren sie immer noch als fehlend zu sehen…

Dr4gonL3o

Ist halt leider immer noch reines RNG, ob du die bekommst. Du kannst zwar auch die Waffen mit Random-Stats in der jetztigen Season bekommen, nur diese zählen leider nicht für die Osiris/Kriegsgeist-Plakette bzw. das Wanderer-Siegel

Millerntorian

Na da ist doch schön zu hören. Immerhin eine der beiden Waffen; vlt. benötigst du diesmal weniger Anläufe für die Sniper. Toitoitoi.

Schallski

Danke aber es scheint immernoch zu sein, wie vorher, sprich der Boss läßt die wumme fallen, der andere Boss die etc etc. Nächste woche müsste dann die sniper dran sein.

Tony Gradius

Umbral Spuren gibt´s diesmal im Gambit/Prime, Abrechnung und Eskalationsprotokoll.

Hosianna!

Eines jeden Lieblingsaktivitäten….

Millerntorian

Vor allem wenn man weiß, dass die am wenigsten ungeliebte (EP, denn die rattert man mit der Risikoreich auf Meisterwerk locker flockig die ersten Runden auch solo durch) kaum Spuren gibt. Hab das mal getestet, nach 4 Durchgängen lag ich irgendwo bei 5%…

Seitdem spiele ich wieder Abrechnung. 🙄

Starfighter

Hmmm… wo sind nur all die Hüter hin?! Heute ist Weekly Reset und keiner am Start? 🤪

Starfighter

Ist ja die Hölle los….. 🔥🔥🔥🔥🤪

Starfighter

Yeah! Ab geht es! Jemand Bock auf Comp? 🔥🥊🤩

Starfighter

Naja dann warten wir mal auf Beyond Light! 😎☀️

Starfighter

Wahrscheinlich nicht! 🤣

Starfighter

Exoquest oder ähnliches?!

Starfighter

Gibt es was neues?!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

21
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x