Destiny 2: Update 2.9.1 / 1.55 ist jetzt da – Alle Infos und Patch Notes

Destiny 2 führt heute, am 7. Juli, auf der PS4, der Xbox One, auf dem PC sowie auf Google Stadia Wartungsarbeiten durch. Damit gehen ein Server-Down sowie das neue Update 2.9.1 einher. Lest hier alles über den Ablauf und die Patch Notes.

Das neue Update ist da: Destiny 2 bekommt heute ein neues Update spendiert, das zahlreiche Bugs fixen soll. Zudem startet am 7. Juli traditionell der Bungie Day und könnte so einige Überraschungen für die Season 11 mit sich bringen.

Inzwischen ist das Update 2.9.1 für alle Plattformen verfügbar. Auf der PS4 trägt es die Versionsnummer 1.55 und wiegt 6,79 GB.

Bevor es allerdings soweit ist, stehen euch Wartungsarbeiten und eine Zwangspause ins Haus. MeinMMO gibt euch in diesem Artikel alle Informationen zu den heute wichtigen Zeiten und Patch Notes.

So läuft die Wartung heute ab

Heute werden die Wartungsarbeiten länger als üblich laufen. Der Server-Down selbst ist allerdings nur von kurzer Dauer.

Das sind die wichtigen Zeiten:

  • 18:00 Uhr deutscher Zeit starten die Wartungsarbeiten
  • 18:45 Uhr startet dann die Downtime – die Destiny-Server gehen offline. Spieler werden nun aus ihren Aktivitäten entfernt und zum Anmelde-Bildschirm zurückgebracht
  • 19:00 Uhr gehen die Server wieder online und das Update 2.9.1 wird auf allen Plattformen ausgerollt. Nach dem Laden des Updates (und dem Kopiervorgang) könnt ihr euch wieder bei Destiny 2 einloggen
  • 01:00 Uhr nachts soll die Wartung dann gänzlich abgeschlossen sein

Wie immer gilt: Bis Bungie endgültig mit der Wartung fertig ist, kann es eventuell zu Warteschlangen und Login-Problemen bei Destiny 2 kommen. Diesmal dauern die angepeilten Wartungsarbeiten mit 7 Stunden sogar ungewöhnlich lange.

Commander Zavala Ana Computer
Die Wartungsarbeiten dauern heute etwas länger

Das ändert sich mit dem Update 2.9.1 in Destiny 2

Das ist bekannt: Bungie hat schon einige der Inhalte von Update 2.9.1 verraten. MeinMMO hat hier ausführlich über die geplanten Fixes berichtet.

Die Kurzform der angedachten Änderungen gibt’s hier:

Die komplette Liste aller durchgeführten Änderungen erfahren wir dann erst in den Patch Notes.

Daito Gear Season 11 Dungeon Ankunft Arrival Titel Destiny 2
Nach dem Update 2.9.1 könnt ihr bei der Fallende Guillotine besser nach God-Rolls jagen – Denn auch ohne Schadens-Bug ist das Schwert top

Nachdem das Update erfolgreich geladen ist, gehen auch mit dem Reset die Moments of Triumph für das Jahr 2020 los. Alles, was wir dazu schon wissen, findet ihr hier:

Destiny 2: Triumphmomente 2020 starten morgen – Das ist bereits darüber bekannt

Das sagen die Patch Notes für Update 2.9.1 / 1.55 bei Destiny 2

Was steckt in den Patch Notes? Die offiziellen Patch Notes für Update 2.9.1 liegen mittlerweile vor.

Hier haben wir den deutschsprachigen Change Log verlinkt:

Das heutige Update könnte den Startschuss für eine prall gefüllte Destiny-Woche geben. Was alles ansteht und worüber spekuliert wird, haben wir euch hier zusammengefasst: Destiny 2: Diese Woche könnte richtig spannend werden – Das erwartet euch

Quelle(n): Bungie Help
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
119 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mapache

Hmmm, ich wundere mich wirklich dass das niemandem hier in den Patch notes aufgefallen ist.

Quests
Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler die „Hüter-Spiele“-Quest in ihren Inventaren hatten, nachdem Titanen das Event komplett dominiert haben.
Jäger sind deswegen immer noch ziemlich traurig

D1vet

Raidloot droppt jetzt im Last Wish und Garden mit höherem Cap…. und bereits erfarmter loot mit guten Werten und Perks die man lang lang gefarmt hat wird wertlos, loool… Comedy pur
Ich möchte von Bunige nur einen einzigen plausiblen Grund wissen, warum man ein Levelcap einbasteln will, aber so wie es aussieht eine Menge Rüstungen und Waffen behalten wird wie „schlechte Omen“ usw. die jetzt neuerdings mit höherem Levelcap droppen. Es macht einfach keinen Sinn.
Wenn all die Legends an Waffen und Rüstungen durch neue Sachen ersetzt werden würden, ok. Aber so hat das doch keine Hand und keinen Fuss, das ist nur an den Schrauben drehen um den kommenden Content zu strecken da man das Zeugs neu farmen soll… lächerlich hoch drei
Mal abgesehen von den ganzen anderen Sachen die in Destiny für Unzufriedenheit bei vielen Spielern sorgen, wie man ja in einschlägigen Foren schon lange lesen kann..
Muss ja jeder selbst wissen ob er sich so einen lächerlichen Unsinn weiter gibt.

Ich hätte nicht gedacht, daß Destiny nach der Trennung von Activision dermaßen den Bach runtergeht, respekt Bungie, das muss man erstmal schaffen…

Kevko Bankz

„Raidloot droppt jetzt im Last Wish und Garden mit höherem Cap….“

Bin gerade extra noch mal kurz online gegangen, um meine LW Rüstungen zu checken. Dachte jetzt erst, dass die aktuellen auf 1060 bleiben und nur die nach dem Patch auf 1360 droppen……. zum Glück ist das nicht der Fall 😅
Aber die Punkte mit dem Sunsetting seh ich auch so, einfach nur noch lächerlich, was Bungie da mit uns abzieht. Werd‘s aber wahrscheinlich dennoch weiter daddeln, komme was wolle 😂

D1vet

Hi, ja ich habs etwas unglücklich wohl ausgedrückt, mit dem Raidloot. Der Punkt den ich meinte war halt, daß aus diesen beiden Raids der Loot höher gecapped ist – was in ordnung ist, da es ja Raidloot ist – aber es sind bei weitem nicht die einzigen Items , sondern es droppen eine Menge alter Sachen mit 1360er cap, wobei alte drops 1060 haben (Bsp. war der Raketenwerfer schlechte Omen). Und da fängt es halt an, daß ich keinerlei Verständnis mehr für diese Aktion habe.
Es zeigt eindeutig zwei Sachen seitens Bungie.
1. Zu Faul neue Sachen zu entwerfen.
2. Somit lediglich Streckung kommenden Contents durch erneuten Farmzwang.

Wenn man dann noch betrachtet, daß bei dem kommenden Content ca. die Hälfte Retorte aus D1 ist, kann ich nur noch schmunzeln. Will ich D1 spielen, werf ich D1 an. Obendrein nehmen Sie noch ne Menge von D2 raus, wofür ich bezahlt habe. Ganz ehrlich, da fällt mir n Filmtitel von Früher ein – Dumm und Dümmer…
Von mir bekommt dieses Drecksunternehmen nie wieder auch nur einen Cent in Ihren Arsch geschoben.
Was die seit der Trennung von Activision abgezogen haben grenzt an bodenloser Frechheit.
Für mich sind die zu einem absolutem Community-Verarschenden Unternehmen mutiert.

Darth sindar

Dito. Ich hab das Spielen stark reduziert und zock jetzt warframe. Wäre nie passiert wenn nicht die Diskussion um das sunset entbrannt wäre. Frag war : Spieler wollt ihr das. Antwort 90 %nein, 10 % extrem Zocker ja. Bungie meint OK. Die Mehrheit hat entschieden. Sorry. Nachdem ihr euch von Blizzard trennen durftet wolltet ihr mehr auf die spielerinteressen eingehen. Davon merke ich gar nichts. ➡ 😯

D1vet

jo absolut. Ich werde diesen Spacken von Bungie nie wieder auch nur einen Cent spendieren. Es werden viele aufhören und das ist auch gut so. Seit Bungie solo agiert ist das Spiel (fast stetig) den Bach runtergegangen. Man könnte meinen das ist Absicht, ansonsten einfach nur zum fremdschämen ..

Jens

4,6 GB auf dem PC! Was haben die geraucht?

The hocitR

Wir können tauschen, über 7 auf der PS4 + Kopiervorgang 😑

ChrisP1986

Ja man, download 10min, Kopiervorgang eine Stunde!!!!!!!!!!!!

Takumidoragon

UNCAPPED RAID LOOT! LET’S GO!

Jackrum86

Uncapped? Dachte ist auf 1360 gecapped🤔

Nakazukii

PS4 Download starten, zur selben Zeit PC Download starten und PC spielen bis PS4 Kopieren fertig ist, dann gehts auf der ps4 weiter

Antiope

Schließ doch einfach deinen PC an den Fernseher an und spiel dann da weiter mit mehr FPS? Controller kannste auch am PC haben. Oder sind deine Mates alle auf der PS4. Dann gehts natürlich nicht.

Mapache

Könnte das gar nicht mehr von PC auf Konsole wechseln. Auf dem PC läuft das alles einfach so viel angenehmer und flüssiger und Maus + Tastatur spielt sich auch sehr gut. 😁

Der_Frek

Könnte ich wohl auch nicht. Der Rückschritt von CoD (60fps) auf Destiny tut mir gerade schon weh. Will gar nicht wissen, wie das ist, wenn noch mehr fps, bessere Grafik und höheres fov dazu kommt 😅

Mapache

Hab letztes Wochenende Destiny mal auf der Konsole angeworfen weil ich schauen wollte ob das mit dem Cross-Saving auch alles klappt. Aber ich hab dann schnell wieder ausgemacht, das war einfach Performance-mäßig absolut gar nichts. Dann doch lieber meine 144Hz am PC und das FoV mit Weitblick. 😁

TheEzy

Völlig nachvollziehbar. Sobald ich länger als ungefähr ne Stunde auf dem PC spiele ist die Rückkehr zur Playsie jeweils die reinste Qual😄 Dennoch tue ich es mir immer wieder an da fast alle meine mates auf der PS4 sind🙈

Millerntorian

Es soll ja wirklich Menschen geben, denen es nicht in den Sinn kommen würde, so eine klobige (PC-) Kiste in einem ansonsten stimmigen und ansprechenden Wohnzimmer / aufzustellen. FPS ist ja schön und gut, aber dann richtet man sich ggf. ein „Spielzimmer“ ein.

Ich verstehe ja jeden, der da rein praktisch denkt, aber mir würde so ’ne grottenhässliche Box nicht auf das Lowboard kommen (mal davon ab, dass ich noch nie einen weißen PC gesehen habe, gibt es aber bestimmt…). Unter einem Fernseher darf maximal noch eine passende Soundbar positioniert sein…schon der meist dazugehörende Subwoofer würde mir auf den Senkel gehen (Und die Zweitkonsole im Schlafzimmer würde schon mal gar nicht durch einen PC ersetzt werden; wie sähe das denn aus?). 😆

Gottseidank lassen sich Konsolen schön unsichtbar unterbringen…

berndguggi

Mein PC hat ein schönes weißes Gehäuse mit verglaster Seitenwand :). Aber ins Wohnzimmer würde ich ihn mir trotzdem nicht stellen. Wenn ich mit die Gehäuse der next Gen ansehe ist freilich zu einem kleinen PC auch nicht mehr viel Unterschied was den Platz betrifft.

Millerntorian

Ja, ich war auch erstaunt nach der Sony-Präsentation. Na mal schauen, man soll sie ja auch legen können. Dies würde wiederum bedeuten, dass ich sie „verstecken“ kann…natürlich inkl. einer vernünftigen separaten Kühlung

Nakazukii

ne auf pc muss man die controller settings bei jedem spiel immer genau einstellen/anpassung. ist übelst nervig

Baujahr990

„Raid-Ausrütung: Die Rüstungen aus den Raids Letzter Wunsch und Garten der Erlösung erhalten eine höhere Infundiergrenze – Sie bleiben so beim Sunsetting länger relevant“

Und was ist mit den anderen Raid Rüstungen??? Gibt es wenigstens neue? Nein?? Transmog? Nein? Wird mit Raidrüstung nicht funktionieren? Realistisch! Einfach nur noch lächerlich von Bungie :envy: :hmm:

Brain

Hättest du dein Gehirn für nur eine Sekunde benutzt und dich Informiert das Last Wish und Garden drin bleiben im September wenn das neue DLC droppt dann wäre dieser Post nie zustande gekommen. Gott hat dir ein Gehirn gegeben, bitte benutze es auch.

Baujahr990

Werd mal nicht frech du kleiner Wicht. Diese Raids sollen ja wieder kommen und was dann? Neuer Powerlevel? Super Sache

DoggoTheDogette

Neues Powerlevel*

Brain

Ich bin nicht frech, ich sage dir die Wahrheit ins Gesicht. Sorry das sie weh tut (not sorry at all). Aber legit, hättest du wirklich nachgedacht, auch nur für eine Sekunde, hättest du selber eine logische Erklärung gefunden. Aber ich erspare dir das nun. Wenn Last Wish gevaulted wird, wird ein anderer Raid aus dem Vault geholt und, du wirst es mir nicht glauben *Ironie on* das Powerlevel wird angepasst vom Raid auf irgendein Standart Powerlevel was in September sein wird *Ironie off*

Kurzer Flowchart, Nachdenken —-> schreiben ——–> Posten

MFG

Baujahr990

Und versuch es vielleicht mal mit vernünftiger Satzbildung, wenn du Schon auf Klugscheißer machst.
Bekomme schon vom lesen Kopfweh. :hmm:

Josh

Wie soll es neue Raid Rüstung geben wenn kein neuer Raid vorhanden ist ? Dazu haben sie damals den Grund gesagt warum die Raid Rüstung nicht als Ornament kommt :). Dazu wenn du das alles lächerlich findest und dich so was traurig macht dann zieh die Raid Rüstung an und gut ist 🙂

Baujahr990

Und was war der Grund? Bestimmt irgendwas vonwegen, genereller Unfähigkeit.

DoggoTheDogette

Würdest du dich informieren wüsstest du das 2 neue Raids zu Beyond Light kommen :). Dazu sprich bitte nicht von Unfähigkeit wenn du dich nicht informierst aber trotzdem dein Senf dazu gibst 😀

Brain

Finde ich legit genial was da kommen soll. Ich hoffe ich kann auch Exos mit legendary Ornamenten versehen. Ich krieg einfach nicht das Exo Ornamet für Nezeriks Sin 😉

Mapache

*legendary

Brain

Danke, habs geändert

Antiope

*legendary Ornaments (im Deutschen werden englischsprachige Wörter an die deutsche Grammatik angepasst, wenn sie im deutschen Satz stehen und daher ist das O natürlich groß)
oder
*legendäre(n) Ornamente(n)

Genug klug geschissen. Ich verzieh mich ja schon. ^^

Antiope

Ich finde es nicht echt genial. Viele Spiele haben Transmog. Genial ist das nicht. Es ist schlicht gut, dass es kommt. Finde nicht, dass man das Wort Genial so inflationär verwenden sollte. Das meine ich fast legit seriously 😀

Baujahr990

Bleibt zu hoffen, aber die Sache wird sicher nen Haken haben^^

Matt Eagle

Ich habe mal ne Frage…

(Bisher habe ich Dienstags bei Updates die Playsi danach nicht mehr an gemacht zum Zocken, habe aber diese Woche Urlaub und würde später doch gerne noch starten 🤗).

Ich schätze mal, nach dem runterladen und langem Kopieren, wäre ich gegen 21 Uhr startklar.

Was bedeutet „…Warteschlangen und Loginprobleme“ bis 1 Uhr?
Oder anders gesagt, KANN man nachdem man das Update drauf hat wieder normal Spielen oder kommt man gar nicht rein am Abmeldebildschirm bis 1 Uhr?

Wie ist eure Erfahrung bisher dazu?
🙂

F1ReSt4r

Hi normal kannst du nachdem du das Update geladen hast wieder rein. Es kommt halt vor das kurz nach dem Update die Server noch nicht voll wieder da sind und deswegen Warteschlangen entstehen weil eben zu viele Leute wieder rein wollen 🙂

The hocitR

Warteschlange wirst du sicher keine haben. Solltest zwischen 20-20.30 loslegen können 👍🏻 So war es die letzten Male zumindest bei mir.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

die Erfahrung hat bisher gezeigt: never play on patchday

außer sich viel ärgern weil dauernd fehlercodes kommen, oder mal wieder ein rollback, hat man recht wenig davon

Darth sindar

Leider

Matt Eagle

Cool! Vielen Dank für eure Antworten 🙂✌️!

Dann steht jetzt meine Planung und ich werde es heute Abend einfach mal versuchen ☺️

Bienenvogel

Jo einfach probieren. Wenn es nicht klappt einfach bis morgen warten. 😉

StephanGer74

Es kann eben einfach sein das man aus dem Spiel raus fliegt usw., also Fehlercode rabbit, anteater usw.
Kann aber auch sein das man gar keine Probleme hat.

Millerntorian

Wie mehrfach beschrieben…es KANN zu Problemen führen, muss aber nicht zwangsläufig so sein.

Ich würde auf jeden Fall Mehrspieleraktivitäten meiden (Strikes, etc.), da es immer wieder zu Schwierigkeiten kam bei den letzten Patches (Sehr beliebt neben den bereits bekannten Fehlermeldungen auch immer: „Destiny Server werden kontaktiert“ Und das dann alle 10 min.).

Man fährt erfahrungsgemäß einfach besser, wenn man speziell gerade bei einem Patch, welcher schon seitens Bungie kommunizert bis 01:00 (!!!) Uhr im Hintergrund weiter bearbeitet wird (sprich es nicht final abgeschlossen ist), den Dienstag Dienstag sein lässt und sich ohne Ärger erst die nächsten Tage einloggt.

Mal unabhängig davon, dass die Saison noch verdammt lang ist; du verpasst nichts an einem Patchday. Aber so rein gar nichts. Ich spreche da aus Erfahrung.

Matt Eagle

Hm… 🤔

Danke für die Info.

Dann werde ich, FALLS ich rein komme, Strikes usw. meiden.
Wie gesagt, hatte ich ja bisher immer den Dienstag vermieden zum Spielen, wenn so ein Patch kam. Nur aufgrund von Urlaub, muss ich morgen nicht früh raus.

Habe mir aber jetzt für den Notfall einen Film rausgesucht, Plan B steht auch. 😎✌️

Millerntorian

19:01 Uhr. PS4 anwerfen, Destiny-Download starten und Konsolen-Ruhemodus einschalten. Chips auftreiben und alternativ Relegationsspiel 2. vs. 3. Liga schauen.

Stichwort Kopiervorgang. Und komm mir bitte keiner mit SSD… 🙂

NACHTRAG: Wieso werden Kommentare denn mal wieder in den Aktivitäten nicht angezeigt „UPPS…Seite nicht gefunden“..war gestern bei mir schon so.

Antester

Du schaffst sich in der Zeit noch die Hälfte des Hausanbaus. Wolltest du nicht immer schon ein Spielzimmer für die Eisenbahn? Jetzt ist die Gelegenheit, trau dich, Zeit ist genug. Und lass die Chips weg, das macht nur dick. Und in unserem Alter muss man für die Pfunde viel mehr tun.

Millerntorian

Die sind aber lecker!

Und da ich bereits ein Haus gebaut, einen Baum gepflanzt und eine prächtige Tochter habe, brauche ich mich für den potentiellen Partnermarkt („Für Singles mit Niveau & Co.“) auch nicht mehr in Form zu halten.

—–> Peperoni-Chips 😆

Antester

Ich habe gehört, dass Hosen ohne Chips essen nicht so schnell in der Taille einlaufen. Kann natürlich auch ein Gerücht sein.

Millerntorian

Reden wir von unserem Alter angemessenen Hosen…oder den Dingern, welche schon in den 80ern komplett scheisse aussahen, weil nicht jeder die Figur „superslim“ besitzt? Geil, heutzutage auch in modischer Capri 3/4-Optik…in bunt. Für Jungs.

*schmeisse mich immer weg vor Lachen, wenn ich so manche Typen sehe. Zumindest bin ich mir dann sicher, dass nicht Mutti abends die Klamotten für sie rausgelegt hat…die würde ihren Jungen doch so nicht auf die Strasse lassen* 😆

Na ja, ab und an muss man sich etwas gönnen. Nur nicht übertreiben mit den Versuchungen. Ist mir zumindest lieber, mal entspannt zu genießen, als wenn ich irgendwelchen persönlichen Idealbildern von vor 20 Jahren hinterherhechel oder einen Haufen Kohle investiere, damit ich in einem verschwitzen Raum zusammengepfercht mit anderen Lemmingen Fahrrad fahre. Ist klar, ne?! Radfahren! Oder Laufen! Drinnen!

mannomannn, man wird echt ruhiger im Alter.

Habe auch genug erlebt, wenn ich später mit’m nackten Poppes und Engelkleidchen auf ’ner Wolke sitzend Harfe zupfe, kann ich ’ne Menge Geschichten erzählen. Oder eben dann im Souterrain…bei offenem Feuer am Grill.

Da darf ich jetzt auch Chips essen. 👿

Antester

Dem Alter angemessene Hose 😆
Ich wurde im letzten oder vorletzten Urlaub von einem Bekannten angesprochen (70+ J) wie ich in meinem Alter eine (kurze) Hose mit knalligem Weiß/Rot/Schwarzem Blümchen Muster und rotem T-Shirt tragen konnte. Ich glaube ich sagte sowas wie, weil die Klamotten gut passen und luftig sind 😆

Millerntorian

War das zufällig auf dem Golfplatz bei einem 5-Uhr-Tee-Gurkensandwich? Ich hoffe, du hast wenigstens dein weißes Schirmkäppchen zum Gruße gelüftet. 😆 😆 😆

Anders ist dieser modische Fauxpas nicht zu entschuldigen. Kauf dir bloß mal ’ne luftige Cargo-Büx. In kurz! In Oliv, schwarz oder khakifarben … 😉

Antester

Hey, Frau hat gesagt ich soll wenigsten im Urlaub nicht immer schwarz tragen und hat die selbst vorgeschlagen. Was soll ich machen, mir steht son Zeug halt gut.

Millerntorian

Super, jetzt wissen wir also auch, wer bei euch die Hosen anhat 😆

*welch treffend zweideutig symbolischer Satz*

Mapache

wie ich in meinem Alter eine (kurze) Hose mit knalligem Weiß/Rot/Schwarzem Blümchen Muster

Ich kenne solche Muster nur bei Badehosen. Sicher, dass du nicht die falsche Hose in aller Eile gegriffen hast ? 😁

KingK

Ich empfehle Kichererbsenchips. Die machen nicht so dick und schmecken ausgevorzüglich!

Mapache

Da hab ich was das dir gefallen könnte.
Einfach eingelegte Kichererbsen, aus der Dose oder dem Glas, nehmen und durch ein Sieb abkippen, danach trocken tupfen.
Kichererbsen in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl und Gewürzen (Paprika, Cayenne, Chili-Pulver, Salz) marinieren. Ofen auf 200°Grad vorheizen, Kichererbsen auf ein Backblech und das ganze ca. 30 Minuten backen.
Fertig ist der gesunde Knabbersnack. 😁

Kann man auch super in einen Salat geben.

Millerntorian

Na hoppala…das klingt aber mal so was von lecker, dass ich dies definitiv mal anrichten werde. Und wenn’s dann noch weniger Hüftgold macht, um so besser.

Toller Tipp. Dank dir.

Paulo (Mr Kermit001)

Chips und Schoko geht immer beim zocken, und Wasser trinken in unsere alter (42 1/2) brauchen keinen Bikini Figur

Mapache

Aber da schmaddert man dann doch alles voll mit den Fettfingern. Oder isst du deine Chips mit Stäbchen damit alles sauber bleibt? 😁

Takumidoragon

PS4 an, Download an, in Ruhemodus. Danach Computer an und C&C spielen (Oder Helltaker)

Andreas Straub

Du hast den Rollback der Destiny Server nicht eingeplant. Bungie mit einer zeit von 7 Stunden für die Wartung wohl durchaus 😉

WooDaHoo

Früher, als ich noch ein junger Hüpfer war, habe ich doch tatsächlich immer dienstags Destiny gespielt. Das habe ich mir im Laufe der Zeit abgewöhnt. 😉

Millerntorian

Kann ich toppen!

Früher, als ich noch ein idealistischer Spieler war, der frohlockend das für kleines Geld erworbene Destiny (1) als sein Lieblingsspiel zelebrierte, habe ich doch tatsächlich jeden Tag Destiny gespielt.

Das ging sogar…und nun kommt’s…bis vor einigen Wochen weit in D2 hinein! Ich Verrückter. 😉

*Musste vorhin schmunzeln, als ich einen Beitrag auf FB las, in dem jemand seine Spielzeit von ca. 570h ingame mit dem Kommentar „Eigentlich müsste ich mich ein wenig schämen über so viele Stunden mit einem Spiel“ versehen hat. Andere Nutzer posteten Ähnliches….ich habe dann mal besser meine „wastedtimeondestiny“ nicht dazu gepackt.* 😆

Takumidoragon

.ich habe dann mal besser meine „wastedtimeondestiny“ nicht dazu gepackt.*

Ja. Ich denke das ist besser so. Wenn man deine Zahl sieht dann könnte man meinen, du spielst das Spiel als Job xD

Millerntorian

😆 😆 😆

Ich habe gerade mal geschaut…au weia. Obere 2%. Also wenn das ein Job wäre, könnte ich damit leben…wenn ich dafür auch zu den 2% Spitzenverdienern weltweit gehören würde.

Antester

In D1 war ich in den Top 16% in D2 auch in den 2% 😮

Stefan Nestler

Wasted on Destiny 1 … hält sich bei mir in Grenzen.. Das waren nur 2561h 4m 😆

Antiope

Ist damit nicht eigentlich gemeint wie viel Zeit man im Leerlauf/Orbit verbracht hat bzw. alte Charakter die man gelöscht hat?

x7SEVEX7x

Also ich habe 2500 std bei Destiny 1. und ca. 3800 std bei Destiny 2. Muss ich mir jetzt sorgen machen?😬

WooDaHoo

Was ich nervig finde: Trotz SSD benötigen Menüaufbau und Zonenübergänge momentan wieder schööööön lange. Ich hänge im Spiel tatsächlich wieder öfter in der Luft, wie in der Pre-SSD-Zeit. Und Blackscreens sind ja auch wieder da. ^^

no12playwith2k3

So blöd das klingt: Ich mache regelmäßig nach „größeren“ Updates eine komplette Neuinstallation. Dauert zwar elendig lange, hilft aber definitiv!

Millerntorian

Sprechen wir über die Konsole/PS4?

Was bringt da die Neuinstallation? Ich habe das mal versucht (sehe ja momentan keine Zufallsmitspieler-Sprungschiffe in z.B. Strikes neben mir…nur mein eigenes). Ohne erkennbaren Erfolg. Es ist genauso lahm oder schnell wie vorher (und Schiffe sehe ich immer noch nicht.)

Mal unabhängig davon; eine Neuinstallation auf der Konsole ist doch auch nur effektiv, wenn ich ergänzend dazu defragmentiere durch Trennung vom Strom und anschließendem Start im Safe-Modus inkl. Neuaufbau der Datenbank?!

Aber auch dies hatte bis dato keinerlei Performance-Verbesserungen zur Folge. Zumindest nicht bei Destiny.

no12playwith2k3

Zu allererst: Ja! PS4 Pro.

Wenn ich das bei Dir richtig deute, nutzt Du eine HDD. Ich nutze wie auch WooDaHoo eine SSD (allerdings extern) und habe definitiv die Erfahrung gemacht, dass von Update zu Update (nur bei Destiny 2) die Performance massiv leidet, wie WooDaHoo oben beschreibt: Längeres Laden von Menüs, Laden zwischen Zonenübergängen, etc. Nach 3-4 Updates war dann plötzlich meine SSD langsamer als die HDD meines Bruders. Mit dem zocke ich aus der Ferne oft gemeinsam und ist damit eine gute Referenz für mich, wenn wir z.B. gemeinsam striken oder auch nur in den Turm fliegen.

Dann dachte ich mir irgendwann an einem langen Wochenende „Arschlecken, rasieren, dreifuffzich!“ und habe das Spiel einfach mal gelöscht und neu installiert. Siehe da: Die Performance war wieder annehmbar und auf dem Niveau, wie ich es von einer SSD erwarte.

Eine Defragmentierung bringt bei einer SSD eigentlich nichts spürbares, da ja der wahlfreie Dateizugriff auf alle Bereiche des Flashspeichers praktisch derselbe ist. In der Theorie dürfte es also nicht zu Performanceproblemen wie oben beschrieben kommen. Praktisch sind diese aber tatsächlich da!

Ich kann mir das nur so erklären, dass das bescheidene Betriebssystem von Sony auch noch eine Rolle spielen könnte und irgendwelche Dateiverknüpfungen im Hinterkopf behält, damit bei einer HDD die am häufigsten genutzten Dateien schneller auffindbar sind, was allerdings dann die Performance einer SSD einbremsen könnte. Viel Konjunktiv!

Vielleicht baue ich irgendwann einmal die SSD in die Playstation ein und nutze die HDD als ausgelagerten Speicher…

Millerntorian

Ok, das klingt fundiert.

Ich werde dann meine SSD mal wieder reaktivieren (habe sie an eine andere Konsole gepackt, welche allerdings nicht im Wohnzimmer steht und auch nicht Destiny beinhaltet) und sie wieder der primären PS4 (PRO) zuordnen/einstöpseln. Ergänzend dazu Destiny auf der Festplatte (HDD…korrekt) löschen und neu auf die SSD aufspielen.

Eine Neuinstallation aus der Bibliothek heraus ist ja „nur“ zeitaufwändig, das kann man also durchaus einmal in Kauf nehmen.

Sony spielt bestimmt eine Rolle, bis dato habe ich auch noch nichts davon gelesen, dass sie ihre PSN-Bandbreite (Corona geschuldet) wieder hochgefahren hätten. Aber das betraf wohl sowieso eher nur die Downloadrate.

erst einmal thx. 😀

no12playwith2k3

Bitte bedenke: Durch den unsäglichen Kopiervorgang brauchst Du den benötigten Speicherplatz für Destiny 2 (185 GB ???) mal zwei! Also mindestens eine 480 GB SSD.

Und: Nach Neuinstallation aus der Bibliothek folgt Update + Kopieren 😉

braverbubb

Macht auch mal einen Speed Test mit eurer externen SSD an einem PC. Hab da leider immer wieder grottige Controller Chips dabei gehabt. Meist bei günstigen Gehäusen die man kauft um selbst einen SSD oder Festplatte einzubauen. Trotz Evo 860 SSD kamen da nur 350-400 Mbyte/s an Durchsatz.

Bananaphone64

Defragmentierung bzw. Datenbank aufbauen würde ich bei einer SSD in der PS4 so gut es geht vermeiden. Die Playstation beherrscht kein Trim was bei vielen vielen Schreibzyklen eher zu einem Performance Verlust bei einer SSD führt.

Theoretisch zumindest. Write Zyklen werden ja teils mit Milliarden an Terabyte angegeben. Steht in den Spezifikationen der SSD 😉

Mapache

Eine Defragmentierung bringt bei einer SSD eigentlich nichts spürbares

Man sollte generell nie versuchen eine SSD zu defragmentieren. Wie du schon sagst bringt es keinerlei Vorteile da die Datensätze immer gleich schnell erreicht werden und es keine mechanischen Elemente gibt im Vergleich zur HDD. Zudem kommt, dass eine Defragmentierung im schlimmsten Fall sogar die Lebensdauer der SSD senken kann.

WooDaHoo

Vielen Dank für den Tipp. Ich hab eben wine Neuinstallation angeschupst und die Playsi in den Ruhezustand versetzt. Dann bin ich mal gespannt. 🤗

Bruno_Auditore78

Versuch´s mal mit einer eine „Neuaufbau der Datenbank“ https://www.youtube.com/watch?v=UauzsxtAzt8

Nolando

Hey wenn du keinen SSD Tipp haben willst, vielleicht hilft dir ja auch eine 32 MB Memorycard? 😀

Millerntorian

Lässt mich gleich wieder in Nostalgie schwelgen und an meine SONY-Konsolenanfänge zurückdenken. Hach ja…damals….

Nö, mir hilft einfach der über Generationen hinweg überlieferte Spruch:

„NEVER PLAY ON PATCH DAY!“

Nolando

„and the Day after and on the Patch the Patch day“ 😀

ich hab mich damals auch voll cool gefühlt mit meiner speicherkarte in durchsichtig :=0 alles war cool wenn es durchsichtig war 😀

Baujahr990

Glaub das passiert wenn der Kommentierende sein Profil auf Privat gestellt hat

Millerntorian

Wäre eine Möglichkeit; scheidet aber aus, da die Kommentierenden (habe mir die Posts ja so herausgesucht) allesamt ein einsehbares Profil besitzen. Ab und an passiert das mal; dann wieder nicht.

Egal, ich spiele Destiny, da bin ich kleine Tücken des Alltags gewohnt.

bacuya

Klingt nach einem guten Plan! So werde ich es wohl auch handhaben. Die Chips nehm ich auch direkt mit :silly: … immerhin rege ich mich bei der Relegation nicht auf, als „Nordlicht“ hege ich weder für den FCN noch für Ingolstadt besondere Sympathien. Also mal ganz entspannt den Kopiervorgang überstehen, je nach Nachspielzeit 😆

Bienenvogel

So ähnlich werde ich das auch handhaben.. aber mit Erdnüssen statt Chips und vermutlich suche ich heute weiter mit Arthur in RDR2 nach Blumen statt Fußball zu gucken. 😆 Wo kommt die Relegation eigentlich? Heute wird doch kaum was im Free-TV gebracht.

Antiope

Ich habe auch keine SSD. Mir reicht die Western Digital Black. Wäre zwar schön, aber SSDs sind für mich noch Geldverschwendung.

Mapache

NACHTRAG: Wieso werden Kommentare denn mal wieder in den Aktivitäten nicht angezeigt „UPPS…Seite nicht gefunden“..war gestern bei mir schon so

Leider ist das nicht das einzige das mal wieder oder immer noch kaputt ist. Wenn man, auf einem mobile device, in seinem Profil ist und den Menüpunkt „Kommentare“ der unteren Menüleiste klickt landet man einfach auf der mein-MMO Startseite. Die Seite ist leider immernoch eine recht große Baustelle.

Stefan Nestler

Hey Ihr Hüter,
ist Euch vielleicht bekannt was es mit der Quest „Mittel zum Zweck“ auf sich hat? Hab gestern bei „Tante Eris“ die Mission „Interferenz“ auf Io abgeschlossen. Die Quest ist nun aus meinem Quest-Log verschwunden und kann auf Io auch nicht mehr gestartet oder fortgesetzt werden. Hat jemand Infos zu der Frage ? Vielen Dank! Good Shoot & good Loot !

Millerntorian

Dann hüpfst du noch einmal in den Turm zum Umbral-Umformer und holst die Spitzenausrüstung ab. Damit ist dies für die laufende Woche erledigt; ab weekly reset kommt es dann erneut wieder. Als erneut „Mittel zum Zweck“.

Erst Kontakt-Event auf 100% bringen, dann was auch immer (mal Feuerprobe, mal Albraumjagd, usw….oft 2 oder 3x) machen, bis genug Ressourcen eingesammelt wurden, dann Mission (es gibt nur 3 Variationen…vlt. ändert sich dies mit Titan) und fertig. Final Spitzenausrüstung im Turm einsammeln.

Und das Ganze 14x bis zum DLC. Denn so viele Lore-Einträge hat dieses Buch…

Antester

14 Mal immer und immer der gleiche Weg mit minimalen Abweichungen. Waaaaahnsinnig viel Abwechslung! Aber der Loot taugt wenigstens was.

Stefan Nestler

Vielen lieben Dank für Deine Info. Dann bin ich ja beruhigt, dass es kein „Bug“ ist, sonder (wie vermutet) Weekly-Reset-Timegate… Wie immer… 🙂

WooDaHoo

Ich hab´s diese Woche nicht gemacht. Der zweite Questschritt nervt in manchen Wochen und ich wollte eigentlich nur Bannern. Wenn ich Pech habe, verpasse ich dann halt den versteckten (Strike)Boss. Zumal ja eh bald Urlaub angesagt ist. Also 14 mal diese „Mission“ machen find ich etwas übertrieben. ^^

Millerntorian

Nun, ob es wirklich 14 werden bleibt abzuwarten. Aber das sog. Lore-Buch hat ja 14 Einträge (wobei Nr. 14 abschliesst, wenn man 13 andere vollständig zusammen hat)

Da ich bis dato 4/14 (Geschichten gesammelt) habe…(3x Mission abgeschlossen) tippe ich einfach mal blind auf das Hamsterrad Missionen. Ich würde mich aber nur zu gerne irren.

Vlt. kommt da noch etwas Abwechslung…ich kann das mit der Eierschale nicht mehr hören. 😆

Takumidoragon

No kinkshaming. Lass Eris doch machen 😉

Millerntorian

Mach ich ja auch…aber ich brauche keine langatmigen Erläuterungen von Eris über die Fragilität von Eierschalen. Die soll sich ’ne Pfanne nehmen, so’n Hühner-Ding reinkloppen und dann veranstalten wir ein Picknick unter dem lauschigen Leuchtbaum der Liebe. 😉

Antester

Und wenn das Brennholz aus geht…. na da ist ja genug.

WooDaHoo

OT: Ich möchte an dieser Stelle kurz nochmal auf die Eisenbanner-Thematik eingehen. Da ich nur zwei Abende gespielt habe, mag mein Eindruck nicht so repräsentativ sein. Am Donnerstag waren wir, zu Beginn, im Dreiertrupp unterwegs. Das Erlebnis war sehr schwankend. Mal kamen wir gut an, auch gegen größere Teams, mal wurden wir auf´s Übelste zerlegt. Sobald wir zu Sechst waren, lief es durchgehend gut und gerade die Solospieler im gegnerischen Team konnten einem leid tun. Das schrieb ich ja an anderer Stelle bereits. Gestern sind wir dann den ganzen Abend zu dritt bzw. zu zweit gewesen. Statt der erwarteten Fatsche durch starke 6er-Teams, lief es aber den kompletten Abend sehr ausgeglichen und ich hatte viel Spaß. Es war manchmal ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen um die letzten Punkte und hätte ich einmal mehr auf meinen Buddy gehört, wäre auch ein Sieg mehr drin gewesen. 😉 Alles in allem hatte ich, auch als Durchschnittsspieler, viel Spaß im Banner. Es war fordernd aber in genau dem richtigen Maße. Der Loot war überwiegend Mist (5 x Beinrüstung in Folge, alle unterhalb der 60er Energie-Marke) und es ist nicht ein einziger Fuchsbiss gedropt (scheues Miststück!) aber das wird vielleicht nächstes mal. Vielleicht hatten wir Glück, vielleicht waren die 6er-Farmer schon durch für die Woche. Ich weiß es nicht. Auf jeden Fall waren es zwei tolle Abende im Schmelztiegel. 🙂

Takumidoragon

Es war manchmal ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen um die letzten Punkte und hätte ich einmal mehr auf meinen Buddy gehört, wäre auch ein Sieg mehr drin gewesen.

Das war aber auch wirklich schon fast wie der Text auf Randys Wurfmesser:

„Trupp, zu mir. Ich nehme den dritten Punkt ein!“—Randy, nachdem ihm etwas anderes befohlen wurde

😀

WooDaHoo

Ja. Das passt wie die Faust auf´s Auge. Wenn doch aber A so schön vor mir leuchtet, als ich mit dem Granatwerfer fertig war… XD

Mapache

Du hast, glücklicherweise oder überlegt, das Eisenbanner zum Ende des Events gespielt. Das macht meiner Meinung nach auch einen großen Unterschied aus. Wenn man, wie ich, den Fehler macht und direkt am Anfang der ID mit dem Eisenbanner loslegt macht es weitaus weniger Spaß. Hatte ich irgendwie vergessen, dass das so war. 😀 Nun weiß ich für’s übernächste mal wieder bescheid.

WooDaHoo

Oder es liegt daran, dass ich so gut wie nie Dienstag- oder Mittwochabend spiele. Das heißt: Meine Wahrnehmung als auch deine sind verzerrt. In beide Richtungen. XD

Antester

Ich gebe dir recht, alleine ist es absolut Müll. Zu 2 oder 3 geht es deutlich besser. Dennoch war das MM völlig unausgewogen. Ein wirkliches Kopf an Kopf gab es vielleicht 5 Mal von k. A. hab alle Chars durchgezogen, ansonsten wurde man zerstört oder hat zerstört und es gab auch 3 Spiele wo ich tatsächlich mal negativ raus ging, zusammen mit dem Rest des Teams. Von Lags, nicht treffenden Headshots über nicht zu tötende Gegner sprechen ich gar nicht mal. Aber vom Loot! Ich hatte nur bei einem Char eine gute Verteidigung, der Rest war sch*** (Ähnlich dem letzten EB). Beim 2. gab es 4 Mal Energiewaffen, beim 3. Energie, 2x Primär und nen Helm. Das gleiche beim Spitzenloot +1, alles was ich schon hatte. Einzig der Queststep auf Io brachte für alle Chars etwas, was noch low war.
Anstatt Waffen zu fixen, die 0,5% zu viel Schaden machen, sollte Bungie endlich mal den Ar*** hoch kriegen und das überarbeiten.

WooDaHoo

Ich gebe dir da Recht. Der technische Unterbau ist katstrophal. Es gab Gegner, die plötzlich aus dem Nichts neben dir stehen, welche die keinen Schaden nahmen, One-Shots von ARs und Impulsgewehren, Blackscreens, Freezes in der Luft etc. Die Lootverteilung ist mies wie eh und je. Und Bungie sollte sich dringenst um wichtigere Probleme kümmern. Ich wollte nur mal los werden, dass mir, bei aller gerechtfertigter Kritik, das Banner ansich gut gefallen hat. 🙂

Bengie

Ja, sehe ich (fast) genau so. Zwischen „hat richtig Spaß gemacht“ – bis hin zu „ich raste gleich aus“ war alles dabei.
Hatte auch das Gefühl das zum Ende der EB-Woche es etwas entpannter war im Schmelztiegel. Aber einen Gegner gegenüber zu stehen, der Ü1050 ist, macht dann nicht wirklich Sinn und ich habe des öfteren den kürzeren gezogen – selbst mit meinen 1030. Aber das MM ist ja so gewollt. Die Drops waren so lala, habe für meine 3 Chars fast die komplette Rüstung und das Auto-Rifle mit guten Perks bekommen.
Also alles in allem war das EB ganz ok…

WooDaHoo

Für das AR hab ich leider keine tollen Rolls bekommen. Na wenigstens hab ich jetzt eines mit „Dynamische Schwungreduktion“ und „Eiserner Blick“. Damit muss ich nun wenigstens nicht mehr zielen, sobald die Gegner sich in einer Reichweite befinden, wo ich ihnen in der Nase bohren könnte. XD

Nolando

WooDaHoo ich würde an deiner Stelle nun aufpassen das nicht „MissedChance“ auftaucht und dich nieder macht das du mit dienen 2 Abenden ja keine representative Meinung zu dem Spiel haben darfst 😀 (so ist es bei mir gewesen :D)

aber ja ähnlich habe auch ich die erfahrung gemacht bei meinen paar spielen hab ich endlich nciht mehr das gefühl gehabt durchgehend als kanonenfutter zu gelten 😀

WooDaHoo

Da die zugelosten Gegner (natürlich abhängig von der spielenden Basis) rein zufällig sind, kann man ja auch nur subjektiv urteilen. Man kann richtig Pech haben, und permanent 6er-Teams in Osiris-Unterhosen abbekommen, oder man hat halt Glück und begegnet allen anderen. ^^ Wir teilen hier ja im Grunde alle nur unsere Erfahrungen und befinden uns in einer kleinen, fast schon familiären, Filterblase. 😀 Man muss halt sehen, wie sich die Situation mit deaktiviertem SBMM entwickelt. Wahrscheinlich ist es noch zu früh für ein endgültiges Urteil. Wenn ich auf meinen Mitspielerkreis schaue, ist da quasi alles dabei: Diejenigen, die sehr stark sind im PvP und sich freuen, dass sie jetzt durch marschieren. Diejenigen, die auch gut sind aber jetzt etwas Anspruch vermissen (dafür aber ihre Trials haben). Dann gibt es die Gelegenheits-PvPler, die es aktuell erstmal schwerer haben. Und es gibt Leute wie mich, die irgendwo in der Mitte hängen. Mal läuft es gut, mal bekommt man auf die Mütze. Das Verhältnis sollte halt stimmen. Und an den Abenden, an denen ich EB gespielt habe, hat es gestimmt. Da war Kontrolle zuletzt stressiger. 🙂

Der_Frek

Wie kann das sein? Seit SBMM weg ist, ist doch jeder Kanonenfutter. Ausnahmslos. Es sei denn du bist Streamer, also der Feind des rechtschaffenden Hobby-Hüters 🤔🧐

Nolando

naja kanonenfutter bist du nur wenn du nichts drauf hast 😉 (nicht böse nehmen)

ich denke aber wirklich das wir da zur großen ausnahme gehören, dazu kommt auch wie weiter oben schon steht, es ist ein riiiiiiiesiger unterschied ob du die ersten zwei tage spielst oder später.

die hardcore suchtis hauen am dienstag und mittwoch alles durch für spitzenloot und da siehst du oft schwarz 😀

Der_Frek

Sehe ich ja genauso. Gerade wenn neuer Loot da ist, rechne ich bei den ersten Tagen (wenn ich da denn überhaupt spiele) nicht wirklich mit Erfolgen. Da sieht man nicht wirklich nen Stich.

Tony Gradius

In deiner Leistungsklasse fällt da Sarkasmus ganz sicher leicht. Würde es mir auch, wenn ich im Banner aus sieben Spielen zwei 8,00, eine 9,00 und sogar ´ne 10,00 KDA hinlegen könnte.

Der_Frek

Ich hatte halt das Glück mit nem 6er Team zu spielen, was soll ich jetzt sagen. Und aufgrund meines opulenten Powerlevels von 1002 habe ich entsprechend vorsichtig gespielt und bin nicht blindlings in jeden Gegner gelaufen. Die Norm ist das bei mir ganz sicher nicht.

Ich werde mich jetzt nochmal Solo da reinwerfen, um die Beutezüge abzuschließen. Kannst mich ja heute Abend nochmal tracken, dann hast du realistischeres Bild.

CandyAndyDE

Na hoffentlich kommt dann, bei so vielen Änderungen, zwischen 1-3 Uhr nachts nicht noch der Rollback 😆

Andreas Straub

Der ist doch in der Zeit für die Wartung schon eingeplant. Daher die 7 Stunden ….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

119
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x