Destiny 2 will nächste Woche eine Menge Bugs fixen – Hier ist ein Vorgeschmack

Bei Destiny 2 steht am 7.7. auf allen Plattformen der nächste Patch an – das Update 2.9.1. Bungie hat nun im Vorfeld bereits einen Blick darauf gewährt, was für Änderungen die Hüter dann erwarten können.

Was steht bei Destiny 2 an? Am kommenden Dienstag, den 7. Juli, ist so einiges los rund um Destiny 2.

Zum einen startet da der nächste neue Inhalt der laufenden Season 11 – die Triumphmomente. In Form der Moments of Triumph blickt Bungie traditionell gemeinsam mit den Spielern auf das vergangene Destiny-Jahr zurück und feiert dies mit den Hütern. Es gilt, bestimmte Triumphe abzuschließen und dabei einige coole Belohnungen abzugreifen.

Zum anderen ist der 7.7. traditionell der jährliche Bungie Day – eine Feier um alles rund um Bungie und die Community, die seit mehr als 10 Jahren abgehalten wird. Passend dazu gibt es meist einige Aktionen, etwas zu gewinnen, manchmal auch den ein oder anderen neuen Info-Schnipsel zu anstehenden Inhalten.

Außerdem steht da auch ein neues Update an – das Update 2.9.1. Dies bringt die Triumphmomente ins Spiel und soll auch Bungies Worten zufolge „eine Menge Bug-Fixes“ für die Saison der Ankunft im Gepäck haben. Passend dazu gewährte das Studio nun schon im Vorfeld einen Ausblick darauf, was für Änderungen die Hüter in diesem Rahmen erwarten.

Update 2.9.1 für Destiny 2 – Patch Notes Preview

Mit diesem Patch will Bungie zahlreiche Bugs beim neuen Kontakt-Event, den dazugehörigen Waffen sowie in anderen Bereichen des Spiels fixen, von denen die Hüter aktuell genervt werden. Unter anderem ändert sich Folgendes:

Kontakt-Events:

  • Ein Problem wird behoben, durch das der Schwergewicht-Triumph keinen Fortschritt verzeichnete, wenn man Bosse besiegt hat.
  • Ein Problem wird behoben, bei dem Hüter im Kontakt-Event bereits volle 15 Partikel sammeln und abgeben konnten, noch bevor sie die eigentlich dafür benötigte Rang-Prämie beim Prisma-Umformer freigeschaltet hatten.
Daito Gear Season 11 Dungeon Ankunft Arrival Titel Destiny 2

Kontakt-Waffen: Hier wird (leider) der Schadens-Bug mit dem wohl aktuell besten Schwert behoben. Doch auch eine positive Änderung für das Schwert kommt.

  • Ein Problem wird gefixt, wodurch das Impulsgewehr Kalte Verweigerung und das Schwert Fallende Guillotine nicht zwei Perks in der letzten Spalte aufwiesen, obwohl die Umbral-Verbesserung III beim Prisma-Umformer bereits freigeschaltet war.
  • Ein Bug wird behoben, wodurch das Schwert Fallende Guillotine Gegnern weiterhin Schaden zufügen konnte, nachdem die Animation seines schweren Angriffs bereits vorbei war.

Problem mit Katalysatoren:

  • Erneut ausgestellte Seraph-Waffen haben keinen Fortschritt für Katalysator-Fortschritt und -Ziele gewährt. Das wird nun behoben.

Raids Letzter Wunsch und Garten der Erlösung: Auch legendäre Rüstungen bekommen mit dem Waffenruhestand eine Art Mindesthaltbarkeitsdatum. Doch Raid-Rüstungen sind da etwas anders und halten länger. Das wurde nun für die 2 Raids Letzter Wunsch und Garten der Erlösung angepasst:

  • Die Raid-Ausrüstung wurde dort aktualisiert, damit sie nun maximale Infusionsgrenzen der Saison der Ankunft aufweist.

Wöchentliche Vorhut-Beutezüge:

  • Hier wurden Hohn-, Kabal-, Vex- und Gefallenen-Varianten der Wöchentlichen Bountys aus dem „Saison der Ankunft“-Pool entfernt.

Bedenkt, dass es sich dabei um einen exemplarischen Auszug handelt und nicht um eine komplette Liste. Eine Auflistung aller Änderungen wird es am 7. Juli in Form von offiziellen Patch Notes geben.

Was euch noch in der Season 11 erwartet, seht ihr hier: Destiny 2 stellt Roadmap für Season 11 vor – Das erwartet euch bis Jahr 4

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

31
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nakazukii
1 Monat zuvor

wieder ne stunde kopieren hach wie ich mich freu smile

Ralfino68
1 Monat zuvor

Ein Problem wird behoben, bei dem Hüter im Kontakt-Event bereits volle 15 Partikel sammeln und abgeben konnten, noch bevor sie die eigentlich dafür benötigte Rang-Prämie beim Prisma-Umformer freigeschaltet hatten.

Könnte mir kaum was wichtigeres vorstellen. Man fühlt sich wie ein elender Cheater wenn man 15 anstelle von 10 Partikel abgibt hmm

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Die Formulierung dafür „Ein Problem wurde behoben…“ finde ich in dem Kontext auch witzig. Alles, was den Spielern hilft, den Grind verkürzen könnte oder Vorteile bringen könnte, ist also ein Problem. Ich frage mich ernsthaft, bei allen wirklich wichtigen Baustellen, für welchen Spieler (!) sowas ein Problem sein könnte. ^^

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Kann mal ein Mod hier die zwei Kommentare löschen? Ich habe da einige Probleme festgestellt! razz razz razz

Tony Gradius
1 Monat zuvor

lol
Made my Day!

Marki Wolle
1 Monat zuvor

Die Maßnahmen in allen Ehren, kann man nur hoffen das dadurch nicht unzählige neue Bugs entstehen!

Baujahr990
1 Monat zuvor

Bei mir verschwinden Waffen, wenn ich sie in den Tresor lege und die komplette Sammlung ist verbugged

Antester
1 Monat zuvor

Verdammt! Das geht mir mit dem Haustürschlüssel oder der Brille genauso. silly

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Lieber Onkel Bungie, ich fand den gestrigen Abend ziemlich spaßig und ich habe mal wieder gemerkt, dass mir das Spiel im Grunde viel Freude bereitet. Ich weiß, dein Finanzberater besteht darauf, auf jede erdenkliche Weise deine Spieler bei der Stange zu halten. Aber manchmal sollte man einfach auf die Spieler hören, wenn man auch in einem Jahr noch Profit aus ihnen schlagen möchte. Und da mir wirklich kein einziger einfällt, der über den Rüstungs-Ruhestand etwas Positives zu vermelden hat, solltest du dir, bei einem Tässchen Kaffe und einem Stück Kuchen, mit den letzten drei Entwicklern, die dein Spiel auch selbst noch spielen, vielleicht darüber klar werden, dass dieses eine mal der Weg des Ponys der bessere ist. Und dabei meine ich nicht, dass du dich von irgendwelchen Streamer-Oschis sollst reiten lassen. Nein. Ich meine die große Masse der normalen Spieler, die dein Werk ebenso (wenn nicht mehr) am Leben erhalten. Beste Grüße, dein Woo.

Millerntorian
1 Monat zuvor

Lieber Woo,

herzlichen Dank für deinen erfrischenden Brief, den ich zusammen mit deiner Tante Cozma (von der ich dich recht herzlich grüßen soll) bei einem Tässchen Tee & Gebäck auf unserer lauschigen Sonnenveranda hier in Bellevue/Washington genossen habe.

Du meldest dich ja sonst nicht so oft oder rufst mal an; dabei hören wir dir wirklich so gerne zu. Es ist übrigens fantastisch, vor der eigenen Tür den Sonnenuntergang zu bewundern; was nicht zuletzt auch daran liegt, das deine Tante und ich uns von deinen großzügigen und häufigen Überweisungen endlich den langersehnten Wintergarten leisten konnten, von dem wir schon so lange schwärmten.

Ansonsten geht es uns und speziell mir schon bedeutend besser, auch wenn ich, seit ich versucht habe, ein wildes Pony zu reiten (Das Gegenteil war dann wohl eher der Fall), natürlich immer noch Schwierigkeiten mit dem Gehör habe. Ich verstehe vieles nicht mehr und das wenige Gehörte umzusetzen gelingt mir immer seltener. Auch fällt es mir immer noch sehr schwer, mich seit diesem Unfall alleine fortzubewegen. Das Activisio-State-Hospital hat ja die Pflegebetreuung vor einiger Zeit aufgekündigt, weil wir mit den Raten etwas im Rückstand waren. Ich dachte wirklich, ich könnte die Reha alleine bewältigen, und es schmerzt, zu sehen, dass man früher eben doch viel agiler war.

Gottseidank haben wir ja dich mein Lieber. Wir können dir gar nicht genug danken für dein Engagement und deine Aufwendungen. Auch dass du unsere Notlage bei all deinen Freunden und Bekannten publik gemacht hast, beschert uns so viel finanzielle Zuwendung und Aufmerksamkeit, die wir gar nicht in Worte fassen können. Wir in Amerika sagen zu so etwas „Awesome!“ Dafür findest du anbei als ein Zeichen unserer Liebe einen von Tante Cozma selbst genähten bunten Anstecker in einer hübschen Farbe. Wir hoffen, du wirst in ebenso in Ehren halten wie all die übrigen, welche wir dir in den letzten Jahren übersendet haben.

Bitte bleib gesund und wir hoffen, zukünftig viel öfter von dir zu hören.

Dein dich liebender Onkel Luke Und Tante Cozma.

P.S. Bitte denke an die Überweisung im Herbst. Wir möchten doch so gerne noch eine Sauna bauen.

Antester
1 Monat zuvor

Beide Kommentare sind großartig, komme aus dem Schmunzeln gar nicht mehr raus. lol lol lol

Missed Chance
1 Monat zuvor

Dieser Beitrag enthält mehr Kreativität in 5 Minuten als Bungie in 5 Jahren aufgebracht hat.

Millerntorian
1 Monat zuvor

So sehr ich Fixes begrüße, so dringender scheint mir momentan ein guter alter Chuck Norris Roundhouse Kick! Sprich; die komplette Performance ist momentan wirklich dürftig; ich benötige kein einzelnes Baustellen-Flickwerk, sondern ein deutlich stabileres Gesamtkonzept.

Wir werden sehen, inwieweit der DIT ab September dort Abhilfe schaffen kann bzw. wird. Es ist bitter nötig.

Takumidoragon
1 Monat zuvor

Ich denke das wird zum Teil so sein, das die Performance besser wird. Ganz zum Anfang von D2 war diese ja auch noch top. Ladezeiten für Menü und Anflug haben nie wirklich lange gedauert. Mit Forsaken hat das angefangen, das die Performance immer schlechter wurde (So, laut meinem Gefühl aus meiner Erinnerung) Und dann kam alle 3 Monate immer mehr und mehr und mehr. Da ja Destiny anscheinend viel im Hintergrund schon lädt, mangelt es natürlich an der Performance und auch weil ja seit Shadowkeep auch 150+GB sind. Das muss ja auch alles durchsucht werden.

Antester
1 Monat zuvor

Die Anzahl an Items ist überschaubar, die erste Seite des Inventars kann in Millisekunden erstellt und dann aufgebaut werden. Und das Destiny prefetching betreibt glaube ich nicht. Es gibt immer noch Ladezonen (Mond/Terminus der Einsicht) wo es offensichtlich ist, was kommt. Und Konsolen sind nun auch nicht sooo beschränkt tun Speicher und Geschwindigkeit, das sowas so lange dauert. Ich schätze eher, das der Urcode D1 immer mehr Stützräder bekommt.

Hans Dornauer
1 Monat zuvor

ok eine liste welche bugs behoben werden gibts schon, gut.
kommt vl noch eine zeitnahe liste welche bugs mit dem update eingeführt werden? erfahrungsgemäß ist die 2te immer ein ganzes stück lànger🤪

M3ph0z
1 Monat zuvor

Wäre schön wenn der Sleeper Node Bug auf Mars behoben werden könnte aber das dauert vermutlich bis September. -_-

Buckelfips
1 Monat zuvor

Warum sollten die den fixen, wenn im September der Mars ausm Spiel genommen wird? wink

Antester
1 Monat zuvor

Wo ist der Fix, das man 4 Mal Energiewaffen aus den EB-Beutezügen bekommt? roll

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Bei mir gab es aus drei bisher abgesch(l)ossenen Beutezügen 2x Primärwaffe und 1 x Heavy. Das ist im Schnitt besser als das Verhältnis des letzten Banners (7 BZ, davon 4 oder 5 mal Energiewaffe). Mal sehen ob der Warlock am Montag Rüstung abbekommt… 🤪

PSYCHOHOFFI
1 Monat zuvor

😂ich hatte 3x Primärwaffe …und ein brustpanzer

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Du hattest Rüstung! Auf den Scheiterhaufen mit ihm! lol

Antester
1 Monat zuvor

Waaaaaaaas? Wie, es gibt Rüstung?

CandyAndyDE
1 Monat zuvor

Zu den Raid-Rüstungen: Sie sollten langsam mal damit anfangen, dass man zu jedem erhaltenen Rüstungsteil auch ein Ornament erhält. Ansonsten ist das erneute Erspielen irgendwie sinnlos.

OT:
Mal eine Frage zum Eisenbanner:
Ich habe gestern die Quest und die vier Beutzüge abgegeben. Aus den Beutezügen kamen zwei Waffen, ein Umhang und einmal Schuhe. Und nun? Wo bekomme ich die anderen Rüstungsteile her?
Droppen die random oder muss ich die nächsten zwei Eisenbanner in dieser Season auch noch spielen?

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
1 Monat zuvor

meines Wissens nach sind ab dem Zeitpunkt wo du die Quest abgeschlossen hast, die Rüstung und die Waffen im Lootpool -> nach nem Spiel können sie droppen oder durch einlösen von Token

Takumidoragon
1 Monat zuvor

Nicht ganz. Nur Pistole und Automatikgewehr kommen nach der Quest in den Lootpool. Der Rest ist schon drin. Man kann ja diese Season auch sofort Token einlösen.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick
1 Monat zuvor

stimmt in den vorherigen musste man ja erst die einzelnen queststeps erledigen für die Rüstung

hab schon lange keine Token mehr eingelöst 😅

Takumidoragon
1 Monat zuvor

Die anderen Rüstungsteile kriegst du dann durch das Einlösen von Tokens oder nach den Matches. Hatte gestern nen guten Helm gekriegt, einfach so nach nem Match. Also fleißig Token abgeben

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Ich hab nach jedem Match geiles blaues Zeug bekommen. Auch und ein Exo, ganz zu Anfang, und ein ganzes Primusengramm. 🤣

Nolando
1 Monat zuvor

und wieder der fall, eine Waffe die mal gut ist und spass macht wird wieder gefixt. ja ich weiss sie ist broken dadurch, aber ich rechne damit das bungie mehr macht als nur die animation anpassen grin

Ralfino68
1 Monat zuvor

Wahnsinn wie fix sie da mit fixen sind… Mir wird leider immer klarer das Bungie einfach nicht will das wir Spaß haben. unamused

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.