Destiny 2: SMGs sind der Hammer – So räumt Ihr im PvE richtig auf

Wir verraten Euch, warum SMGs in Destiny 2: Shadowkeep die mächtigsten PvE-Primär-Waffen sind. Dank dieser Builds und Tipps fegt Ihr nur so durch die Gegner-Horden.

Das zeichnet SMGs aus: In Destiny 2 sind die Maschinenpistolen (eng. Submachine Guns, kurz: SMG) für den Nahkampf konzipierte Primär-Waffen. Sie lassen sich mit den Automatikgewehren vergleichen.

Wie auch die Gewehre, schießen sie standardmäßig ebenfalls vollautomatisch, haben aber in der Regel etwas weniger Reichweite und ein kleineres Magazin. MPs verfügen durchschnittlich über eine sehr hohe Feuerrate und eine gute Handhabung. Sie hauen in kurzer Zeit viel Schaden raus.

Smgs destiny 2
MPs gibt es erst seit D2 – Quelle: DestinyInfobase

Das mächtige Artefakt

Deswegen sind MPs so stark: Der Grund für die herausragende Stärke von Maschinenpistolen liegt in der aktuellen Saison von Destiny 2. In der Season 8 (Saison der Unvergänglichen) können Spieler auf das Artefakt ‚Auge des Tor-Lords‚ zugreifen.

Dabei handelt es sich um das saisonale Artefakt. Neben einem theoretisch unendlich hohen Level-Bonus, gewährt dieses mächtige Item Zugriff auf die sogenannten Artefakt-Mods.

Seit Armor 2.0 stehen Euch auf Rüstungen bis zu 10 Punkte zur Verfügung, die Ihr für Mods ausgeben könnt. Jede Mod hat dabei bestimmte Kosten, die wir in Klammern aufgeführt haben. Waffen-Mods laufen über das Artefakt.

Aktuell profitieren MPs besonders von diesen Mods:

  • Anti-Barriere-Geschosse – Gewährt MPs und Automatikgewehren schild- und barrierebrechende Munition (Waffen-Mod).
  • Überladungs-Geschosse – Gewährt MPs und Automatikgewehren Stör-Munition und reduziert Feindschaden (Waffen-Mod).
  • Verbesserter Maschinenpistolen-Lader – Erhöht die Nachladezeit von MPs erheblich (Kosten 1).
  • Durchbruchlinse – Bei Kills mit schildbrechenden Waffen gibt’s Granaten-Energie. Ihr müsst keinen geschützten Feind besiegen, jeder Kill zählt (Kosten 3).
  • Ballistik-Kombo – Bei Kills mit schildbrechenden Waffen gibt’s Nahkampf-Energie. Ihr müsst keinen geschützten Feind besiegen, jeder Kill zählt (Kosten 3).
  • Disruptorspitze – Verbessert die Wirkung von ‚Stören‘ und reduziert Feindschaden stärker (Kosten 3).
artefakt saison 8 smg destiny shadowkeep
MPs sind der Gewinner in Saison 8

Das sind die 5 stärksten MPs: In Shadowkeep wurde die Waffen-Balance ordentlich durcheinander gewirbelt. Einige mächtige Waffen-Perks und Fähigkeiten wurden deutlich abgeschwächt. Sniper wurden gebufft und sind in der aktuellen Sandbox die wohl beste Spezial-Waffe. Was passt besser zu einer Distanz-Waffe als ein Nahkampf-Monster wie eine MP?

Diese legendären Maschinenpistolen tun sich besonders hervor:

  • Die Einsiedlerspinne (Recluse) – Diese Spitzenwaffe dominiert sowohl im PvP als auch im PvE. Landet Ihr mit irgendeiner Waffe einen Kill, erhöht sich der Schaden der Spinne spürbar. Zusätzlich ladet Ihr nach Kills schneller nach. Bis auf Bosse schmilzt alles unter dem Kugelhagel weg.
  • Fluchtplan – Mit dieser Kinetik-MP seid Ihr im Getümmel zu Hause. Wenn Ihr umzingelt seid, besitzt die Waffe bessere Handhabung, Nachladetempo und höhere Stabilität. Zusätzlich könnt Ihr zwischen den starken Perks ‚Haudegen‘ und ‚Umzingelt‘ wählen. Diese Ritual-Waffe verdient Ihr durch eine Gambit-Quest.
  • Konjunktiv – Die MP ist quasi das Energie-Gegenstück zu ‚Fluchtplan‘. Mit etwas Loot-Glück kommt die Waffe sogar mit den gleichen Perks daher. ‚Konjunktiv‘ lässt sich gezielt in der Vex-Offensive farmen.
Exit strategy fluchtplan smg destiny shadowkeep
Qualität vom Vagabunden – Fluchtplan

Auch wenn exotische Waffen nicht von den nützlichen Artefakt-Mods profitieren, möchten wir Euch zwei ausgezeichnete Exo-MPs ans Herz legen:

  • Risikoreich – Die elektrisierende MP verleiht Euch Schutz vor Arkus-Schaden und mäht dank Blitz-Verkettung ganze Gegnerhorden nieder. Munition wird dabei auch noch automatisch generiert. Wenn Ihr Euch schon immer wie Thor oder Zeus fühlen wolltet, ist das Eure Chance.
  • Die Huckleberry – Diese schicke Kinetik-Waffe wird mit Kills immer stärker, feuert immer schneller und lädt dabei immer nach. Die Huckleberry hat es sogar in unsere Top 5 Exotics von Shadowkeep geschafft.
Destiny 2: Die besten 5 Waffen-Exotics fürs PvE in Shadowkeep

Praxis Tipps

Probiert diese MP-Builds aus: Nicht nur die Maschinenpistolen profitieren stark vom saisonalen Artefakt. Auch Eure Hüter selbst haben in der aktuellen Saison Zugang zu enorm mächtigen Artefakt-Mods. Einige harmonieren besonders gut mit der Spielweise von MPs:

  • Donnerspule – Gewährt Bonus-Schaden für alle Arkus-Nahkampf-Fähigkeiten und erstattet Super-Energie für Finisher-Todesstöße zurück (Kosten: 6). Mit einer MP in der Hand seid Ihr eigentlich immer in Nahkampf-Reichweite. Dank ‚Ballistik-Kombo‘ ist Eure Nahkampf-Fähigkeit stets geladen.
  • Beklemmende Dunkelheit: Durch Leere-Granaten verursachter Schaden fügt Feinden einen Schwächungseffekt zu (Kosten: 6). Ihr erhaltet dank ‚Durchbruchlinse‘ sehr schnell Granaten-Energie. Eure Gegner sind so durchgehend geschwächt.
finisher destiny shadowkeep
  • Titanen rüsten als Exo-Rüstung Wurmgott-Berührung oder Synthozeps aus, um noch stärker im Nahkampf zu sein. Sowohl der obere Leere- als auch untere Arkus-Fokus passen perfekt zu dem Build.
  • Als Arkus-Jäger könnt Ihr mit den exotischen Handschuhen Handschlag des Lügners ein ähnlich starker Nahkämpfer werden.
  • Warlocks, die Ihren Gegnern Auge in Auge gegenüber stehen wollen, rüsten Winterlist aus. Von der Granaten-MP-Kombo profitiert vor allem der untere Leere-Läufer mit Nezareks Sünde und ‚Einsiedlerspinne‘. Im Sekundentakt habt Ihr Schwächungs-Granaten und heilt Euch bei jedem Kill vollständig.

Schaut Euch im YouTube-Video von Houndish an, wie mächtig SMG-Builds sind:

Nutzt Ihr das saisonale Artefakt zu Eurem Vorteil und lasst Gegnern keine Chance? Welche Build-Tipps habt Ihr selbst? Sag es uns in den Kommentaren.

Destiny 2: Vollautomatischer Raketenwerfer – Probiert diesen Build aus
Autor(in)
Quelle(n): Houndish
Deine Meinung?
8
Gefällt mir!

48
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Marki Wolle
Marki Wolle
24 Tage zuvor

Bin ich der einzige der die ganzen „neuen“ Waffengattungen einfach zum kotzen findet? (Im Bezug auf die Verwendung eben dieser) SMGs, Pistolen und Granatwerfer????, vom Waffenfeeling her für mich echt unterirdisch, wobei Pistolen wohl am schlimmsten sind da würde ich sogar einen Bogen zur Hand nehmen und selbst die spiele ich nie????

Jokl
Jokl
24 Tage zuvor

SMG sind echt besser geworden, nicht nur Spinne und GWs sind nach anfänglicher Schwäche auch zu einer Top Kategorie aufgestiegen.
Hab mich selber auch lange gegen gesträubt, aber mit Anarchie, MT und Spinne, fühl ich mich wohl wie selten zuvor.

Marki Wolle
Marki Wolle
24 Tage zuvor

Aber dieses sprayen und alle 2 Sekunden nachladen, oder das alle Pistolen so wenig Damage machen wie Wasserpistolen ist einfach nicht so meins^^

Alexander Mohr
Alexander Mohr
24 Tage zuvor

Ich bleib auch lieber bei meiner Notration/Fangfrage/1000Stimmen Loadout… einfaxh mit der Spinne rum sprayen kann man mal machen aber auf dauer macht das MIR kein Spaß.

KingK
24 Tage zuvor

Komm, Pistolen gibt es seit HoW / April 2015 und in D2 spielen sie schon ewig keine Rolle mehr^^

Marki Wolle
Marki Wolle
24 Tage zuvor

Ich mein ja nur???? für mich wäre das Game genauso gut wenn es keine SMGs, Pistols, Granatwerfer oder Bögen geben würde????‍♂️

KingK
24 Tage zuvor

Bögen sind mMn die unpassendste Gattung. Und nur weil sie nicht hitscan sind, haben die auch noch aim assist 350 ????

Millerntorian
Millerntorian
23 Tage zuvor

Und nur weil sie nicht hitscan sind, haben die auch noch aim assist 350 ????

Und genau deshalb treffe ich damit auch alles und fühle mich als Bogenspieler gerade ein wenig gemobbt ????

https://uploads.disquscdn.c

KingK
22 Tage zuvor

Zurecht ????

shdw909
24 Tage zuvor

Ich habe die SMGs von Anfang an geliebt. Die Granatenwerfer erst, als sie unverzichtbar geworden sind. Aber ja, ich vermisse die Stärke der Scouts und finde es auch traurig, dass man keinen Raketenwerfer mehr braucht.

Dumblerohr
Dumblerohr
24 Tage zuvor

Ich spiel auch lieber ein Fusi im Spinnen-Slot ????

Mc Fly
Mc Fly
23 Tage zuvor

Ich bin es mittlerweile auch leid darauf zu warten, dass es irgendwann mal wieder eine breite Palette an (unterschiedlichen) Waffen gibt, mit denen man in allen Bereichen performen kann.Die Spinne hole ich nur manchmal notgedrungen raus, ansonsten eher den Plünderer im Primärslot (hat fast identische Werte, aber klingt -für mich- wesentlich besser).Gewehre?? Hmmm wofür, außer bei Banshee zum Beutezüge erfüllen (wie auch Pistolen).Besonders lustig ist die Tatsache, daß Nutzer solcher Erbsengewehre hier schon abfällig als Sprayer tituliert wurden und nun wiederum ist es Skill mit ner MPi im PVP rum zu rennen.Wir ziehen also in den Krieg gegen Aliens mit… Weiterlesen »

rispin
rispin
24 Tage zuvor

Bin grad an der Fluchtplan dran, hätt gern ne Alternative zur Einsiedler, ist nur etwas nervig Gambit dafür zu spielen muss eh noch zweimal den Rang dort zurücksetzen für den blöden Geist

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
24 Tage zuvor

Ne direkte Alternative zur Spinne ist eigtl. „Die Last des Helden“ (ist auch Leere, gibts aber nur im EB) – hab die mit Range-MW, Prallgeschosse und KillClip … ist bis auf Stabi fast genauso gut

Mizzbizz
Mizzbizz
24 Tage zuvor

Hab das schon öfters gehört…werd ich mal probieren, denn ne Spinne hab ich nich! THX wink

kill what you eat
kill what you eat
24 Tage zuvor
KingK
24 Tage zuvor

Habe ich auch diese Woche richtig angefangen. Spielen im Squad und nur Prime. Ich snipe immer die Gegenspieler, damit ich mich einigermaßen wohl fühlen kann ????
Ist aktuell sogar mal wieder ganz spaßig…

rispin
rispin
24 Tage zuvor

Joar das hört sich gut an, ich spiel das normale mit randoms und dementsprechend ist das wie ne mittlere Magen Darm Infektion ????

KingK
23 Tage zuvor

Ist im Gambit immer extrem. Gestern waren wir auch nur ein Zweiertrupp und sind auch mal für ein Match ins normale. Da kommt doch direkt der Urzeitler für die Dienstvergehen. Aber es war mal wieder wie immer, wenn ich den mal zu Gesicht bekomme: verloren ????

Bienenvogel
Bienenvogel
24 Tage zuvor

Wer hätte vor 2 Jahren gedacht, dass wir mal eine SMG & Granatenwerfer-Meta haben, weil beide so stark sind. Verrückt. grin

KingK
24 Tage zuvor

Die Huckleberry ist mir richtig ans Herz gewachsen. Hab gestern endlich den Kat voll gemacht und werde sie nun wohl für den Rest der Fluchtplan Quest nutzen ????

Progwale
Progwale
24 Tage zuvor

Einsiedlercancer – für Leute wie mich, die es noch nicht so weit gebracht haben im PvP

Jokl
Jokl
24 Tage zuvor

Mir fehlt die auf dem Mond Erspielbare „In jedem wachen Augenblick“
600FR, mit guter Stabi, Rw und RW MW und guten Perks, verdrängt sie fast die Spinne!

WooTheHoo
WooTheHoo
25 Tage zuvor

Ich hab letztens im Spukforst mal wieder die Antiope ausgepackt und war positiv erschrocken, wie stark die ist.

DOp3X1
DOp3X1
24 Tage zuvor

Vorallem kann man sich die Antiope einfach aus der Sammlung ziehen mit Nachlademeisterwerk, Killclip und 79er Reichweite.

Mizzbizz
Mizzbizz
25 Tage zuvor

Die SMG aus der Schmiede is auch super. Hab n guten Roll mit dem ich die Gambit-Quest für Fluchtplan mache. Auch wenn sie hier und da nich so gut performt (angeblich) hol ich sie mir. Sieht Hammer aus und ich mag den Gambit-Style, allein das Visier schon!!! ????

Sleeping-Ex
25 Tage zuvor

Schmiede SMG?

WooTheHoo
WooTheHoo
25 Tage zuvor

Es gibt eine Schmiede-Version der Atalanta aus Jahr 1.

Millerntorian
Millerntorian
24 Tage zuvor

Wobei ich sagen muss, dass mir die Original-Atalanta mehr zusagt. Ich finde sie irgendwie….besser. Wobei ich, wenn wir schon in Nostalgie schwelgen, ich mich deinem Kommentar weiter oben anschließe. Die Antiope ist einfach noch immer eine der SMG’s, welche wie ein Laser stur geradeaus feuert und unglaublichen Schaden gepaart mit Zielgenauigkeit verbindet. War richtig froh, als sie letztens mal wieder bei Banshee droppte (hatte ja meinen Tresor fast komplett entrümpelt vor SK). Was alle mit der VEX-SMG haben, verstehe ich nicht so ganz…ich kann mit der nichts anfangen (Ok, zugegeben, ich kann mittlerweile mit der ganzen Offensive wenig anfangen…die Items… Weiterlesen »

Sleeping-Ex
24 Tage zuvor

Ah, stimmt. Die Random Drops. Die hatte ich tatsächlich nicht mehr aufm Schirm.

Mizzbizz
Mizzbizz
24 Tage zuvor

Jo, die https://www.bungie.net/comm
Heisst: Atalanta-D XG1992

Sleeping-Ex
24 Tage zuvor

Hat der Kollege schon erklärt. Ich hatte die Random Drops nur nicht mehr aufm Zettel. ????

ChrisiP1986
ChrisiP1986
25 Tage zuvor

Also ich kann die Fluchtplan echt empfehlen, zusammen mit Sniper wie Geliebt/Abtrünnige/Einzige Überlebende????????????, einfach PERFEKT ????????????????????????????????

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
25 Tage zuvor

… ja – Fluchtplan und Haudegen und Umzingelt … klingt auf den ersten Moment auch gut – im alltäglichen „Spiele-Betrieb“ macht sich aber meine Spurlose Ödnis mit Range-MW, Panzerbrechend und KillClip bedeutend besser, da man sowieso immer was killt und am nachladen ist, macht man konstanter mehr Schaden … und man bekommt die durch die Menagerie wesentlich einfacher …
Fluchtplan ist aber trotzdem top im Kinetik-Slot (kann man die eigentlich mit KillClip bekommen?).

Philipp
Philipp
25 Tage zuvor

Nee, als Ritual-Waffe hat sie feste Perks. Man kann nur zwischen den zwei Optionen pro Perk-Slot wählen.

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
25 Tage zuvor

Oh na dann … Danke Dir!

Lp obc
Lp obc
25 Tage zuvor

Die Last eines Helden, ein Monster, spiel ich viel lieber als die Einsiedlerspinne! Die liegt mir viel besser und nützt auch auf mittlere Distanzen!
Die Spinne ist nur nach den Kills und den aktivierten Perks ein bisschen besser finde ich.
peeze

Nexxos Zero
Nexxos Zero
25 Tage zuvor

Naja als Alternative ist die Fluchtplan echt zu empehlen.
Ich benutze sie um beispiel wenn ich Kills für die Erianas schwur oder einer anderen Energiewaffe farme. Kann sie auf jeddenfalla als Kinetik Pendant zur Spinne empfehlene (auch wenn man sich durchs Gambit prügeln muss). ich hab da halt den Vorteil das ich so viel Gambit gespielt habe dass ich es mittlerweile sogar mag^^

Heimdall
Heimdall
25 Tage zuvor

Was auch gut ist ist die Plünderer finde ich
Die Spiel ich gerne, wenn ich die Divinity drin hab, damit rasier ich die Redbars auch super weg

Nexxos Zero
Nexxos Zero
25 Tage zuvor

Die Göttlichkeit habe ich leider nicht.
Aber immer wenn ich nen enegie-Exo ausrüste ist die Fluchtplan erste wahl. MPs sind generell recht stark geworden, solange man nicht auf zu hohe Distant geht.

Heimdall
Heimdall
25 Tage zuvor

Für die Fluchtplan war ich bisher noch zu faul, dafür ist der Bogen den ich um Gambit mache zu groß xD

Medicate
Medicate
25 Tage zuvor

Das kenn ich, aber ne SMG für Divinity wäre echt gut. Wobei ich da auch gerne ne HC verwende wie Austringer oder Spare Rations

John JH
John JH
25 Tage zuvor

Traurig, dass die Tarrabah so „tarrible“ ist, dass sie nicht mal erwähnt wird. Eines Raid Exos echt nicht würdig…

Medicate
Medicate
25 Tage zuvor

Ist halt in allen belangen ner Recluse unterlegen finde ich.
Mit Perk ist sie zwar echt ne Granate, aber der braucht gefühlt ewig zum laden und hält dann nicht lange genug an.

Korunos
Korunos
25 Tage zuvor

Gibt es wirklich keine Möglichkeit die Huckleberry zu farmen? Ich finde die Waffe geil und wenn sie auch noch in den Top 5 ist will ich sie umso mehr haben

Fly
Fly
25 Tage zuvor

Da kannst du wirklich nur auf Lootglück als World Drop hoffen und ansonsten auf Xur. Entweder als Direktkauf oder durch das Schicksalsengramm.

Korunos
Korunos
25 Tage zuvor

Ach Xur wäre auch eine Möglichkeit gut zu wissen danke!

Willy Snipes
Willy Snipes
25 Tage zuvor

Diese Vermächtnis Engramme nimmste am besten auf dem Charakter, mit dem du die meisten Rüstungsexos hast. Da ist die Chance höher sie dadurch zu bekommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.