Mit Season 10 soll Destiny 2 weniger „stottern“ – Performance wird besser

Destiny 2 will in der kommenden Season 10 nicht nur mehr Inhalte bringen, sondern auch etliche technische Probleme beheben. Einige davon beschäftigen die Spieler schon seit einiger Zeit und nerven sie gewaltig.

So will Destiny 2 die Performance verbessern: Mit dem Start der Season 10 am 10. März 2020 wird in Destiny 2 an einigen Stellen ausgebessert. Die Entwickler sprechen von folgenden Verbesserungen:

  • das Stottern des UI und die Framerate-Drops beim Laden und Ausrüsten von Mods wird behoben
  • die Framerate in Gambit und Gambit Prime soll verbessert werden
  • Probleme mit der Framerate bei der Begegnung mit dem „Geweihter Geist“-Boss im Raid Garten der Erlösung werden behoben
  • Probleme mit der Framerate im Dungeon Grube der Ketzerei (besonders in Tunneln) werden behoben
  • Stottern bei hoher Framerate auf dem PC wird behoben
  • generelle Verbesserungen für die Performance auf dem PC, wenn viel Geröll herumliegt

Vor allem der erste Teil mit dem UI und den Mods ist etwas, das Spieler schon eine Weile gewaltig nervt. Das Problem sind nicht nur die Verzögerungen im Interface, sondern auch etwa Anflugzeiten zum Turm. Beides wollen die Entwickler angehen.

Destiny 2_20200228141018
Anflüge auf den Turm können gerade ganz schön dauern.

Bessere Performance, Verbesserung an Items

Das ändert sich mit Season 10 noch: Die Performance-Änderungen machen dabei nur einen kleinen Teil des Updates aus. So gibt es etliche Änderungen an Exotics und viele Rüstungen werden überarbeitet.

Ebenso überarbeitet Entwickler Bungie mit Season 10 das mögliche Power-Level der Spieler. Normale Drops aus allen Quellen gehen bis Stufe 950, mächtige Rüstung bis Stufe 1000 und Spitzenrüstung sogar bis Stufe 1010.

Auch am Einfluss des saisonalen Artefakts wird noch eifrig gebastelt. Das Items sorgte schon vor der Veröffentlichung für reichlich Furore unter den PvP-Spielern.

Das Artefakt sorgt für Ärger in den Trials

Mit Season 10 kehren auch die Prüfungen des Osiris („Trials of Osiris“) zurück zu Destiny 2. Die PvP-Prüfungen sind knallhart und verlangen euch einiges ab. Wir haben deswegen schon 10 Tipps für euch, mit denen ihr euch auf die Trials vorbereiten könnt.

Die Entwicklung ist im Moment übrigens wohl ein wenig behindert, denn die Entwickler dürfen nicht mehr im Studio arbeiten. Grund dafür ist die aktuell anhaltende Angst vor dem Coronavirus:

Destiny 2 entsteht jetzt von zu Hause – Bungie macht Studios dicht wegen Corona
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

50
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Darth sindar
4 Monate zuvor

Sorry. Im pvp habe ich mehr stottern und lags als zuvor.

xNamelezZx
4 Monate zuvor

So eine gute Nachricht und ich hoffe Bungie schafft es auch mit den Änderungen ohne weitere Bugs einzubauen
Wusste gar nicht, dass PC auch solche Performance Probleme hat…

CologneKeul
4 Monate zuvor

Stottern bei hoher Framerate auf dem PC wird behoben
generelle Verbesserungen für die Performance auf dem PC, wenn viel Geröll herumliegt

🤣🤣🤣🤣🤣🤣 …. DAS! glaube ich erst wenn ich es sehe!!!!!!!!!!!!!!

xNamelezZx
4 Monate zuvor

hatten die echt Probleme mit viel Geröll??

CologneKeul
4 Monate zuvor

Digger, die ersten beiden Zeilen sind Copy&Paste aus dem Artikel 😅
Aber ich für meinen Teil kann nur sagen – Nein, ich überhaupt nicht! Was aber wahrscheinlich auch wieder an der verbauten Hardware liegt denk ich 🤷‍♂️

v AmNesiA v
4 Monate zuvor

Mir egal, ich zock momentan wieder D1.
Das macht mir gerade so viel mehr Spaß.
Und fühlt sich einfach vertraut an, die Musik, die Sounds, der Turm.
Habe gerade eine Runde auf dem Grabschiff gedreht. Traumhaft.

sir1us
4 Monate zuvor

Über das Grabschiff würde ich mich auch wieder freuen <3

Antester
4 Monate zuvor

Venus, wunderbare Aussicht, günstige Mieten und direkt am Wasser oder auch ideal für Höhlenforscher.

WooDaHoo
4 Monate zuvor

Also trinken oder baden würde ich in dem „Wasser“ nicht. 🤣 Aber die Venus war wirklich einer der schönsten Schauplätze. Ich hab mir immer gewünscht, mehr von den untergegangenen Städten erkunden zu können. Das mehr der Innenräume begeh- und erkundbar wären. Da würde ich sogar wieder mehr PvE spielen. 🤗

Wrubbel
4 Monate zuvor

Das glaube ich erst, wenn es tatsächlich Eintritt. Die Zustände auf Konsole sind ja ne Zumutung.

Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Sehe ich ähnlich,Waffen Wechseln regt mich zsm mit dem Turm flug mittlerweile am meisten an dem Spiel auf, zsm mit der handsupernova.
Das sind die top 3 momentan

Antiope
4 Monate zuvor

Weiß jetzt nicht wie es bei der Konsole ist aber die eigentliche Spielperformance auf dem PC ist gut. Was mich eher aufregt sind die teilweise schlechten Server. Und bei PVP ist mir das noch fast Latte, weil das eh für mich primär nur für Beutezüge und just for fun ist. Aber im PVE gibts auch teilweise krasse Lags und Bugs. Wie ja schon manche hier erwähnt haben wie das mit den HP der Gegner die dann einfach zum Teil wieder zurückbloppt, obwohl der Gegner eigentlich tot sein sollte. Zugegeben hatte ich zuletzt nicht mehr das Problem. Aber es kam schon ein paar mal vor.

xxYugi
4 Monate zuvor

OT: Kann man immer noch Beutezüge abschließen und diese sammeln bis zum Start der neuen Season nächste Woche oder verschwinden diese dann einfach ?

Millerntorian
4 Monate zuvor

Solange es keine Obelisken-Bounties sind, kannst du fleissig abgeschlossene sammeln. Mach ich immer so…vorzugsweise wöchentliche von Spider & Co. wink

xxYugi
4 Monate zuvor

Ok das klingt gut, ich habe Schmelztiegel, Vorhut, Gambit und Banshee 44 Beutezüge ohne Ende fertig gemacht.

KingK
4 Monate zuvor

Bin ich auch gerade mit allen drei Chars dabei 😂

Wrubbel
4 Monate zuvor

Alles für die Trials?😅

KingK
4 Monate zuvor

Ganz genau 🤭

Der_Frek
4 Monate zuvor

Interessant fand ich ja auch den Part, dass sie das Menü auf der Konsole erweitern um zukünftige Änderungen einfügen zu können. Vorbereitung für die neue Generation, oder kriegen wir vielleicht wirklich irgendwann bessere Einstellmöglichkeiten für die Sensibilität?

Marki Wolle
4 Monate zuvor

Interessant sind doch wenn dann nur Änderungen die auch wirklich was für die Konsolen bringen, auf PC fällt doch das Lade Problem kaum ins Gewicht, wenn man nicht gerade ein Vorkriegsmodell besitzt, denn Destiny ist ja relativ sparsam programmiert, vielleicht mal ein längeres Anfliegen am Turm wenn mal Rush Hour ist aber ansonsten geschenkt.

Am besten sind immer die Leute die bei einem Drop von 260 FPS auf 160 FPS schon Hämorrhieden kriegen, wo man den Unterschied sowieso nicht merkt außer an einer Anzeige^^

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Ja das mit dem „Framedrops“ und trotzdem mit über 100FPS weiter zocken können und dann schon Schweißperlen auf der Stirn bekommen, ist mir auch immer ein Rätsel…^^
Das menschliche Auge kann das gar nicht mehr erfassen…
Das beste ist doch, dass es Leute gibt die sich wundern warum sich bei 240FPS nichts ändert, weil sie einen völlig falschen Bildschirm besitzen der das gar nit unterstützt…😂😂😂🤦‍♂️🤦‍♂️

Antester
4 Monate zuvor

Dafür bekommen die Einstellungen ein neues Festure: Auf 300 aufrunden. Problem nach Bungieart gelöst.

Marki Wolle
4 Monate zuvor

Ja mega, wenn ich das bei meiner Playsi oder Xbox aktiviere gibts innerhalb von 10 Minuten eine Hyper Supernova, es sei denn die beiden Bildsignal und Übertragungsgeräte lasse ich in meiner Badewanne voller Eiswasser laufen^^

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Genauso!!!😂😂😂👍🏻

Antester
4 Monate zuvor

Keine Sorge, nur optisch wird fix 300 angezeigt, alles andere würde in Arbeit ausarten. Und man müsste was am Code ändern oder so… neee das will keiner, igit!

Lightningsoul
4 Monate zuvor

Ich muss ehrlicherweise sagen, dass ich die PerformanCe an meinem 6 Jahre alten Rechner (ok, Graka ist ne 1060 von vorletztem Jahr) ganz ordentlich finde. Lediglich die Netzwerkperformance lässt zu wünschen übrig, aber ansonsten hab ich nur sehr selten Einbrüche und quasi nie unter 60 FPS. eek

die23er
4 Monate zuvor

OT.: Beutezüge mit in die neue Saison nehmen hat nix mehr gebracht oder wie war das?odee nur die Weeklys 🤔Weiß das wer zufällig noch?

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Lediglich die gesuchten BZ von Spider gingen noch soweit ich weiß…
Der Rest wird komplett gelöscht und auf null gebracht

xxYugi
4 Monate zuvor

Galt das nicht nur zum Start von Shadowkeep ?!?!

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Das wurde beibehalten, zumindest war es in Season der Dämmerung auch so…🤷🏼‍♂️

xxYugi
4 Monate zuvor

Also jetzt bin ich verwirrt.
Du sagst es wurde beibehalten ein anderer sagt man kann fleissig Sammeln.

die23er
4 Monate zuvor

Das ist halt die Frage, ob es zur neuen Saison egal ist und nur zu einer großen Erweiterung so war🤔

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Ich kenne einen einen der das auch immer gemacht hat und der sagte es wurden alle BZ gelöscht zu Season 9 außer die gesucht BZ von Spider, ergo beibehalten und da die Trials ins Haus stehen würde ich mal sagen, es wird auch weiterhin so gehandhabt,zwecks „gleiche“ Bedingungen für alle…🤔🤔🤷🏼‍♂️

huhu_2345
4 Monate zuvor

Ich werde auf jeden Fall den Kaffe Test machen.
Bin gespannt für wie viele Tassen es beim Turmanflug noch reichen wird.

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Wenns vorher 1-2 waren sind es nach Bungies „Fixes“ 1-15 Tassen^^

ChrisP1986
4 Monate zuvor

OT: Spielt einer von euch zufällig auch gerne mal Dynamik:Kontrolle??
Falls ja, habt ihr da auch so ein massives LAG-Problem???

Der_Frek
4 Monate zuvor

Bei ist es gerade egal was ich spiele. Sobald der Modus SBMM hat und ich Leute aus Mexiko oder Asien kriege lagt jeder 🤣

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Ja das stimmt jeder lagt wirklich jeder!!! Nur es ist z.T. so extrem das gut wie jeder Zweikampf eher zum Zweikrampf wird.😂😂

Antester
4 Monate zuvor

Ganz besonders schön, wenn du genau den Kopf triffst, aber gar keine Zahlen angezeigt werden. Oder Gegner erst nach 1-2 Sekunden umfallen oder man zu dritt jemand tot prügeln musst. Aktueller Frontbericht: Im PvP nichts Neues.

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Und genau das ist in Monument noch schlimmer als es mir irgendwo sonst begegnet ist…

Darksoul
4 Monate zuvor

Irgendwie kommt mir das bekannt vor das es es schon bei der letzten Season gesagt wurde und es gefühlt gleich und wurde schlimmer als besser.
Und die zweite Hirnrissige aktion ist das man die Leute zuhause lässt aus Angst wo ein Update ansteht.Ist auch nicht logisch.Gerade wenn was schief läuft womit man rechnen sollte werden auch die Wartezeiten dementsprechend länger.
Bin mal auf das nächste Rollback gespannt,wenn es nicht klappen sollte bleibt wieder alles beim alten.

Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

Bungie sagte, die fixen die Performance, aber da war ich erst 1 Jahr alt 🙄😂😂

Stoffel
4 Monate zuvor

Der nächste Rollback kommt bestimmt ^^

Dat Tool
4 Monate zuvor

Vielleicht ist das die Gelegenheit den Musiker Chris Norman nochmal groß zu machen mit: Roll back in the arms to someone

Sha
4 Monate zuvor

Irgendwie haben die das schon zu oft gesagt ….

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Ja klar. Was kommt als Nächstes ? Stabile Server ? Balance im PvP oder sogar wirklich neuer Content ?!

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Ja und Geld regnet vom Himmel…😂👍🏼

Antester
4 Monate zuvor

Traurig, aber das glaube ich eher.

ChrisP1986
4 Monate zuvor

Jupp, leider auch wenn ich kein Problem damit hätte^^

Ally13
4 Monate zuvor

Also ich glaube schon lange nicht mehr an den Weihnachtsmann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.