Destiny 2: So gut sind die 5 neuen Waffen-Perks aus Season 11

Destiny 2 hat mit der Saison der Ankunft 5 neue Waffen-Fähigkeiten eingeführt. MeinMMO schaut, was die Perks auf dem Kasten haben und auf welchen Knarren ihr sie findet.

Das sind die neuen Perks: Mit dem Start der Season 11 hat Destiny 2 fünf neue Waffen-Eigenschaften spendiert bekommen. Dabei setzen die Fähigkeiten nicht auf schieren Schaden, sondern bringen interessante, neue Möglichkeiten mit sich.

Wir werfen in diesem Artikel einen Blick auf die Funktion der neuen Perks, auf welchen Waffen ihr die Eigenschaften findet und geben ein kleines Fazit.

Diese neuen Perks bereichern seit Season 11 die Sandbox:

  • Unnachgiebig (Unrelenting)
  • Mörderischer Wind (Killing Wind)
  • Wohlmeinendes Arsenal (Sympathetic Arsenal)
  • Eiserner Blick (Iron Gaze)
  • Eiserner Griff (Iron Grip)

Noch rollen die frischen Eigenschaften nur auf einer Handvoll legendärer Knarren, doch in Zukunft werden wir die Perks auf deutlich mehr Waffen sehen. So verhielt es sich auch mit den Perks, die die Season 9 ins Spiel brachte.

Unnachgiebig

Das kann der Perk: Die offizielle Beschreibung von Unnachgiebig lautet:

Das rasche Besiegen von Zielen löst Gesundheitsregeneration aus. Dabei zählen Hüter und mächtige Kämpfer als mehr als ein Kill.

Dabei untertreibt der Perk etwas, er startet nicht nur die Erholung, sondern ihr erhaltet auch direkt einen ordentlichen Batzen Lebensenergie spendiert, sobald der Perk wirkt – Ähnlich wie Jäger es von der exotischen Lindwurmkrone vor ihrem Nerf kannten.

Damit der Perk sich aktiviert und euch heilt, müsst ihr quasi eine unsichtbare Leiste füllen. Insgesamt braucht ihr 3 „Punkte“, um den Perk zu triggern. So viele Punkte geben die einzelnen Feinde:

  • +1 für Feinde mit roter Lebensleiste (Adds)
  • +2 für Feinde mit oranger Lebensleiste (Majors)
  • +3 für Feinde mit gelber Lebensleiste (Ultras und Bosse)
  • +2 für Hüter im PvP
Fusion Waffe Perk season 11 Destiny 2
Das neue Fusionsgewehr kommt mit Unnachgiebig daher

Unnachgiebig gibt’s auf diesen Waffen:

  • Falsche Versprechen (Pyramiden-Automatikgewehr)
  • Leere Worte (Pyramiden-Fusionsgewehr)
  • Flüsternde Platte (Pyramiden-Bogen)
  • Kalte Verweigerung (Pyramiden-Impulsgewehr)

Fazit zum neuen Perk: Unnachgiebig bietet sehr starke Vorteile im PvE. Alle Hüter können jetzt die heilende Macht des Leere-Läufers oder den exotischen Effekt von Scharlach auf ihren legendären Waffen genießen.

Im PvP benötigt ihr im Prinzip 2 Kills, da ein Hüter „nur“ 2 Punkte gewährt. Wagemutige Spieler werden aber so gestärkt aus Teamkämpfen hervorgehen und sofort das dritte Opfer angreifen können.

Mörderischer Wind

Das kann der Perk: Im Spiel wird Mörderischer Wind so beschrieben:

Todesstöße gewähren für kurze Zeit erhöhte Mobilität, Waffenreichweite und Handhabung

Der Effekt hält dabei etwa 5 Sekunden. Landet ihr kontinuierlich Kills, könnt ihr die Boni sogar verlängern – Erledigt ihr genug Feinde, theoretisch unendlich lange.

Automatikgewehr falsches Versprechen Season 11 Perk Destiny 2
Mörderischer Wind ist ein richtiger Wohlfühl-Perk

Mörderischer Wind gibt’s auf diesen Waffen:

  • Falsche Versprechen (Pyramiden-Automatikgewehr)
  • Leere Worte (Pyramiden-Fusionsgewehr)
  • Flüsternde Platte (Pyramiden-Bogen)
  • Kalte Verweigerung (Pyramiden-Impulsgewehr)

Fazit zum neuen Perk: Mit Mörderischer Wind habt ihr einen richtigen Wohlfühl-Perk auf eurer Waffe. Die Knarre ist schneller zur Hand, ihr seid fixer auf den Beinen und profitiert von mehr Reichweite.

Die Reichweite erhöht sich dabei je nach Waffe um einige Meter. Mit der Reichweiten-Erhöhung gehen aber auch besserer Aim-Assist und weniger Bloom einher. Ihr leidet also weniger an den berüchtigten Ghost Bullets. Der Effekt lässt sich mit einer etwas eingedampften Version von „Erster Schuss“ vergleichen.

Habt ihr euch an die spürbaren Boni gewöhnt, wollt ihr schnell den nächsten Kill landen, um nicht wieder träge durch Destiny zu stapfen.

Wohlmeinendes Arsenal

Das kann der Perk: Destiny 2 selbst zeigt diese Perk-Eigenschaft für Wohlmeinendes Arsenal ingame an:

Beim Nachladen nach einem Todesstoß werden auch die verstauten Waffen nachgeladen

Der Perk funktioniert genau wie beschrieben. Ladet ihr nach einem Kill nach, laden auch eure beiden verstauten Waffen komplett nach. Ein Jäger-Ausweichsprung nach einem Abschuss wirkt so beispielsweise für das ganze Arsenal.

Bogen Season 11 Perk Destiny 2
Auf dem neuen Pyramiden-Bogen macht Wohlmeinendes Arsenal einiges her

Wohlmeinendes Arsenal gibt’s auf diesen Waffen:

  • Falsche Versprechen (Pyramiden-Automatikgewehr)
  • Leere Worte (Pyramiden-Fusionsgewehr)
  • Flüsternde Platte (Pyramiden-Bogen)
  • Kalte Verweigerung (Pyramiden-Impulsgewehr)

Das kann der Perk: Destiny 2 hat in letzter Zeit 2 große Reload-Nerfs kassiert. Erst wurde der berühmte Auto-Reload angegangen und in Season 11 ging es der Effektivität vieler Nachlade-Perks an den Kragen. Wohlmeindes Arsenal kann daher glänzen.

Besonders stark ist der Perk auf dem neuen Bogen aus den Umbral-Engrammen. Als Nachladen zählt hier, sobald ein neuer Pfeil in eurer Hand ist. Ein Bogentreffer auf einen kleineren Feind lädt damit in Windeseile eure Power- und Spezialwaffe nach. So könnt ihr große Bosse fast ohne Unterbrechung behacken.

Eiserner Blick

Das kann der Perk: Zwar ist noch keine Waffe mit Eiserner Blick spielbar, doch laut Beschreibung wird das die Fähigkeit:

Verbessert die Zielerfassung der Waffe erheblich, reduziert jedoch die Waffenreichweite

Der Perk gibt euch passiv einen Boost von +20 auf die Zielhilfe (Aim-Assist). Damit gehen die „Klebrigkeit“ des Fadenkreuzes und der Kugel-Magnetismus einher. Auch auf dem PC spürt ihr das mit der Maus, wenn auch nicht so intensiv wie mit dem Controller.

Die stark verbesserte Zielhilfe wird aber mit -40 Reichweite erkauft.

Eisenbanner Automatikgewehr Waffe Perk Destiny 2
Eiserner Blick reduziert die Reichweite deutlich, erhöht den Aim-Assist aber dafür

Eiserner Blick gibt’s auf diesen Waffen: Der neue Perk wird erst mit dem Eisenbanner von Season 11 seinen Weg ins Spiel finden. Doch in den Datenbanken und der Sammlung ingame ist schon ersichtlich, dass zwei Waffen mit Eiserner Blick rollen können:

  • Die Rettung (Eisenbanner-Pistole)
  • Der Vorwärtspfad (Eisenbanner-Automatikgewehr)

Prognose zum Perk: Noch müssen Praxistests zeigen, wie lohnend Eiserner Blick sein wird. Bedenkt man, dass eine Waffe maximal 100 Reichweite erhalten kann, scheinen die -40 ein recht heftiger Preis zu werden. Aber wer weiß, eventuell lassen sich so Nahkampf-Monster erschaffen. Wir sind gespannt.

Eiserner Griff

Das kann der Perk: Aktuell könnt ihr Eiserner Griff noch nicht selbst ausprobieren, aber schon die Perk-Eigenschaften sehen:

Verbessert die Stabilität der Waffe erheblich, reduziert jedoch das Nachladetempo

Der Perk gewährt einen Boost von +20 auf Stabilität. Als Ausgleich verringert sich das Nachladetempo aber um -40.

Pistole Eisenbanner neuer Perk Season 11 Destiny 2
Die hohe Stabilität durch Eiserner Griff macht eure Waffe kontrollierbar, aber vorsichtig beim Nachladen

Eiserner Griff gibt’s auf diesen Waffen: Mit dem Start des ersten Eisenbanner-Events der Season 11 habt ihr eine Chance auf den neuen Perk bei:

  • Die Rettung (Eisenbanner-Pistole)
  • Der Vorwärtspfad (Eisenbanner-Automatikgewehr)

Prognose zum Perk: Der Nachteil dürfte hier nicht ganz so schwer wiegen wie beim Perk-Vetter. Zwar bleibt es ein Spiel mit dem Feuer, doch durch den großen Schub der Stabilität könnten Hüter präzise Mordwerkzeuge erschaffen.

Was haltet ihr von den neuen Perks aus der Saison der Ankunft? Haben sich einige davon schon einen festen Platz verdient? Denkt ihr, dass die Eigenschaften ihr volles Potenzial erst ausschöpfen, wenn sie auf der breiten Masse von Wummen verfügbar werden? Sagt es uns doch in den Kommentaren.

Wenn ihr euch die Finger nach einer neuen, einzigartigen Knarre leckt, empfehlen wir hier einen Blick: Verfallenes Abbild in Destiny 2 – Wie und wann gibt’s das neue Waffen-Exotic?

Quelle(n): light.gg, Cool Guy auf YouTube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ChrisP1986

Mal OT: Weiß jemand warum ich den Kat von Tommys Streichholzbriefchen nochmal machen soll???
Ich habe den KAT schon komplett gemacht…?🤔🤔
Bringt das denn überhaupt etwas???

Ralfino68

Dachte auch erst Juchuuuu… ne neue Quest beim Waffenmeister 🙂 war aber nur der Kat den ich schon fertig habe 😕

ChrisP1986

Ja genauso dachte ich auch und dann ist es ein KAT den ich auch schon fertig habe, deshalb wüsste ich gerne was das bringen soll, bzw was sich dadurch an der Waffe ändern soll.🤔🤔🤔🤷🏼‍♂️

Ralfino68

2 Kats sind wohl besser als einer 😆

SAW

Den Perk Eiserner Griff hätte ich ja gerne auf einem Fusionsgewehr. 😀
Aber einige der perks sind echt sehr stark. Am besten gefällt mir tatsächlich der Nachladeperk auf dem Bogen

Marki Wolle

Controller und Eiserner Blick🤔 so kann man jede Waffe als Pumpe spielen😂 ich meine wer will schon gerne Zielen…

Aber tatsächlich finde ich den Eisernen Griff gar nicht so schlecht, wenn ich spielen würde hätte ich gerne auf der ein oder anderen Waffe, allerdings so wie es aussieht können die Perks leider nicht auf jeder Waffe rollen😔

Millerntorian

Sehr informativ, danke Philipp.

Und ich bin froh, ein AR zu haben, dass nicht nur leere Worte von sich gibt, sondern tatsächlich extrem ratzfatz die Lebensleiste füllt. Ich wusste allerdings bis dato nicht, welche NPC was bewirken. Nochmals danke.

Das Impulsgewehr muss noch freigespielt werden…ich hab’s momentan nicht so eilig mit dem Saisonfortschritt. Da ich aber die Gattung als solches einfach mag (Stichwort god role PVE Hochofen), freue ich mich schon, dass endlich etwas Passendes meine Scharlach (ist ja als MW sowieso ein getarntes Impulsgewehr…) ablösen kann, welche mir zugegebenermaßen schon oft den Solo-Hüterhintern gerettet hat. Aber ein benutztes Exo engt halt immer etwas die übrige Auswahl ein…

Antester

Hab gestern das Impuls mit Mörderischer Wind, Unnachgiebig und Großkaliber bekommen, ist ganz nice. Soll im PvP gut abgehen. Schick ist es auf jeden Fall.

Chriz Zle

Gut geschrieben.
Der Nachladeperk ist der „schlechteste“ von allen 5, aber alles in allem sind das 5 wirklich ausgezeichnete neue Perks.
So muss das Bungie!

skandalinho

Seh ich auch so!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x