Scharlach in Destiny 2 – Was kann die exotische Handfeuerwaffe?

Mit dem Fluch des Osiris haben neue exotische Waffen und Rüstungen Einzug in Destiny 2 gehalten. Was kann die exotische Wumme Scharlach? Wie bekommt man sie? Und wie performt die Waffe im Schmelztiegel?

Die neue Handfeuerwaffe Scharlach weist nicht nur optische Gemeinsamkeiten mit einem exotischen Impulsgewehr aus Destiny 1 aus – dem Roten Tod. Tatsächlich finden sich in den Perks der Waffe auch Gemeinsamkeiten mit einem anderen Impulsgewehr aus dem Vorgänger, nämlich dem schlechten Karma.

Klingt zu gut um wahr zu sein? Wir schauen uns die Waffe im Detail an, ob sie die hohen Erwartungen erfüllt, und wie Scharlach im Schmelztiegel performt.

So kommt Ihr an die Handfeuerwaffe „Scharlach“ ran

Wie bei vielen exotischen Rüstungen und Waffen in Destiny 2 seid Ihr auf euer Glück angewiesen. Folgende Quellen können die Handfeuerwaffe als Belohnung springen lassen:

  • Öffentliche Events (Der Abschluss auf heroisch erhöht eure Chancen)
  • Wöchentliche Meilensteine
  • Der Dämmerungsstrike
  • Die Prüfungen der Neun
  • Der Leviathan-Raid inklusive dem neuen Raid-Trakt
  • Xur verkauft die Handfeuerwaffe
destiny-2-exotisches-engram

Erhöhen könnt Ihr eure Chancen mit einem Einsatztrupp-Medaillon oder dem neuen Item „Drei der Münzen“, welches die Dropchancen eines exotischen Engramms aus allen Quellen um 50% erhöht.

Das sind die Perks von Scharlach

Nicht nur das Design erinnert an den aus Destiny 1 bekannten Roten Tod, auch die Perks lassen erahnen, wer der geistige Urvater der Handfeuerwaffe ist.

Schlagkraft und Stabilität der Waffe sind nahezu auf Anschlag. Die Reichweite ist gut, die Handhabung und Nachladegeschwindigkeit der Waffe sind durchschnittlich, für Handfeuerwaffen aber auf einem guten Niveau.

roter-tod-ornament2
Der geistige Urvater von Scharlach: Der rote Tod

Das Magazin der Waffe umfasst 24 Schuss. Zu beachten ist hier, dass die Waffe Salven á 3 Schuss verschießt, effektiv dürft Ihr somit achtmal den Abzug betätigen, bevor die Waffe nachgeladen werden muss.

Zumindest in der Theorie, denn der exotische Perk der Waffe lässt euch unter bestimmten Umständen dauerhaft feuern – ohne nachladen zu müssen:

  • Perk 1 – Diese Waffe feuert Salven á 3 Schuss
  • Perk 2 – Kleinkaliber: Dual-Stärke-Lauf, erhöht die Reichweite und die Stabilität
  • Perk 3 – Verbesserte Geschosse: Die Waffe feuert höhere Distanzen (erhöht die Reichweite)
  • Exotischer Perk – Kills mit dieser Waffe heilen den Schützen, Präzisionskills füllen das Magazin wieder auf
  • Perk 4 – Schwerer Griff: Dieser Griff verbessert die Rückstoßkontrolle, erhöht Stabilität, verringert Waffenbereitschaftstempo

Die exotischen Perks der Waffe umfassen einige der Vorteile des Roten Tods sowie des schlechten Karmas (leider wird wie beim schlechten Karma nicht die Super aufgefüllt). Wie spielt sich die Waffe in der Praxis?

So spielt sich Scharlach im PvE

Die Perks der Waffe erlauben ein aggressives Spiel. Jeder Kill heilt euch, bei Präzisions-Kills wird darüber hinaus das Magazin wieder aufgefüllt. Klassen, die über keine eigenen Fähigkeiten zur Gesundheitsregeneration verfügen, werden mit dieser Waffe glücklich.

roter-tod

Auch Jäger, die potentiell einen geringeren Erholungswert aufweisen als die anderen Klassen, profitieren stark von dieser Waffe.

Wer als Leere-Läufer Warlock mit der Hungereinstimmung unterwegs ist, kann seine Gesundheit bereits mit dem Entzugs-Effekt wiederherstellen. In Kombination mit Scharlach dürften Warlocks es schwer haben, überhaupt zu sterben.

Scharlach ist perfekt geeignet für größere Gegnergruppen, die schnell ausgeschaltet werden müssen, für Bosskämpfe solltet Ihr eine andere Waffe verwenden.

So spiel sich Scharlach im Schmelztiegel

Auch wenn Scharlach eine Handfeuerwaffe ist, spielt sie sich durch die Salven wie ein Impulsgewehr. Die Projektile der Waffe richten folgenden Schaden im Schmelztiegel an:

  • 21 Schaden bei Kopftreffern, trifft die ganze Salve in den Kopf, resultiert das in 63 Schadenspunkten
  • Körpertreffer richten 16 Schaden an, trifft eine ganze Salve den Körper, sind es 48 Schadenspunkte

Gegnerische Hüter mit einem Belastbarkeitswert von 1 lassen sich somit in drei Salven in den Kopf ausschalten. Das ist ein theoretischer Wert, drei Salven kritisch zu treffen, ist äußerst anspruchsvoll.

Destiny-Schlechtes Karma 154
Das Magazin bei Kills auffüllen konnte schon das schlechte Karma!

Bei einem Belastbarkeitswert von 5 lassen sich Gegner mit vier Salven in den Körper ausschalten. Der große Pluspunkt der Waffe im Schmelztiegel ist die Gesundheitsregeneration. Nach einem Kill könnt Ihr euch direkt einem anderen Gegner zuwenden. 1vs2-Situationen lassen sich somit leichter bewältigen.

Die Reichweite hingegen ist vielen Spielern negativ aufgefallen. Obwohl der Wert mit 62 ordentlich ist, berichten viele Hüter, dass die Waffe lediglich auf der Reichweite von Pistolen wirklich effektiv ist.

Wer also ein großer Freund von Handfeuerwaffen ist, sollte eher zu Alternativen wie die bessere Teufel oder die Altmodische greifen, um auf der effektiven Reichweite von Handfeuerwaffen bessere Chancen zu haben.

Habt Ihr Scharlach schon ausprobiert? Wie gefällt euch die Waffe?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mizzbizz

Super Artikel, thx für die Infos! Ja, das mit der Reichweite is ja eigentlich immer n Problem…. kann nie genug sein 😉 Und ja klar, treffen muß man den Gegner natürlich auch immer kritisch. Aber das is eben ne Handfeuerwaffe… also bekannte Probleme 😉

smuke

Hab die Waffe von Xurs Engramm erhalten. Im PVE sehr lustig und effektiv zu spielen, nur herrscht durch die vielen Schüsse etwas Munitionsknappheit.

Aimingnoob

Das hört sich ja schon ziehmlich sympathisch an 🙂

Aimingnoob

Frohe Feiertage @ all.Ich suche einen Clan(auf Ps4)in dem mehr als 2 Leute zur Primetime online sind. Und die Clanbelohnungen auch jede Woche schaffbar sind. Psn-Nick: Aimingnoob.

PhantomPain74 MZR

Ich wünsche alle Gamer ein frohes Fest. Ich hoffe , daß 2018 ein gutes Jahr für D2 wird.
Möge die Macht mit uns sein.

John Wayne Cleaver

Für mich die beste und spaßigste Exo. Seit dem ich sie aus dem ersten Engramm von Xur bekommen habe ist sie dauerhaft im Gebrauch.
Mein absoluter Favorit!

TheViso

Sie haben das Teil tatsächlich „Scharlach“ genannt auf deutsch? Okay. Crimson klingt da natürlich weit besser.

Jedenfalls mag ich die Waffe, sowohl vom Spielstil als auch vom Design.

Geroniax

Warum auch nicht? Ist immerhin die deutsche Übersetzung?

Tomas Stefani

Wow dachte ich mir als ich die stats gesehen habe….Das ist ne HC Sniper doch in der Realität sind die Stats eher umgekehrt…Nahkampf ok aber als was weiter ist als 5m kanste knicken,im Tressor staubfänger.

Michl

Die Waffe ist an sich ganz OK gerade mit dem Voidlock.
Allerdings versaut der Bloom Effekt den Nutzen der Waffe auf weiteren Distanzen.
Die für eine HC unüblich große Distanz ist imho somit füt die Tonne…

Psycheater

Frohe Weihnachten euch allen 🙂

PhantomPain74 MZR

Danke Ph. dir auch.

denny

Frohe Weihnachten liebe Redaktion von mein mmo! 🙂 gibt es hier schon Infos was Bungie uns zu Weihnachten Sponsort? Vielleicht unglaubliche 5% auf silberstaub? Das wäre ja der Wahnsinn! Ich meine zuzutrauen ist es bungie????

iTzz-A-kackNOOB

Neee…
das wäre nicht Bungies style!!!????
Wenn dann würden die jedem den komplett Silberstaub ausm Inventar leerräumen !!!
Dann im Weeklyupdate
„Ups da ist uns ein Fehler passiert!! Wir wollten eigentlich was fixen!! Ihr bekommt euren Silberstaub aber wieder, nur in 2018 schaffen wir das nicht“

André Wettinger

Ich weis nicht ob es ein Bug war. Aber ich bekam gestern alle drei Geschenke sofort ohne Aufgaben. Waren ungefähr 100 Silberstaub umgerechnet. #Amazing ????????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x