Conan Exiles Early Access: Release-Datum für PC und Xbox One – PS4 unterstützt EA nicht

Das Survival-Game Conan Exiles hat ein Releease-Datum für PC und Xbox One erhalten. Es geht in einen Early Access.

Am 31. Januar soll Conan Exiles in den Early Access gehen, teilten die Entwickler von Funcom mit. Das gilt erstmal nur für den PC. Die “Xbox One”-Version soll dann im Frühling 2017 folgen. Sony hat immer noch Vorbehalte gegen einen Early Access – egal von welchem Spiel – das ärgert manche Entwickler schon länger.

Einen neuen Trailer hat man auch im Schlepptau.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Conan Exiles soll das Survival-Genre erobern, so wie League of Legends das MOBA-Genre

Joel Bylos, der Game Director, ist Fans von Funcom schon länger ein Begriff. Zuletzt war er unter anderem für The Secret World zuständig, bevor er dann zu einem damals noch geheimen Projekt wechselte. Bylos sagt: „Die Zeit ist reif, dass Conan das Survival-Genre“ erobert. Conan Exiles sei keine leere Sandbox, verrät er, sondern reich gefüllt mit Geheimnissen, die es zu ergründen gilt.

Conan Exiles war eigentlich schon für September 2016 geplant. Funcom verschob das aber nach hinten, um die Qualität zu erhöhen. Zwischenzeitlich war das norwegische Studio zu einer Kapitalspritze gekommen. Conan Exiles passt genau in die neue, erfolgversprechende Strategie von Funcom. Ahnung vom Material hat man – das MMORPG Age of Conan betreut Funcom seit Jahren. Nun rechnet man sich Chancen für einen Durchbruch in einem Trend-Genre aus.

conan-exiles-alpha-kampf

Immerhin sei das Survival-Genre zwar populär und auch mit einigen Titeln bestückt. Allein es fehlt ein klarer Favorit, wie es etwa WoW bei den MMORPGs oder League of Legends bei den MOBAs ist. Dieser Favorit – der soll Conan Exiles werden, zumindest wenn es nach den Norwegern von Funcom geht.

Mehr zu Conan Exiles und eine ganze Reihe von Screenshots findet Ihr in diesem Artikel:

Sieht aus wie ein Age of Conan 2, ist es aber nicht – Conan Exiles beeindruckt mit neuen 360° Screenshots

Quelle(n): gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Geht es nur mir so oder sind die Monster irgendwie 2009er Grafik während die Landschaften ganz gut ausschauen ?

Ich dachte bis anhin das ARK das WoW des SV-Genere ist aber wenn es noch besser geht hab ich nix dagegen. Bis jetz hat es mich aber noch nicht so vom Hocker.

KohleStrahltNicht

Bin schon richtig heiß auf das Spiel.
Als alter Age of Conan und Funcom Fan wird der Release ein Fest.
Bisher waren alle Spiele von Funcom toll und sehr Atmosphärisch.

Daxter

Naja aber bei Age of Conan passiert nix mehr, ebenso bei Secret World auch nicht mehr wirklich, mal sehen wie lange das Spiel funktioniert bis Funcom mal wieder ken Geld hat xD xD xD Ich wünsche es zwar nicht aber wie ich Funcom seit Jahren kenne, verbocken die das trotzdem irgendwie 😉

KohleStrahltNicht

FunCom selber verbockt es nicht.
Ich glaube es war damals EA , die Funcom gezwungen haben AoC unfertig zu Releasen.
Das war ein Feler aber TSW ist Bombe , nur eben nicht so angekommen weil es zu Anspruchsvoll war.

Aber Conan Exiles ist kein MMORPG , sondern nur ein Multiplayer und kein MMORPG im klassischen Sinn.

N0ma

“Das war ein Feler “
oo finde den Fehler 🙂

KohleStrahltNicht

Witzig……

Bodicore

TSW war nicht zu anspruchsvoll man konnte so ab dem 3 Levelbereich nicht mehr flüssig solo leveln das war der Tod des Spiels.

KohleStrahltNicht

Solo Leveln in einem MMORPG?
Hast du den Sinn hinter MM nicht verstanden?

Bodicore

Wer sagt denn das der Sinn einem MMO ist in der Gruppe zu leveln ? Ich würd mal sagen die meisten Spieler levlen auf Grund des unterschiedlichen Tempo solo… Schon alleine weil es Leute gibt die wie ich die Questtexte lese wenn die gut sind und andere wollen schnell ins Maxlevel weil ihr MMO-Sinn alleine das Raiden ist.
Ich spiele Genre MMO aber ich hab auch gerne meine Ruhe und spiele das MMO in meinem Tempo wenn ich das nicht kann ist das schon ein Problem für mich.
Gute MMO haben Gruppenquests mit besserer Beute aber es muss immer einen Weg geben solo zum Ziel zu kommen wenn man das möchte.

Chief

Wer Funcom kennt weis, dass PS4 Spieler nicht viel verpassen werden. Wenn denn die Server halten sollten wird das Spiel ein Bugfest sein.

Nirraven

Nach so großen Worten bin ich sehr auf das erste Gameplaymaterial gespannt!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x