Conan Exiles: Bombastischer Soundtrack kommt vom Age-of-Conan-Komponisten

Wer an Conan denkt, der denkt unweigerlich an die epische Musik von Künstler Basil Poledouris aus dem Film Conan, der Barbar. Im kommenden Survival-RPG Conan: Exiles soll ein ähnlich bombastischer Soundtrack ertönen.

Da Basil Poledouris leider 2006 verstorben ist, musste Funcom schon für das MMORPG Age of Conan auf einen anderen Komponisten zurückgreifen. Knut Avenstroup Haugen übernahm diesen Part und erschuf Musik, die nicht nur eine Hommage an den Conan-Soundtrack von Basil Poledouris darstellt, sondern die Spieler vollauf überzeugen konnte. Unter den Top 20 der beliebtesten MMO-Soundtrack der Website MassivelyOP konnte die Musik zum MMORPG sogar auf Platz eins landen!

conan-exiles-sklavin
Ein epischer Soundtrack

Für Conan Exiles ist ebenfalls wieder Knut Avenstroup Haugen an Bord. Funcom veröffentlichte einen ersten Beispieltrack aus dem Survivalspiel, der aus der Feder des Komponisten stammt.

Unverkennbar ist dies die Musik, die perfekt zu Conan passt. Bombastisch, episch und mitreißend erweckt der Track sofort das Gefühl, sich in der düsteren und brutale Welt des Barbaren zu befinden. Damit spricht vieles dafür, dass der Soundtrack die Atmosphäre von Conan Exiles unterstreichen wird und genau die richtige Stimmung erschafft, um die Feinde zu zermalmen und die Sklaven an das Rad des Schmerzes zu ketten. Hört doch einfach selbst mal rein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Bald spielt ihr mit!

conan exiles screenshot

Conan Exiles startet am 31. Januar 2017 in die Early-Access-Phase – allerdings vorerst nur auf PC. Besitzer einer Xbox One müssen sich noch bis zum Frühjahr gedulden. Und wer auf einer Playstation 4 spielt, der muss auf den Release des Onlinespiels warten. Sony unterstützt keine Early-Access-Phasen. PC-Spieler schauen sich also schon Ende Januar in der Spielwelt um, errichten eigene Siedlungen, nehmen Sklaven und lassen diese für sich schuften und kämpfen gegen andere Spieler im PvP sowie Feinde und Monster, welche durch die Wildnis streifen.

Weitere Artikel zu Conan Exiles:

Conan Exiles: Sklaven, Handwerk und der Kampf im neuesten Gameplay-Stream

In Conan Exiles versklavt Ihr Frauen und lasst sie für Euch tanzen, um zu überleben

Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Theojin

Die Soundtracks von AoC laufen bei mir je nach Laune immer mal wieder während meiner Lesesessions oder zum Einschlafen, natürlich nur leise im Hintergrund. Ich mag die Musik einfach, auch wenn ich trotz mehrere Anläufe mit AOC nur mehrere Monate insgesamt zugebracht habe.
Conan Exiles kommt mir bisher leider vor wie 0815 Survivalkost, nur eben mit starker Lizenz, aber 3 Jahre zu spät. Dabei gäben die Conanbücher ( gibt ja etliche ) so extrem viel Stoff her, aus denen man phantastische Spiele machen könnte.

Zokc

weiss einer wie viel es ca kostet ?

Jamie Sinn

Für ich ist die Musik eher durchschnittskost.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x