Brüll-Bug in Destiny 2 erschreckt die Spieler: „Ich dachte ernsthaft, ich sei im echten Leben gestorben“

Brüll-Bug in Destiny 2 erschreckt die Spieler: „Ich dachte ernsthaft, ich sei im echten Leben gestorben“

Ein Bug bewirkte in Destiny 2, dass der Boss Golgoroth so laut brüllte, dass er damit einige Spieler ordentlich erschreckte. Auf reddit schilderte die Community ihre Reaktion auf den Brüll-Boss.

Destiny 2-Spieler stießen im Kingsfall-Raid durch einen Bug auf einen ziemlich lauten Boss. Im Kampf gegen den Oger Golgoroth scheint ein enorm lautes Brüllen dann getriggert zu werden, wenn der Spieler stirbt.

Einige wurden durch das Gebrüll und die plötzliche hohe Lautstärke ganz schön erschreckt. Insgesamt nahm es jedoch die Destiny-2-Community mit Humor. Das Problem des Oger-Gebrülls ist Bungie bereits bekannt. Bis der Bug gefixt ist, wird dazu geraten, beim Kampf gegen Golgoroth die Lautstärke runterzustellen.

Golgoroth besiegte nicht nur die Spieler, sondern auch deren Ohren

Hier könnt ihr das eingebettete reddit-Video mit Golgoroths Brüllen ansehen (Warnung: Hohe Lautstärke!)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Was sagt die Community auf reddit? Auf reddit teilen die Spieler ihre Erfahrungen zum Boss Golgoroth und schilderten ihre Reaktionen auf sein Gebrüll (via reddit):

  • ManuelIgnacioM: „LMFAO Ich dachte, du hättest den Rest des Videos einfach stumm geschaltet, weil ich nur einen sehr lauten Schrei hören konnte. Aber dann habe ich bemerkt, dass meine Lautstärke fast auf dem Minimum war. Wäre verdammt lustig gewesen, das zu erleben“
  • lucky_yaeger: „Ich dachte ernsthaft, ich sei im echten Leben gestorben…. (Lautstärke war zu niedrig eingestellt, es hat sich selbst ausgemaxed lmao)“
  • Herobine0: „Ich hab meine Kopfhörer schnell weggeworfen. Zweimal!“

Zwar hatten sich einige Spieler gewaltig erschrocken und nannten den Bug einen Jump-Scare, jedoch nahmen es die meisten mit Humor. Viele fühlten sich an einen ähnlichen, früheren Destiny-Bug zurückerinnert: „1k Voices“ (auf Deutsch: Eintausend Stimmen), bei dem ein lauter Bug ebenfalls die Spielerschaft erschreckte.

Auch auf Twitter scherzten die User und meinten, dass das ein Teil des Spiels sei und die Entwickler das doch drin lassen sollten (via Twitter).

Wie reagiert Bungie auf den Bug? Bungie Help, die offizielle Twitter-Seite für Service Updates von Destiny schrieb inzwischen: „Wir sind uns eines Problems bewusst, bei dem Golgoroth im Kingfall-Raid manchmal ein extrem lautes Brüllen von sich gibt.“ Weiter heißt es: „Es wird empfohlen, die Audioausgabe beim Kampf gegen Golgoroth zu verringern, bis ein Fix eingebaut werden kann“.

Bungie scheint also bereits an der Lösung des Problems zu arbeiten und es ist eine Frage der Zeit, wie lange Golgoroth sein lautes Brüllen beibehält.

Habt ihr schon gegen Brüll-Boss Golgoroth gekämpft? Schreibt es uns gerne in die Kommentare.

Auch in Boderlands 3 gab es einen großen Schreihals, der inzwischen jedoch durch einen Hotfix wieder beruhigt wurde.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Walez

Obwohl ich durch den Artikel präpariert war und wusste was kam, hatte ich mich erschrocken. Kaum vorzustellen wie es denjenigen erging, die nicht darauf vorbereitet waren. 😂

no12playwith2k3

Ich sehe kein Problem. Ein Raid ist darauf ausgelegt, dass jeder Hüter bestmöglich „performt“. Einfach nicht sterben und den Encounter abschließen, dann wird man von diesem Membran-Killer verschont. 😉

BTW: Wer haftet eigentlich, wenn der Bug ausgelöst wird und mir meine Hörmuschel im Headset zerstört? Der inkompetente Teammate oder Bungie? 😂

CandyAndyDE

Oh, das hatte ich noch nicht.
Da bin ich ja mal gespannt. Ich spiele über Heimkinoanlage 😂
Da klingt z.B. der Schuss der Mida Multitool so, als wenn die ältere Nachbarin über mir jedes mal mit ihrem Gehstock auf dem Boden stampft. Man kann richtig den Bass raushören…. Bamm Bamm Bamm!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von CandyAndyDE
Chris

Ich könnte schwören, dass es das auch in D1 gab. Ich glaube aber nichtmal direkt zum Release vom Kingsfall, sondern später.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx