In Borderlands 3 ist es lächerlich leicht, die Platin-Trophäe zu bekommen

Borderlands 3 macht es den Trophäen-Jägern sehr leicht. Das könnt ihr bereits an der Trophäen-Liste ablesen. Die begehrte Platin-Trophäe ist mit nur einem Durchgang und etwas nachträglichem Aufwand erreichbar.

Borderlands 3 fährt mit verrückten Charakteren und abgedrehten Waffen auf. Nicht ganz so crazy sind hingegen die Trophäen der Playstation 4 (Achievements der Xbox One). Die meisten Bronze- und Silber-Abzeichen erreicht ihr mit Leichtigkeit, im Gegensatz zu Spielen wie Destiny oder Monster Hunter World.

ps4-trophäen

Das macht die Platin-Trophäe von Borderlands 3 so einfach

In Borderlands 3 sind die Bronze- und Silber-Trophäen sehr leicht zu bekommen und enthalten kaum Herausforderungen, wie es bei anderen Spielen häufig der Fall ist. Hier sind einige Möglichkeiten, wie ihr in Borderlands 3 Erfolge abschließt:

  • durch Level-Aufstieg
  • durch Freischalten von Skins
  • über Tötungen (Kills)
  • über Missionen
  • über Entdeckungen
  • durch spaßige Features wie den Spielautomaten
  • durch Interaktion mit anderen

Ein paar Trophäen im Detail: An dieser Auswahl seht ihr bereits, dass die meisten Trophäen in Borderlands 3 kein Hexenwerk sind.

Unter anderem müsst ihr Level 2 oder Level 10 erreichen, Moxxi Geld zustecken oder eine Granate im Spielautomaten ziehen. Wenn ihr mit eurem Charakter Level 50 erreicht habt, solltet ihr viele der Trophäen bereits eingesammelt haben.

Das wartet noch nach der Story: Im Anschluss an euren ersten Spieldurchlauf gibt es noch ein paar Trophäen einzusammeln. Ihr müsst dazu noch einige der benannten Orte bereisen. Außerdem müsst ihr alle Nebenmissionen abschließen. Dadurch bekommt ihr viele dieser Orte aber ohnehin zu Gesicht.

Es gibt auch Trophäen für zusätzliche Inhalte. Eine davon ist es, einen goldenen Schlüssel zu benutzen:

Borderlands 3: So holst du dir 3 goldene Schlüssel und tollen Loot

In anderen Spielen müsst ihr für Platin-Trophäen schuften

Obwohl ihr alle anderen Trophäen erspielen müsst, um die Platin-Trophäe in einem Spiel zu erhalten, geht es in Borderlands 3 recht fix. Bei vielen anderen Spielen ist das jedoch nicht der Fall. Dort muss man viele Stunden investieren, um seinen Fortschritt auf Platin zu bekommen. Wir haben zwei Beispiele für euch mitgebracht.

Diese Trophäe war in Destiny 1 ärgerlich: Die Rede ist von dem Erfolg „Makelloser Raider“. Dort müssen die Spieler einen Raid absolvieren, ohne dass irgendein Mitspieler sterben darf. Hierfür braucht ihr also eine sehr gute Gruppe.

Es ist eine Trophäe, bei der sich euer kompletter Raid benehmen muss. Ihr habt sie somit nur bedingt selbst in der Hand. Das kann euch einige Stunden Spielzeit kosten. Alternativ müsst ihr herausfinden, wie ihr den Spaß solo angehen könnt, was aber selten leicht ist.

destiny-schar-hueter

Diese Trophäen waren in Monster Hunter World ober-ärgerlich: Bei Monster Hunter World gibt es zwei besonders seltene Trophäen: Ihr müsst dafür von beinahe jedem Monster sowohl das kleinste als auch das größte seiner Art sammeln, um jeweils silberne und goldene Kronen für euer Monsterlexikon zu erhalten.

Monster Hunter World: Entwickler verrät geheime Details zu Goldkronen

Dafür braucht ihr Durchhaltevermögen und Galgenhumor – sonst werft ihr den Controller aus dem Fenster. Die Größe der Monster ist nämlich zufällig und ihr könnt sie kaum selbst beeinflussen:

  • Es gibt einige Event-Quests, die euch mehr Kronen versprechen.
  • Außerdem steigt eure Chance mit gehärteten Monstern.

Dennoch braucht es oft viele Versuche – nicht unbedingt schwer, aber langwierig.

Nie wieder will ich so lange für ne Platin grinden.

Larus036 auf Twitter

Deshalb ist Borderlands 3 anders: Borderlands 3 macht es den Spielern einfach, schnell an die Platin-Trophäe zu kommen. Andere Spiele hingegen fordern von euch hunderte von Spielstunden. Auf welche Trophäen ihr euch stürzt, ist letztendlich euch überlassen. Neben der Trophäen-Jagd sollte immerhin der Spaß nicht zu kurz kommen.

Falls ihr euch an die Platin-Trophäe von Borderlands 3 machen wollt, haben wir hier noch die Liste aller Erfolge für euch:

Das ist die vollständige Trophäen-Liste für Borderlands 3

Die hier aufgelisteten Trophäen sind für die Playstation 4. Natürlich sind die Erfolge auch auf die Xbox One übertragbar.

Insgesamt sind es 45 Trophäen: 35x Bronze, 6x Silber, 3x Gold, 1x Platin

Bronze-Trophäen:

  • Du hast es drauf – Erreiche Level 2
  • Zu den Sternen – Erreiche Level 10
  • Aufgesetzt – Schalte 10 Charakter-Köpfe oder -Skins frei
  • Mechanitastisch – Schalte 10 Fahrzeugteile durch Kapern frei
  • Trinkgeld wäre toll – Gib Moxxi Trinkgeld
  • Aber bitte ohne Tea-Bag! – Gewinne ein Duell
  • Geh nicht ins Licht – Belebe einen anderen Spieler wieder
  • Waffen-Buddys! – Schicke einem Freund ein Objekt
  • Granaaaate! – Gewinne eine scharfe Granate bei einem Spielautomaten
  • Gut gegen Schrotwind – Erziele eine perfekte Punktzahl auf dem Schießstand auf beliebiger Schwierigkeitsstufe
  • Mein Name ist Earl – Kaufe 20 kosmetische Objekte von Crazy Earl
  • Schlachthaus 3 – Schließe alle Ringe des Gemetzels ab
  • Hundert Namen für Sand – Entdecke alle benannten Orte auf Pandora
  • Überflutet – Entdecke alle benannten Orte auf Eden-6
  • Großstadtbewohner – Entdecke alle benannten Orte auf Promethea
  • Exoarchäolo… du weißt schon – Entdecke alle benannten Orte auf Nekrotafeyo
  • A la Carte – Schließe 20 Nebenmissionen ab
  • Heiß auf Großwild – Besiege alle von Hammerlocks legendären Jagden
  • Nullnummer – Besiege alle von Zer0s Gelegenheitszielen
  • Bombenstimmung im Fass – Töte einen Feind mit einem explodierenden Fass
  • Hieb-und stichfest – Töte einen Feind mit einer Waffenklinge
  • Wahrhaftig – Tötet zwei oder mehr Gegner mit einer Haftgranate
  • Bonuskarte – Erhalte eine Herstellerbelohnung von jedem Waffenhersteller

Versteckte Bronze-Trophäen:

  • Willkommen bei den Crimson Raiders – Schließe die Mission „Kinder der Kammer“ ab
  • Bis dann, Pandora – Schließe die Mission „Den Abflug machen“ ab
  • Jetzt ist’s aber ge-Nog – Schließe die Mission „Feindliche Übernahme“ ab
  • Läuft ja wie am Schnurrbart – Schließe die Mission „Endlich Atlas“ ab
  • Aus den Augen – Schließe die Mission „Unter Meridian“ ab
  • Das war kalt – Schließe die Mission „Höhle der Harpyie“ ab
  • Erbe einer leeren Burg – Schließe die Mission „Grabeskälte“ ab
  • Schlag die Streamer – Schließe die Mission „Blutspende“ ab
  • Apocalypso! – Schließe die Mission „Die Große Kammer“ ab
  • Ich, eine Göttin, eine ruhmreiche Kriegerin – Schließe die Mission „Sternchen-Stunden“ ab
  • Florida Man – Geh durch eine Granate oder Explosion drauf
  • Wie goldig – Benutze einen goldenen Schlüssel

Silber-Trophäen:

  • Kammerjäger – Erreiche Level 25
  • Geschichten der eridianischen Platte – Entziffere alle eridianischen Platten
  • Entdeckergeist – Entdecke alle benannten Orte
  • Hochprozentig – Sichere alle eridianischen Prüfungsgelände
  • Todschick – Rüste jeden Slot mit lila Ausrüstung oder besser aus

Versteckte Silber-Trophäen:

  • Du gehst ja ab wie ’ne Rakete! – Erlange alle Kammerbelohnungen

Gold-Trophäen:

  • Größter Badass in den Borderlands – Erreiche Level 50
  • Seitensprünge – Schließe alle Nebenmissionen ab

Versteckte Gold-Trophäen:

  • Die konnte ich noch nie leiden – Schließe die Mission „Göttliche Vergeltung“ ab

Das Ziel – Die Platin-Trophäe:

  • Ultimativer Kammer-Jäger – Alle Trophäen freischalten

Und damit ihr bei Borderlands 3 richtig durchstarten könnt, haben wir hier Guides mit Tipps für euch:

Autor(in)
Quelle(n): gamepro
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.