10 Waffen in Borderlands 3, die Ihr einfach haben müsst – Fundorte, Besonderheiten

Borderlands 3 bietet einen ganzen Sack voll legendärer Gegenstände. Wir zeigen euch hier 10 der besten Waffen, ihre Fundorte und Besonderheiten.

Borderlands 3 hat einen riesigen Pool an verrückten Wummen zur Auswahl. Für jede Klasse und jeden Spielstil ist etwas dabei. Alle legendären Waffen, also die der höchsten Stufe, haben ihre eigene Besonderheit.

Hinzu kommen noch die Eigenarten der 9 Waffenhersteller von Borderlands 3. Wir schlagen euch hier 10 der besten Waffen vor, die in keiner Sammlung fehlen sollten.

The Butcher – So schnell wie ein Maschinengewehr

  • Hersteller: Hyperion
  • Waffenart: Shotgun

Das kann die Waffe: “The Butcher” hat eine unglaublich hohe Feuerrate. Die Fähigkeiten erscheinen auf den ersten Blick nicht herausragend. Sie spielt sich jedoch wie ein vollautomatisches Maschinengewehr und gleicht dadurch alles andere aus. Zudem habt ihr die Chance, Munition zurückzuerhalten.

So könnt ihr “The Butcher” farmen: Die Waffe ist eine Belohnung aus dem “Loot-o-Gram”. Dieses Item bekommt ihr in Skywell 27 von Dinklebot. Ihr könnt es dann bei Earl auf der Sanctuary gegen Belohnungen eintauschen. Außerdem ist sie als zufälliger Worlddrop lootbar.

Crossroad – Ein Traum für Element-Liebhaber

  • Hersteller: Hyperion
  • Waffenart: SMG
Borderlands 3 Amara Siren Powers title 1140x445

Das bringt die Wumme mit: Die “Crossroad” könnt ihr mit jedem Element bekommen. Sie feuert mehrere Projektile auf einmal. Damit seid ihr in der Lage, euren Gegnern in kurzer Zeit großen Elementarschaden zuzufügen.

Hier bekommt ihr die “Crossroad”: Dises SMG ist ein zufälliger Weltdrop. Ihr bekommt sie unter anderem von “Loot Tinks” oder, wenn ihr den Boss Graveward farmt.

One Pump Chump – Für alle, die es mächtig mögen

  • Hersteller: Jakobs
  • Waffenart: Shotgun

Das ist die Besonderheit der “One Pump Chump”: Diese Waffe wäre wohl die erste Wahl für “Saitama” aus dem Anime “One Punch Man”. Sie hat einen Bonus auf Waffenschaden und ein “riesen” Magazin (eine Kugel). Aber es besteht die Chance, beim Schießen keine Munition zu verbrauchen.

Was es mit diesem Anime-Easteregg auf sich hat und wo ihr die legendäre Waffe bekommt, erfahrt ihr hier:

Borderlands 3 hat eine legendäre Waffe á la One Punch Man – So holst du sie

Brainstormer – Der Schild-Killer

  • Hersteller: Hyperion
  • Waffenart: Shotgun

Das kann die Waffe: Die “Brainstormer” ist eine Shotgun mit Schockschaden. Mit ihr verteilt ihr Projektile auf alle Gegner im Umkreis und vernichtet ihre Schilde. Vor allem lohnt sich diese Waffe mit Element-Builds, ist aber auch mit anderen Skillungen der vier Klassen von Borderlands 3 spielbar.

So bekommt ihr die “Brainstormer”: Diese Waffe bekommt ihr als zufälligen Worlddrop, unter anderem von Bossen.

Borderlands 3 Psychos

Laser-Sploder – Laser und Explosionen?

  • Hersteller: Torgue
  • Waffenart: Assault Rifle

Das ist die Besonderheit der “Laser-Sploder”: Wie der Name bereits vermuten lässt, schießt ihr hier mit Lasern. Dieser Strahl wird dabei noch von Explosionen unterstützt. Ihr schießt zusätzlich mit kleinen Bomben, die dem Element der Waffe entsprechen.

Hier gibt’s die Waffe: Auch diese Wumme ist ein zufälliger Worlddrop. Die besten Chancen habt ihr wohl beim Boss Graveward.

Lyuda – Bosse snipern leicht gemacht

  • Hersteller: Vladof
  • Waffenart: Sniper

Das bringt die “Lyuda” mit: Trotz des anstehenden Nerfs in Borderlands 3, wird die “Lyuda” wohl mit die stärkste Sniper im Spiel bleiben. Sie hat einen massiven Schadens-Output und wird gerne genutzt, um Bosse zu besiegen.

So kriegt ihr das Schießeisen: Die Lyuda bekommt ihr, wenn ihr alle Gelegenheitsziele von Zer0 ausgeschalten habt.

Flakker – Für Flächenschaden-Fans

  • Hersteller: Torgue
  • Waffenart: Shotgut

Das kann die “Flakker”: Diese Shotgun schießt förmlich mit Explosionen. Damit könnt ihr großen Flächenschaden verursachen. Das macht im Endgame von Borderlands 3 einen riesigen Spaß.

So farmt ihr die Waffe: Die “Flakker” ist ein zufälliger Worlddrop. Auch hier empfiehlt sich der Boss Graveward als Farm-Spot.

Queens Call / Kings Call – Krit ist alles

  • Hersteller: Jakobs
  • Waffenart: Pistole

Das machen die Wummen: Die beiden Pistolen haben einen hohen kritischen Schaden. Außerdem füllt sie bei kritischen Treffern euer Magazin wieder auf. Durch einen Nerf wurde ihre Feuerrate gesenkt, sie sind dennoch weiterhin eine sehr gute Wahl für alle, die auf Krit spielen – wie der Beastmaster FL4K.

Hier bekommt ihr die Pistolen: Die “Queens Call” und die “Kings Call” bekommt ihr vom Boss Tyreen.

Lucian’s Call – Krit ist immer noch klasse

  • Hersteller: Vladof
  • Waffenart: Assault Rifle

Das ist die Besonderheit von “Lucian’s Call”: Auch diese Waffe bringt euch bei kritischen Treffern Projektile zurück in euer Magazin. Sie ist also ähnlich wie “Queens Call” und “Kings Call” eine gute Wahl für Krit-Builds. Sie ist mit allen Elementen erhältlich. Unter anderem mit Kryo-Schaden, sodass ihr eure Gegner verlangsamen oder sogar einfrieren könnt.

So kriegt ihr “Lucians’s Call”: Auch hier hilft euch wieder das “Loot-o-Gram” weiter. Ihr könnt diesen Gegenstand bei Dinklebot in Skywell 27 farmen und bei Earl auf der Sanctuary eintauschen. Eine weitere Möglichkeit ist mal wieder der Worlddrop.

Face-Puncher – Für die Nahkämpfer unter euch

  • Hersteller: Hyperion
  • Waffenart: Shotgun
Borderlands 3 Amara

Das kann die Waffe: Die “Face-Puncher” ist, wie der Name schon verrät, optimal für Nahkämpfer geeignet. Ihr Schaden skaliert mit eurem Melee-Damage.

So könnt ihr die “Face-Puncher” farmen: “Face-Puncher” ist ein zufälliger Worlddrop, den ihr euch unter anderem bei verschiedenen Bossen holen könnt.

Hier könnt ihr euch anschauen, wie es einen Monat nach Release bei Borderlands 3 aussieht:

Ein Monat nach Release: Wie steht es um Borderlands 3?

Welche Klassen und Waffen spielt ihr? Habt ihr noch Empfehlungen?

Quelle(n): PCGamer, Gamerant, YouTube, Docs
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gianna Michaels

ich mag keine handfeuerwaffen! egal wie stark die auch sein mögen!! man macht ne kiste auf und es sind 4 handfeuerwaffen drinnen.. ganz toll^^ ich will maschinengewehre oder smgs und nichts son dreck..
man geht doch auch nicht in den krieg mit faustfeuerwaffen…?!

darthplagueis13

Ich würde noch erwähnen, dass der Butcher beim Schießen eine Chance hat, einem Munition zurückzugeben.
Des weiteren kann man alle der Beut-O-Gramm Waffen auch als World drop bekommen.
Der Brainstormer dropt normalerweise NICHT von Killavolt, das war nur Teil des Boss-Week Events, welches mittlerweile wieder vorbei ist. Killavolt dropt derzeit, von World Drops abgesehen nur die 9-Volt SMG.
Lucien’s Call ist in allen Elementen erhältlich, obwohl Cryo vermutlich das beste ist.
Kings und Queens Call haben zu guter Letzt nicht einfach nur eine Chance, sondern geben garantiert 3 Munition beim kritischen Treffer zurück.

Geheim

Keine Erwähnung von der, guten alten, Infinity? ????????

Sentcore

Finde die hier auch relativ schwach. Hab ich in BL2 mit The Bee sehr gerne benutzt

Pacman

One Pump Chump hat kein großes Magazin. Das Magazin fast exakt 1 Kugel. Der Rest stimmt.

Larissa Then

Danke für den Hinweis! Das war ein Versehen, ergibt natürlich auch keinen Sinn bei der One-Punch-Waffe 😀
Ist aktualisiert

Pacman

Nett geändert. Super! <3

Sir Wellington

Alles gute Waffen, aber vergesst nicht die Cutsman. Besonders für Sirenen ist es DIE Waffe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x