Borderlands 3: Neuer Patch wird gleich 2 der beliebtesten Waffen nerfen

Der angekündigte „große“ Patch in Borderlands 3 wird auch vor zwei beliebten Waffen nicht Halt machen. Wieso Gearbox diesen Weg geht, erklärt Entwickler Grant Kao im Stream.

Um diese Waffen geht es: Gleich zwei legendäre Waffen, die in der Community ziemlich beliebt sind, wird es erwischen. Die „Hellwalker“ und die „Lyuda“.

  • Die Hellwalker ist eine Shotgun, die Ihr in Borderlands 3 als Worlddrop oder bei Traunt einsacken könnt und die besonders in Kombination mit FL4K-Builds beliebt war.
  • Bei der Lyuda handelt es sich um ein Snipergewehr, dass Ihr sowohl finden, als auch durch das Abschließen der Zer0-Ziele verdienen könnt.
Zer0 kann Euch die Lyuda beschaffen

Gerade die Lyuda war in der Community extrem verbreitet, da sie sich sehr gut eignete, um Bosse zu farmen. Das gilt insbesondere für den Boss Graveward, der ein beliebter Farmspot ist. Mit Hilfe der Lyuda schafften es manche Spieler, den Boss innerhalb von Sekunden platt zu machen.

Die Bandbreite an Builds und Spielstilen soll groß bleiben

Deswegen werden die Waffen generft: In einem Stream äußerte sich Combat-Designer Grant Kao zu den Waffen: „Sie über-performen definitiv“. Das Problem daran sei, dass zu starke Items in Verbindung mit bestimmten Builds dafür sorgen, dass andere Kombinationen hinten abfallen.

Und das steht im Widerspruch zum Ziel der Borderlands-3-Crew: „Wir wollen die Bandbreite an Spielstilen und Build-Diversität vergrößern“, so Kao: „Wenn ein Item sehr viel stärker ist als die anderen, wird die Build-Diversität limitiert und Spieler fangen an, sich auf einzelne Builds oder Items zu fixieren. Wenn das passiert, versuchen wir es zu korrigieren. Insgesamt möchten wir lustige, wahnsinnige Kombinationen erschaffen.“

Wie genau der Nerf der beiden beliebten Waffen aussehen wird, ist noch nicht ganz klar. Allerdings beruhigte Kao insofern, als dass man natürlich nicht das Ziel verfolge, „ihr Gameplay komplett zu zerstören“. Lyuda und Hellwalker sollen auch in Zukunft nutzbar bleiben.

Mehr Eridium: Im neuen Event von Borderlands 3 könnt Ihr schneller Cosmetics kaufen

Stärkung steht im Vordergrund: Kao versprach, dass die Änderungen an Lyuda und Hellwalker eher kleiner ausfallen und dafür andere Waffen gestärkt werden. „Wenn wir ‚Hellwalker‘ und ‚Lyuda‘ anpassen, könnt Ihr sicher sein, dass wir andere Waffen hochbringen“, so Kao. Es gehe nicht darum, sie unnütz zu machen.

„Wir wollen diesen Spielstil nicht entfernen. Aber wir möchten anderen auf sein Level bringen. Es ist ein Auf und Ab.“

Dies bietet der Patch außerdem: Der Combat-Designer Grant Kao sprach in dem Stream von einem größeren Patch, der demnächst kommt. Im Zuge dieses Patches wird beispielsweise auch wieder an den Klassen geschraubt – es wird also wieder ein Fokus darauf gelegt, die Balance im Spiel zu ändern.

Graveward ist mit der Lyuda ein leichtes Ziel

Vielen Teilen der Community sind die Veränderungen, die sich mit Builds und Balancing beschäftigen, eher ein Dorn im Auge. Diese Kritik wurde insbesondere dadurch gestärkt, dass Borderlands 3 immer noch an Performance-Problemen kränkelt. So wünschen sich einige Spieler, dass Gearbox eher diese behebt.

Die Patches sorgten in der Community teilweise für viel Diskussionsstoff. Wie die Stimmung um Borderlands 3 insgesamt ausfällt, seht Ihr hier:

Ein Monat nach Release: Wie steht es um Borderlands 3?
Quelle(n): RyanCentral
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

20
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Maxim G-Point
Maxim G-Point
8 Monate zuvor

Borderlands 3 Hotfixes: October 17, 2019
Posted: Oct 17 2019

This week’s Borderlands 3 hotfixes, which will be live on all platforms by or before 3:00 PM PDT today, adjust Legendary gear across all manufacturers. Our goal with Legendary gear is to enable a large variety of playstyles and builds for all characters. After looking through the data, we found that that some pieces of Legendary gear were greatly outperforming others and felt they were limiting builds instead of increasing them. In addition, some of the damage output of Legendary gear limited the growth in combat engagements for the future so we tuned everything to an acceptable median. We expect all Vault Hunters to be able to create amazing builds and we want to support that with more ways to grow and reach those power levels.
Weapon Hotfixes

Maliwan

Westergun damage increased by 25%
ASMD damage increased by 28%
Cutsman damage reduced by 25%

Tediore

Ten Gallon damage increased by 8%

Vladof

Sickle reload speed increased by 25%
Faisor damage increased by 15%
Infiniti damage increased by 40%
Magnificent damage increased by 25%
Jericho damage increased by 40%
Lucian’s Call accuracy and handling reduced
Lyuda Critical Damage Bonus decreased by 30% and made a modification to address a reported bug that an extra bullet was spawned in the center

The Lyuda’s functionality is to split the projectile from 1 to 3 after a certain distance. It was reported that the original projectile was never destroyed in the process of splitting so 1 projectile actually became 4. Addressing this concern effectively removed a full shot’s worth of damage which auto-corrects the base damage of the weapon. Since we increased all sniper rifle critical damage bonus in a previous hotfix, we reduced some of the critical damage bonus on the Lyuda.

Torgue

Try-Bolt damage increased by 25%
Alchemist damage increased by 25%
Devils Foursum damage increased by 13%
Flakker now consumes the full magazine when fired and damage is reduced by 33%

Flakker was greatly outperforming other shotguns due to the number of projectiles and the high rate of fire. We initially believed the resulting projectile spread would cause most of the explosions to miss the target, however this turned out to be false, so we reduced the projectile damage and allowed the weapon to only fire once per magazine. This change encourages players to capitalize on different stat bonuses to maximize the weapon’s damage output.

Laser-Sploder rocket projectiles spawn interval increased by 0.4 seconds

Jakobs

Maggie damage increased by 35%
Hellwalker damage reduced by 8%

Hyperion

We found that a couple of the Legendary Hyperion weaponry bypassed the Hyperion manufacturer playstyle too easily making their bonuses greatly outweigh the penalties. The Butcher was drastically outperforming all metrics and we chose to reduce the damage in order to keep the fast fire rate.

Conference Call damage increased by 15%
Crossroad accuracy reduced and it now fires 3 projectiles instead of 4
Butcher accuracy reduced and damage reduced by 25%

DAHL

Vanquisher damage increased by 20%

Children of the Vault

Skeksis damage increased by 15%
Linoge damage increased by 20%
Pain is Power damage increased by 25%

Atlas

Ruby’s Wrath damage increased by 10%

Grenades

Hex and Firestorm were calibrated to the wrong grenade modifier. These two grenades were envisioned to specialize by applying elemental DoTs to targets. Instead they were resulting in large amounts of damage and the elemental DoTs were minimal. We realize this is a drastic change on both of these grenades, but we did not want to remove the spectacle of the grenade (number of grenades spawned, number of targets hit, etc.) and focused on allowing their core identity to be emphasized instead of them continuing to just be high damage grenades.

Hunter-Seeker damage increased by 25%
Hex grenade damage reduced by 70% and duration reduced to 3 seconds
Firestorm damage reduced by 70%

Artifacts

It was reported that the Legendary artifact, Elemental Projector, had a bug resulting in the max value being displayed at 183% instead of the actual max value of 113%. Therefore, we addressed the discrepancy and reduced the max value to 90%.

Elemental Projector damage max roll reduced to 90%

Vault Hunter Adjustments

The current state of Moze’s Iron Bear, Zane’s Digi-Clone, and FL4K’s pets have made players focus on other elements besides those Vault Hunter’s fundamental action skills in the late game. While longer term solutions to scaling their damage is explored, we have boosted the health of Iron Bear, the Digi-Clone, and the pets to make them more viable. We will have more to say about long term solutions for these characters in the future.

Iron Bear: health increased by 50%
All pets’ health increased by 50%
Digi-Clone: health increased by 100%
Addressed a bug with Salvation where grenades were giving life-steal

Bug Fixes

Psychos will now use their True Vault Hunter Mode name in True Vault Hunter Mode
Removed the optional Rare Spawn missions from Galaxy Progress
Addressed a reported bug where Completely Sane Sid didn’t always become hostile when using FL4K
Addressed a reported bug where Ratch would not properly spawn during “Ratch’d Up”, which potentially blocked completion of that side mission
Included a modification so Lilith would continue to move toward the door in Shiv’s confession chamber during “From the Ground Up”
Lowered the chance for a weapon to drop from the Pachinko machine
Included a modification so that Zane’s Digi-Clone will no longer spawn into the cage in Cistern of Slaughter
Shield Boosters were modified and are now set for autopickup
An addition was introduced so Eridium chests are no longer listed as Red Chests in the ECHOcast extension on Sanctuary III

RIP????

Jupiter Jones
Jupiter Jones
8 Monate zuvor

Ich habe mal eine doofe Frage. Welches ist der aktuelle Patch und wie kann ich ihn erkennen? 1.03 ist meines Wissens nach aktuell, aber wo sehe ich welcher Patch bei mir installiert ist? Folgendes lässt mich daran zweifeln, dass er installiert ist.

Troy schreit immer noch alle paar Sekunden
Ich bekomme immer noch die Meldung, dass „ein neues Update“ verfügbar ist, und ob ich zum Hauptbildschirm zurückkehren möchte. Das geht mir auf die Eier.

Im Epic-Launcher kann ich mir eine Versionsnummer zu Borderlands anzeigen lassen, die deckt sich aber nicht mit der erwarteten 1.03.

Kann mir jemand helfen?

René
René
8 Monate zuvor

Die PC Version scheint immer hinter her zu hängen. Hab auch ewig auf 1.02 gewartet. Seit dem war auch noch kein weiterer Download verfügbar. Unter Einstellungen ganz unten steht doch die Version im Epic Launcher. 1.02 momentan

C. Parkop
C. Parkop
8 Monate zuvor

PATCHT ENDLICH DIE VERKACKTE PERFORMANCE, statt immer wieder in nem Pve Spiel am balancing rumzusauen!!!

Nach wie vor sind Trophies verbuggt, nach wie vor kann ich alle paar Tage alle Schnellreisepunkte wieder neu holen etc…

Lemac
Lemac
8 Monate zuvor

Jedesmal wenn ich mit Amis spiele freezt das Game nach kurzer Zeit und das das Menü endlich so funktioniert wie es sollte das wäre meines erachtens viel wichtiger.
Spiele nur alleine weil das COOP spielen leider nicht fehlerfrei ist.

Sentcore
Sentcore
8 Monate zuvor

Ich als FL4K mutze meine Verstohlenheit im kombination mit der Queens Call (Tyreen Drop), denn der Revolver hat 6 Schuss, verbraucht 3 Munition, macht ca 1k DMG und Krit-Hits bringen 3 Schuss ins Mag zurück und erzeugen 3 sehr starke Zielsuchende Geschosse die auf den gleichen Feind gehen! Wenn man dann noch in der Verstohlenheit Krits macht (also nicht die allgemeinen Krits die dadurch erzeugt werden, sondern dann noch trotzdem auf die Krit Stellen zieht!) hagelt es nur so an Schadenszahlen! Für andere Klassen empfehl ich die Queen / Kings Call nur bei Gegner mit guten Krit-Zonen

Gothsta
Gothsta
8 Monate zuvor

Schnapp Dir lieber die Unforgiven, für alles außer Bosse besser geeignet.

Sentcore
Sentcore
8 Monate zuvor

Gegen normale Gegner (ausgenommen Bulletsponges) nehme ich üblicherweiße die Flakker, da ich mit FL4K in der Bewegung noch mehr HP-Regen. + Schadensreduktion habe und durch mein 0er Shield mehr HP + noch mehr Schadensreduktion und FL4K hat ja viele Skills die seine HP Regenerieren… Bin sozusagen ein Tank mit der Flakker und gegen Badasses und Bossen kommt die Queens Call zum Einsatz und bei Feindgruppen diese Cyro Vladof Minigun, die bei Crits 2 Muni ins Mag gibt + 2 weitere Kugel auf nahe Feinde erzeugt… Damit die sunsichtbarkeit und die Massen sterben in dem du nur mit der Unsichtbarkeit auf den dicksten Feind ballerst!

Aber… woher bekommt man deine Waffe und was ist daran besonders?

Shir Khan
Shir Khan
8 Monate zuvor

Lyuda ist überbewertet, ich krieg bei Bossen mit der Cutsman viel mehr dmg raus.

Sir Wellington
Sir Wellington
8 Monate zuvor

Nicht so laut, sonst wird sie generft

Bodicore
Bodicore
8 Monate zuvor

uiuiui, hoffentlich liest da keiner mit,,,

Bodicore
Bodicore
8 Monate zuvor

Ich fand die Lyuda nicht zu stark. Als Sniper darf die ruhig etwas reinhauen aber mangels Munition gleicht sich das aus.

Naja egal hab ich wieder einen Platz frei im Setup.

Pacman
Pacman
8 Monate zuvor

Definitiv zu stark. Die Bosskiller Sniper überhaupt. Und mit 170 Schuss ca. ausreichend. Nerf ist notwendig.

Bodicore
Bodicore
8 Monate zuvor

Bosse mache ich aber auch mit grünen Waffen „zu schnell“ platt.
Ist doch bescheuert alle 3Milliarden Waffen zu nerven, die sollen mal Gegner machen aus Bossen.

Dave
Dave
8 Monate zuvor

nicht die Lyuda sad

Christian Eichner
Christian Eichner
8 Monate zuvor

sehr schade lyuda ist zusamme nmit der flakker meine lieblingswaffe …wenn die flakker auch noch generft wird hab ich garkeine waffe mehr die mir laune macht zu spielen…stärkt lieber die anderen waffen, artefakte und mods und baut mehr schwierigkeitsgrade ein wie bei diablo z.b. …das wäre genial

Erzkanzler
8 Monate zuvor

Na mal schauen, die Hellwalker mag ich als Amara relativ gern und hab sie als gar nicht so stark empfunden wenn ich sie mal mit meiner Converence Call vergleiche. Aber ganz ehrlich, der Content in dem das einen Unterschied machen würde, bietet BL ja derzeit eh nicht und meine Crossroad-Sammlung macht eh gefühlt mehr Schaden als jede Shotgun.

Direwolf
Direwolf
8 Monate zuvor

Keine Ahnung. Benutze beide Waffen nicht.

Psycheater
Psycheater
8 Monate zuvor

Ich find sowas in nem Koop Shooter eh nicht so dramatisch; man macht es sich ja nur selbst unnötig einfach.

Gothsta
Gothsta
8 Monate zuvor

Mh, des mit den beiden Waffen ist erstmal schade, wobei ich die Hellwalker selbst als gesalbt als nur Mittelmaß empfinde – egal ob mit meinem Fl4k oder Amara – . Dennoch denke ich so langsam – bin wohl nicht zu sehr davon betroffen – sollten Sie doch erstmal die Bugs und UI performance usw angehen. Dennoch Hut ab, Sie bleiben gut am Ball.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.