Verrückter Gaming-PC: Bastler baut Warhammer-Panzer in PC-Gehäuse um

Ein begabter Bastler hat einen Warhammer-Panzer in einen vollständig funktionsfähigen Gaming-PC umgebaut. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen.

Was passiert, wenn man einen Warhammer-Kampfpanzer in einen Gaming-PC verwandelt? Ein russischer Case-Modder hat sich wohl genau diese Frage gestellt und hat genau das getan.

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Für sein verrücktes Gehäuse hat er einen Miniatur-Panzer komplett selbst gebaut und in diesen Panzer dann einen Gaming-PC gesteckt.

Im Gaming-PC stecken 5 Monate Arbeit und leistungsfähige Hardware

Welche Hardware steckt im Inneren des Panzers? Der Bastler hat nicht ganz aktuelle Hardware in seinem Gaming-PC gebaut, die dennoch sehr leistungsfähig ist. Auf Builds.gg listet er alle Bestandteile auf, die er in seinem PC verbaut hat (via builds.gg):

  • Intel Core i9-9900K
  • ASUS ROG Strix Z390-F
  • 32 GB Arbeitsspeicher (Patriot Viper 4, viermal)
  • ASUS GeForce ROG Strix RTX 2080 Super
  • 400 Watt-Netzteil von Cooler Master
  • 2 M.2-SSDs von Samsung (970 Pro) mit insgesamt 512 GB Speicher

Woraus besteht das Gehäuse? Einige User vermuteten, dass der Bastler das gesamte Gehäuse mithilfe eines 3D-Druckers erstellt hat. Doch in einem Kommentar auf Builds.gg erklärt er, dass der gesamte Panzer aus Sperrholz bestehe. Auf reddit zeigt er auch einige Bilder, wie er den Panzer gebaut hat.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Im reddit-Post könnt ihr alle 10 Bilder des Herstellers ansehen. Hier haben wir euch eins der Bilder eingebettet.

So sieht der Panzer in Bau aus: Quelle: reddit.com

Was soll das für ein Panzer sein? Warhammer-40K-Fans dürften schnell erkennen, dass es sich bei dem Gehäuse um den Nachbau eines mächtigen Stormblade-Tanks handelt. Solche Fahrzeuge sind in der Warhammer-Welt superschwere Panzer, deren Präsenz auf dem Schlachtfeld oft das Gefecht entscheidet.

Der Stormblade hat eine mächtige Plasma-Kanone als Hauptgeschütz und bei der Gehäuse-Version sind sogar leuchtende LEDs verbaut. Nur abfeuern lässt sich das Geschütz im Nachbau leider nicht.

Hat das Gehäuse überhaupt Airflow? Viele Kommentare finden das Gehäuse echt cool, glauben aber nicht so Recht, dass die Hardware wirklich gut belüftet ist. Der Modder selbst erklärt, dass er im Inneren eine Wasserkühlung verbauen wird, welche die CPU, die Grafikkarte und zwei Kühler kühlen sollen.

Das Gehäuse sieht also nicht nur schick aus, sondern sollte auch den Zweck erfüllen, dass die Hardware im Inneren tatsächlich auch einsatzfähig ist.

Das PC-Gehäuse ist ein wichtiger Bestandteil jedes Gaming-PCs

Das Gehäuse ist ein wichtiger Bestandteil eines jedes Gaming-PCs, welches ihr beim Zusammenstellen nicht übersehen solltet. Denn das Gehäuse ist häufig der Bestandteil des Rechners, der euch mit am längsten begleiten wird, während ihr Grafikkarte, Prozessor oder auch Netzteil häufiger auswechseln werdet.

Viele User stecken mittlerweile viel Zeit und Liebe in ihr Gehäuse oder in die Darstellung ihres Hobbys. Denn etwa bei vielen Streamern kann man die leuchtenden und bunten PC-Gehäuse häufig im Hintergrund betrachten und ein Upgrade wird oft ausführlich zelebriert.

Auch sonst besitzt ein Gehäuse wichtige Funktionen:

  • Ein Gehäuse ist für eine ordentliche Belüftung der Bestandteile verantwortlich, in der Fachsprache nennt man das “Airflow”.
  • Ein gutes Gehäuse bietet euch außerdem ein sinnvolles Kabelmanagement, was euren PC aufgeräumter erscheinen lässt.
  • Lautstärke ist ebenfalls ein Punkt, wo ein Gehäuse wichtige Dienste leisten kann. Eine gute Dämmung kann etwa dafür sorgen, dass störende Geräusche im Inneren des PC bleiben.

Weitere wichtige Punkte und was ihr beim Kauf eines PC-Gehäuses beachten müsst, findet ihr in unserem Guide auf MeinMMO:

Ihr solltet beim PC-Bau nicht das Gehäuse übersehen

Mehr spannende Gehäuse auf MeinMMO: Falls ihr noch weitere, spannende PC-Gehäuse sucht, die ihr sicher nicht nachbauen werdet, die euch aber definitiv gefallen werden, dann schaut einmal in diesen Artikel. Hier stellen wir euch von MeinMMO 7 schicke PC-Gehäuse vor, die euch garantiert neidisch machen werden. Darunter ein verrücktes Fallout-Gehäuse und ein Toaster, den ein raffinierter User in einen Gaming-PC umgebaut hat.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hak

Sieht ja scho geil aus ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x