Ashes of Creation: Apocalypse startet in den Early Access – Das erwartet euch bald

Ashes of Creation ist ein ambitioniertes MMORPG in der Entwicklung, das inzwischen den eigentlichen Plänen stark hinterher hängt. Immerhin für das PvP-Standalone Apocalypse gibt es nun ein Release-Datum.

Was ist Ashes of Creation Apocalypse? Apocalypse war ursprünglich ein Teil der Alpha, der das Kampfsystem des MMORPGs ausführlich testen sollte.

Dazu wurde ein Battle Royale geschaffen, in dem sich die Spieler ordentlich auf die Mütze geben sollten. Im Dezember 2018 entschied man sich jedoch den Modus öffentlich zugänglich zu machen.

Der Release lief jedoch schief und es kam zu Server-Abstürzen, Kritik am Bewegungssystem und den Mikrotransaktionen. Unser Autor Alexander Leitsch fand den Spielmodus zwar gut, hatte aber auch einige Bedenken.

Die Entwickler haben sich im Januar 2019 dazu entschlossen, den Release von Apocalypse zu verschieben. Im August gab es dann wieder erste Tests und nun soll es richtig losgehen.

Apocalypse wird endlich dauerhaft spielbar

Wann erscheint Apocalypse? Wie in einer Pressemitteilung bekanntgegeben wurde, startet Apocalypse am Dienstag, den 24. September, in den Early Access.

Los geht es um 21:00 Uhr deutscher Zeit und gespielt werden kann das Battle Royale alleine, zu zweit oder als ganzer Squad. Zur Verfügung stehen Server in Amerika, Europa und Singapur.

Ashes of Creation Apocalypse: 5 Dinge, die Ihr vorm Start wissen solltet

Wie kann ich Apocalypse spielen? Für die Teilnahme an Apocalypse müsst ihr euch einen Account auf der offiziellen Webseite erstellen. Den Client könnt ihr euch ebenfalls auf der Webseite oder alternativ auf Steam downloaden. Auf Steam wird Apocalypse ebenfalls erscheinen.

Das Erstellen des Accounts und auch das Spielen von Ashes of Creation Apocalypse ist dabei komplett kostenlos. Nur das MMORPG wird später einen monatlichen Beitrag verlangen.

Wie geht es mit Apocalypse weiter? Das PvP-Standalone soll mit der Zeit weiterentwickelt werden. Neben dem Battle Royale sind zwei weitere Modi geplant:

  • Belagerungsmodus zum Testen der Festungskämpfe
  • Ein Horde-Modus, bei dem die Spieler gegen Wellen von Gegnern kämpfen.

Wann die Erweiterungen für Apocalypse genau kommen, ist bisher unbekannt. Ebenso unbekannt wie der Start der Alpha 1 für das MMORPG, der ursprünglich im ersten Quartal 2019 stattfinden sollte.

Falls ihr euch nicht mit dem reinen PvP-Spiel anfreunden könnt, findet ihr hier einen aktuellen Stand zum MMORPG:

Wie steht es gerade um die MMORPG-Hoffnung Ashes of Creation?
Autor(in)
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
fagummmo
fagummmo
2 Monate zuvor

Gehen bestimmt wieder Mails raus mit „gogo buy now, exclusive skin, last chance!!“
Werd wohl mal reinschauen wie es technisch läuft, aber interesse besteht aktuell nicht.

Koro.
Koro.
2 Monate zuvor

Anstatt das eigentliche Spiel in die Beta zu bringen, wird sich mit so einem scheiss beschäftigt…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.