ArcheAge: Auf dem Testserver schneit’s – und Weihnachten wird teuer

Bei ArcheAge wird’s besinnlich, der neue Built für den Test-Server bringt das Weihnachtsfest. Trion World lässt es auf dem PTS schon schneien, um zu testen, wie sich der Schnee auf die Performance auswirkt.

„Ja, ist denn heut schon Weihnachten?“, wird sich so mancher fragen, der auf dem Öffentlichen Test-Server von Trion Worlds (dem PTS) einloggt: Da ist nämlich das Weihnachts-Event (das Winter Maiden Event) schon aktiv. Außerdem hat man es über Nacht sozusagen schneien lassen: Um die Performance zu testen, sind die Schnee-Effekte aktiviert. Das führt zu allerlei wirklich gelungenen Screenshots.

Vielleicht kühlt der Schnee ja auch das Gemüt so manch eines ArcheAge-Spielers ob der Ärgernisse der letzten Wochen und Monate.

ArcheAge-Weihnachten2

Und ja … es wird auch zu Weihnachten wieder neue Items im Cash-Shop geben, die sollen in den nächsten paar Tagen auf dem Test-Server implementiert werden. Pay2Celebrate sozusagen, da gab’s schon einige Beschwerden über Halloween.

Der Built auf dem Test-Server bringt außerdem die angekündigte Content-Erweiterung um den roten Drachen und einen potentiellen Fix für eines der lästigsten Probleme bei ArcheAge in den letzten Monaten.

Wer sich genauer über den Weihnachts-Wahnsinn informieren will, hier gibt es die Patch-Notes dazu.

Autor(in)
Quelle(n): Fire Cait (Cash-Shop)Fire Cait(Let it snow)reddit (Weihnachts-Screens)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.