Anthem soll man auch ohne viel Geld oder Freunde spielen können

Der neue Online-Shooter Anthem hat es sich auf die Fahnen geschrieben, ein Spiel für alle zu sein. Man will sich weder an „Wale“ richten, also an Spieler, die viel Geld ausgeben, noch müsse man 6 Leute auf reddit kennen, um Anthem zu spielen, heißt es.

Wer spricht da? Es spricht der Lead Producer von BioWare, Mike Gamble, in einem Interview mit der Seite Gamasutra und in einer Fragerunde mit Journalisten.

Das sagt Gamble zu „Whales“:

Gamble wird gefragt, ob Anthem darauf angewiesen sein wird, möglichst viele Wale an Bord zu haben, die eine Menge Geld im Spiel ausgeben. Gamble verneint das und sagt:

BioWare hofft, so viele Spieler wie möglich anzuziehen. Wir wollen den Pool der Spieler so weit wie möglich halten, um Anthem so lange wie möglich zu unterstützen. Sogar wenn wir keine riesige Menge von Spielern haben, die eine Menge Geld ausgeben, hoffen wir, dass die wirtschaftliche Lage so ist, dass wir eine große Zahl an Spielern haben, die Anthem unterstützen.

Anthem-Inceptor-N7

Als „Wale“ bezeichnet man im Gaming-Jargon Spieler, die besonders viel Geld in Games lassen, etwa über Mikrotransaktionen.

Gamble sagt weiter:

Es ist toll Whales zu haben, aber wir wollen das Spiel nicht auf eine bestimmte Gruppe von Spielern ausrichten. Manche Menschen haben mehr Zeit als andere – und das ist eigentlich alles, was wir dazu sagen wollen.

anthem storm

Spaß auch ohne Bekannte auf reddit

Das sagt Gamble zum Matchmaking: Häufig wird Spielen wie Destiny vorgeworfen, nur Spaß zu machen, wenn man Bekannte und Online-Freunde hat, mit denen man gemeinsam unterwegs ist. Auch dazu äußerte sich Gamble im Rahmen einer Fragerunde.

Wir wollen ein Matchmaking bieten, bei dem man nicht sechs Leute auf reddit kennen muss, um das Spiel zu spielen.

Es ist bekannt, dass Anthem den Spielern automatisch Mitspieler suchen möchte, sogar für die Raids.

Gamble sagt zu diesem Fokus auf automatisiertes Matchmaking:

Wir denken, es ist eine der Hürden bei dieser Art von Spielen – wir haben versucht Anthem so zu designen, dass auch Fans von Singleplayer-RPGs hineinkommen – der zusätzliche Schritt ist es dann, dass es auch Spaß macht, mit anderen zu spielen.

Mehr News zu Anthem und wie sich das Spiel etwa von Destiny unterscheiden möchte:

Das sagt Anthem zu den ständigen Vergleichen mit Destiny 2
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
59 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
JamMamela

Mal ganz ehrlich,
Wenn man coole Waffen Oder Rüstungen kaufen kann warum sollte man es nicht machen?
Ich würde Geld ausgeben für Dinge die mich weiter bringen, nur nicht für Kosmetika.

Aber in Momenten jage ich bei Destiny noch der Not vergotten hinter her.
Falls ich es in dieser Season schaffen sollte hätte ich sogar Zeit für anthem.
Ansonsten muss ich noch warten.

Gothsta

Kauf Dir doch das tollste Gear damit Du noch genau 2 Stunden Spielspaß hast und danach Anthem in der Tonne landet weil alles zu einfach ist 🙂
Pay2Win ist und bleibt unnütz.

JamMamela

^^es funktioniert in vielen Spielen so ganz gut,
warum sollten die Entwickler es plötzlich anders machen?
Nicht jeder hat soviel Zeit 8std.am Tag zu zocken, eher acht Stunden die Woche, wenn es überhaupt so viele Stunden sind.
Zocken macht natürlich Spaß; und wenn man gleich mit den fetten knarren loslegen kann macht’s umso mehr Spaß.
Ist jedem selbst überlassen.
Man muss kein Geld ausgeben, ich behaupte lediglich das ich würde.

Gothsta

Klar gibts sowas und von 8 Std ist ja nicht die Rede aber in so ein Zeitfresser Spiel wie Anthem sollte man schon bissl bereit sein Zeit zu investieren. Was wäre wohl Diablo 3 für ein Spiel wenn man Waffen kaufen könnte. Laaangweilig 🙂

JamMamela

Man dürfte sich nicht jede Waffe kaufen können, sondern nur einen bestimmten Pool an Waffen, den größten Teil muss man sich natürlich erspielen.
Sonst macht alles keinen Sinn.
Um auf diablo zu kommen.
Hab ich auch ein paar runden gezockt.
Irgendwann nach drei Durchgängen war schon die Luft raus. Irgendwann muss mal Schluss sein.
Wären mehr Inhalte dazu gekommen hätte ich es wohl länger gespielt als nur drei Wochen ????

Scardust

Natürlich hoffen sie es, dass würde doch jeder. Schließlich hält Geld ein Spiel am Leben.

Und zum Thema Freunde. Matchmaking hin oder her… ich sehe es in so ziemlich jedem Spiel. Die meisten Randoms gehen einen mehr auf den Zeiger als sie helfen. Solange man das ausstellen kann ist es ok. Jedoch mit Leuten die man persönlich oder schon lange kennt macht sowas einfach viel mehr Spaß, dass ist so. Da können die noch so viel erzählen wie sie möchten, Randoms sind zwar ein erster Schritt Leute kennen zu lernen, aber so wie Anthem beschrieben wird, kannst wirklich „Solo“ nicht 100% des Spiels erleben. Und darum gehts doch bei der Frage. Nicht darum ob man, wenn man alleine ist Leute dazu gestellt bekommt.

Die Solo Fraktion wird man so nicht abholen / überzeugen.

Frystrike

Aber dieser Satz sagt doch, dass sie hoffen, dass die Leute viel Geld ausgeben, weil es sonst nicht klappt mit Anthem:

dass wir eine große Zahl an Spielern haben, die Anthem unterstützen

Und mit Unterstützen meint er sicher nicht, dass man nur das Spiel spielt…

Peacebob

Die Überschritt behautet unter anderem, das man Anthem auch ohne viel Geld zu investieren, spielen kann.

Das könnte man aber von so ziemlich jedem F2P-Titel behauten.
Selbst die schlimmsten P2W-Spiele lassen, sich auch ohne viel Geld spielen… nur kann man dann halt schnell nicht mehr mit anderen Spielern die reinbuttern gleichziehen.

Mal davon abgesehen wurde hier nicht ansatzweise bestätigt das Anthem nicht p2w wird.
Den Satz: „Manche Menschen haben mehr Zeit als andere – und das ist eigentlich alles, was wir dazu sagen wollen.“ könnte man eher noch als Hinweis auf p2w deuten, da die Zeitersparnis durch „reincashen“ praktisch das Merkmal von P2W-Spielen schlechthin ist.

Das sie nicht klar kommunizieren, das Anthem nicht P2W wird, sollte eher misstrauisch machen… und ihr haut hier so eine Überschrift raus…

Willy Snipes

Das sie nicht klar kommunizieren, das Anthem nicht P2W wird, sollte eher misstrauisch machen… und ihr haut hier so eine Überschrift raus…
—-

Doch, schon vor 6 Monaten.
Es wurde vor langem schon bestätigt dass man sich lediglich cosmetics kaufen kann. Andere Sachen die einen stärker machen würden soll es nicht zu kaufen geben. Such bei MeinMMO nur nach Anthem Lootbox, findest du bestimmt was.

Ergo stimmt die Überschrift, der Inhalt des Artikels, deine Bedenken aber absolut nicht.

Peacebob

ok

Bleibe dennoch misstrauisch… EA und ein Game-As-A-Service-Spiel mit Fokus auf Multiplayer… das schreit nach Gelddruckmaschine.

Gothsta

Es ist auch utopisch nicht zu denken sie würden nicht nach 5 Jahren mal Kohle von uns wegen eines DLc´s sehen wollen. Wenn das über 10 Jahre nur über Cosmetics läuft dann hut ab, haben erkannt was laufen würde und wie schlecht sich EA in der letzten Zeit vermarktet hat.

Gerd Schuhmann

Die Überschrift behauptet, dass BioWare das über Anthem sagt. Die Überschrift ist „soll man auch“ (eine Absichtserklärung), nicht „wird man auch“ (Eine Prognose.)

Malgucken

Ich freu mich auf die Demo um mehr zu sehen ????

Psycheater

Bin mal gespannt wie das tatsächlich umgesetzt wird

Jokl

Ich bin ja ein Fan von dem matchmaking für „alles“, nur hat es halt auch klare Nachteile.
Gearscore ist da ja nichts neues, sollte man aber nutzen, bedeutet ja zumindest das ein gewisser Teil sich schon mal Mühe gemacht hat Ausrüstung zu farmen.
Was Erfahrung mit den lieben Mechaniken angeht, da wären evtl. die kleinen Instanzen gutes Training, sprich man muss um am „raid“ teilzunehmen zumindest Instanz XY auf schwer geschafft haben, weil da Basismechaniken vermittelt werden.

Tebo

Das wäre super, ja.
Ich hoffe Deine Idee wird ziemlich genau so umgesetzt!!

Bodicore

Eigentlich war das früher der Weg in WoW… Erst als Blizzard weich wurde wurde und epische Gegenstände wie Brot unter das Volk warf, drehte sich der Spiess und aus jedem der einigermassen WASD drücken konnte wurde ein Proraider.

Mit der Rückkehr zu alten Tagen was bei WoW gerade die Community bewegt, wünschen sich die Spieler eigentlich diese Mechaniken zurück und nicht unbedingt ein WoW Classic.

Und bevor jetzt jemand kommt und mich daran erinnert das WoW und Anthem zwei verschiedene Welten sind…
Ist das was du sagst und ich hier nochmal ausschmücke die Grundlage für ein erfolgreiches Spiel.

Jokl

Ja so in etwa, wenn du ne 5er Ini mit deinem gear und natürlich „können“ nicht mal auf Hero gepackt hast, dann hat man im Raid halt auch nix zu suchen.
Alles stumpf umnuken, weil Mobs nix aushalten und man auch nicht auf sein Leben achten muss, kann ja nicht der Anspruch eines erhöhten Schwierigkeitsgrades sein.

Tebo

Jup. Die Burnung Crusade zugangsquests für den Schrein und den Schwarzen Tempel waren Spitzenklasse!

Frenzy

Destiny 2 wollte auch ein SPiel für alle sein

Vallo

Und daran ist es auch nicht gescheitert. Eher daran, dass sie die Zeit der Spieler zu sehr schätzen wollten.

Sunface

Ist doch gut. Also ich mag es mal so ausdrücken. Ereignisse des letzten Wochenendes haben mich überzeugt den Kauf von Anthem 100% fest einzuplanen. 🙂

Zeuso

Viel viel Arbeit,die nach dem Wochenende zu verrichten,da ist^^

Jahad

Also selbst wenn ich arm und unbeliebt bin kann ich dieses Spiel trotzdem genießen ? Klingt doch toll 🙂

BigFlash88

hab gestern in der ersten beta gespielt, gefiel mir überraschend gut, die späte beta funkte dann leider nicht mehr, aber für nen ersteindruck hat es mehr wie gereicht

Scofield

Das war die Alpha.

Jahad

Jup die NDA gilt nur für die Alpha, wenn er jetzt schon die Beta gespielt hat ist alles gut ^^

Scofield

Ist ja der logik nach wohl nicht möglich. Schließlich hat die alpha erst gestern geendet. Außerdem ging es mir nur darum zu sagen, dass das die alpha war nicht die beta.

Chiefryddmz

????????

Bienenvogel

Heißt der Mann jetzt Mike Gable (so stehts ganz am Anfang) oder Mike Gamble? Glaube da hat sich ein Fehler eingeschlichen. 🙂

Die Frage für mich ist eher wie zeitintensiv das Ganze wird. Generell bin ich interessiert, doch ich glaube nicht das ich noch so ein intensives Service-Grind-Spiel spielen kann. Ich merke schon durch Destiny dass ich immer wieder aus anderen Spielen rausgerissen werde, weil man sonst etwas verpasst. So wächst der Berg mit halb-zu Ende gespielten Spielen oder „noch zu spielenden“ immer mehr in die Höhe. Und Anthem nur für die „Story“ zu kaufen ist mir dann irgendwie auch zu blöd. Zumal das Ganze von EA kommt und man dem Laden eigentlich generell kein Geld mehr geben sollte. ???? Naja, ich denke dieses „Spiel für alle“ wird wohl kein Spiel für mich werden.

Guest

Mike Gambit – Okay, okay, okay!

Gerd Schuhmann

Mike Gambit – nimm ’nen Schwert mit.

Mohni73

Made my day 😀

Willy Snipes

😀
Es passt einfach überall. Herrlich.

Bodicore

Ich denke man sollte es umkehren… Nicht du bist schuld an dem Berg nicht durchgespielter Spiele sondern die Spiele weil sie dich nicht bis am Schluss fesseln konnten.

Geht mir auch so ich habe deren sicher 100-150 Stück immer wieder kommen Spiele raus die mir interessant erscheinen und von denen ich vielleicht jedes fünfte bis zum Ende suchte oder MMO bei denen ich nach 2 Monaten sehe das es keinen Sinn hat.
Man kann nie wissen wie es sich entwickelt. Fallout76 wollte ich erst auch keine Chance geben nun setze ich desswegen die PoE Season aus auf die ich seit 3 Monaten warte.

Jeder der Bücher, Filme oder Theaterstücke mag weis dass manchmal mehr manchmal weniger schlechte drunter sind, trotz interessanter Hülle oder gutem Trailer.

Interessanterweise macht sich keiner soviel Gedanken wie bei Spielen.

Insane

Ein Spiel für alle, die keine Freunde haben. Ich musste ganz kurz lachen.

Bodicore

Was sind schon Freunde… Sind doch alles Zweckgemeinschaften um nichts alleine Entscheiden zu müssen oder sich nicht blöd vorzukommen im Ausgang 😉

Insane

Am besten gar keine Kontakte. Dann kann man sich besser und immersiver (gibt es diesen Komparativ?) der Vision hingeben, dass man der Beste und größte Held im Spiel ist ^^

Bodicore

Stimmt sogar irgendwie 🙂

Gott, ist das schrecklich…

Ace Ffm

Lustiger,kurzer Gedankenaustausch. 😉

Mohni73

Wenn Sie nix an der M/T Steuerung ändern bis zum Release, dann wird das imho eh nix werden… auch ned mit Freunden 😉

Willy Snipes

Wird geändert.
Auf Twitter haben sie geschrieben dass die Alpha primär für Konsolen Steuerung angepasst gewesen sei. M/T Steuerung soll noch verfeinert werden.

Mohni73

Danke Dir für die Info, dann werde ich bei der Demo auf jeden Fall nochmals reinschauen 🙂

Alex Oben

Ist bekannt ob noch ne Alpha kommt ? Hab mich voll auf meinen Slot gestern Abend gefreut, zocke bis zur Stadt, dann kommt die Pizza— eingepennt xD

SchlauFuchs

Hast nicht sonderlich viel verpasst, zum reinschnuppern war es aber ganz in Ordnung.

Eine aplha kommt wohl nicht, aber Mitte/Ende Januar soll ja die Open Demo starten, also noch einen Monat gedulden 😉

Anar89

Darf man sich überhaupt zum Matchmaking äußern oder ist das alles gegen die NDA ?

Alex Oben

Eigentlich darfst du dich außerhalb der EA Foren nicht darüber äußern… aber hat eh jeder schon getan ^^

Chiefryddmz

ich kenns soooooooooooooooo gut X D !!!!!

press o,o to evade

pizza?? hmmm….

mit was denn drauf wenn ich fragen darf??

Alex Oben

Döner und doppelt Käse. Ich mag es einfach ^^

EinenÜbernDurst

Pizza Gyros, mit Bolosauce, Fera u. Käse oben drauf. Film angemacht, Pizza zur 1/2 gegessen und eingepennt.
Du bist nicht allein… ????

press o,o to evade

geil foto bitte!

was ist fera?

EinenÜbernDurst

Sollt eigentlich Feta heißen…
Leider gibt es die Pizzeria nicht mehr????

press o,o to evade

ich liebe dönerpizza!!

Willy Snipes

Gibt noch 2 Beta Termine
Eine für Vorbesteller, eine für alle.
25 – 27.Januar Vorbesteller
1.-3. Februar alle

RobinvonLoxley100

Du weißt schon, dass du an allen vier Terminen spielen konntest?

Alex Oben

Mittlerweile ja aber habe es erst gestern Abend erfahren xD

Gorm

Ein Spiel für alle werden..

Das wird nichts, das wird nur nach hinten los gehen. Haben schon viele andere versucht und sind damit Schwerpunktmäßig auf die Fre$$e geflogen.

Bodicore

Für wen soll man denn deiner Meinung nach Produzieren ?

Ein Spiel für die Pro’s hat ja auch nicht geklappt mir Wildstar

WoW und GW2 sind auch Spiele für jeden und funktionieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

59
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x