Darum solltet ihr in Anthem nie zu lange im Freeplay bleiben

Wer zu lange im Freeplay von Anthem unterwegs ist, dem Entgehen einige Boni. Wir verraten, warum eine regelmäßige Heimkehr wichtig ist.

Einen großen Reiz in Anthem macht das freie Erkunden der Spielwelt aus. Anstatt festen Missionen nachzujagen, kann man einfach die Umgebung um Fort Tarsis erkunden und sich stundenlang an verschiedenen Weltevents, kleinen Dungeons oder dem Suchen von Lore-Gegenständen gütlich tun. Allerdings sollte man beim „Freien Spiel“ (Freeplay) regelmäßig Pausen einlegen. Sonst gibt es weniger XP.

Welche Beschränkung gibt es? Die Erfahrungspunkte, die ihr aus dem Freeplay-Modus erhalten könnt, sind begrenzt. Das Softcap ist bereits nach dem dritten Weltevent in Folge erreicht. Ab dann geben weitere Weltevents keine Erfahrungspunkte mehr – Beute gibt es aber weiterhin und auch Herausforderungen können ohne Probleme bewältigt werden.

Rückkehr nach 3 Weltevents: Der beste Tipp ist es also, stets nach dem Abschluss des dritten Weltevents wieder nach Fort Tarsis zurückzukehren. Nachdem ihr die Basis (oder die Schmiede) kurz betreten habt, könnt ihr euch direkt wieder in das Getümmel stürzen. Wer das nicht tut, der lässt sich wertvolle Erfahrungspunkte entgehen und levelt quasi gar nicht weiter, wenn er Stundenlang ohne Pause im Freeplay verbringt.

Keine News zu Anthem verpassen? Dann folgt doch unserer Facebook-Seite zu Anthem.

Warum gibt es diese Beschränkung? Eine eindeutige Begründung für die Beschränkung gibt es nicht. Allerdings gibt es mehrere Erklärungsansätze, die zumindest Anhaltspunkte liefern. Könnte man im Freeplay „unendlich“ Erfahrungspunkte sammeln, dann:

  • Wäre ein großer Teil der Beute am Ende bedeutungslos, da man dessen Stufe weit überschritten hat.
  • Könnten Spieler an niedrigen Gegnern bis zur Maximalstufe aufleveln

Aus spieltechnischer Sicht ist es also sinnvoll, die XP zu begrenzen.

Was haltet ihr von dieser Limitierung? Ist es sinnvoll, nach drei Weltevents eine kleine Pause einlegen zu müssen? Oder reißt dieser Umstand euch viel zu oft aus dem Freeplay?

Macht mit beim MeinMMO-Test von Anthem: Wie findet ihr das Action-RPG?
Quelle(n): pcgamesn.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
72 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Virtuos666

Na die können es sich ja auch leisten ihre Spieler auszubremsen und arbeiten zu lassen. Zu Pausen zwingen oder verwöhnende Inhalte entfernen und als Bug abstempeln – usw. Kann sich EA&BW absolut erlauben.

*kann Spuren von Sarkasmus enthalten*

Telltale

Kann der Rucksack eigentlich irgenwann voll sein ?

Andy Peter

Ja. Wenn du uns Menü gehst siehst du links oben so kleine Kästchen, dass müsste der Rucksack sein. Ansonsten gibt es ne Lagerbeschränkung von ich meine 300 Items. Wobei gleiche Materialien wie zb ungewöhnliches Ember gestackt wird und nur als 1 zählt

Zukolada

250

Skyzi

jedem das seine würde ich sagen leben und leben lassen.

Frystrike

Aber ich hab doch den vollen Preis dafür bezahlt!?

MikeScader

Das ist dann aber auch nur interessant solange man noch nicht Level 30 ist. Mache gerade länger freeplay Aufenthalte um die 100 Events hinter mich zu bringen es fehlen noch 53 und wenn ich nach jedem dritten Event rausgehe um wieder reinzugehen halte ich das nicht für so sinnvoll oder? Kann natürlich sein das ich jetzt am etwas nicht gedacht habe dann korrigiert mich bitte. ????

Smokito

Jup, Levelunabhängig hast du ja nen Gearscore und der richtet sich ja nach der aktuellen Gear und nicht nach Gear+Rucksack.

MikeScader

Gut hätte auch keine Lust ständig aus freeplay nach 3 Events rauszugehen und wieder reinzugehen.

Smokito

Wie gesagt, wenn es Dich nicht stört, dass Du vom GS her stundenlang nicht steigst, sondern am Ende dann 50 Items derselben Stufe hast, dann kannst Du das gerne tun!

WooTheHoo

Zur Info: Ich werde erst heute Abend mit Anthem beginnen. Wenn ich dich richtig verstehe, ist es bei Anthem wie zu D1-Zeiten und es zählt immer nur das, was man aktiv ausgerüstet hat. Richtig? Man wird also mitunter genötigt, Gear zu spielen, dass einem nicht liegt, um evtl. irgendwann mal einen gleich- oder höherwertigen Drop des gewünschten Items zu bekommen? Ich war eigentlich froh, dass genau der Punkt bei Destiny 2 „benutzerfreundlicher“ wurde. ^^

Smokito

Als Nötigung empfinde ich das nicht. Du kannst schließlich ein paar Extra-Runden drehen um ggf. ein höheres Item zu erhalten. Zudem gibt es ja das Crafting-System noch!
Edit:
In der Levelphase halte ich solche „Nötigungen“ nie für verkehrt. Man sollte in neuen Spielen immer alles ausprobieren! Ich hatte mich auch auf zwei Fähigkeiten eingeschossen, die mir in der Beta schon sehr gefielen und als ich dann plötzlich ein deutlich besseres für den Slot bekam, dachte ich mir, warum nicht?! Und siehe da, neuer Lieblingscast 😀

WooTheHoo

Aber wenn ich es richtig verstehe, hört diese „Nötigungsphase“ ja auch ab LvL 30 nicht auf, oder? Wenn ich den GS steigern möchte, muss ich spielen was ich habe. Auch in den Festungen z.B. Ausprobieren während der Level-Phase ist vollkommen in ORdnung und stört mich nicht, ja ist mir sogar willkommen um alles kennen zu lernen. Ab einem gewissen Punkt möchte ich dann aber mit dem spielen könne, was mir liegt und trotzdem vorwärts kommen. Naja, ich will nicht maulen, ehe ich es selbst probiert habe. Ich war nur neugierig. Vielen Dank für deine Auskunft! 🙂

Smokito

Alles gut 🙂
Ich geh einfach mal davon aus, dass Du deinen Spaß haben wirst! Von meiner Seite aus gab es bis jetzt nichts zu meckern. Was ich nicht auf der nächsthöheren Stufe bekam, droppte kurz darauf oder ich hab es eben eigenständig hergestellt. Ich bin allerdings auch erst Level 23 und kratze die ersten Epics zusammen 😉

Gothsta

Welcher wäre das?

Smokito

Der Funkensprint.

Gothsta

Ich zocke des in Englisch und bisher nur Storm weil <3. Von welchem Jav istn des?

Smokito

Interceptor.
Sorry, dass es noch andere Klassen gibt wusste ich nicht 😉

Gothsta

Nobody is perfect. Ich kann mir bei Leibe nicht vorstellen warum Leute was anderes als Storm zocken wollen 😉

Frank Seifert

Interceptor. Teleportiert dich quasi zum gegner, macht Blitzschaden auf dem Weg und primet

Gothsta

Ah, schon paar mal in Videos gesehen. Sieht spaßig aus. Aber Ich bin der methodische Entfernungsspieler. Wobei mir die Sniper in Anthem oder vielen anderen Spielen einfach nicht gefallen mögen. Marksman Rifles geffallen mir schon sehr gut.

H3LL81

Das kann ich so nicht bestätigen. Habe gestern einige Runden mit niedrigerem Gear gespielt, weil ich Herausforderungen damit abschließen wollte.
Das Zeug was ich in den Durchläufen gefunden habe war trotzdem ein GS-Punkt höher als meine besten Items im Tresor.

WooTheHoo

Ok. Dake für die Info. Ich werde ja bald selbst beurteilen können, wie das System funktioniert. Eigentlich hat mich die „Demo“ ganz schön abgekühlt in meiner Euphorie aber da ein paar Freunde begeistert sind, ich mir noch ein paar Viseos angesehen habe, gebe ich Anthem noch eine Chance. 🙂

H3LL81

Gute Entscheidung.
Ich denke mal du wirst deinen Spaß haben und den Kauf nicht bereuen. 😉

Gothsta

Du wirst genug finden mit dem Du arbeiten kannst bzw was Du spielen willst. Man bekommt eigentlich von allem genug.

MikeScader

Ich steige eh nur noch mit Legendary items. Also da bringt mir der ganze Spaß nichts, den die Chance auf Legendary erhöht sich dadurch ja auch nicht. Epic geht ja nur bis 45 und ich brauche 47.

Philipp Gaes

Wieso nicht steigen? auf 30 droppen die Lila sachen mit Stärke 36, Meisterhaft mit 45 und Legend mit 47, ergibt also keinen wirklichen Sin..

Smokito

Pardon, ich bin davon ausgegangen dass du mit Level 30 noch Abstufungen bei den Epics hast. Also ab 30 keine Epics mehr unter Stärke 36? Bin erst 23… Dann hab ich natürlich nix gesagt und entschuldige mich für die Fake-News 😉

tripletreiber

Bin jetzt bei lvl 30 und habe immer noch nicht den 4ten Javelin freigeschaltet bekommen. Beim Levelaufstieg auf 16 bekam ich keine Meldung über die Freischaltung, also wieder ein neuer bug. Als ich Level 26 erreichte gab es eine Mitteilung und ich konnte im Menü den Javelin anwählen.
BIOWARE PLEASE FIX IT

Gothsta

OT Frage an die Konsoleros. Sind Eure XBox oder/und Ps4 Accounts in irgendeiner Form mit Origin verbunden? Ich möchte ein kleines Community Event starten mit einem Giveaway.

Wrubbel

Jep. Bei mir war es aber schon im Vorfeld durch SW Bf2 verknüpft.

Gothsta

Welche Konsole?

Wrubbel

Ps4 pro

Gothsta

Alles klar, vielen Dank für die Antwort. Nun hoffe ich noch auf einen XBoxler der Antwortet.

Xbox  marcus1503

Ja

Gothsta

Das heißt also ich kann auch Konsolen Spielern Origin Guthaben in Form von Geschenkkarten zukommen lassen, ja?

Wrubbel

Ka. Ich bezweifl aber das es dir etwas bringt. Du brauchst Guthaben bei Psn um dir Spiele zu kaufen. Das Guthaben auf Origin bringt dir auf Konsole nixs.

Gothsta

Das ist ja die Frage dahinter. Je nachdem wer als erstes kommt müsste ich dann umschwenken und vielleicht PSN Guthaben verschenken?

Marc R.

Laut meinem Origin/EA-Profil ja, laut der Seite, auf der man den Soundtrack im Rahmen der Legion of Dawn Edition herunterladen kann, nein…

Und letzteres ist richtig dämlich. ????

Gothsta

Das ist wohl nur Interessant wenn man die Allianz levelt. Ansonsten kann man stumpf im Freeplay bleiben, vorausgesetzt man ist 30.

Smokito

Und vorausgesetzt du hast den max GS, denn ansonsten farmst du stundenlang nur Items um deinen GS herum.

😉

Gothsta

Hier geht es ja stumpf um die Erfahrung. Die dient nur dem Zweck bis lvl 30 oder für die Allianz. Ich könnte mir Vorstellen dass es vielleicht wenn Gilden eintreten noch eine Relevanz hat.

JUGG1 x

Und die Level 10 haste in ner Woche schnell voll

Gothsta

So schauts aus.

Sevril

Ich dachte ja die Exp ist abhängig von den Badges. Bronze 50exp Silber 100exp Gold 150exp? Abgeschlossener lvl 800exp rund Bonus 200exp. Die erledigten Gegner geben keine Exp pro Kill.

Erzkanzler

Ja, so ist es glaub auch. Einzig Badges zählen.

Alex

Da könnte auch der Grund sein man, bekommt janitgendwann einfach keine neuen.

Jens Schuch

Also, ich spiele auf der PS4 und da sind die Ladezeiten deutlich kürzer geworden. Und um ehrlich zu sein, so schlimm auch wieder nicht. Ich habe es erstens nicht eilig und wenn wir ehrlich sind, gibt es genug Spiele die sich dieser Reihe anschließen können.

Für mich absolut kein Kritikpunkt. Pinkelpause, was zum trinken holen, Pinkelpause usw.????

Das Spiel ist affengeil. Mein einziger Kritikpunkt ist die noch immer schwache Serverstabilität. Werde oft rausgeschmissen (vornehmlich in Fort Tarsis mitten im Gespräch). Ansonsten weitere höhrbare Schüsse meines Gewehres, obwohl ich gerade am Nachladen bin. Zufälliger Spawn eines Gegners direkt vor meinen Augen (war vorher nicht zu sehen) und genau das Gegenteil. Gegner verschwindet einfach. Kleinigkeiten meiner Meinung nach.
Bis auf das etwas eintönige Waffendesign ist dann aber doch alles tutti ????

PS: in der Userwertung (7,2) liegt meiner Meinung nach eher der Frust, gewisser Erwartungen zugrunde. Das Spiel hat mindestens eine 8,5 verdient. Ist meine persönliche Einschätzung.

Wrubbel

„Mein einziger Kritikpunkt ist die noch immer schwache Serverstabilität. Werde oft rausgeschmissen“

Echt? Ich spiele auch auf der Ps4 Pro und habe gar keine Probleme bezüglich der Server. Bei ca. 30h ???? kein Disconnect gehabt. Außer das mal Psn rumspackt.

Luzirof

Spiele auch auf der Pro und ich hatte speziel am Freitag häufige Probleme und Samstag und Sonntag wars deutlich besser aber dann und wann trotzdem noch :(..

Obs jetzt an denen ihre Server liegt oder n Provider Problem ist oder beides ich weiß es nicht ^^

Ansonsten macht mir das game bisher richtig Laune.

Axl

Es geht so, ich empfinde die Ladezeiten allerdings als sehr nervig. (die eingebaute SSD in der Pro macht hierbei glaube ich keinen Unterschied bei mir. Einzig, das ich immer 1 -2 Sekunden schneller auf der Startrampe ankomme als meine Mitspieler.

Das ist man von anderen Spielen irgendwie nicht so gewöhnt.

Ich hab eher mit so anderen kleineren Problemen zu kämpfen. Im freien Spiel „verschwindet“ in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit Materialien zu sammeln und Dinge zu öffnen. Ich kann denn mit dem Quadrat auf dem Controller keine Kisten o.Ä. mehr öffnen und muss dann in regelmäßigen Abständen das Spiel neu starten. Das Verschwinden der Gegner vor meinen Augen hab ich auch.

Des weiteren nervt mich das regelmäßige zur Schmiede rennen, wenn man neue Sachen anlegen will. Das bin ich auch nicht mehr gewöhnt ^^

Optisch gefällt mir Anthem sehr gut, das fliegen macht saumäßig Spass (wenn man nur mal die Felsen wegpatchen könnte, die mir immer in die Flugbahn springen XD)

Ich hab jetzt die ersten 10 Std. hinter mir und bis jetzt den Ranger und den Storm angefangen zu level, wobei mir der Ranger irgendwie bis jetzt am meisten zusagt. Als nächstes kommt denn der Kollossus (freigespielt hab ich ihn schon. aber ich mach jetzt erstmal den Ranger und den Storm fertig. Das automatische suchen von Teammates wenn man Missionen macht finde ich großartig, ich mag das Teamplay 🙂

FeindStaub

Ich finde das hemmt den Spielfluß und damit das Spielvergnügen ziemlich.
Nach drei Weltereignissen wieder zurück, bei den Ladezeiten? Dann kann ich spätestens alle 15 min in den Ladebildschirm nur um danach direkt wieder in den Ladebildschirm zu gehen oder ich verliere jegliche weitere EP 🙁

Freie Welt heißt für mich Stunden dort zu verbringen und nicht dauernd zu unterbrechen. Ich hoffe daran ändern die noch etwas

Erzkanzler

Ändert sich irgendwann eh. Mit Level 30 sind dir die EP ja eh egal.

Psycheater

Gut zu wissen. Ich liebe das freie Spiel, aber kehre so oder regelmäßig zurück. Man will ja gucken was man so abgestaubt hat ????

Cali

Ich würde nach drei Events sowieso zurück nach fort tarsis da man ja nie weiß welchen loot man gesammelt hat. Ladezeiten schrecken halt davor zurück. Pingfunktion biiiiiitte!!

Psycheater

Eine Pingfunktion wäre echt klasse. Genau wie Wegpunkte setzen

Cali

Ganz genau! Oder minimap!

Jens Schuch

Sehe ich auch so. Wäre richtig hilfreich. Aber ich denke, das wird noch kommen.

Psycheater

Ich hoffe es sehr. Bisher haben sie ja recht schnell nachgebessert; vllt. implementieren sie auch genauso schnell was neues

Wrubbel

Mir ist die EP im Freispiel vollkommen egal. Da level ich viel lieber Fähigkeiten und Waffen, da die Gegner dort gefühlt schwächer sind und die Weltereignisse auch Fortschritt für die Fähigkeiten bringen.

Ritsu

Stört mich persönlich gar nicht, da ich während der Levelphase so gut wie nie im Freien Spiel unterwegs war. (Abgesehen von bestimmten Quests natürlich)

Wenn es schon einen Artikel zur Begrenzung im Freien Spiel gibt könnte man vllt. noch erwähnen das man nicht unbegrenzt viel Loot mitnehmen kann. Irgendwann ist der Rucksack voll, leider weis ich nicht mehr wieviele Items das waren! (Glaube so 40-50 Items, Angabe ohne Gewähr ;P)

Mr.Mittenz

250 ist die maximale Anzahl an Gegenständen die man tragen kann. Dazu zählen aber auch die im Tresor soweit ich das feststellen konnte.

Ritsu

Ja das sind die Slots die in der Schmiede angezeigt werden wieviele Items man insgesamt haben kann, aber ich meine wieviel Items man auf einer Expedition einsammeln kann! Bei mir kam zb nach einem Event die Meldung das mein Inventar voll ist und konnte das item nicht mehr einsammeln und in der Schmiede selbst waren 100 von den 250 Slots belegt!

Mr.Mittenz

Also ich habe gestern im Freeplay etwas über 70 Items gesammelt. Mit dneen im Tresor waren es dann über 80.

TheoTheFreak

Finde ich interessant weil bei 50 items eig. Die Meldung kommt Inventar ist voll.

Chris Rawley

Es sind ca. 50 Objekte, Ember kann man ohne Ende sammeln

Frosteyes

Man kann doch alle paar Minuten eine levelabfrage starten und Gegner nachskalieren, oder nicht?
Da wir gerne den Ladescreen vermeiden wollen wo es nur geht

Marc R.

Aufgrund der Matchmaking-Funktion im Freien Spiel könnte es aber vorkommen, dass ein Level 5 Spieler mit drei Level 30 Spielern zusammen geworfen wird. Welches Level für die Gegner willst du da nehmen? 5, damit der schwache Spieler auch eine Chance hat? 30, damit die drei Level 30 Spieler sich nicht langweilen?

Xander

Soweit ich weiß haben die Gegner in Anthem kein festes Level, der Schaden wird für jeden Spieler einzeln berechnet (anders als bei anderen Online RPGs). Also wenn du Level 10 bist und ein anderer Spieler Level 25 sind die Gegner für beide Spieler anders skaliert. Wenn man im späteren Spielverlauf zu einem neuen Javelin wechselt (mit einigen low Level Items) und dann immer 1-Shot stirbt merkt man das.. 😀

Frosteyes

So wie in anderen Spielen wo Gegner individuell skalieren. Dann sind die Gegner für den 5er auf lv.5, für den 30er eben 30 sodass der 30er nicht alles 1hit tötet und der 5er nicht sofort stirbt. Nur dass der 30er durch legendäres Equip es ein wenig einfacher hat mit einen ticken schnellere time to kill

Beispiel guild wars 2: kannst mit lv.60 im lv.5er Bereich leveln. Du wirst da nur runterskaliert und nicht die Gegner. Theoretisch kannst einen Gegner angucken, der lv.5er sieht einen gegner mit 100hp,der lv.30er sieht den gleichen gegner mit 1000hp,macht aber dafür auch *10/*11dmg und bekommt auch weil er mehr hp hat auch mehr schaden als der 5er

Marc R.

„Könnte man im Freeplay „unendlich“ Erfahrungspunkte sammeln, dann:

Wäre ein großer Teil der Beute am Ende bedeutungslos, da man dessen Stufe weit überschritten hat.
Könnten Spieler an niedrigen Gegnern bis zur Maximalstufe aufleveln“

Punkt 1 könnte ich ja noch akzeptieren. Aber Punkt zwei? Wer das vorhat, der wird es auch tun. Egal ob er nach dem dritten Weltevent wieder nach Fort Tarsis zurückkehren muss oder nicht.

N

..zu Punkt 2: das ist absolut korrekt. Schließlich erhält man auf Lvl 1 mehr Erfahrungspunkte für schwache Gegner als auf Lvl 25.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

72
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x