Die 10 besten Multiplayer-Survival-Games in 2017

Ausgesetzt im Wald oder auf der Flucht vor Haien unter Wasser – Wir zeigen Euch 10 der besten Multiplayer-Survival-Games im Jahr 2017!

Als Survival-Games bezeichnet man Spiele, in denen es darum geht, mit Hilfe von selbst hergestellten Waffen und Werkzeugen zu überleben. Als Gegner erwarten Euch meistens Zombies und in manchen Fällen sogar Haie.

Kombiniert wird der Überlebenskampf in den Survival-Games mit Angst und Panik. Wer Lust auf diesen Nervenkitzel zusammen mit anderen Spielern hat, dem wird dieses Genre gefallen. In dieser Übersicht zeigen wir Euch zehn der besten Multiplayer-Survival-Games für das Jahr 2017, die bereits erhältlich sind. Bedenkt, dass einige der Spiele noch in der Early-Access-Phase stecken.

Ihr wollt stattdessen die aktuell besten Survival-Spiele sehen? Dann schaut hier rein: Die 10 besten Survival-Games 2019 für PC, PS4, Xbox One.

Wenn Ihr noch weitere Spiele-Empfehlungen habt, dann schreibt uns in die Kommentare.

The Forest
The Forest Titel

In The Forest nehmt Ihr die Rollen von Passagieren ein, die einen Flugzeugabsturz überlebt haben. Abgestürzt seid Ihr in einem dunklen und geheimnisvollen Wald, der Platz für mancherlei Überraschungen bietet. Unter anderem gibt es dort mutierte Kannibalen, die Euch auf ihren Speiseplan gesetzt haben. Besonders in der Nacht solltet Ihr deshalb vorsichtig sein. Während der Dunkelheit sind die Waldbewohner auf der Jagd.

Um Euch gegen die Gegner zu wehren, könnt Ihr verschiedene Lager errichten. Anfangs dient noch ein kleiner Unterschlupf als Überlebenshilfe. Später könnt Ihr Festungen aus dem bauen, was die Insel hergibt. Bäume, Steine, Pflanzen oder Blätter sammelt Ihr in der Umgebung. Das Crafting-System ist leicht zu verstehen und kann von den Spielern schnell umgesetzt werden. Der Multiplayer-Aspekt dieses Spiels bezieht sich auf einen Koop-Spielmodus, in dem Ihr als Team zusammenarbeitet.

The Forest Baum Holz

In einer großen Welt entdeckt Ihr Höhlen und Unterwasser-Seen, in denen Ihr Schutz suchen könnt. An der Oberfläche fällt Ihr Bäume, damit Ihr Holz zum Bauen von Lagern habt. Außerdem könnt Ihr Euch damit am Lagerfeuer aufwärmen. Die Mutanten-Gegner bieten Abwechslung zu den üblichen Zombies und können mit primitiven Waffen bekämpft werden, die Ihr Euch craftet. Wollt Ihr nicht kämpfen, könnt Ihr Euch vor Gegnern verstecken. Es ist sogar möglich, während des gesamten Spiels den Mutanten aus dem Weg zu gehen. Dazu muss man besonders vorsichtig sein und sich in Büschen verstecken oder mit Gegenständen werfen, um Mutanten abzulenken.

Ihr könnt außerdem Fallen aufstellen, um dem direkten Kampf in The Forest aus dem Weg zu gehen.

The Forest befindet sich aktuell in der Early-Access-Phase und kostet bei Steam 14,99€ – The Forest im Steam Shop. Ein PS4-Release ist für 2018 geplant.

Als nächstes folgt auf Seite 2 ein Survival-Game, das regelmäßig Rekorde auf Steam bricht.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
45
Gefällt mir!

70
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Saiko Tora
Saiko Tora
1 Jahr zuvor

ma ohne witz…. „die 10 besten…“ erstma sinds 8 weil fortnite und pubg garnicht zum genre gehören dann eins weniger weil es besseres als mincraft gibt (voxel technisch allein schon) und wenn schon sowas wie Depth (wobei es nur noch „die 6 besten“) drin ist…wo ist DbD und Friday the 13. ???? spannender als haie allemal naja wenigstens 7 day to die is mir noch ne überlegung wert da ich den rest entweder hab oder kenn und nicht begeistert war.
!!!DAS IST MEINE MEINUNG UND MUSS NICHT MIT EURER ÜBEREINSTIMMEN!!!

Black Eagle
Black Eagle
1 Jahr zuvor

Ich suche ein Multiplayer KOOP Game auf Deutsch bzw. Aufbauspiel das man zb. zu zweit oder mit Frau und Kind gemiensam spielen kann ohne Kampf, nur zb. einen Land und Haus aufgbauen oder Bauernhof führen und an und verkauf etc.. Warum gibtr sowas nur als Pixelige Games wie Minecraft oder Starway Valley nur in Grafikpracht und mit guter UI etc.
so eine Art AnimalCorssing nur das man miteinander interagieren kann , zb. Time at Portia als Multiplayer zb. Wo ist so ein Game Ein richtiges Familien Online Multiplayer Koop Game. Muss ich erst selbst entwickeln lassen?! ^^

Memoríze Me
Memoríze Me
1 Jahr zuvor

die Sims

Black Eagle
Black Eagle
1 Jahr zuvor

That Game didnt have Multiplayer options. ????‍♂️

Spiddek
Spiddek
1 Jahr zuvor

ECO … gibt’s auch auf Steam

Dani Veles Cisyo
Dani Veles Cisyo
2 Jahre zuvor

sieht so aus als würden hier die schlechtesten Games in diesen Genre gelistet ^^ DayZ ist mit Abstand das beste

danny
danny
2 Jahre zuvor

Wo ist Miscreated? Pubg ist definitiv kein Survival MMO!

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Ich kann die Kritik verstehen, aber diese „Unart“ hat gute Gründe und da steckt auch jedes Mal einiges an Arbeit drin. Es ist nicht so, als zieht man diese Artikel aus Faulheit hoch.

Die Artikel werden überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. Die Idee von dem Artikel ist, dass jemand sagt: „Ich hab Bock auf ein Survival-Spiel – was ist dort auf dem Markt?“

Und da soll er hier landen und eine Übersicht finden. Da kommen regelmäßig neue Spiele dazu. Aber die alten Spiele sind ja auch noch da.

Games wie ARK oder Rust – die ändern sich ja nicht groß. Da jedes Mal einen neuen Artikel zu schreiben mit den besten Games und dann landet man wieder bei denselben, ist auch doof.

Es gibt sehr wenige, die sagen: „Ich les jetzt alte Artikel aus 2016, um zu gucken, was damals cool war.“

Steefmeister86
Steefmeister86
2 Jahre zuvor

Hallo Leute. An sich eine schöne Liste. STATE OF DECAY 2 könnte man hier auch noch auflisten wird sicher auch ganz toll vor allem im CO-OP. Mfg

Marnic
Marnic
2 Jahre zuvor

Conan Exile sollte noch auf die Liste.
Manche spiele wie PUBG sind für mich onlineshooter, keine Survival

Saiko Tora
Saiko Tora
1 Jahr zuvor

pubg is battle royal. onlineshooter sind mehr CSGO oder CoD. und conan exile is es definitv wert genannt zu werden in so einer liste

Pacman
Pacman
2 Jahre zuvor

Es fehlt eindeutig das Beste vom Besten: Escape from Tarkov.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
2 Jahre zuvor

Wir haben das auf jeden Fall im Blick. smile Wir hatten auch schon interessante Interviews dazu und haben da Kontakte.

Pacman
Pacman
2 Jahre zuvor

Ja, den hab ich gelesen und er war klasse geschrieben. Ich freu mich das EFT so langsam mehr Aufmerksamkeit bekommt das es verdient. Trotz BETA geht es sehr gut voran in der Entwicklung und wenn man die RoadMap verfolgt wird das ein ganz heisser Kandidat. = ) Danke.

danny
danny
2 Jahre zuvor

Tarkov ist aber kein richtiges Survival Spiel. Eher Online Loot Shooter. Unter Survival verstehe ich nicht 6 gespawnte Mitspieler umzulegen oder zu umgehen. Und spätestens wenn man mit M4 und Fort Panzer ins Spiel geht (oder als Gruppe), hat Tarkov nichts mehr mit Survival zu tun. In Tarkov kann man ebenfalls nichts bauen oder craften und die Spielerzahl ist für ein koop pvp Survival MMO (was auch immer ihr sucht) doch eher lächerlich. Hab die EoD Edition und mag desync ähhhh Tarkov, aber ein Survival Spiel ist es nicht. Die Idee hinter Tarkov ist toll, aber serverseitig ist es zudem leider seit beginn der letzte Scheiss. Pubg hat in der Liste hier genau so wenig zu suchen….

Matthias W (Ayato)
Matthias W (Ayato)
2 Jahre zuvor

Finde grade subnautica hätte es verdient auf der Liste erfrischend anders als Battleroyal Spiele oder Zombies

Sascha Schulte
Sascha Schulte
2 Jahre zuvor

Gibt es bei Subnautica eine Multiplayer Option?

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Hab ARK und PUBG probiert. Bei ARK war mir der Aufwand den man betreiben muss nachher einfach zu hoch. Es hat mir auch ohne den Aufwand gesehen nicht soo viel Spaß gemacht. Und PUBG war ne Zeit lang ganz witzig aber das ewige verstecken ist nicht so mein Ding. Ich bevorzuge da eher spiele wie Quake Champions oder auch Overwatch/Destiny.

Vanasam
Vanasam
2 Jahre zuvor

Kann mir jemand sagen ob es „The Forest“ auch für die Xbox geben wird? smile

Parthman
Parthman
2 Jahre zuvor

http://mein-mmo.de/the-fore

daran kannste die dann deine Antwort erahnen.

Original Gast Chris
Original Gast Chris
2 Jahre zuvor

das einzigste survival game das mich länger halten konnte war Empyrion Galactic Survival und daher mit abstand meine nr1. ^^

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Einzige, einzige, einzige

Original Gast Chris
Original Gast Chris
2 Jahre zuvor

dir scheint langweilig zu sein^^

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Ne ne, nur kommt da der kleine Monk aus mir raus smile

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Depth würde ich nicht als Survival-Spiel bezeichnen. Das ist eigentlich ein reines PVP Spiel und hat nichts mit Ark, Minecraft usw. am Hut. Da gibt es nichts zu sammeln, zu bauen oder zu erkunden. Das Spiel ist eher actionlastig und hat wenig mit Survival am Hut.

danny
danny
2 Jahre zuvor

Definitiv. Dann wäre jeder pvp Titel ein Survival Spiel. Genau wie Pubg und Tarkov (das jemand gefordert hat).

Tino Che Bonkers
Tino Che Bonkers
3 Jahre zuvor

ich besitze alle 8 spiele, und muss sagen, dass mir, bis auf 7DTD, PUBG und The Forrest, alle Spiele mehr als 100 h geraubt haben, und bei den letztgenannten auch nur weil Nachwuchs kam. also von meiner seite aus kann ich das so voll unterschreiben.

BurtGummer
BurtGummer
3 Jahre zuvor

Also wenn ich hier so manche Beiträge von Usern lese kommt es mir hoch. Natürlich wird es nie eine Seite geben, die 100% perfekt ist und es immer jedem Recht macht. Das ist völlige Utopie. Aber wenn es wirklich so schlimm ist, wie einige hier behaupten, dann werdet erwachsen und lest einfach andere Artikel oder Webseiten. Niemand wird gezwungen diese Seite zu besuchen.

Dabei mal ein Lob an mein-mmo.de, ihr versucht wenigstens, korrekt zu sein und auf Leser einzugehen. Ihr überladet eure Seite auch nicht mit tonnenweise Werbung und Popups. Ich hoffe ihr haltet noch lange durch.

Jyux
Jyux
3 Jahre zuvor

Danke^^
Diese Liste entspricht halt der Meinung von mein-mmo.
Klar das die Top 8 bei anderen Leuten wahrscheinlich anders aussehen würden. Das verstehen wohl die meisten einfach nicht.

Svenja Schauerte
Svenja Schauerte
3 Jahre zuvor

Ohhh je was für eine Auswahl sad dabei gibt es so tolle Survival Games… die nichts mit ballern zu tun haben … siehe alleine der SF Bereich. Conan Exiles gilt schon jetzt als Hit und wurde obwohl es so neu ist unterschlagen grin

Gaburias Myucheu
Gaburias Myucheu
3 Jahre zuvor

Selbst bei Conan Exiles muss man sich Wehren mit Waffen zb. einen Bogen klar ist nix gegen zb. ein MG keine Frage aber Waffen sind Waffen & in mein Augen ist Conan Exiles viel zu Überwertet razz

Nookiezilla
Nookiezilla
3 Jahre zuvor

Währen? Autsch sad

Gaburias Myucheu
Gaburias Myucheu
3 Jahre zuvor

Verschreiben kann sich jeder mal aber hey Hauptsache Grammar Nazi sein wink

Nookiezilla
Nookiezilla
3 Jahre zuvor

Ja ja verschreiben. Du meinst “ nicht gewusst wie es richtig geschrieben wird“. Also sei doch dankbar für die kleine Hilfe.

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Man muss sich nicht immer als Retter der Menschheit hinstellen, oder klüger darstellen als man ist… Menschen machen Fehler und alleine Dein Beitrag zeigt, dass du wohl sehr viele machst… Man kann es auch einfach so stehen lassen…

Derdon
Derdon
3 Jahre zuvor

Darf man fragen warum kein DayZ?

Marcus Stoppel
Marcus Stoppel
3 Jahre zuvor

hahaha ernsthaft XDDD ? Das spiel kommt wohl ehr auf flopp games

Derdon
Derdon
3 Jahre zuvor

Ich weiß nicht habe bei „release“ bestimmt meine 500 Std in DayZ verbaucht okay seit ca einem Jahr aber nicht mehr gespielt smile

Gaburias Myucheu
Gaburias Myucheu
3 Jahre zuvor

Keine Angst Derdon du hast nix verpasst ist in diesen einem Jahr immer noch das gleiche Spiel wie du es kanntest da es Gefühlt eh nicht weiter entwickelt wird xD

Lootziffer 666
Lootziffer 666
3 Jahre zuvor

laber doch nicht solchen MIst Gaburias.
ich hab dayz zu Anfangszeiten gespielt. und es is bei weitem nicht mehr das Game was es vor 4 jahren war.
zombies wurden überarbeitet und wieder zahlreicher eingebaut, es gibt mittlerweile autos, eine komplett neue engine (am besten du googelst mal engine, damit du den aufwand vielleicht kapierst).
die umgebung wirkt mittlerweile etwas realer, durch mehr Flora.
Temperatur spielt eine viel größere Rolle um zu überleben, als es vor 4 jahren der Fall war. und Essen findet man nicht in jeder Hütte en masse.
klar ist es nicht fertig, und ich will auch nich die Fehlentscheidungen von Dean Hall entschuldigen.
Aber das neue Managemant bemüht sich seit einiger Zeit, Dayz zu einer richtig guten Survival-Spielerfahrung zu machen.
aber wenn ich solche strunzdummen Kommentare lese, krieg ich halt einfach nur das kotzen

cyber
cyber
3 Jahre zuvor

Damit Community fleißig in die Kommentare schreiben kann, dass ihr Lieblingstitel X oder Y fehlt.
Bewährtest WatchMojo Prinzip.

Evtl findet der Author das Game einfach nicht gut. Ich mag es auchnicht und ich habe es vondaher nicht vermisst.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
3 Jahre zuvor

da wird nix vorgegaukelt, einfach mal die fortschritte beobachten, oder roadmaps durchlesen, gibt oft genug statusberichte.
ps. die beta-phase wird mit .63 also mit dem übernächsten patch eingeleitet.
das wird noch bis ende des Jahres dauern, allerdings gibts dafür auch einige extreme veränderungen (gamechanger, wenn man so will)

Jyux
Jyux
3 Jahre zuvor

„Fortschritte“
Sorry, aber das Spiel ist seit ~4 Jahren im Early Access.
Für diese lange Entwicklungszeit sind die Fortschritte einfach ein schlechter Witz.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
3 Jahre zuvor

seh ich nicht so, aber du hast anscheinend viel mehr Ahnung, was das implementieren einer komplett neuen Engine angeht.
aber gut, das Leute ganz gerne alles mögliche nachplappern, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung zu haben, was die Entwickler seither gemacht haben ist ja nicht neu

Zokc
Zokc
2 Jahre zuvor

Recht hat er aber. Laut Entwickler soll die Beta 2015 kommen und jetzt haben wir 2017. Es wurden einfach Falsche Versprechen rausgehauen

Lootziffer 666
Lootziffer 666
3 Jahre zuvor

sry aber diese Liste entzieht sich mir jeglicher Logik.
H1z1 und playerunknown battlegrounds (Pubg würd ich net mal as Survival betiteln^^)
dabei, aber Dayz, mit das beste Survival Spiel überhaupt, fehlt komplett.

Gaburias Myucheu
Gaburias Myucheu
3 Jahre zuvor

Das Beste Grottigste Survival Spiel überhaupt höchstens grin

Zokc
Zokc
3 Jahre zuvor

7 Days to Die ist immer noch Alpah?=

Bodicore
Bodicore
3 Jahre zuvor

Denke nicht das da jemals ein Releasestatus kommt… Aber es macht trotzdem Spass.

Zokc
Zokc
3 Jahre zuvor

Habe es damals seit anfang gespielt und Erfolg und seit Jahren nicht mehr angeguckt darum wundert es mich schon ein wenig

Nookiezilla
Nookiezilla
3 Jahre zuvor

So verwundert? DayZ SA ist seit ziemlich genaue 4 Jahre in der Alpha. Ist drei Tage nach 7 Days erschienen grin

Svenja Schauerte
Svenja Schauerte
3 Jahre zuvor

Empyrion fehlt oder Subnautica… und sicher noch weitere grin

DarokPhoenix
DarokPhoenix
3 Jahre zuvor

Kleiner Geheimtipp für Space Freaks: Empyrion -> STEAM
Die Entwicklungszeit ist ein bisschen zzzzzzzZZZZZzzzz aber die geben sich echt mühe muss ich sagen.

und!

OMG will haben = ROKH -> STEAM smile

Andy Boultgen
Andy Boultgen
3 Jahre zuvor

Ist auf meiner Wunschliste

Tino Che Bonkers
Tino Che Bonkers
3 Jahre zuvor

oh, danke, das hab ich auch mal auf meine liste gepackt smile

Snuff
Snuff
3 Jahre zuvor

Genau wie der Titel zur angeblichen „Sukkubus Zensur in WoW“ grin Nur weil ein neues weniger freizügiges Modell aufgetaucht ist. Ich bezweifel sehr stark, dass das alle anderen Modelle überschreibt. Versucht entweder die Titel rein sachlich zu halten, oder zumindest nicht so aufzubauschen.

Minecraft: gehört hier nicht rein. Ist ein Sandbox mit klarem Fokus auf die Gestaltung der Spielwelt, auch wenn man sich nachts gegen Skelette verteidigen/verkriechen muss.
Und: uralt! Das zu nutzen ist wie, verzweifelt einen siebten Titel auflisten zu wollen.

Depth: kurzweilige Unterhaltung und kaum Wiederspielwert, da man wirklich NICHTS anderes macht, als solange das Match läuft zu versuchen, nicht selbst zu sterben und dafür den Gegner zu töten.

H1Z1: sollte hier schon aufgrund der hinterhältigen Firmenpolitik nicht aufgelistet werden.
Ein Zombie-Survival wurde versprochen, man geht aber lieber in die E-Sport Schiene und baut einen „Last-Man-Standing-Shooter“ daraus. Und lässt das eigentliche Spiel verkommen, ohne weitere Investitionen. Das Spiel ist unfertig und wird höchst wahrscheinlich nie wirklich aus einem „early“ access herauswachsen. DayZ lässt grüßen.

Ark: Positivbeispiel, wie man ein gutes Survivalgame entwickelt, dass nicht auf ewig early access bleibt.

Rust, The Forest: gute Spiele. Längst abgeschlossen und nicht 2017. Der Artikel macht da wenig Sinn, die beiden Titel herauszukramen.

7D2D: Schönes Survival-Game. Da wird, soweit ich das verfolgen konnte bisher auch weiterhin Energie hereingesteckt.

Fazit: 4 der genannten Spiele sind tatsächlich gut, wenn auch das Erscheinen wirklich ne ganze Weile zurück liegt. 1 ist Mist. 1 ist uralt. 1 passt nicht zum Rest.

Und nebenbei: Steam z.b. hat ziemlich stark aufgeräumt, was die Genres angeht. Sofern nicht explizit anders erwähnt ist das gängige Spielsystem, das Spieler im Kopf haben wenn sie von einem „Survival-Game“ hören, ein Spiel wie etwa Ark oder Rust mit: Ressourcen sammeln, diese verwerten, Basisbau, Verteidigung gegen Umgebung.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Na ja, wenn der Beitrag nicht regelmäßig gelesen wird, brauchen wir ihn auch nicht aktualisieren. smile

Aber wenn jetzt ein tolles neues Survival-Spiel rauskommt, dann würden wir hier eine Seite dranhängen und oben eine 8 aus der 7 machen, jo, genau. Das haben wir schon mit einigen Beiträgen gemacht: Dafür bieten sich solche Sammel-Artikel an.

Thorim
Thorim
3 Jahre zuvor

Wenn das die besten Survival Multiplayer sind, die es derzeit am Markt gibt, dann kann ich nur sagen: her mit mehr Survival-Spielen! Ein paar aus der Liste spielen sich definitiv nicht so, wie hier angepriesen und haben teils echt toxische Communities und sagen wir mal freundlich: nachlässige Entwickler.

Ich mag das Genre sehr, aber richtig überzeugend sind für mich die wenigsten der hier vorgestellten Spiele. Und das hat sicherlich nichts mit einem Early Access Status zu tun.

El Duderino
El Duderino
3 Jahre zuvor

Versuch es gar nicht erst, die sind hier mittlerweile völlig kritikresistent. Das ist zumindest mein subjektiver Eindruck.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Ach komm. Wir haben die Überschrift hier geändert.

Du hast sehr spezielle Ansichten zu bestimmten Dingen. Dass da nicht jede Kritik auf fruchtbaren Boden fällt, ist doch normal.

Wir können und werden es nicht jedem Leser Recht machen können. Das hat mit „Ihr seid doch mittlerweile kritikresent“ nichts zu tun …

Den Artikel zu „Alle Infos zu Destiny 2“, den du scheiße fandest, haben 20.000 Leute gelesen. Wenn da 10 Leute sagen „Der Artikel ist der letzte Mist“ – dann ist das halt so.

100% Approval-Rating gibt’s nur in Diktaturen. smile

El Duderino
El Duderino
3 Jahre zuvor

Ich habe diesen Artikel genau aus dem selben Grund angeklickt weil mir die Überschrift etwas anderes suggeriert hat, trotz der Änderung.
Ich meine auch nicht das ihr jede Kritik ernst nehmen müsst, oder Texte ändert. Ihr antwortet aber auf jede Kritik mit einem Ellen langen Text, ohne den Eindruck zu erwecken die Kritik ernst genommen zu haben.
Manchmal ist weniger mehr. Die Kritik von oben ist völlig berechtigt. Ich habe aber nicht den Eindruck als ob diese Kritik bei euch besprochen wird. Stattdessen wird halt mit gefühlten 1000 Worten geantwortet und sich im Recht gefühlt.

Keragi
Keragi
3 Jahre zuvor

7d2d spiele ich auch, sehr schönes Spiel vorcallem der 7 tag ist anstrengend smile danach kannste erstmal wieder 2-3 tage reparieren und Überlebens material beschaffen.

meinmmo
meinmmo
3 Jahre zuvor

Steht doch da jetzt mit „auf dem Markt“. Andere Möglichkeit wäre auch noch „aktuelle“ oder „erhältliche“, ja.

Wir haben das schon analysiert, über alle Seiten hinweg. Die Leute sucnen z.B. über Google dann eher „Neuerscheinungen 2017“, „Neue PC Spiele 2017“, „Kommende MMORPGS 2017“ usw.

Wenn du dich aber durch die MMO-Listen googelst, z.B. „die besten mmos 2017“, beziehen sie sich die meisten auch auf bereits erhätliche Spiele. Spiele gehen immer mehr in Richtung „games as a service“, werden über Jahre weiterentwickelt. Das ändert dann auch die Ausrichtung.

Diese Beiträge sind dann nicht umsonst weit oben bei Google. Die Suchmaschine lernt immer mehr mit der User-Intention, wechselt oft unterschiedliche Beiträge aus und wertet das Suchverhalten aus. Machine-Learning ist da großes Stichwort. Diese 15 neuen MMORPGs kommen in 2017 ist da weit oben, genauso wie 2 Beiträge von Buffed, die sich hauptsächlich auf bereits erschienene Spiele beziehen.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Genau das machen wir z.b. mit den F2P-Spielen seit Jahren.

Da passen wir die Liste der besten Titel an. Und wenn’s 2018 wird, schreiben wir „DIe besten Free2Play-MMORPGs in 2018“ dran und ziehen das noch mal hoch.

Es tut mir leid, dir das sagen zu müssen, aber: Dein Verdacht, wie wir hier arbeiten, erweist sich ein weiteres Mal als falsch.

meinmmo
meinmmo
3 Jahre zuvor

„Ich habe den verdacht, dass Ihr dafür insgesamt zu Faul seit.“

Gleich reicht es. Das ist ne Beleidigung. Wir passen ständig unsere Listen an, wenn sie noch Leser haben. Nichts gegen konstruktive Kritik, aber wenn du uns aus dem Nichts ohne Beispiel nochmal als faul betitelst, fliegst du raus. Das ist die letzte Verwarnung.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Also „Die besten Fußballer im Jahr 2016“ sind auch die besten Fußballer, die im Jahr 2016 aktiv sind, nicht „die besten Fußballer, die 2016 mit Fußball angefangen haben.“

Und Top 10 MMOs in 2016 wären für mich: Die besten MMOs, die ich 2016 spielen kann und nicht „die 10 besten MMOs, die 2016 neu herausgekommen sind.“

Da würde ich erwarten, dass einer schreibt: Die besten neuen MMOs 2016″ oder „Die aussichtsreichsten MMOs in 2016“, wenn der Artikel denn früh in 2016 erscheint.

Melissa Adam
Melissa Adam
3 Jahre zuvor

Die 7 besten Multiplayer-Survival-Games – im Jahr 2017

Diese Spiele sind alle schon älter! was haben die mit 2017 zu tun??
Minecraft hat da drin nix zu tun gerade weil es schon sehr alt ist….

Bitte nehmt mal Überschriften die passen…

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Die haben was mit 2017 zu tun, weil das der Zeitpunkt ist, um den es geht. Aktuell sind es die besten. Jetzt. In 2017.

Ich hab mal „auf dem Markt“ ergänzt. Wobei ich echt nicht glaube, dass der Titel impliziert hat, dass es nur um neue geht.

Fluffy
Fluffy
3 Jahre zuvor
Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Nein, das ist keine Form von Clickbaiting. Nirgendswo steht „neu.“

Das 2017 ist ein Aktualitäts-Signal, dass die Liste auf diesem Stand ist. Das sind die besten Games im Jahr 2017. Zu diesem Zeitpunkt sind es die besten. Das ist die Erwartungshaltung, die der Artikel wecken soll und die er auch erfüllt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.