GameStar.de
› The Secret World: 10 Tage kostenlos das “beste MMORPG, das Ihr nie gespielt habt” testen
The Secret World Test

The Secret World: 10 Tage kostenlos das “beste MMORPG, das Ihr nie gespielt habt” testen

Das Dark-Fantasy-MMORPG The Secret World steht jetzt 10 Tage für alle kostenlos offen.

Mit einem 10-Tage-Trial lockt Funcom Spieler in seine Welt der Verschwörungen, Intrigen und Mysterien. Über diese Seite könnt Ihr Eure 10 Tage „The Secret World“ beginnen.

Das MMORPG gilt wegen seiner Atmosphäre und den tollen Geschichten allgemein als Geheimtipp. Den Start hatte man damals in 2012 zwischen Diablo 3 und Guild Wars 2 denkbar ungünstig positioniert, einige sperrige Design-Entscheidungen standen dem Erfolg von The Secret World bei der Masse der Spieler ebenfalls im Weg – und die Entwickler-Firma geriet dann noch selbst in Schwierigkeiten.

TSW-Cowboy

Aufgrund solcher äußerer Umstände gilt The Secret World vielen als das MMORPG, das mehr Spieler verdient hätte. Wir haben es in einem Artikel, “das beste RPG, das Ihr nie gespielt habt”, genannt.

In der Zwischenzeit hat sich der Ruf der Quests und Stories von TSW als “exzellent” zementiert, Funcom hat zudem die Eingangserfahrung überarbeitet und entrümpelt. Also eine klare Empfehlung sich das mal anzuschauen.

Update 14 schon draußen, 15 folgt bald

Spielinhalte kommen bei The Secret World über die „Issues“; die Ausgaben. Issue 14 „Der Ruf des Namenlosen“ ist im April erschienen. Das legte den Fokus auf Ägypten.

Zur Feier des Trials hat man TSW auch einen neuen Trailer spendiert.

Ausgabe 15 ist bereits angekündigt. Ungewöhnlich früh für The-Secret-World-Verhältnisse. Das hat einen Grund: Die Ausgabe 15 wird „recyclter Content“ sein. Man fasst die 3 Side-Missions Further Analysis, Love & Loathing und The Last Pagan in diesem Update zusammen. Wer eine der 3 bereits gekauft hat, erhält Update 15 kostenlos. Eine neue Investigativ-Mission legt man ebenfalls drauf.

Die Idee, Spielinhalte über „Side-Missions“ zu veröffentlichen, hat sich wohl nicht bewährt. Die Inhalte wurden zu wenig gespielt, weil Spieler dachten: Na ja, eh nur Nebenmissionen. Deshalb will Funcom die jetzt anders veröffentlichen, um sie als „normale Ausgabe“ auch anderen Spieler schmackhaft zu machen.

Für die fernere Zukunft hat Funcom angekündigt, das PvP grundlegend zu überarbeiten. Neben gravierenden Änderungen in Fusang spielt man auch mit der Idee einen neuen Modus einzuführen, der PvE mit PvP-Elementen kreuzt.

QUELLE PVP Änderungen
QUELLE MO Issue 15
Schuhmann

Schuhmann, das L steht für Niveau.

The Secret World Test

The Secret World

PC