GameStar.de
› Hearthstone: Die Dreckige Ratte – die fieseste Karte im Spiel?
hearthstone-dirty-rat-artwork

Hearthstone: Die Dreckige Ratte – die fieseste Karte im Spiel?

Unterschätzt und nun ein wahrer „Gamebreaker“ – die Dreckige Ratte aus Hearthstone ermöglicht richtig gemeine Spielzüge.

Die Erweiterung „Die Strassen von Gadgetzan“ ist nun seit einigen Tagen live und die Spieler haben sich langsam aber sicher an die neuen Karten von Hearthstone gewöhnt. Doch einige Karten sind mächtiger, als zuvor gedacht.

hs_gg_neu_epic_2Ein Paradebeispiel ist der neutrale Diener Dreckige Ratte, der für nur 2 Mana stolze Werte von 2/6 auf das Feld bringt. Dazu kommt der Kampfschrei, dass der Gegner einen zufälligen Diener von seiner Hand sofort auf das Spielfeld legt.

Die meisten Hearthstone-Experten, also die großen Streamer und Gewinner zahlreicher Turniere, haben die Dreckige Ratte schlecht eingestuft. Einen oder zwei von fünf möglichen Punkten und nur in wirklich seltenen Situationen wertvoll.

Wie schon so oft irrten sich die Profis gewaltig, denn die Dreckige Ratte ermöglicht eine ganz neue Art von Spielzug. Euer Gegner hat einen Untergangsverkünder gespielt und ihr könnt keine Diener ausspielen, weil sie im nächsten Zug sterben würden? Spielt einfach eine Dreckige Ratte und legt noch einen Diener des Gegners dazu – mit Glück erwischt es die „schweren Jungs“.

Dass das Ganze sowohl gut als auch schlecht enden kann, zeigt dieses Video von Hearthstone SparkTV. Nehmt Euch die 10 Minuten Zeit, es lohnt sich!

Cortyn meint: Ich muss gestehen, dass ich die Karte selbst zu Beginn sehr schlecht eingeschätzt habe, doch nachdem mir ein paar Mal Furorion aus der Hand genommen wurde, änderte sich meine Meinung. Letztlich ist die Karte ein ziemlich hoher RNG-Faktor. Wenn man das aktuelle Meta aber kennt, kann man oft erahnen, welche Karten der Gegner noch zur Verfügung hat. Eigentlich war das „Wegnehmen“ eine Mechanik, die man bei Hearthstone nicht haben wollte – jetzt offenbart sich der ganze Spaß dieser Taktiken.

Hearthstone hat übrigens einen neuen Game Director, Ben Brode – der andere arbeitet an einem “Geheimprojekt”.

Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!
hearthstone-dirty-rat-artwork

Hearthstone

Mobile PC