GameStar.de
› Ghost Recon Wildlands: Ghost War – 4v4-PvP-Modus kommt gratis im Herbst!
Ghost Recon Wildlands Ghost War Titel

Ghost Recon Wildlands: Ghost War – 4v4-PvP-Modus kommt gratis im Herbst!

Mit Ghost War wird das kooperative Gameplay aus Ghost Recon Wildlands auf das nächste Level gebracht. Der 4v4-PvP-Modus bringt neue Abenteuer auf bekannten Terrain ins Spiel.

Lange musstet Ihr auf dieses Feature warten und endlich stellen die Entwickler es vor. Ein PvP-Modus in Ghost Recon Wildlands! Fans des Taktik-Shooters aus dem Hause Ubisoft konnten bisher nur im Koop zusammen Missionen lösen und NPC-Gegner abknallen.

Im neuen PvP-Modus stehen Euch dann “echte Gegner” gegenüber. Wählt zwischen verschiedenen Klassen wie Tank oder Scout und beherrscht mit ihnen das Schlachtfeld.

PvP-Modus in Wildlands – Kostenlos!

Was für eine Erleichterung, endlich die offizielle Ankündigung zum PvP-Modus in Ghost Recon Wildlands zu sehen. Es war bereits klar, dass der Modus kommt und dass man dort mit vier Spielern gegen vier andere Spieler antritt. Mehr Details teilten die Entwickler aber noch nicht mit. Bis jetzt! 

Im neuen Trailer wird der “Ghost War”-Modus vorgestellt, der als kostenloses Update im Herbst verfügbar sein wird.

Der neue Spielmodus “Ghost War” soll das Koop-Gameplay aufs nächste Level befördern, da Ihr nun gemeinsam gegen andere Spieler antretet. Ein starkes Versprechen, auf das sich viele Spieler bereits jetzt freuen.

Ghost War ist ein Deathmatch-Modus, in dem zwei Teams gegeneinander antreten. Es gibt verschiedene Klassen wie Tanks, Scouts und Sniper, mit denen Ihr Euer Team aufbauen könnt. Wie immer haben die verschiedenen Klassen ihre Vor- und Nachteile, die Ihr passend zu Eurer Team-Aufstellung und den Gegnern wählen solltet.

Als Locations wurden Orte des Hauptspiels gewählt. Diese sind groß und bieten viele Möglichkeiten für taktisches Gameplay. Die Schlachtfelder befinden sich in Bergen, Wüsten, Wäldern und anderen Terrains, die Ihr aus den Missionen bereits kennt. Für mehr Abwechslung sorgen verschiedene Uhrzeiten und Wettereinflüsse.

Neue Features:

  • Es gibt ein Unterdrückungsfeuer-System, das Eure Sicht einschränkt, wenn auf Euch geschossen wird.
  • Neue Sounds sorgen dafür, dass Ihr Eure Gegner besser hören und akustisch lokalisieren könnt.

Per Beta-Phase soll der neue Modus vorgestellt werden. Genauere Details dazu bekommt Ihr natürlich bei uns, sobald diese bekannt sind.

Werdet Ihr den Ghost War-Modus in Ghost Recon Wildlands spielen?

Wildlands ist bisher Ubisoft’s Verkaufshit des Jahres 2017!

QUELLE Ubisoft Blog
Patrick Freese
Teemo for president!
Ghost Recon Wildlands Ghost War Titel

Ghost Recon Wildlands

PC PS4 Xbox One