The Division: Erstes Global-Event ist live, das sind die geheimen Gear-Sets

Bei The Division steht das Update 1.7 zur Verfügung. Diese geheimen Gear-Sets gibt’s beim ersten globalen Event.

Heute, am 15.8. gegen 12:30 Uhr, öffnete das Update 1.7 von The Division seine Pforten für die Agenten. Alle Spieler können nun kostenlos die neuen Inhalte testen.

Seit 14 Uhr ist das erste Global-Event live. Dieses nennt sich „Ausbruch“ und führt dazu, dass in allen PvE-Aktivitäten Kopfschuss-Kills für kurze Zeit den Kopfschuss-Schaden erhöhen. Zudem führen Headshots zu einer Explosion bei den Gegnern: Eine Wolke strömt aus den Köpfen der getöteten Feinde und fügt Gegnern in der Nähe Blutungen zu.

Optional können bei manchen PvE-Aktivitäten (auf der Map violett markiert) die folgenden Modifier obendrauf eingestellt werden, indem Ihr bei dem Einsatz die Schwierigkeit wählt und Euch anschließend zwischen diesen Modifikatoren entscheidet:

  • Schwerer Ausbruch: Gegner werden „giftig“ und fügen einem Schaden über Zeit zu, wenn sie einem zu nahe kommen
  • oder Kritischer Ausbruch: Gegner können mit einem Kopfschuss markiert und diese dann von einem anderen Teammitglied mit einem zweiten Kopfschuss direkt getötet werden. Der „Schwerer Ausbruch“-Modifier ist dabei auch aktiv.
    division-agenten-17

Classified Gear sind geheime Ausstattungsgarnituren

Das Classified-Gear, von dem wir in den letzten Wochen berichteten, nennt sich nun auf Deutsch „Geheime Ausstattungsgarnituren“. Wir werden dieses fortan „geheime Gear-Sets“ nennen.

Die geheimen Gear-Sets sind verbesserte Varianten der bisherigen Gear-Sets, die bessere Stats und zusätzliche Boni aufweisen. Habt Ihr fünf oder sechs geheime Set-Teile angelegt, werden 5-Set- und 6-Set-Boni freigeschaltet.

Die Primär-Stats auf diesen neuen Rüstungsteilen sind stets besser als die Stats auf bisherigen Rüstungsteilen und rangieren zwischen 1274 und 1401. Zudem können zwei Verbesserungen durch Rekalibrierung vorgenommen werden.

division-1.7-agenten-feinde

Ihr kommt an geheime Gear-Sets, indem Ihr an Global-Events teilnehmt. Diese Set-Teile können in den Belohnungskisten (Ausbruch-Behälter) enthalten sein, die beim neuen Global-Event-Händler im Terminal verfügbar sind. Nach einem globalen Event können die geheimen Gear-Sets im normalen Spielverlauf gefunden werden – wenn auch mit geringer Drop-Wahrscheinlichkeit.

Während des ersten globalen Events werden drei geheime Gear-Sets veröffentlicht. Die weiteren geheimen Gear-Sets folgen in den kommenden Monaten.

Einsamer Held

Diese Boni liefert Einsamer Held, wenn alle sechs Slots mit den geheimen Set-Varianten gefüllt sind:

  • 2-Set-Bonus: +100% Munitions-Kapazität
  • 3-Set-Bonus: +8% LMG-Schaden und +8% Schrotflinten-Schaden
  • 4-Set-Bonus: Talent – Wenn die Waffe wieder geholstert wird, ist sie sofort nachgeladen.
  • 5-Set-Bonus: +50% Munitions-Kapazität, +12% LMG-Schaden, +12% Schrotflinten-Schaden
  • 6-Set-Bonus: Wenn die Waffe noch 50% des Magazins hat, besteht eine 75%-Chance, dass ein Bonus aktiv wird, sobald die letzte Kugel des Magazins abgefeuert wird. Dieser Bonus bewirkt, dass die Waffe sofort nachgeladen wird, der Waffenschaden um 20% steigt und die Feuerrate ebenfalls um 20% steigt. Stabilität und Präzision werden jedoch auf 0 gesenkt. Der Bonus endet, sobald die Waffe nachgeladen wird oder man den Kampf verlässt.

Zur Erklärung: Sobald die Waffe 50% des Magazins erreicht, taucht entweder ein Symbol auf oder nicht. Wenn es auftaucht (zu 75%), greift der Bonus, sobald die letzte Kugel des Magazins abgefeuert wird.

Finale Maßnahme

  • 2-Set-Bonus: +25% Exotischer-Schaden-Minderung
  • 3-Set-Bonus: +15% Schutz vor Elite
  • 4-Set-Bonus: Talent – Wenn Ihr in der Reichweite einer feindlichen Granate oder eines Mörsers seid, werden diese entschärft und Eurem Inventar hinzugefügt. Alle 8 Sekunden möglich.
  • 5-Set-Bonus: +15% Exotischer-Schaden-Minderung, +15% Schutz vor Elite
  • 6-Set-Bonus: Wenn eine Granate entschärft wird, erhält der Spieler – sowie alle Gruppenmitglieder innerhalb von 30 Metern – einen Buff. Dieser Buff hängt vom Typ der Granate ab:
    • EMP und Schock: Fertigkeitenstärke wird für 8 Sekunden um 20% erhöht
    • Splitter und Brand: Waffenschaden wird 8 Sekunden um 20% erhöht
    • Blitz und Tränengas: Schadensminderung wird für 8 Sekunden um 20% erhöht

DeadEYE

  • 2-Set-Bonus: +40% Anfängliche Stabilität
  • 3-Set-Bonus: +20% Präzisionsgewehr-Kritischer-Trefferschaden
  • 4-Set-Bonus: Talent – Im Zoom verlieren Präzisionsgewehre den Kopfschussbonus, aber gewinnen 100% kritische Trefferchance. Funktioniert nur noch „zoomed scopes“.
  • 5-Set-Bonus: +40% Anfängliche Stabilität, +20% Präzisionsgewehr-Kritischer-Trefferschaden
  • 6-Set-Bonus: Im Zoom erhöht ein Headshot-Kill mit einem Präzisionsgewehr den Crit-Damage um 20% jede Sekunde bis zu einem Maximum von 100%. Auch die Stabilität wird um 100% erhöht. Der Effekt hält 10 Sekunden lang an oder bis man den Zoom verlässt.

Interessant: The Division 1.7: Highend-Rüstung für die Tonne? – Classified-Gear, das geheime Gear, regiert

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (36)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.