Sinkende Spielerzahlen im Sommer 2021: Sterben jetzt alle MMOs? – News im Podcast

In der vergangenen Woche war in verschiedenen MMORPGs ganz schön was los. Wir fassen für euch die News in der neuesten Folge unseres Podcasts zusammen.

Das sind unsere Themen: News zu MMORPGs haben in den letzten Monaten stark zugenommen und sie scheinen nun auch kein Ende mehr zu nehmen, egal ob gut oder schlecht. Bei EVE Online kam es in der vergangenen Woche zu den niedrigsten Spielerzahlen der letzten 15 Jahre.

In World of Wacraft gab es erneut Ärger. Die neueste Cinematic zu Sylvanas aus dem Patch 9.1 kam bei vielen Spielern überhaupt nicht gut an. Mit dem Einstieg des großen Streamers Asmongold in FFXIV zeichnet sich außerdem eine große Abwanderungswelle der WoW-Spieler zum MMORPG von Square Enix. Es ist eine Art sicherer Hafen für sie.

Ebenfalls Ärger gab es bei LoL, wo die Spieler sich über einen sexy Skin für einen bestehenden Helden aufgeregt haben, obwohl es schon mehr als genug männliche Helden mit Sixpacks gibt. Sony hat Cyberpunk 2077 nach dem miesen Launch wieder in den PS Store aufgenommen und in China dürfen Kids dank Tencent nachts nicht mehr spielen.

Hier sind unsere Themen für diese Woche im Überblick:

Neben den News geben wir in dem Podcast auch unsere Experten-Meinungen zu den jeweiligen Themen ab und ihr könnt in den Kommentaren euren eigenen Senf dazugeben. Diskutiert mit uns mit!

Dabei sind:

News aus der Redaktion – Umzug auf Julep

Das ist für euch wichtig: Anfang Juli wurde der MeinMMO-Podcast auf die neue Plattform Julep umgezogen. Für eure Apps müsst ihr daher von jetzt an den neuen Podcast-Feed von Julep verwenden. Der alte Feed wird nach Ende Juli nicht mehr aktualisiert.

Wenn ihr uns über eine Plattform wie iTunes oder Spotify folgt, dann müsst ihr nichts tun. Die Plattformen werden selbstständig auf den neuen Feed wechseln. Es kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Sieht es uns also etwas nach, wenn die Folgen etwas später erscheinen.

Hier könnt ihr hören:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Spotify, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Spotify Inhalt
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von iTunes, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum iTunes Inhalt

Hier könnt ihr dem Podcast folgen:

Neben dem wöchentlichen Rückblick gibt es auch gelegentlich themenspezifische Podcasts, die größere Events oder Spiele behandeln. So haben wir über die Shows und Games der E3 2021 gesprochen.

Anregungen oder Kritik?

So könnt ihr mitgestalten: Ihr könnt übrigens aktiv an der Verbesserung des Podcasts teilhaben. Wenn ihr Feedback wie Anregungen oder Kritik habt oder einfach einen coolen Themenvorschlag einreichen wollt, der dringend mal diskutiert werden sollte, dann schaut doch auf unserem Discord-Server vorbei.

Alternativ könnt ihr auch direkt eine Mail an info@mein-mmo.de schreiben und uns so an eurem Gedanken teilhaben lassen. Schreib uns deine Meinung und diskutiere mit uns!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
krieglich

Sterben jetzt alle MMOs?

Nein.

Prim

In eve Online Träumt bzw. lebt man auch vor 15 Jahren mit einen Kontrucktiven Spielen damals bis man in den Kinder Modus ging mit immer mehr PvP……
FF14 auch bei der großen Casualisierung aufgehört wie viele dich mir bekannt waren.
Die Liste die ich bei starken erleichterung aufgehört habe wie mit vielen aus alter Zeit ist auch sehr lang……
Also ohne Grund leeren sich solche MMOs nicht…….

Nico

Also Das Square Enix sich drum kümmert das in ff14 griefer gebannt werden hat nun nichts mit Asmongold zu tun. Die sind da allgemein sehr zackig und fahren schon seit vielen jahren diese Politik und bannen Spieler die griefen oder gruppenmitglieder flamen weil sie im dmg meter zu low sind etc.

Das mit Sylvannas und der Story ist nicht weil man sich das anders vorstellt und die Autoren da nicht ihre Version erzählen lässt. Es geht einfach darum das die Autoren sich im Kreis drehen und immer das Karusell nur drehen. Es kommen immer wieder szenen die man schon aus der vergangenheit kennt, selbst wenn charactere Sterben kommen sie zurück selbst bei den Bossen so. Sylvannas character Fortschritt ist einfach nur totale banane, erst lässt man sie zur absoluten Bossheit ausarten und dann merkt sie erst wenns zu spät ist das der Kerkermeister auch nur Herrschen will? Das ist doch bei Star Wars genauso, da wird sich nichts getraut, einfach mal das Star Wars Zeitalter beenden und eine komplett neue Triologie Starten in einer anderen Zeit. Nein es wird halt nur gemolken wie in WoW halt.

Bodicore

Die Spielerzahlen sind nicht das einzige was gerade sinkt wenn ich so aus dem Fenster schaue.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x