Fortnite: So ruinierte das Schwert einigen Pros das 1-Million-Dollar-Turnier

In Fortnite: Battle Royale ist seit neuestem ein extrem starkes Schwert im Spiel. Das kam für viele Teilnehmer eines hochdotierten Turniers überraschend und sorgte für heilloses Chaos.

Am 11. Dezember 2018 fand der erste Tag des Finales des großen Turniers Winter Skirmish statt. Das Turnier ist mit einer Million Dollar Preisgeld ausgestattet. Es geht also um eine Menge Geld für die besten Spieler, die sich soweit qualifizieren konnten.

Neue Waffe kommt ohne Vorbereitungszeit auf die Server: Allerdings kam am 11. Dezember das Update 7.01 auf die Server und galt ebenso für das Turnier. Die größte Änderung des Patches war das neue Schwert Infinity Blade. Die Klinge ist eine übermächtige Waffe und die teilnehmenden Profis hatten kaum Zeit, sich mit dem Teil auseinanderzusetzen.

Heilloses Chaos beim Turnier

So metzelte sich ein Spieler an die Spitze: Da aber kaum einer der teilnehmenden Profis auf den potentiellen Vorteil durch das Schwert verzichten wollte, kam es zu wüsten Gefechten um die Klinge. Am Ende konnte sich jedoch ein Spieler durchsetzen.

Der Spieler Psalm bekam die Klinge am Ende des Spiels in die Hände und legte los. Im immer kleiner werdenden Sturmkreis konnten seine Gegner nicht fliehen und er mähte sie rücksichtslos nieder. Auch die im Endgame üblichen Festungen wurden mühelos von der Klinge in Stücke geschlagen.

Spieler wollte nur seinen Standpunkt demonstrieren: Am Ende hatte Psalm massig Kills und führte mit unerhörten 17 Punkten die Rangliste an. In einem Statement meinte der Sieger: „Sorry Leute! Ich musste einfach mal zeigen wie bescheuert das Schwert ist.“

fn-schwer-cover-02

Profis sind verärgert über Epics Update-Politik: Während sich Psalm trotz seiner Gewissensbisse über seinen Sieg freuen kann, sind andere Profis deutlich angefressen. So meint der Spieler Bizzle: „Ich kann nicht fassen, dass ich meine volle Zeit in Fortnite gesteckt habe und dann hauen sie 2 Updates vor einem großen Turnier raus. Großer Respektsverlust für Fortnite!“

Avery von Clan FaZe findet das Schwert ebenfalls absolut unfair. Das Schwert und die Flugzeuge seien ja nett für die Standard-Spieler, aber in kompetitiven Spielen habe sowas nichts verloren. Er geht sogar so weit und fordert, dass Epic die Turnierrunde wiederholen und den Patch dort zurücknehmen soll.fn-schwert-15

Das sagt Epic: Bisher hat sich Epic nicht zu dem Schwert und dem Ärger unter den Profis geäußert. Es gab lediglich eine Liste mit bekannten Bugs und Problemen. Die nächste Runde des Turnierfinales startet heute, am 12. Dezember. Es wird interessant, ob Epic das Schwert hier deaktiviert.

Was ist eure Meinung zum Schwert in Turnieren? Soll Epic hier dafür sorgen, dass jeder im Turnier das Spiel bekommt, das er kennt und für das er trainiert hat? Oder ist es durchaus zumutbar und sogar spannend, wenn die besten Spieler der Welt mit komplett unbekannten Situationen konfrontiert werden?

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Noch mehr News, Stories und Guides zu Fortnite findet Ihr auf unserer Facebook-Seite, die sich nur um Fortnite und seinen Ableger Battle Royale dreht!

Mehr zum Thema
So findet und benutzt ihr das neue Schwert in Fortnite
Autor(in)
Quelle(n): DexertoPCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (28)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.