PS5 vs. Xbox Series X: Alle Infos sind da – Welche Konsole holt ihr euch?

Nach der Sony-Konferenz am 16. September haben wir nun alle Infos zu PS5 und Xbox Series X. Wie sieht eure finale Entscheidung aus?

Was ist bekannt? Wenige Monate verbleiben bis die beiden neuen Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft endlich erscheinen.

In den letzten Wochen haben beide Publisher auch die letzten wichtigen Infos zu PS5 und Xbox Series X rausgerückt: Die Preise und die Release-Termine. Hier ist eine Übersicht.

Das wissen wir über die Next-Gen-Konsole von Microsoft:

  • Versionen: Xbox Series X und Series S
  • Preis: €499 für Series X und €299 für Series S
  • Release-Datum: 10. November
  • Vorbestellungen: Ab 22. September
  • Release-Titel: Assassin’s Creed Valhalla, Watch Dogs Legion, Destiny 2, Fortnite, etc.

Mehr Infos findet ihr in unserer Übersicht zur nächsten Xbox-Konsole:

Xbox Series X – Alles zu Release, Specs, Preis, Spielen und Controller

Das wissen wir über die Next-Gen-Konsole von Sony:

  • Versionen: PlayStation 5 (mit Laufwerk) und PlayStation 5 Digital Edition
  • Preis: €499 für die Laufwerk-Version, €399 für die Digital Edition
  • Release-Datum: 19. November
  • Vorbestellungen: Ab sofort möglich
  • Release-Titel: Demon’s Souls, Spider-Man: Miles Morales, Sackboy A Big Adventure, Destruction All Stars, etc.

Alle Infos zur PS5 findet ihr außerdem in unserem großen Artikel dazu:

PlayStation 5 – Alles, was wir über Sonys kommende PS5 wissen

Wir haben nun alle wichtigen Infos über die beiden neuen Konsolen, die uns in den letzten Monaten gefehlt haben. Also erzählt mal: Für welche Kiste habt ihr euch jetzt entschieden? Habt ihr eure Meinung zwischendurch geändert oder seid ihr bei eurer ersten Entscheidung geblieben? Schreibt es uns in die Kommentare!

Wie kann ich abstimmen? Ihr könnt eure Stimme wie immer in dem Umfrage-Tool unter dem Artikel abgeben. Jeder User hat genau eine Stimme. Sobald ihr eure Wahl getroffen habt, könnt ihr sie nicht mehr rückgängig machen.

Die Umfrage ist beendet.

MeinMMO-Autorin Leya Jankowski weiß jedenfalls schon, welche Konsole sie kauft.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
64 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Divine

Denke es wird das erste mal sein das ich gar keine kaufen werde.

Im Prinzip war ich all die Jahre „Team Playstation“, allerdings lohnt es sich für die paar Exclusivtitel absolut nicht mehr.

Im Gegenteil ist der Microsoftpass da deutlich attraktiver.

Zudem kann keine der beiden mit meinem aktuellen Rechner mithalten, wozu also 🤷‍♂️

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Divine
René

Xbox + Neue gpu da ich einer der Spieler bin die das ökonomie System zwischen xbox und PC nutzt. 😀

DennyZ

Keine Frage mehr nötig oder? Gibt nur die eine❤️ Nungut in dem Falle die digitale, demnächst sagt man nicht das kleine schwarze mehr sondern die kleine weiße😜 und natürlich entgegen dem Hass den ich ernten werde, ich hab sie auch in der Nacht noch vor dem 17.9 bestellt! 😜

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von DennyZ
Cameltoetem

PS5 Digi. Hype!

DennyZ

Ein Bruder im geiste!

Luripu

Keine.
Wenn eines der Final Fantasy Spiele aktuell wird,
dann wird es wohl die Digital Edition werden.

JuudaiMasters

Keine. Werde mir eine neue gpu kaufen

WooDaHoo

Wegen des Vorbestellerchaos ist es zwar fraglich, wann, aber ich hole mir definitiv die PS5. Wird wohl wie bei der PS4. Damals hatte ich nicht vorbestellt und mein Exemplar dann mit knapp drei Monaten Verspätung erhalten. Ist am Ende nicht schlimm aber irgendwie ist diese Praxis dennoch seltsam: Man kündigt eine Veröffentlichung an, nur um am offiziellen VÖ-Datum auf Wochen oder gar Monate nirgendwo ein Gerät zu bekommen. Da ergibt ein Veröffentlichungstermin doch null Sinn. Alles was man erreichen kann ist etwas weiter vorne in der Warteschlange zu landen. Vielleicht wäre es sinnvoller, zukünftig auf Vorbestellbarkeit komplett zu verzichten und die bis dato produzierten Geräte lieber zusätzlich zum Verkaufsstart verfügbar zu haben. Andererseits geht ja nichts über ein bisschen Mangelwirtschaft und künstlichem Hype, um die potentiellen Käufer verrückt zu machen. Wieder andererseits habe ich im Freundeskreis schon zwei Leute, die so sauer sind, dass sie wegen des Chaos nun komplett auf den PC wechseln. ^^ Naja, Junior hat letztens zum Geburtstag ne Switch bekommen. Da war ich auch heilfroh, dass es die mittlerweile wieder zu kaufen gab. Sogar ganz offiziell im großen Elektronikfachmarkt in der Innenstadt. ^^

Croaker

in eurer Auflistung fehlt PC.
Mit der 3000er Serie ist der PC auch auf Jahre die bessere Plattform zum zocken.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Croaker
Daniel

Der PC wird immer die leistungsstärkste Plattform sein und bleiben. Daran besteht doch auch kein Zweifel, dass wenn ich das 2-3 fache des Preises einer Konsole ausgebe, ich auch entsprechend mehr Leistung bekomme.

Das macht den PC aber nicht gleich zur besten Plattform. Das zeigen ja auch die Verkaufszahlen im Vergleich.

Venrai

Das Ding ist für ähnliche Leistung musst du über den Zeitraum gerechnet gar nicht unbedingt mehr ausgeben. Alleine schon das du die Spiele deutlich günstiger bekommst (jetzt umso mehr Ersparnis da sie auf Konsolen 80€ kosten) macht sich da über die Zeit deutlich bemerkbar. Dazu musst du nicht jedes mal den ganzen PC nach nen paar Jahren tauschen. Dieses Märchen der PC wäre so viel teurer als Konsolen ist nur für den ersten Initialkauf anwendbar, da musst du mehr Upfront auf den Tisch legen als die 500€ für die Konsole, aber langfristig gesehen ist bei Full HD 60 Fps der PC nicht teurer.

Cameltoetem

Hab mir letztens mal angeschaut was ich alles zahlen muss wenn ich mir ein Setup bauen will das der Graka gerecht wird. Kam auf knapp über 2000 Euro. Die Next Gen Konsole kostet als 1500 Euro weniger. Das Geld bekomme ich in der gesamten Laufzeit nicht über die günstigeren Spiele und die PS Plus kosten wieder rein.
Bekommt man mehr Leistung auf dem PC. Klar.
Bekomme ich(für mich persönlich) ausreichend Leistung mit der Next Gen Konsole? Auf jeden Fall.

Der PC ist für mich keine Option.

Frank

Seh ich genau so. 5 jahre ist eine Konsolengeneration. Jetzt rechne ich 500€ Konsole + 5× 60€ xbox gold (300€) + 2 AAA Titel pro Jahr (800€) + ein Controller 60€ = 1660€. Allerdings verteilt auf 5 Jahre. Beim Umstieg auf PC brauche ich mindestens 1.000€ allein für den PC + Maus + Tastatur + Games + Nachrüsten. Viel wird es sich nicht geben aber eines is garantiert. Mit der Box hab ich keinen stress mit dem PC schon.

Diebombe043

Ps5 ist Vorbestellt schon seit Ende Januar

srvival736

Ah yoo.. die Vorbestellung ist vor 2 Tagen gestartet, aber du als alter PS Veteran konntest die Ende Januar schon vorbestellen. RESPEKT 🙂

Anub1z

Wahrscheinlich auf Wish vorbestellt

Cameltoetem

Ist das wie ein „Wish-Sandwich“?

A wish sandwich is a sandwich where you have

  • 2 slices of bread
  • and you „wish“ you had some meat
srvival736

Made my Day! Danke dafür 🙂

Cameltoetem

Blues Brothers 😉

Diebombe043

Ende Januar

Wesker

Das war dann aber nicht von offizieller Seite, sondern von Seiten des Händlers, der sich wahrscheinlich gesagt hat: sobald der offizielle Vorverkauf losgeht reserviere ich ihm einfach eine von meinem Kontingent.

TheDant0r

Momentan keine von beiden. Keine hat das eine super geniale Spiel zum Start, wie es damals die Nintendo Switvh mit Breath of the Wild hatte.

Ich werde mir höchst wahrscheinlich die Playstation 5 erst mit Release von Final Fantasy 16 kaufen. Das Spiel ist genau mein Ding. Starte heute Abend Final Fantasy 15 nach Final Fantay 7 remake. Ich freue mir

Wesker

Ohne dir Teil 15 jetzt schlecht reden zu wollen, aber ich hoffe sehr das Teil 16 deutlich besser wird. XV war eine riesen Enttäuschung für mich: Story, Charaktere und Gameplay waren einfach nicht auf dem Niveau von beispielsweise Teil 13. Das Spiel kam mir stellenweise unfertig und undurchdacht vor.
Noch kann mich das Mittelalter-Setting von XVI nicht ganz abholen. Allerdings kann ich auch verstehen, das Square mal was neues machen möchte und nicht zum X-ten mal diese Kombination aus Moderne und Altertum. Jetzt also mal nur Altertum. Bin auf jeden Fall gespannt, die ersten Videos sehen zumindest sehr atmosphärisch (und düster) aus. Das Charakter-Design ist ähnlich wie XV recht unspektakulär, aber schauen wir mal 🙂!

TheDant0r

In Sachen von Story und Setup idt XV wirklich schwach. Jedoch liebe ich das sehr schnelle, warp-basierte Kampsystem. Noctis ist für mich bisher der Gefühlt *Stärkste* aller FF-Protagonisten seit FF 7.

Zu XVI: Finde ich nicht ganz verkehrt. Allerdings heisst es ja nicht, dass nicht irgendeine hoch technologische Spezies, Fraktion etc im Spiel ist. Vielleicht ähnlich wie in Breath of the Wild. Das Kampfsystem geht jedoch den XV-Weg, was ich persönlich sehr begrüße.

Wesker

Auch mit dem Kampfsystem wurde ich nicht so warm, da gefiel mir das vom FF7 Remake und FF13 besser….
Und was mich besonders genervt hat war, das man mit dem Auto nicht selber fahren konnte xD
Open-World hört sich im ersten Moment immer toll an, aber es schadet einem Spiel, wenn es in dieser Open-World kaum etwas zu entdecken gibt. Da habe ich lieber eine lineare Spielerfahrung.
Aber ist natürlich auch Geschmackssache.
Du hast Recht: bislang haben wir von XVI nur einen Trailer gesehen. Da kann noch viel passieren. Ich hoffe einfach das man zu den Charakteren eine tiefere Bindung entwickelt, als wie in Teil 15.

Crank Drunken

Naja was ich jetzt nicht gelesen hab ist dass man auf der Xbox series x auch die Möglichkeit hat Xbox one spiele zu zocken was auf der ps5 mit ps4 spielen ja nicht geht. Zum Release ist das m. E. schon deutlich angenehmer

ironhunt3r

Man kann sehr wohl auf der PlayStation 5 die Spiele der PlayStation 4 spielen. Wo hast du diese Unwahrheit bitte her?

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von ironhunt3r
Nakazukii

Habe mir schon die Playstation 5 geholt

Gorgo

Die PS5. Gibt auf der X nichts was ich auch auf dem PC spielen könnte.

Motzi

Beide. Mit Ausnahme der ersten Xbox und der PS2 habe ich seit der Dreamcast und der PS1 alle Konsolen, wenn auch meist erst weit nach Release, gekauft.
Bisher war die Playstation meine Hauptkonsole, das könnte sich aber mit der Series X ändern. Der Gamepass spielt da eine große Rolle.

Mapache

Bei mir wird es die Ps5. Das liegt weniger daran, dass ich seit der PS1 immer eine PS hatte sondern eher daran dass mir die Xbox keinen Mehrwert liefert. Alles was die Xbox mir bringt kann ich auf dem PC auch machen. Warum also eine Xbox?! Macht für mich persönlich keinen Sinn.

Bei der Ps5 warte ich allerdings noch etwas ab mit dem Kauf. Da die Auswahl an Exklusiv-Titeln und Spielen die mich interessieren am Anfang eher sehr gering ist muss ich das Teil auch nicht direkt zum Release haben. Da warte ich dann lieber ab und hole mir gegebenenfalls ein schönes Bundle. 😁

Martin

PS5 natürlich – da gibt es die besseren Spiele 🙂

Frank

Es wird wohl die Series X bei mir werden aber nicht direkt zum Release. Wenn schon ne neue Konsole dann das vollwertige Teil. Dazu brauch ich dann aber auch nen neuen 4K Bildschirm deswegen wird erstma gespart und auf ein gutes Angebot gewartet. Das es gleich zum Black Friday reduzierte Angebote gibt glaube ich nicht. Vielleicht ja zu Weihnachten aber ich kann auch warten.

Thomas Lauterbach

XBox, keine Frage.

outi

Zum Start tausch ich meine alten Xbox’en aus…ins Wohnzimmer kommt ne X und im Schlafzimmer wird ne S versteckt! Die Ps5 dann Weihnachten 2021 wenn der Preis gesunken ist und die jetzt angekündigten Must Haves auch draussen sind 😉

NooApollo

Die Series X 🔝💯

Psycheater

Definitiv den Kühlschrank. Bin bei XBox seit 2007 und bleibe dort auch. Außerdem gefällt mir das Design am Meisten

EliazVance

Kurzfristig Xbox, langfristig beide.
Bis das richtig gute Zeug kommt, dauerts eh ne Weile.

Antester

Die XBox X, aber erst zum Weihnachtsgeschäft (vermutlich).

Lp obc

Beide natürlich xD Die XBox Series X als Hauptkonsole und die PS5 für Exklusivtitel. An meinem Gaming PC spiele ich meistens Strategiespiele und dergleichen 🙂
Heute die PS5 bestellt und nächste Woche dann die Series X, beide mit Laufwerk da ich Collector’s Edition’s sammle und da sind die Spiele eigentlich immer als Disk dabei xD

peeze

Namma

Beide, Sony konnte mich jetzt auch überzeugen, in dem PS Plus Angebot sind gleich 16 Spiele die ich verpasst hatte, zwar nicht so wild, aber gleich so einen Haufen ist ganz ok.
Dazu kommt die Ankündigung von demon souls und der kleine sackboy, sowie Spiderman was ich auch nicht gespielt habe.
Die xbox series X, der gamepass läuft 2, 5 Jahre, allerdings habe ich jetzt gesehen das die cloud alles der Konsole und nicht vom PC enthält.
Mein PC für mmorpgs dürfte noch reichen, die rtx 3080 hat damit erstmal mein Interesse verloren.

Und sie switch ist ja eh Dauer Begleiter 🙈 mal schauen wie ich die ganze zeit zusammen kratzen soll, mit ps5 xbox Series X, switch und dem 2ten pokémon dlc, und wow shadowlands 😅

Aber shadowlands steht bei mir ganz oben, freu mich schon wie verrückt auf den prepatch 🥰🥰

SapiusDC

Was die Zeit angeht hast du mein Mitgefühl, das kenn ich zu gut 😀
Als armer Student hatte ich viel Zeit zum zocken aber kein Geld was zu kaufen, jetzt mit Familie und einem guten Job hat man auf einmal keine Zeit mehr zum zocken aber alle Plattformen zu Hause 🙁 ^^

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von SapiusDC
Namma

Ja, genau das ist auch mein Problem 😂 aber es rennt dann am Ende ja zum Glück nichts weg, und bis wieder was neues kommt hat man ja bißchen Zeit 😁

Atain

Die XSX als Hauptplatform, die PS5 DE für die Esclxusives (auch endlich mal die PS4 Spiele ohne staubsauger Geräusche^^) und meine Frau ist mit der Switch und Mario Kart happy 🙂

Habibi

Die Xbox. hab da noch viele Spiele als Download, die ich nicht wegen der PS5 einfach wegwerfen möchte. Aber die PS5 würde ich nicht mal kaufen, wenn ich betrunken wäre 💁

Jokl

Nach meinem Umzug die PS5 und Demon Souls.
Ohne DS hätte ich wohl auch noch was gewartet bis zb Horizon erscheint.

Wenn die Angaben stimmen, wovon ich mal ausgehe, finde ich es echt krass wie viele Leute hier quasi alles abdecken :).

SapiusDC

Ich werde mir wieder beide Konsolen zulegen, sowohl die Series X (Blockbuster Gaming) als auch die PS5 (Exclusives und Entertainment/Streaming/TV etc). Der PC bleibt allerdings weiterhin für verschiedene MMORPGs und Strategiespiele sowie die Switch für Exclusives und einige Indietitel.
Zurück zu den beiden neuen Konsolen, die kommen mir allerdings erst in Haus wenn es ordentliche Deals (Black Friday etc.) und Bundles (Gears 5 Sonderedition etc) gibt, vorher tun es die aktuellen Konsolen noch 🙂 (Die Xbox One X hab ich erst letztes Jahr zum Black Friday erstanden, von daher die Series X frühstens Ende nächsten Jahres)

Paulo (Mr Kermit001)

Ich bin am überlegen die One X zu holen. Die Serie X vielleicht nächste oder übernächstes Jahr da momentan kein Next-Gen spiele kommen. 😅 denkst ist es in Ordnung?

Mihari

Wenn du noch eine Xbox One X kaufen möchtest, solltest du nicht zu lange damit warten. Die Produktion wurde schon vor einigen Wochen eingestellt und es werden nur noch Lagerbestände abverkauft.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Mihari
Paulo (Mr Kermit001)

ok danke dir. Denke in zwei Wochen ist noch Zeit. Hab welche bei eBay gesehen

SapiusDC

Klar lohnt sich das noch, für die Series X ist noch viel Zeit. Außerdem bin ich kein Freund von Hardwarekäufen der ersten Stunde, lieber erst wenn es eine revised edition gibt. Solltest damit also nichts falsch machen, aber ja, ich würde auch nicht mehr so lange warten. Bzw. schau einfach mal ob es irgendwo Bundles gibt die die händler loswerden wollen mit Rabatt 😀

Paulo (Mr Kermit001)

Ja danke dir, werde ich schauen. Denke auch für die Serie X hab ich noch ein wenig Zeit.

Antester

Ja auch darum ist die Box bei mir auf Weihnachten verschoben. Dann sind die Patche daraus (womit ja jede neue Konsole zu kämpfen hat) und die Preise purzeln noch mal ein bissel bzw. es gibt nette Dinge dazu.

Storm92

Hast du Interesse an einer Xbox One X mit 2 Controllern und interner Samsung SSD 1TB ? Möchte meine verkaufen, ist 5 Monate alt

Paulo (Mr Kermit001)

Wie teuer? 😅

Storm92

Schick mir mal PN bei Facebook.
Profil: Andy Kruschinski.
Da können wir quatschen 🤔👍🙂

Mihari

Ganz klar für mich: Beide Konsolen werden gekauft!

Die XBox Series X als Hauptkonsole und die PS5 für Exklusivtitel. Am PC spiele ich nur MMORPGs und den Flight Simulator 2020.

SapiusDC

Handhabe ich sehr ähnlich 🙂

Hans Dornauer

hab die ps5 bereits vorbestellt, freu mich drauf🤗🤗🤗

Dave

bei einem preisunterschied von 100€ fällt mir die entscheidung leicht zur digitaledition zu greifen. das bluraylaufwerk der ps4 habe ich seit jahren nicht mehr in verwendung gehabt.

Chiefryddmz

Beide.
aber frühestens zum Black Friday..

aber noch eher werd ich mir irgendein bundle zum weihnachtsgeschäft gönnen 🤙👌✌️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

64
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x