Hier futtern Spieler die Monster-Portionen aus Monster Hunter World

Als PR-Aktion zum Release von Monster Hunter World hat Entwickler Capcom in London die „Monster Hunter Meat Shack“ errichtet. Dort bekommt ihr kostenlos gigantische Fleischberge serviert.

Monster Hunter World Kantine essen

In Monster Hunter World beginnt eine Jagd normalerweise mit einer großen Fressorgie! Euer treuer Palico-Katzenbegleiter malocht ordentlich in der Küche, um euch einen gewaltigen Berg an Fleischgerichten zu servieren. Vollgefressen und voller Buffs jagt es sich viel leichter.

Solche eine Fressorgie im Real-Life findet gerade zu einem Monster-Hunter-PR-Event in London statt.

In der Monster Hunter Meat Shack futtern und zocken

Monster-Hunter-World-Meat-Shack-01

In London am Flat Iron Square hat Capcom als PR-Stunt die “Monster Hunter Meat Shack“ errichtet. Das ist eine Grill-Butze, die nach dem Ambiente von Monster Hunter World gestaltet ist. So findet ihr unter anderem Dschungel-Deko und den Schädel von Rathalos.

Wer einen Platz in der Meat Shack ergattert, kann dort 1,5 Stunden lang kostenlos gigantische Fleisch-Platten und Riesen-Burger verputzen. An einem Riesen-Grillspieß wird regelmäßig Nachschub gebraten. Allerdings von menschlichen Bediensteten, nicht von Palicos.

Es gibt übrigens nur Fleisch. Vegetarische Optionen sind in der Event-Beschreibung explizit ausgeschlossen.

Wenn man schon mal in London ist …

Neben der Völlerei bietet die Monster Hunter Meat Shack noch Gelegenheit zum Monster Hunter zocken. Die Konsole ist in den Tisch eingelassen, ihr müsst also nicht mal aufstehen, um euch auch virtuell im Spiel vollzustopfen.

Monster-Hunter-World-Meat-Shack-04
Wer über18 ist, bekommt sogar einen Monster-Humpen mit Frei-Bier!

Das Event geht noch bis zum Sonntag, den 28. Januar 2018. Wer also zufällig dieses Wochenende in London weilt, über 16 Jahre alt ist, ordentlich Hunger hat und gerne satt und vollgefressen Monster Hunter World zocken will, der sollte mal am Flat Iron Square vorbeischauen.

Wenn Ihr über Monster Hunter World auf dem Laufenden bleiben wollt, abonniert doch unsere Facebook-Gruppe mit 100% Infos, Artikeln und Guides zu Monster Hunter World.


Ihr wollt wissen, ob das Spiel mit den Monstern und den Katzen gut ist? Lest es hier in unserem Test zu Monster Hunter World!

Quelle(n): Eventbrite, MMOCulture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

„Euer treuer Palico-Katzenbegleiter malocht ordentlich in der Küche,…“

Also bei mir kocht mein Palico nicht selbst

Fronto

Omnomnom. Da bekommt man direkt Hunger

Starthilfer

Das nenn ich mal eine geile PR Aktion. Würde ich sofort mitmachen.

Ace Ffm

Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Ich will auch Schwein in Brot! Riesige Portionen!

Alastor Lakiska Lines

Sicher findest du irgendwo ne Boulette im Brötchen.

Ace Ffm

Kinderkram. Das soll Tellergross sein!

Guest

Ich habe das ja hier schon einmal erwähnt: 2011 war ich paar Monate in Osaka, Japan und da erschien Monster Hunter 3rd für die PSP und PS3. Ihr könnt euch echt nicht vorstellen wie der Release dieses Spiel dort gefeiert wurde. Ganz Japan war im Ausnahmezustand. Überall Werbeplakate, Figuren, verkleidete Leute, Monster Hunter Klamotten konnte man an jeder Ecke kaufen, es wurde Läden und Stände eröffnet für Merchandise, im TV lief ununterbrochen MH Werbung und in vielen Restaurants gab es Monster Hunter Gerichte: Steaks, Suppen, teilweise mit witzigen Begriffen wie: Ratholos-Kotelett usw.
Also solch eine Faszination gibt es hier bei uns nur, wenn Deutschland die Fußball WM gewinnt 😀

Edit: In Japan gibt es ja natürlich auch so etwas wie “Saturn” oder “Mediamarkt”. Ich glaube der Laden hieß Yodobashi Camera oder so ähnlich. Das Geschäft ist vielleicht vier Mal so groß wie der größte Saturn, den wir hier haben. Was die in der Gaming Abteilung gemacht haben war absoluter Wahnsinn. Egal wohin man blickte war nur Monster Hunter zu sehen 😀

N0ma

die Japaner sind verückt

John Wayne Cleaver

Das ist doch mal eine coole Aktion. Aber ich muss nun nicht schon wieder nach London.
Auch wenn ich echt gerne Fleisch esse dann ist bei mir das Motto doch eher “Qualität vor Quantität”.
Da würde ich mich dann wohl doch einfach mit einem Bierchen zufrieden geben.
Obwohl…. Das Futter ist ja kostenlos. Na ja dann her damit. Einmal schlemmen wie Obelix.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x