Wie geht es dem Pokémon-MMO Temtem, 2 Monate nach riesigem Release?

Im Januar 2020 sorgte Temtem für großes Aufsehen. Das MMO galt für viele als Konkurrent für die Pokémon-Spiele und sorgte zum Start für tausende Spieler. Doch wie sieht es jetzt knapp 2 Monate später aus?

Das ist Temtem: Das Spiel wird auch als Pokémon-MMO bezeichnet, denn es verbindet das Prinzip von Pokémon mit diversen MMO-Elementen. Viele Spieler wünschten sich schon lange ein solches Spiel und entsprechend positiv wurde Temtem aufgenommen.

In dem Spiel könnt ihr kleine bunte Monster fangen und sie leveln. Im Kampf kann man dann gegen NPCs oder andere Trainer antreten. Das klingt alles sehr nach Pokémon, doch der Unterschied ist, dass es alles in einer großen Online-Welt stattfindet. Faktoren wie Housing oder das Zusammenspiel mit anderen Trainern und die Synergien von Temtems sind entscheidend.

All das bescherte Temtem und dem kleinen spanischen Entwicklerteam einen riesigen Hype zum Release. Am 21. Januar, als Temtem in den Early Access startete, wurden die Server überflutet. 20.000 Spieler bekamen dort Zugang und Tausende warteten geduldig auf ihren Start. Am ersten Tag sollen zur Hochzeit über 30.000 Spieler aktiv gewesen sein und auf Steam stand das Pokémon-MMO vor Größen wie GTA Online und Monster Hunter World.

temtems
Zu Beginn war der Hype rund um die süßen Temtems riesig

2 Monate nach Release – Wie steht es um Temtem?

Was sagen die Spielerzahlen? Die Zahlen zum Release kann Temtem nun nicht mehr erreichen. Laut Steamcharts konnte Temtem in den letzten 24 Stunden einen Peak von 4554 Spielern erreichen. In den letzten 30 Tagen hatte man einen Durchschnitt von 5150 Spielern.

Temtem Steamcharts
So hat sich Temtem in den letzten Wochen entwickelt. Quelle: Steamcharts

Verglichen mit dem Release-Monat Januar ist das schon ein deutlicher Rückgang. Damals hatte man fast einen Durchschnitt von 22.000 aktiven Spielern.

Dennoch muss man sagen, dass die Zahlen von über 4500 Spielern für ein Indie-MMO durchaus stark ist. Aktuell liegt man mit den Spielerzahlen immerhin noch auf Platz 111 aller Spiele auf Steam. (Stand 17. März um 11:00 Uhr)

Wieso sind die Zahlen so rückläufig? Nicht unbedingt das sinkende Interesse könnte der Grund für den Rückgang sein. Die Early-Access-Version bietet nur etwa 50% des Inhalts von Temtem. Den Story-Content hat man nach etwa 20 bis 30 Stunden durchgespielt. Viele Spieler warten deshalb nun auf neue Inhalte.

Natürlich kann man auch neben der Story noch viel erleben in Temtem, doch das scheint vor allem nur die extremen Fans im Spiel zu halten.

Was gab es an neuen Inhalten? Die neuen Patches brachten ein neues Gebiet, fokussierten sich ansonsten aber vor allem auf Fixes im Spiel. Viele neue Inhalte konnte man also bisher nicht sehen. Sie haben aber beispielsweise mit dem Saipark ein Endgame-Gebiet eingefügt.

Die Entwickler gaben aber bereits neue Einblicke in künftige Features. So soll laut Roadmap schon in diesem Frühjahr neues Matchmaking kommen. Für den Sommer sind weitere Temtems geplant.

Roadmap
Diese Features erwarten euch noch in diesem Jahr in Temtem

Was sagen Spieler zu Temtem? Die Stimmung in der Community ist, ähnlich wie zum Start, sehr gut. Auf Steam gibt es insgesamt knapp 21.000 Bewertungen, wovon 88% positiv waren. Lediglich 2360 Bewertungen waren negativ, von denen einige nur wegen des dritten Pronomens getätigt wurden.

Insgesamt berichten viele Spieler davon, dass Temtem noch einige Bugs hat, doch man merke den Einsatz der Entwickler. Zudem betonen Spieler, dass das Spiel noch im Early Access ist und noch weitere Temtems kommen werden.

So schreibt der User Crimefire@aka als Bewertung auf Steam:

  • „Das Spiel hat noch einige Bugs und es fehlen mir noch einige Funktionen im Spiel, aber da das Spiel noch im Early Access ist, ist das kein Problem, da das noch alles behoben wird, denke ich mal. Außerdem ist es schon jetzt 100 mal besser als Pokemon und ich spiele es sehr gerne.“

Wann soll Temtem den Early Access verlassen? Das MMO soll planmäßig im Frühjahr 2021 die Version 1.0 hochladen. Dort ist das auch ein Release auf PS4, Xbox One und Switch angedacht. Bis dahin soll aber schon einiges an Endgame-Content erscheinen.

Braucht ihr noch Tipps für Temtem? Wir verlinken euch hier einige Guides zum Pokémon-MMO:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Drachenberg

Finde es auch irgendwie krass, das manche es als Pokemon Killer bezeichnen wollten… Pokemon hat sicherlich mehr als 22k Spieler!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x