Paladins: Champions müssen nun gekauft werden – Die Zukunft des Spiels

Paladins ändert auf drastische Weise, wie neue Inhalte in das Spiel implementiert werden – und was sie kosten.

Mehr Helden, die dann freigeschaltet werden müssen

Bei Paladins: Champions of the Realm schlägt man nun eine andere Strategie ein. Anstatt sich auf wenige Helden und viele Karten zu konzentrieren, reduziert man die Anzahl der Karten und will mehrere neue Champions veröffentlichen. Einher geht diese Änderung mit einer weiteren Ankündigung: Genau wie im Moba Smite wird immer nur ein bestimmter Teil der Charaktere frei zugänglich sein, der Rest muss gekauft (Realgeld oder „Gold“) werden. Aus diesem Grund will man in naher Zukunft auch ein Charakterpaket anbieten, mit dem man alle bestehenden und kommenden Champions automatisch erhält.

Paladins Grover HerosUrsprünglich hatte man mit Paladins eine andere Strategie verfolgt. Man wollte die Anzahl der unterschiedlichen Helden relativ gering halten, dafür aber zahlreiche Karten anbieten, mit denen sich der Spielstil pro Charakter individuell anpassen lässt. Laut dem Entwicklerbeitrag im Forum haben sich die Fans allerdings eine andere Herangehensweise gewünscht: Sie wollen mehrere unterschiedliche Helden haben, dafür aber wenige Spielstile pro Charakter. Man soll stets wissen können, was das Gegenüber an Fähigkeiten hat.

Paladins Evie ScreenshotCortyn meint: Gerade im Forum ist die Community über diese Ankündigung ziemlich gespalten. Während die eine Seite die Änderungen begrüßt und sich freut, dass es bald viele neue Helden gibt, reagiert die andere Hälfte zynisch mit Worten wie „RIP Palaturds 2015-2016“ und „Zack, deinstalliert“. Besonders ärgerlich ist wohl, dass HiRez in einigen Streams betont hätten, dass die Champions stets kostenlos verfügbar sein werden.

Ich persönlich finde die Änderung ebenfalls negativ, denn damit entwickelt sich Paladins immer weiter von dem weg, was ich anfangs so gemacht habe – ein spaßiger Shooter mit zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten. Langsam, aber sicher wird daraus eine Mischung aus Smite und Overwatch – aber beides nicht so richtig.


Weitere News und Artikel rund um den Heldenshooter von HiRez findet Ihr auf unserer Paladins-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): forums.paladins.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.