In New World könnt ihr der beste Waffenschmied werden – Darum ist das so besonders

Amazons neues Open-World-MMORPG New World bietet euch ein komplexes Crafting-System in dem Handwerker eine wichtige Rolle auf dem Server spielen. Wer mag, kann sehr viel Zeit in das System investieren und so der beste Schmied des Servers werden.

Wie funktioniert das Crafting in New World? In Amazons bald erscheinenden MMORPG New World ist Crafting ein wichtiges Element des Gameplays. Laut den Entwicklern sollt ihr sogar endlos eure Crafting-Skills leveln können und so irgendwann der allerbeste Meisterschmied des Servers werden.

New World macht Crafter zu Berühmtheiten

Was ist daran so Besonderes? Diese Möglichkeit, der beste Schmied der Welt zu werden, unterscheidet New World krass von anderen MMORPGs. Wenn man beispielsweise in WoW oder ESO irgendwann einmal das Ende der Progression erreicht, ist man zusammen mit allen anderen End-Level-Craftern auf der selben Stufe. Man baut halt das Endgame-Zeug und ist nichts Besonderes mehr.

In New World hingegen seid ihr als dedizierter Hardcore-Crafter mit genug Aufwand und Engagement tatsächlich irgendwann mal der allerbeste, wenn ihr fleißiger seid als die anderen Handwerker. Dann werden womöglich massenweise Spieler bei euch auftauchen und eure Meisterwerke – die nur ihr so gut hinbekommt – kaufen wollen.

Wie funktioniert die Progression? Um aufzusteigen, müsst ihr nur fleißig immer mehr Items herstellen, das steigert euren Handwerks-Skill. Das gleiche System gilt auch für andere Aspekte des Spiels, es gibt keine Klassen, jeder kann alles lernen.

Dabei startet ihr als kompletter Anfänger, der gerade mal einen Stiefel (Rüstungsschmied) oder ein simples Schwert aus Eisen (Waffenschmied) hinbekommt. Später auf Level 40 gibt’s dann schon stählerne Waffen und wer es bis Level 100 schafft, soll laut den Entwicklern dann exotische Legierungen wie Sternenmetall verwenden können. Das Video zum Crafting in New World haben wir hier für euch eingebunden:

In diesem Video stellen die Entwickler das Crafting vor.

Welche Handwerks-Skills gibt es? Aktuell gibt es 7 Crafting-Skills in New World:

  • Waffenschmied
  • Rüstungsschmied
  • Ingenieur
  • Juwelenschleifer
  • Arcana
  • Kochen
  • Einrichtungsgegenstände fürs Housing

Hier gibt’s übrigens alle Infos zum Start der baldigen Beta von New World:

New World: Start-Datum der Beta ist endlich bekannt – So macht ihr mit

Ihr sollt die besten Waffen selbst bauen und anpassen können

Was geht noch alles? Zusätzlich zu immer besseren Grund-Modellen von Waffen und Rüstungen könnt ihr mit steigender Erfahrung in eurem Handwerk auch die Gegenstände weiter anpassen. Unter anderem könnt ihr dann:

  • Qualitätsstufe des Gegenstands erhöhen
  • Die davon abhängigen Traits festlegen
  • Edelstein-Sockel einbauen und mit bestimmten Steinen versehen, was wiederum noch mehr Boni gibt.

Über Traits könnt ihr übrigens eure Ausrüstung an euren Spielstil anpassen. So ist es möglich, das Gewicht und damit die Nachteile von schwerer Rüstung zu reduzieren.

Wo kommen die Ressourcen zum Crafting her? Wer in New World ein Meisterhandwerker sein will, braucht die erlesensten und seltensten Ressourcen. Damit die zur Verfügung stehen, braucht es unerschrockene und fleißige Spieler, die das Zeug in der Spielwelt suchen und finden.

Auch diese Sammler haben Skills und Fähigkeiten, mit denen sie bessere und seltenere Ressourcen für euch ausfindig machen. Wer also der beste Schmied des Servers werden wollt, braucht ein gutes Netzwerk aus fleißigen Spielern, die euch das beste Zeug für euer Handwerk besorgen. Außer ihr werdet auch zum Meister-Sammler, doch dafür werdet ihr wohl noch mehr Zeit aufwenden müssen.

Was gibt es noch zu New World? Ihr wollt mehr zu New World wissen und wie es sich seit der Alpha und bis zum Start der Beta entwickelt hat? Unserer MeinMMO-Autorin Leya Jankowski hat ein exklusives Interview mit den Entwicklern zu den PvE-Inhlaten geführt und allerlei interessante Infos zur Lore und dem Storytelling in New World erfahren.

Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mett
7 Tage zuvor

Kann ich auch der beste Koch werden? 😄

butalive
10 Tage zuvor

Klingt gut und für mich persönlich interessant. Ich habe in Spielen wie WoW immer darauf Wert gelegt, meinen Account selbst zu versorgen und seltende Rezepte anbieten zu können, die nicht jeder hat. Gerade in Classic ist nicht jeder auf Höchstskill gleich gut, es gibt viele Rezepte, die man nur mit viel Glück und Geduld ergattern kann z. B. in Raids oder 60er Instanzen. Gilt auch für BC und noch teilweise Folgeaddons.

Mario Fahrngruber
11 Tage zuvor

Finde den Artikel sehr gelungen und freue mich auf das Spiel schon so sehr, ich hoffe ihr werdet über New World noch weiter berichten, denn ich denke das New World ein großes Spiel werden wird. Ich empfehle euch auch gerne den Youtuber „Myosin“, der erklärt die ganzen Infos immer in einem Video! Kenne ihn zwar nicht persönlich, aber er bemüht sich sehr für seine Videos und hat eine sehr angenehme Stimme. Eventuell ist eine Partnerschaft sogar möglich.

youtube.com/c/Myosin/videos

Jens Strenzelmann
10 Tage zuvor

Ich freue mich auch mega auf das Spiel. Lustig finde ich das du den selben YouTuber schaust wie ich grin Er erklärt es immer fix und zieht es nicht unnötig in die Länge. Vielleicht sieht man sich ja in der Beta;)

MB
11 Tage zuvor

Diese Möglichkeit, der beste Schmied der Welt zu werden, unterscheidet New World krass von anderen MMORPGs.

krass alter…da habe ich aufgehört weiterzulesen 😵

Schuhmann
11 Tage zuvor

Schön, dass du uns das mitteilst.

Hast du aufgehört zu lesen, weil es deiner Ansicht nach das Wort „Krass“ nur ein Slang-Ausdruck ist und es das wort hochsprachlich gar nicht gibt, oder wie? Bist du dir da sicher? smile

Laut dem Duden gibt es das Wort „krass“ in 3 Bedeutungen, 2 sind jugendsprachlich, eine ist hochsprachlich und genau die hochsprachliche wurde hier verwendet.

https://www.duden.de/rechtschreibung/krass

Frank Buddenberg
11 Tage zuvor

Auf dem Papier liest sich das Gut
Aber keiner kann wissen ob es später im Spiel auch so kommen wird.
Hinzukommt…das Ich der selben Meinung wie der User Nein bin.

Ich würde mal behaupten…das nach 3-4 Tage nach dem Spielstart die ersten Schmiede den Höchsten Level erreicht haben werden.
Das wiederum wird bedeuten…das die “ Farm Plätze “ …sei es nun Erz oder Holz oder ….sehr überlaufen werden seinen
Wobei…Ich frage mich gerade …wie geht das mit dem Farmen von Materialien ?
So wie in anderen Spielen…wer zuerst kommt kriegt zuerst. ?

MeGusta
11 Tage zuvor

Sehr gut, wie in Ultima Online. Da kann der tilted Elf mal gucken wie es läuft.

Nein
11 Tage zuvor

Aber nur auf Servern ohne große Gilde. Jede große Gilde boostet ihre Crafter in 2-3 Tagen auf Max. haben wir in der Alpha schon mehr als genug ausprobiert, die ganze Gilde farmt, gibt Mats ab und fertig. Ist also keine große Kunst leider =/

Jona
11 Tage zuvor

Standard Taktik von großen Gilden. Der Artikel sagt ja auch nur dass jeder der Beste sein kann aber natürlich nicht jeder der Beste sein wird smile

Was heisst hier kein Skillcap für Crafter ? Kann ich den Schaden einer Waffe ins unendliche steigern ? Wäre ziemlich broken. Falls der Schaden ein Cap hat für was sollte ich dann weiterleveln ? usw.

Kolbe
11 Tage zuvor

es gibt mehrere dimishing returns die das abfangen z.B. über den Gearscore der Waffe und bei der höhe der Attribute. Also kein endloses boosten.

Nein
11 Tage zuvor

Genau, nicht direkt Endlos, aber je höher der Schmied etc. desto höher die Chance das halt Perks usw. drauf kommen, Quali hoch geht, es Legendär wird usw.

Kolbe
11 Tage zuvor

ja bringt dir nur irgendwann nichts mehr weil du dann 90% dimishing return hast. Da in New World alle Skills skillshots sind wird das nicht so sehr bemerkbar sein. Weil ein wirklich guter Spieler macht auch ohne Doppelt so gutes Gear ordentlich was her!
Aber ja ein besserer Schmied stellt bessere Sachen her. Und ja man kann sich helfen dabei. Es ist immerhin ein mmorpg… wenn man solo alles genauso schnell und genauso gut erreichen kann wie eine Gruppe ist das doch irgendwie fail und ich muss sagen wenn ich ein mmo solo spiele ist das gerade der Reiz für mich das ich es schwerer habe aber dennoch dann das selbe erreichen möchte.
Ich sehe in dem Bereich echt keine Probleme… da hat das Game ganz andere Probleme wo man sich sorgen machen sollte als das man guten Stuff craften kann usw.

Nein
11 Tage zuvor

Naja so viel hat New World nicht mit Skill zu tun, Gear ist schon echt Hilfreich, wir oneshotten einfach jeden im PvP einfach, weil wir das Gear haben, da ist es wurst, ob wir gut sind oder nicht xD

Bin in einer der Massen-Gilden und hab schon gute 200+ Stunden in der Alpha. New World ist leider viel Schein statt sein. Werd es wohl auch zu Release nicht mehr spielen, da es recht sinnfrei ist, da das echte Endgame nur Gear grinden ist (Oder Housing xD). PvP ist einfach zu selten und absolut nicht rentabel (Eine Stadt zu haben hat quasi kein Vorteil, außer nochmal die Crafter zu boosten, die den boost aber nicht brauchen xD) Denke ich werde Monate nach Release noch mal reinschauen, ob es sich bis dahin besser gemacht hat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.