New World: So erreicht ihr schnell maximales Level in der Erntearbeit

In New World wird das Crafting ganz großgeschrieben. Die Pflanzen aus der Erntearbeit spielen dabei eine große Rolle, da sie für die Herstellung von leichter Ausrüstung, Zauber-Waffen und Tränken gebraucht werden. Wir von MeinMMO zeigen euch in diesem Guide, wie ihr euren Skill in der Erntearbeit schnell leveln könnt.

Welche Stein- und Erzarten existieren in New World? Wer sich mit dem Bergbau beschäftigt, wird auf eine Vielzahl von sammelbaren Materialien treffen:

  • Pilze – Sammelbar ab Stufe 0
  • Landwirtschaftliche Pflanzen wie Kräuter, Kürbis, Mais und Co. – Sammelbar ab Stufe 0, aufspürbar ab Stufe 20
  • Hanf – Sammelbar ab Stufe 0, aufspürbar ab Stufe 25
  • Magische Kreaturen – Sammelbar ab Stufe 0, aufspürbar auf Stufe 175
  • Magische Pflanzen – Sammelbar ab Stufe 30, aufspürbar ab Stufe 45
  • Seidenpflanze – Sammelbar ab Stufe 100, aufspürbar ab Stufe 125
  • Drahtfaser – Sammelbar ab Stufe 175, aufspürbar ab Stufe 200

Mit den richtigen Werkzeugen das Level schneller erhöhen

Sind die Werkzeuge so wichtig? Ja, das sind sie in der Tat. Je höher die Qualität eurer Werkzeuge, desto schneller könnt ihr Pflanzen sammeln. Das wirkt sich auch auf das schnellere leveln von Erntearbeit aus. Versucht, wenn immer es möglich ist, bessere Werkzeuge herzustellen oder zu kaufen.

Wie ihr am besten Werkzeuge oder andere Produkte herstellt, findet ihr in diesem detaillierten Craftig Guide von MeinMMO:

New World: So funktioniert das Crafting, über das ihr an die beste Ausrüstung im Spiel kommt

Welche Erntesicheln sind die besten? In dieser Übersicht findet ihr die einzelnen Erntesicheln mit ihren Werten und wann ihr diese, mit eurem Charakterlevel, freischalten könnt. Außerdem listen wir die empfohlenen passiven Vorteile auf.

  • Erntesichel – Eisen
    • Ab Charakterlevel 5 einsetzbar – 1 Passive möglich.
    • “Erntedisziplin” – Mehr Erfahrung für die Erntearbeit.
  • Erntesichel – Stahl
    • Ab Charakterlevel 17 einsetzbar – 2 Passive möglich.
    • “Erntedisziplin” – Mehr Erfahrung für die Erntearbeit.
    • “Erntearbeitsertrag” – Erntearbeit gewinnt mehr Rohstoffe.
  • Erntesichel – Sternenmetall
    • Ab Charakterlevel 36 einsetzbar – 3 Passive möglich.
    • “Erntedisziplin” – Mehr Erfahrung für die Erntearbeit.
    • “Erntearbeitsertrag” – Erntearbeit gewinnt mehr Rohstoffe.
    • “Azoth-Extraktion” oder “Ernteglück” – Das erstere gibt euch nach Ende des Sammelns eine Chance auf Azoth, das andere eine erhöhte Chance auf seltene Materialien während der Erntearbeit.
  • Erntesichel – Orichalcum
    • Ab Charakterlevel 52 einsetzbar – 3 Passive möglich.
    • “Erntearbeitsertrag” – Erntearbeit gewinnt mehr Rohstoffe.
    • “Azoth-Extraktion” – Chance auf Azoth
    • “Ernteglück” – Chance auf seltene Materialien

Erntearbeit schnell leven – So geht’s

Level 1 bis 100: Auf diesem Level bringt es euch am meisten, wenn ihr Kräuter, Hanf und Blaubeeren sammelt. Diese drei Rohstoffe bringen die meiste EP für einen verhältnismäßig kurzen Abbauprozess. Die magischen Pflanzen bringen weniger EP, dauern länger im Abbau und sind zudem seltener zu finden.

Die größte und lukrativste Ansammlung von Hanf findet ihr in Windkreis zwischen dem Fort und dem Port-Punkt für die Hauptquest:

New World Erntearbeit leveln 1 bis 100
Die beste Route in Windkreis.

Da dieser Spot aber hoffnungslos überlaufen ist, möchten wir euch auch eine Alternative vorstellen. Rund um erstes Licht findet ihr viele Kräuter und ein bisschen Hanf.

Das cool hier: ihr seid bei einer Stadt und könnt ständig euer Inventar leeren. Am Rand der oberen Berge befinden sich außerdem einige Eisen- und Silberadern, falls ihr auch Bergbau leveln wollt.

New World Erntearbeit leveln 1 bis 100 Erstes Licht
Die Alternative in Erstes Licht.

Wer wiederum ein hohes Level hat und trotzdem noch Erntearbeit leveln muss, findet ein riesiges Feld von Kräutern in Ebenmaß:

New World Erntearbeit leveln 1 bis 100 Ebenmaß
Die Alternative in Ebenmaß für Charaktere der Stufe 45+.

Level 100 bis 175: Tatsächlich bleibt die Route in Windkreis auch im höheren Level die beste Alternative, um voranzukommen. Dort bekommt ihr weiterhin am schnellsten Erfahrung in kürzester Zeit.

Zwar kommen die Seidenpflanzen dazu und es gibt auch einige Orte mit einer Ansammlung der Pflanzen, doch dann befindet sich in ihrer Nähe keine Alternative und ihr müsst auf den Respawn warten.

Wer dennoch das höhere Material sammeln und einfach eine Alternative haben möchte, der findet sie in Lichtholz:

New World Erntearbeit leveln 100 bis 175
Seidenpflanze in Lichtholz.

Level 175 bis 200: Wer mit einem geringen Level die Erntearbeit auf Stufe 200 bringen will, kann weiterhin in Windkreis oder Lichtholz farmen.

Highlevel-Charaktere bekommen in Edenhain jedoch eine gute Alternative. Dort wächst viel Drahtfaser auf einem Fleck.

New World Erntearbeit leveln 175 bis 200
Die finalen Level machen sich am besten in Edenhain.

Weitere Vorteile die euch das Leveln erleichtern

Extra Intelligenz bringt Boni: Je mehr Punkte ihr im Attributsfenster in Intelligenz versenkt habt, desto mehr Vorteile erhaltet ihr bei der Erntearbeit:

  • 50 Punkte oder mehr = +10 % mehr Geschwindigkeit beim Ernten
  • 100 Punkte oder mehr = 5 % Chance beim Ernzen Azoth zu finden
  • 150 Punkte oder mehr = 10 % weniger Gewicht durch geerntete Gegenstände
  • 200 Punkte oder mehr = +10 % mehr Geschwindigkeit beim Ernten
  • 250 Punkte oder mehr = +10 % mehr Ertrag beim Ernten

Gebietsruf spielt auch eine Rolle. Mit der Gebietsrufkarte “Sammeln” könnt ihr Pflanzen noch schneller abbauen und das wiederum bedeutet schneller an Erfahrung zu kommen. Wenn ihr in einem Gebiet hauptsächlich Pflanzen sammelt, könnt ihr auf diesen Buff zurückgreifen.

Seid ihr bereits Level 200 mit Erntearbeit? Oder liegt das gar nicht in eurem Fokus? Schreibt es uns doch unten in die Kommentare.

Alle Guides zu New World findet ihr in diesem Artikel: New World Guides: Alle Tipps, Tricks und Builds in der Übersicht

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dexter Ward

 Mein Char ist jetzt etwas über Level 30 und die Sammelberufe liegen alle so um die 85-100. Aber das ist für mich auch vollkommen okay.
Ich mache meine Quests und laufen nebenbei etwas in der Weltgeschichte rum und sammel Zeug auf das ich finde.
Dabei geht es mir aber nicht um Tempo sondern einfach um den Spaß und das spielen an sich.
Ich kann es ja verstehen, wenn Spieler sagen “ich will das aber alles schnellstmöglich fertig haben” was ich aber irgendwie strange finde
ist, dass die Medien einem auch suggerieren das man doch schnell sein müsste. Unzählige Guides wie man alles am schnellsten machen, skillen
sonstwas könnte. Als Außenstehender oder auch teilweise aktive Spieler selbst bekommen da doch dann echt das Gefühl es gehe nur noch um Tempo,
Tempo und Tempo. Das Spiel einfach mal spielen ohne das alles schnell gehen muss, ney vergiss es.

Stephan

Mein persönlicher Tipp:
Level 1-200: Hanf

Verdelungsberufe müssen eh bei jedem auf Max um Mats für Ini keys und Gear zu craften … und dafür brauch der Weber Hanf… viel Hanf… ihr könnt euch garnicht vorstellen wieviel Hanf der brauch

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Stephan
Max Mustermann

Sobald bereit, sollte man Silkweed Farmen, damit geht es schneller!

N0ma

kannst du dann aber nicht verarbeiten ohne Hanf

Max Mustermann

Ging mir ums Leveln, nicht die Verarbeitung.

N0ma

schon klar
und mir gings darum das das nur wenig Sinn macht
weil du das dann gar nicht alles lagern kannst

was man auch beachten muss
das es mehr Hanf als Seide gibt
sprich leveln mit weniger Punkten aber mehr
ist evtl schneller

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x