Neues MMORPG erinnert an Genshin Impact und erscheint 2022 auf Steam – Verschenkt jetzt coole Items

Neues MMORPG erinnert an Genshin Impact und erscheint 2022 auf Steam – Verschenkt jetzt coole Items

Das MMORPG Tower of Fantasy befindet sich seit April in einer Beta hier bei uns im Westen. Nun wurde ein Event für die Vorab-Registrierung für das Spiel gestartet. Dort erwarten euch coole Belohnungen. Der Release soll noch 2022 auf Steam, Epic und Mobile stattfinden.

Was ist das für ein MMORPG? Tower auf Fantasy ist ein kostenloses Anime-MMORPG, das auf eine große, offene Spielwelt setzt, die ihr mit eurem Charakter erkunden könnt. Optisch erinnert es an eine Mischung aus Genshin Impact und dem heiß erwarteten MMORPG Blue Protocol.

  • Ihr folgt einer Story auf dem Planeten Ada, den die Menschen in der Zukunft kolonisiert haben. Die Geschichte wird über verschiedene Quests erzählt.
  • Das MMORPG verzichtet auf Klassen und lässt euch stattdessen den Spielstil über die Rüstung und Waffen bestimmen.
  • Dabei setzt Tower of Fantasy auf ein actionreiches Kampfsystem, in dem ihr selbst zielen müsst. Ein Highlight ist hier das „perfekte Ausweichen“. Wenn euch das gelingt, entsteht eine Kuppel, in der Feinde kurzzeitig eingefroren werden.
  • In der offenen Welt könnt ihr klettern, schwimmen, mit Jetpacks fliegen und Objekte zerstören.
  • Im Endgame erwarten euch Dungeons, Raids, PvP-Inhalte und Erfolge, von denen ihr bis zu 2.600 abschließen könnt.
  • Ein Gacha-System für Waffen im Endgame, das ähnlich funktioniert wie bei den Waffen und Charakteren in Genshin Impact.

Wir haben Tower of Fantasy zum Start der Beta angespielt und die Erfahrung niedergeschrieben:

Tower of Fantasy ist das MMORPG, das Genshin Impact hätte sein sollen

Pre-Register und ein Release im Jahr 2022

Was passiert derzeit bei Tower of Fantasy? Im April startete das MMORPG seine Closed Beta. Diese lief bis Anfang Mai. Zuletzt fand ein weiterer Beta-Test vom 21. bis 26. Juni statt. Dieser fokussierte sich auf die Regionen in Südamerika und es sollten sich zuerst Spieler registrieren, die an der ersten Beta noch nicht teilgenommen hatten.

Unklar ist derzeit, ob es Anfang Juli noch eine Beta geben wird.

Denn gestern startete offiziell der Pre-Register für den Release von Tower of Fantasy. Auf der Webseite könnt ihr euch für Steam, Epic Games, den App Store und den Play Store vorab registrieren (via TowerOfFantasy). Das MMORPG bietet dabei Crossplay zwischen den genannten Plattformen an.

Tower of Fantasy: Neuer Trailer zeigt Gameplay und Szenen aus der Story des Anime-MMORPG

Bisher haben sich (Stand 27. Juni, 15:00 Uhr) über 150.000 Menschen angemeldet. Die Entwickler verteilen Geschenke, abhängig von der Anzahl der frühzeitigen Registrierungen. Es winken Gold, Buff-Food und Nucleus – das Item, das für die Gacha-Mechanik genutzt wird.

Die höchsten Belohnungen gibt es bei 2,5 Millionen Voranmeldungen. Ihr erhaltet die Belohnungen jedoch nur, wenn ihr euch ebenfalls vorab registriert. Nach dem Release habt ihr 180 Tage Zeit, um die Belohnung einzulösen.

Wann erscheint Tower of Fantasy? Der Release soll offiziell im dritten Quartal 2022 stattfinden. Das betrifft also die Monate Juli bis September. Ein genaues Release-Datum gibt es bisher aber nicht.

Was sagt ihr zu Tower of Fantasy? Spricht euch das Spiel an? Oder wartet ihr auf ein anderes MMORPG?

Wer hingegen ein großer Fan von Genshin Impact ist, könnte auch Interesse an dem nächsten Spiel der Entwickler haben:

Entwickler von Genshin Impact arbeitet an neuem Spiel – Soll wohl Open-World-Shooter werden

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
myrokkologe

Ich hab die Beta gespielt, wer Genshin Impact und behinderte Gatcha-Games bzw unfertige Spiele gerne spielt und jedes mal auf nen Update warten will um dann noch mehr Geld rein zu stecken und randommäßig Charaktäre zu pullen um auf einen Charakter zu hoffen, weil er keinen Einfluss darauf hat was er bekommt und sich ggf auch mit Dingen zufrieden geben muss die er nich mag und BEZAHLT sogar dafür,
der is hier genau richtig!
Ihr heutigen Spieler seid so DUMM geworden und gebt denen die Chance ein dummes, geldgeiles Game nach dem anderen zu produzieren.
WEIL IHR DAFÜR BEZAHLT!
WEIL IHR DIE SCHEIẞE SPIELT!

Ihr habt den Spieleproduzenten zu viel Freiheiten bzw Geld gegeben und darum achtet keiner mehr darauf Spiele aus reiner Liebe zur Story oder einfach ein Projekt aus Herzblut zu kreieren.
Nur noch Geldmache und ernsthaft KAUM noch gute Spiele.
Das einzige gute Spiel in den letzten Jahren war „Nier:Automata.“
Es war sehr tiefsinnig, hatte eine ultra coole Story, grafisch und gameplaytachnisch in Ordnung und war eines der wenigen Games die mir nach Ewigkeiten mal wieder Spaß gemacht haben und das OHNE JEGLICHEN SCHNICKSCHNACK! FULL GAME!
DURCHGEZOCKT! FERTIG! GEIL! SO MUSS DAS SEIN!
Spiele müssen nich immer weiter und weiter gehen.
Es Spiel muss auch ein gutes Ende haben und das haben die Spiele dank eurer Lootboxen und Seasonpasses nicht!!!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von myrokkologe
Schlachtenhorn

Jetzt entspann dich doch mal.
Kein Grund Leute zu beleidigen die du nicht kennst.
Außerdem ist die Aussage „Das einzige gute Spiel in den letzten Jahren war „Nier:Automata.““ extrem subjektiv.
Über die letzten Jahre sind extrem viele, auch gute, Spiele rausgekommen wie Elden Ring, Vampire Rising V, Total War Warhammer III etc.

Nein

Fand das in der Beta ganz lustig, aber das Game ist arg anfällig. Ich bin in Level teleportiert, wo es einfach 40 draws gab xD die nicht im Spiel sein sollten 😀

N

Das Spiel ist mega langweilig und hat nach dem kurzen erfolgreichen Start auch in China ziemlich gefloppt. Bei mir war die Luft etwa nach 20 Spielstunden raus.

Shayuna

Der kampfstil hängt von der Waffe ab die man führt und die rüstung verleiht legedlich Effekte wie die Artefakte in genshin… und das gacha ist kein endgame.. hast die beta überhaupt gespielt oder nur copy and past gemacht ?

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Shayuna
Ich

Warum werden MMORPGs eigentlich öfters als Genshin Killer betitelt, dabei ist Genshin KEIN MMORPG..
Genshin ist ein Singeplayer mit Multiplayerkomponenten.
Die Souls Spiele sind auch kein MMORPG, sind ein Singelplayer mit Multiplayerelementen, das wars..
Genshin ist genau wie die Souls Spiele auch nur auf 4 Spieler pro Welt limitiert und das auch nur freiwillig und nicht gezwungen wie in MMOs…
Das würde ich nicht MMO nennen..

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Ich
McPhil

Viele vergessen dass das erste M in MMO für Massive steht und nicht für Mini.

Threepwood

Ohne großes Zutun direkt mal das digitale Heroin verteilen, damit die Spieler zum Launch an der Shop-Nadel hängen können. Genau mein Humor. 😄

Pyte

Phase 1: Anfixen
Phase 2: warten
Phase 3: Profit

Dealer 101 zur Kundenbindung.

Pyte

Hat niemand behauptet.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx