Das Geheimprojekt von Nexon und EA ist enthüllt
Was braut die Dunkle Allianz da im Geheimen?

Die beiden Gaming-Giganten Nexon und Electronic Arts stellen diese Woche ein neues Spiel vor. Es könnte ein MMO sein, wahrscheinlich ist es aber eine Fußballsimulation.

Im April 2012 trafen sich Verantwortliche des US-Spieleriesen Electronic Arts und des koreanischen MMO-Giganten Nexon. Allein dieses Treffen sorgte für Turbulenzen. Von außen dachte man: Nexon wolle EA kaufen. „Gerüchte“ machten die Runde. Daraufhin schoss der Börsenwert von EA in die Höhe – und das nur, weil sich zwei Firmen trafen.

Nexon und EA – 1. Treffen sorgte für Riesen-Gerüchte

Zwei Wochen später kam dann raus: Das war kein Übernahmegespräch, sondern EA und Nexon wollen zusammenarbeiten. Sie planten, zusammen ein Spiel herauszubringen. Im Dezember 2012 erschien dann die Fußball-Simulation „FIFA Online 3“ in Korea mit Nexon als Publisher. Die Reihe FIFA Online ist so eine Art „FIFA“ als Online-Version für den asiatischen Markt.

Fünf Jahre später gibt es nun ein weiteres Date von Nexon und Electronic Arts. Die werden auf der G-Star 2017 ein „gemeinsames Projekt“ vorstellen. Das ziehen sie geheimnisvoll auf, als “Geheim-Projekt.” Nexon ist Hauptsonsor der G-Star, hält sein Lineup aber noch geheim. Deshalb ist das so eine große Sache und findet viel Aufmerksamkeit: Was für ein Spiel ist das und warum macht Nexon so ein Riesen-Geheimnis drum?

Aktuell läuft schon ein Countdown (Link zur Countdown-Seite von Nexon), es wird am 2. November so weit sein – gegen 2 Uhr morgens unserer Zeit wird Nexon sagen, was sie da zusammen mit EA brauen.

EA_Nexon-Project

Wahrscheinlich ist es eine Fußball-Simulation für den Asia-Markt

Es ist aktuell noch unklar, was das für ein Spiel ist. Es gibt verschiedene Theorien:

  • Die naheliegende ist „Das ist FIFA Online 4“ – also eine Fußballsimulation für den asiatischen Markt, die uns im Westen nicht sonderlich kümmern wird, weil wir hier alle FIFA spielen, die aber in Asien wahnsinnig viel Geld einspielen wird. Passend zur WM 2018 könnte ein FIFA Online 4 eine Lizenz zum Gelddrucken sein.
  • Es gibt auch andere Theorien, über ein MMO-Projekt, an dem Top-Leute wie Ex-WildStar-Mann Stephen Frost arbeiten, der extra von Blizzard weg, zu Nexon hingwechselt ist. Aber das scheint unwahrscheinlich – dafür ist es noch zu früh.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Dunkle Allianz zwischen EA und Nexon zieht viel Aufmerksamkeit auf sich

In jedem Fall ist es interessant, was dabei rauskommt, wenn zwei solche Riesen wie Nexon und Electronic Arts zusammenarbeiten und auch was das für Wellen schlägt. Das führt in internationalen Foren zu wilden Spekulationen.

Sowohl Electronic Arts als auch Nexon haben sich einen gewissen Ruf in den lokalen Spielemärkten aufgebaut: Wenn die sich zusammentun, wirkt das wie eine dunkle Allianz.

In ein paar Tagen wissen wir mehr. Die G-Star 2017 selbst findet Mitte November statt. Da werden wir dann wieder eine Menge News zu MMOs aus Asien erhalten. So erwartet man ein großes Schaulaufen von Lineage 2 Revolution:

Conan O’Brien macht Werbung für Lineage 2 Revolution, hat keine Ahnung

Update: Es ist FIFA Online 4

Mittlerweile ist klar, was das Projekt ist. Es ist wie erwartet “FIFA Online 4.” Das Spiel soll im Dezember in eine Closed Beta in Südkorea starten. Der Launch wird dann 2018 erfolgen, noch vor dem WM in Russland.

Man kann davon ausgehen, dass wir im Westen nichts mit dem Spiel zu tun haben, so wenig wie mit dem Vorgänger FIFA Online 3.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): mmoculture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
El3ctric StyleZ

kann man bei FIFA Online 4 auch zusammen im team spielen bzw club zb 2v2 3v3 4v4 usw?

Direwolf

EA gehört echt zu den größten Krebsgeschwüren der Spieleindustrie.
Aber was soll man auch anderes als FIFA erwarten. Alle anderen Entwickler, die andere Marken erschaffen haben, wurden ja eingestampft.

TNB

Also EA hat für viele tausende Stunden Unterhaltung bei mir gesorgt und das schon über 15 Jahre. Es ist nicht alles toll was sie machen, aber ein Krebsgeschwür sind sie auch nicht, das ist einfach dumm.

Erzkanzler

EA ist bei Leibe kein Heiliger, aber sie sind im Vergleich nicht schlimmer als viele andere Publisher. Dieser Beißreflex wann immer EA genannt wird ist einfach engstirnig.

In Punkto Monetarisierung und Geschäftspraktiken ist EA nur sehr deutlich in der Kommunikation. Die Mechanismen wie etwa Lootboxen oder Microtransaction haben aber andere Publisher in den Markt eingebracht, EA übernimmt sie nur und hat gute Marktwirtschaftler da sitzen die sie optimieren… das ist nämlich ihr Job.

Pran Ger

Was ein Aufriss und am Ende kommt FIFA online 4 raus, das hier zu Lande eh keinen juckt…

Fluffy-Chan

dann war das video doch echt was ich gesehen habe. witzig nur,dass nexons logo gar nicht dabei war xD

Dachlatte

Dachte ich mir auch eben… ^^ https://uploads.disquscdn.c

Aber troztdem ein guter Artikel hier… auch wen es nur für die Asia-Region wichtig ist!

Fluffy-Chan

Sicher das es 7 uhr ist? aktuell sind es noch knapp 7 Stunden. Das ist nach meiner Rechnung aber bei uns um drei uhr morgens o.O

Gerd Schuhmann

Jo, ist früher – mitten in der Nacht. Ich hab’s vorhin auch gesehen.

Christian Zimmermann

da ea beteiligt ist, spielt es für mich eh keine rolle was für ein spiel es sein wird. wird schlichtweg igoriert. never again irgendein game wo ea mit daran beteiligt ist. kappa

e.peters88

Dann war dein Beitrag ja ein ganz wichtiger xD genauso wie meiner jetz aber das war es mir wert xD

Original Gast Chris

auf jeden fall seid ihr interessanter als das neue game von ea^^

Frystrike

interessant, dass du den Artikel trotzdem liest und kommentierst obwohl schon in der Überschift EA steht. Hätte man sich sparen können… Achja meinen Beitrag auch wen den von peters aber egal…

Dachlatte

Ein Fifa-Online, das braucht auch unbedingt die Spielewelt xD Oo

Gerd Schuhmann

Das ist so eine Asia-Sache. In Asien haben viele keinen PC zu Hause, sondern spielen in den Internet-Cafés. Dort haben sie schwache Rechner, die unsere AAA-Titel nicht schaffen, und außerdem stehen sie auf Multiplayer-Games.

Deshalb geben die Publisher “online-Versionen” von unseren AAA-Titeln für Asia raus: in einer anderen Version, die auf den Markt dort abgestimmt ist.

Die hatten lange auch kein Counter-Strike, sondern “Crossfire” – da gibt’s einige Spiele nur für den Asia-Markt. Ist aus unserer Sicht oft schwer nachvollziehbar.

Fluffy-Chan

Ich finds lustig. Es ist nirgends die Rede von einem.. fifa Spiel. Das ist alleine EURE interpretation. Gott weiß warum.
Macht die Leute doch nicht verrückt und lasst euch überraschen.

Gerd Schuhmann

Ja, steht ja dran. Das ist eine Interpretation, die wir für die naheliegende halten.

Es ist nicht “ALLEIN” unsere Interpretation – das denken auch andere. Aber es ist die Interpreation, die wir für am wahrscheinlichsten halten. 🙂

Dachlatte

^^ Naja… abwarten! Mehr kann man eh nicht machem… Aber es sollte was sein was mir auch gefällt xD Sry bin bissel EGO* : )

Maxwell Smart

Auch Leute mit zu viel Geld müssten langsam gecheckt haben wie schlecht EA geworden ist.

John Wayne Cleaver

EA macht viel Mist aber es ist auch nicht alles schlecht. Der neue Madden Teil zum Beispiel ist eine super Weiterentwicklung.

Bodicore

Ich könnte mir vorstellen, das EA keine Vorstellungen davon hat wie wenig mich interessiert was die vorstellen…

Ne jetz mal Spass beiseite, ich frage mich echt ob die irgendwann nochmal ein Spiel mit Substanz bringen ?

Longard

Nexon und EA, der Untergang naht..

Alastor Lakiska Lines

Und dazu noch Fifa…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x