Neuer Trailer zu The Division 2 zeigt Euch, wofür es sich zu kämpfen lohnt

Bei The Division 2 wurde ein Live-Action-Trailer veröffentlicht. Dieser zeigt Euch, wofür es sich zu kämpfen lohnt.

Neuer Trailer veröffentlicht: Ubisoft hat einen frischen Live-Action-Trailer zu The Division 2 enthüllt. Dieser nennt sich „Drawing“ – also „Zeichnung“ – und stammt vom dänischen Regisseur Nicolas Winding Refn.

In der Videobeschreibung steht: „Als alles zusammenbrach. Als uns alles genommen wurde. Was gibt es noch, worum es sich zu kämpfen lohnt?“

Seht hier den Trailer auf Deutsch:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Darum geht es in dem Trailer „Drawing“

Wenig Action, aber viel Emotion: Wer in einem „The Division 2“-Trailer Feuergefechte, Explosionen und jede Menge Action erwartet, bekommt in diesem Trailer eine andere Seite des anstehenden Shared-World-Shooters zu sehen.

Im Bild ist ein Mann, der mit traurigen Augen eine Kinderzeichnung betrachtet. Eine Frau spricht im Hintergrund über das Innenleben des Mannes.

Er wisse nicht, weshalb er dieses Bild behalten habe. Es sei nicht besser als die anderen Zeichnungen seines Kindes. Es könne ihn nicht ernähren, warmhalten werde es ihn ebenfalls nicht. Und beschützen könne es ihn erst recht nicht.

Es sei nur ein Bild – aber der einzige Plan, den der Mann habe. Das Einzige, wofür es sich zu kämpfen lohne.

divison 2 live-action-trailer

Der Mann ist offensichtlich ein Division-Agent, der hier nicht als gefühlsloser Killer, sondern als ein Mensch mit Emotionen gezeichnet wird. Ein Mann, den die Erinnerung an sein vermutlich verstorbenes Kind antreibt. Für den das Bild seines Kindes die höchste Bedeutung hat.

Den Original-Trailer auf Englisch seht Ihr hier:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Trailer kommt gut an

Lob für den Trailer: In den Kommentaren feiert die Community den Trailer. Ubisoft könne einfach Trailer, heißt es. Er sei „episch“ und erzeuge pure Vorfreude. Der Hypetrain habe ebenfalls den Bahnhof verlassen. Ein User hofft, dass das Spiel so gut werde wie dieser Trailer.

Ein anderer meint, dass dieser Live-Action-Trailer zeige, wie stark der „The Division“-Film werden könnte. Zu der Kinoverfilmung gab es allerdings seit Langem keine neuen Infos mehr.

Ubisoft weist zudem mit diesem Trailer darauf hin, dass die Open-Beta von The Division 2 vom 1. bis 4. März für alle spielbar sein wird.

Alle bisherigen Infos zur Open-Beta von The Division 2 lest Ihr hier.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Drei Gedanken.
Die Erinnerung an meine Kinder wärmt mich.
Die Erinnerung an meine Kinder macht mich satt.
Die Erinnerung an meine Kinder, sind mein Schild , sind mein Schwert.
Eine Frage?
Wer möchte, Ihm als Feind begegnen?
Bsp. William Wallace

Lyrical
Lyrical
1 Jahr zuvor

Gut gemachter Trailer, als sich erste Anzeichen von Gänsehaut zeigten….. : xbox, das war der schlechteste cut ever! Die Message ist sehr schön, aber im Spiel kommt eben diese Stimmung leider nicht rüber. Anyway, Trailer kann Ubisoft!

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Abwarten, mein erster Gedanke bei der Beta „wollen die mich vera…..“ 3 Jahre Winter übelste Bedingungen und jetzt ne Blümchenwiese??? Dann kamm die erste Tante auf mich zu, wirft sich Ihr Spice ein und brüllt „I won’t blood,I won’t blood“
Da wusste ich für mich, gerade nochmal gut gegangen des wird scho noch.????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

„episch“ triffts.
War auch die ganze Zeit mein Gedanke

Aber die hässliche Stimme am ende „Play on xbox“ hats versaut..????

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Hey, play where ever you want, real player’s, know only one brand „PLAYERS“ !

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Hat nur leider wenig mit dem Spiel gemein; wie ja alle Live Action Trailer. Aber grad bei TD wo man irgendwann nur noch von A nach B, zu C und wieder zurück rusht und unterwegs alles Kommentar- und Gewissenlos über den Haufen ballert; fällt das mit diesen emotionalen Trailern noch mehr auf. Ging mir im ersten Teil schon so

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Falsch, weil in der DZ bist nur Du derjenige der entscheidet wer Du bist! Hilfst Du dem Anfänger gegen NPC und Rouges oder bist Du auch nur eine Hyäne mehr auf dem Schlachtfeld. Nur Du entscheidest, das Spiel macht keine Vorgaben. CU in D.C

Kendrick Young
Kendrick Young
1 Jahr zuvor

mh ich fand die live action trailer in division 1 besser wink der hier ist aber in ordnung

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Was wie? Irgendwer schneidet Zwiebeln hier im Büro…

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Sehr stimmungsvoll, schön Inszeniert. Nur dass das Warten, jetzt dadurch
nicht gerade einfacher wird. Grmpfl…… (Scharrr Scharrr mit den Füssen)

pepsicosmos
pepsicosmos
1 Jahr zuvor

jo, macht mir jetzt kein Pipi in die Augen… Vorbestellt is es

ajimryder
ajimryder
1 Jahr zuvor

Hat mich gut abgeholt der Trailer. Sehr gut!

Maximilian Kofler
Maximilian Kofler
1 Jahr zuvor

bravo

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Ausgezeichnet!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.