LoL: 70.000 sehen Playoff-Spiel, bei dem ein deutsches „Rentner-Team“ der größten Twitch-Streamer aufdreht

LoL: 70.000 sehen Playoff-Spiel, bei dem ein deutsches „Rentner-Team“ der größten Twitch-Streamer aufdreht

Die deutsche Szene in League of Legends boomt 2022. Jetzt hat ein Zweitliga-Spiel der Prime League etwa 70.000 gleichzeitige Zuschauer auf Twitch erreicht. Denn der größte deutsche Twitch-Streamer zu League of Legends, NoWay4U, traf mit seinem LoL-Team „NNO“ in einem Playoff-Match auf Eintracht Frankfurt.

Wieso ist man in LoL so früh ein Rentner? Der Fan-Account von „No Need Orga” (NNO) nennt die Mannschaft selbst ein „Renter-Team“. Denn NNO besteht aus einigen der größten deutschen Twitch-Streamer zu LoL, von denen manche schon die 30 überschritten haben.

In LoL scherzt man, dass jeder über 25 eigentlich schon im „Renten-Alter“ ist, denn kaum ein Profi in League of Legends spielt viel länger als bis 25. Das ist das Alter, in dem viele zurücktreten:

  • die Reflexe lassen nach
  • die Belastung des immergleichen Trainings wird mit den Jahren schwerer und es fällt schwer, sich zu motivieren
  • die hungrige Jugend drängt nach, die mechanisch oft exzellent ist
  • außerdem wartet auf südkoreanische Profis der verpflichtende Wehrdienst und sie können sich nicht endlos davor drücken – außer man heißt Faker
noway-twitch-erfolg-titel
Frederik „NoWay“ Hinteregger (30) ist der zweitgrößte deutsche Twitch-Streamer und spielt kompetitiv LoL und das mit Erfolg..

5 der größten deutschen Twitch-Streamer zu LoL spielen in einem Team zusammen

Wer spielt in dem Team? Bei No Need Orga spielen 5 Deutsche, die alle einen Twitch-Kanal haben, das sind so mit die größten LoL-Streamer in Deutschland, wenn man die gesehenen Zuschauerstunden der letzten 7 Tage als Maßstab mit:

  • Frederik „NoWay“ Hinteregger (30) in der Midlane – das ist der zweitgrößte deutsche Twitch-Streamer überhaupt. Er ist mittlerweile deutlich größer als etwa MontanaBlack.
  • Niklot „Tolkin“ Stüber in der Toplane (24) – er ist der drittgrößte deutsche Streamer zu League of LEgends
  • Muhammed „Agurin“ Kocat (26) im Jungle – der fünftgrößte deutsche LoL-Streamer
  • Daniel „Broeki“ Broekmann (31) als Botlaner – der achtgrößte deutsche LoL-Streamer, gleich nach Trymacs, der ab und zu in LoL reinschaut
  • Lukas „Karni“ Steiniger als Supporter – der hängt etwas hinterher, ist aber immerhin noch in den Top 20

Das extrem beliebte Team von EintrachtSpandau löste einen LoL-Boom in Deutschland aus:

Playoff-Spiel gegen Eintracht Frankfurt wird zum Event

Was war das für ein Match? Am 18. August trat das Team NNO gegen Eintracht Frankfurt in den Playoffs an.

Die Serie ging über 5 Matches und war für viele ein Highlight des LoL-Jahres.

Auch NoWay4u war am Ende nach einem 3-2 Sieg offenbar völlig hin und weg. Er schrieb auf Twitter nur noch: „Ich liebe dieses Team so sehr.“

NoWay4u: Wie wurde er zum größten deutschen LoL-Streamer auf Twitch?

So viele sahen zu: Über den offiziellen Kanal der Prime League sahen knapp 45.000 Leute zu. Viele sahen das Match aber auch über den Kanal von Jona „JustJohnny“ Schmitt. Bei ihm war mit Maxim ein legendärer Caster in LoL zu Gast.

Beide Kanäle zusammen erreichten in der Spitze über 70.000 gleichzeitige Zuschauer bei Twitch (via reddit).

JustJohnny und Maxim hatten in ihrem Stream so viel Spaß, dass sie es mit „Champion-Imitationen“ sogar bis auf reddit schafften, wo sich die englischsprachige Community verdutzt zeigte, dass die Deutschen ja doch Humor haben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

„JustJohnny“ ist übrigens der zweitgrößte deutsche LoL-Streamer, er lag in den letzten Tagen statistisch zwischen NoWay4USir und seinem Teamkameraden Tolkin.

Großes Finale am 23. August

Wie geht’s weiter? Im Finale der Division 2 der Primee League tritt NNO auf Hertha BSC. Das Match findet am 23. August statt.

Der Streamer JustJohnny hat schon angekündigt, dass er Maxim und HandofBlood dabei haben wird.

Das könnte ein ziemliches Spektakel werden.

HandofBlood
Eine treibende Kraft beim Boom der Prime League: Er hat ein eigenes Team gegründet.

Toxische Fans sind auch im deutschen LoL ein Problem

Gibt’s auch einen Wehrmuts-Tropfen? Caster Johnny richtete sich vor knapp zwei Wochen in einem Appell an die Fans: Die deutschen Zuschauer sollten doch gerade im Twitch-Chat weniger toxisch sein und nicht jeden hasserfüllten Gedanken sofort in die Welt hinaustippen.

Das scheint ein Problem zu sein, dass LoL nicht loslässt, egal wer da gerade spielt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Update 24.8.: Sie haben es tatsächlich geschafft:

LoL: 5 deutsche Twitch-Streamer gewinnen Liga, brechen Zuschauer-Rekord – „Mid spielt von der gamescom aus“

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
p1ddly

Vor allem Game 4 war der Knaller.

Lucas

Tolkin ist am Nexus. Was Tolkin? Oh Shit TOLKIN! ER MACHT IHN!!!
Es war einfach so geil 😀

Matthias

haben die nicht gegen eintracht frankfurt gespielt :
Eintracht spandau is in div 1 die sind in div 2 geht also net.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx