Verhasster Kopierschutz soll auf Nintendo Switch kommen: „Spiele mit noch schlechterer Leistung?! Oh Mann!“

Verhasster Kopierschutz soll auf Nintendo Switch kommen: „Spiele mit noch schlechterer Leistung?! Oh Mann!“

Irdeto, die Firma hinter Denuvo, hat angekündigt, dass man seinen Kopierschutz auch auf die Switch bringen wolle. Die Community ist davon wenig begeistert und befürchtet für zukünftige Switch-Spiele das Schlimmste.

Auf der Nintendo Switch könnt ihr einige exklusive Spiele wie die Zelda-Reihe oder die Pokémon-Spiele zocken. Doch es gibt pfiffige User, die die Spiele mit Emulatoren auch auf dem PC spielen. Ein Entwickler hat jetzt eine neue Technik vorgestellt, mit der man gegen Leute vorgehen will, die Switch-Spiele kopieren.

Doch die Ankündigung, dass ein neuer Kopierschutz auf die Nintendo Switch kommen solle, gefällt vielen Usern überhaupt nicht.

Für 15 Euro hab‘ ich die Nintendo Switch enorm verbessert – Ihr solltet es auch tun

Denuvo will „innovative Lösung“ für Raubkopien auf der Nintendo Switch sein

Was genau wurde vorgestellt? Irdeto hatte in einem offiziellen Blogpost erklärt, dass man die weltweit erste „Nintendo Switch Emulator Protection“ auf den Markt bringen werde (via irdeto.com).

„Die innovative Lösung“, so Irdeto, „löst ein seit langem bestehendes Problem der Emulation von raubkopierten Nintendo-Switch-Spielen auf dem PC und geht damit gegen die weit verbreitete Piraterie bei Multiplattform-Veröffentlichungen vor.“ Auf diese Weise wolle man verhindern, dass neue Spiele von der Switch einfach auf dem PC gespielt werden.

Wann soll der Kopierschutz kommen? Zuvor hatte Irdeto nur seine neue Technik vorgestellt. Bisher hatte man aber keinen Partner wie Spieleentwickler oder Nintendo selbst genannt, die den Kopierschutz dann auch umsetzen müssten. Ebenfalls ist unklar, ob alte Spiele nachträglich mit dem Kopierschutz ausgestattet werden sollen, um etwa zu verhindern, dass beliebte Spiele wie die Pokémon-Reihe auf dem PC gespielt werden können.

Nintendo Switch OLED vs Nintendo Switch – Welche Konsole lohnt sich für mich?

Spieler laufen Sturm gegen Ankündigung, befürchten schlechte Performance auf der Nintendo Switch

Wie sind die Reaktionen der Spieler? Die Begeisterung in der Community hält sich in Grenzen. Vielmehr befürchten nun einige User, dass der Kopierschutz für neue, unangenehme Probleme sorgen könnte. Auf reddit wird in verschiedenen Threads über die Ankündigung heftig diskutiert (via reddit.com und reddit.com):

  • Einige User befürchten, dass die Performance auf der Switch dadurch schlechter werden werden könnte.
  • Andere glauben, dass sie ihre Singleplayer-Spiele auf der Switch bald nicht mehr offline genießen können, weil sie sich mit dem Denuvo-Server verbinden müssten.

Einer schreibt, was viele aktuell denken:

Switch-Spiele mit noch schlechterer Performance?! Oh Mann!

(via reddit.com)

Und ein anderer fügt hinzu:

Auf der Switch wird [das Performance-Problem] ein größeres Problem sein, da [die Switch] keinen Leistungs-Overhead hat. Tatsächlich ist die Leistung bei vielen Titeln schon jetzt mangelhaft, wenn wir mal ehrlich sind.

So richtig glücklich ist daher keiner über die Ankündigung. Und viele hoffen, dass die Spieleentwickler gar nicht erst auf die Idee kommen, die Technik zu nutzen.

Was denkt ihr? Haltet ihr Denuvo auf der Switch für abwegig oder habt ihr ähnliche Befürchtungen wie die Community? Diskutiert mit anderen Lesern in den Kommentaren!

8 Tipps und Einstellungen für die Nintendo Switch, die ihr unbedingt kennen solltet

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Vallo

Also wäre es mir nicht zu aufwendig, würde ich die Spiele auch nur auf dem PC spielen. Die Performance bei vielen Titeln ist schon sehr grauenhaft

Vergo

„Ebenfalls ist unklar, ob alte Spiele nachträglich mit dem Kopierschutz ausgestattet werden sollen, um etwa zu verhindern, dass beliebte Spiele wie die Pokémon-Reihe auf dem PC gespielt werden können.“

Die älteren (Pokemon) Spiele sind doch bereits alle im Internet. Es ist also absolut irrelevant ob sie da jetzt noch Denuvo drauf packen oder nicht.

Firefix

Um die geht es natürlich nicht. Halt für alle zukünftigen Titel. So einfach und schnell wie man neue Nintendospiele auf dem PC mittlerweile spielen kann, kann ich es fast verstehen. Als ob die Kopierer sich dann extra eine Konsole dafür kaufen würden…

Schlachtenhorn

Wisst ihr was helfen könnte zu vermeiden das man Switch Spiele auf den PC emuliert?
Diese einfach offiziell auf den PC kaufbar zu machen.

Firefix

😱
Nintendo hängt doch in der Mentalität noch 10-20 Jahre hinterher. Da dauert es noch etwas, bis die es kapiert haben.
Sony fängt auch erst gerade an umzudenken. Das auch nur ganz laaangsaaam.
Sony soll wohl an einen PC Launcher für ihre Spiele arbeiten. Dann nochmal ein paar Jahre und sie merken es lohnt sich nicht extra nen Launcher auf PC zu haben.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Firefix
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx