Im neuen Hardcore-MMO-Shooter Pantropy kämpft Ihr um Ressourcen

Mit Pantropy befindet sich momentan ein neuer Online-Shooter in Entwicklung, der euch in eine ferne Welt versetzt, wo ihr um Rohstoffe kämpft.

Die Sandbox von Pantropy will euch viele Freiheiten ermöglichen. Ihr beginnt in den Außenbereichen einer riesigen Insel auf einem fremden Planeten. Diesen Planeten wollt ihr erobern, wozu ihr aber die Rohstoffe abbauen müsst, die im Inneren der Insel vorkommen. Allerdings werden die Ressourcen von bösartigen Aliens bewacht und andere Mitspieler versuchen ebenfalls, die Bodenschätze abzubauen. Daher vermischt der Shooter PvE- und PvP-Elemente.

Pantropy Screen 2

Kämpfe, Crafting und Basenbau

Ihr könnt in den Randgebieten Basen bauen, die als Ausgangspunkt eurer Expeditionen dienen. Gemeinsam mit Freunden kämpft ihr euch dann immer weiter ins Innere der Insel vor, um dort die wertvollen Rohstoffe abzubauen.

Dabei bekommt ihr es in actionreichen und schnellen Gefechten sowohl mit den Aliens als auch mit verfeindeten Spielern zu tun.

Die abgebauten Ressourcen nutzt ihr anschließend, um eure Basis weiter auszubauen, neue Waffen und auch Fahrzeuge – wie beispielsweise Mechs – herzustellen. Die Insel bietet Platz für bis zu 64 Spieler.

Gruppenspiel ist wichtig

Während der Abenteuer ist es möglich, euren Helden zu verbessern. Ihr erkundet immer mehr von der Insel und werdet auch exotische Orte zu sehen bekommen, an denen besonders wertvolle Ressourcen darauf warten, abgebaut zu werden.

Das Spiel richtet sich an Hardcore-Gamer, da es viele schwere Herausforderungen bietet und jeder Fehler hart bestraft wird. Gruppenspiel bringt euch weiter.

Erscheinen soll Pantropy im kommenden Jahr für PC, PS4 und Xbox One. Eine Early-Access-Version ist für Ende des Jahres geplant.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Andreas meint: Pantropy hört sich sehr interessant an. Der Kampf um Rohstoffe, die von wilden Bestien bewacht werden, könnte spannend verlaufen. Die ersten Videos und Bilder machen ebenfalls einen guten Eindruck. Bleibt zu hoffen, dass der Shooter genug Spieler finden kann und nicht aufgrund von fehlendem Marketing und einem derzeit hart umkämpften Genre sang- und klanglos untergeht.

Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
terratex 90

64 spieler mmo?

mmogli

Freu mich drauf

Bodicore

Ausrichtung auf Hardcorespieler ? Das wird sicher so erfolgreich wie Wildstar…

Theroja

Wieder mal….Early Access….yippie. Fertige Spiele existieren gefühlt nicht mehr.

Bronkowski

Das wollte ich auch gerade schreiben, alles ist immer Early Access…. Als ob das was gutes wäre….

Christoph Bauer

Schön langsam werde ich Verrückt
Spiele zwar selbst gerne solche Spiele aber das ist wieder wie Ark nur mit Robotern
Sowie Wild West Online,Dark and Light,Citadel Forged with Fire,Rust bla bla bla
Freue mich schon langsam auf einen neuen Trend in der Spielindustrie

Nebukader

Momentan sieht es bis auf ein zwei eigene ideen,sieht es wieder nach dem drölfmillionsten Survival Game aus schade :/

Christoph Bauer

Gleicher Moment gleicher Gedanke^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x