HearthStone: Kartenrücken und Gratis-Packs (nicht) nur für Galaxy S6-Besitzer

Wer HearthStone auf dem Galaxy S6 spielt, der bekommt einen eigenen Kartenrücken und kostenlose Packs. Spieler haben allerdings schon rausgefunden, wie sich das umgehen lässt.

Geschickte PR oder einfach nur unfair?

Nur Galaxy-Nutzer bekommen den Kartenrücken ... oder so dachte man sich das zumindest.

Nur Galaxy-Nutzer bekommen den Kartenrücken … oder so dachte man sich das zumindest.

HearthStone lässt sich nicht nur auf dem PC, sondern auch auf dem Smartphone genießen. Wer in den letzten Wochen die Entscheidung gefällt hat, eines der neuen Samsung Galaxy S6-Geräte zu kaufen, der kann sich gleichzeitig noch über ein paar Dreingaben freuen. Wer sich den schicken Kartenrücken und drei klassische Kartenpakete für lau sichern will, muss die mobile Spielversion einfach über Galaxy Apps oder Google Play herunterladen.

Danach muss nur noch das Tutorial bewältigt werden und schon steht der blaue Kartenrücken und drei kostenlose Kartenpakete zum Aufreißen bereit.

Einige Nutzer haben aber schon Mittel und Wege gefunden, wie man die Anforderungen umgehen kann und auch ohne Galaxy-Gerät in den Genuss der Belohnungen kommt. So kursieren schon einige Methoden, um dem Client vorzutäuschen, man spiele auf einem Galaxy-Handy, auch wenn man das gar nicht tut.

Autor(in)
Quelle(n): eu.battle.nethearthpwn.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.