HearthStone: Freihändig zur Legende

Bei HearthStone gab es schon viele Rekordversuche. Jetzt will ein Spieler beweisen, dass man in Blizzards Kartenspiel den Rang „Legende“ erreichen kann – ganz ohne die Hände zu benutzen.

Hände frei beim Zocken?

Dass Gamer sich das virtuelle Vergnügen manchmal künstlich schwerer machen, ist wohlbekannt. Gerade in Sammelkartenspielen bieten sich solche Herausforderungen an. Bei einigen Gegnern hatte wohl jeder schon mal das Gefühl, dass das Gegenüber nur mit einer Hand oder halber Aufmerksamkeit spielt. Der Streamer Billyisms geht noch einen Schritt weiter: Er will den Rang „Legende“ erreichen, ohne seine Hände zu benutzen. Wie das funktionieren soll? Billyisms hat eine Stimm-Erkennung aktiviert und so programmiert, dass sie seine Befehle direkt umsetzt. Wie problemlos das funktioniert seht, Ihr in diesem Beispielvideo:

Das Ganze ist nicht nur eine neue Herausforderung, sondern könnte auch eine Möglichkeit darstellen, wie Menschen, die ihre Arme nicht nutzen können, Zugang zu HearthStone finden könnten. Ein Tutorial, wie jeder Spieler sich die Stimmerkennung selbst einrichten kann, ist ebenfalls in der Mache.

Autor(in)
Quelle(n): pcgamesn.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.